Alles zum Thema Stadtmarketing

Beiträge zum Thema Stadtmarketing

Lokales
Wirtschaftsstadträtin Elisabeth Kölblinger, die Gewinner Erich Kaindl & Philipp Dinstinger, Stadtmanager Christian Hemetsberger (v.l.).

pflasterung in der endphase
Auf Gewinnspiel folgt "Stadtplatz-Eröffnung"

VÖCKLABRUCK. Das Baustellengewinnspiel des Vöcklabrucker Stadtmarketings geht in die letzte Phase. "Das Gewinnspiel für treue Innenstadtbesucher war mit mehr als 5.000 abgegebenen Rechnungen ein sehr großer Erfolg", so Stadtmanager Christian Hemetsberger. Wer bis 1. Oktober seine Einkaufsrechnung im Tourismusbüro abgibt, hat noch eine letzte Gewinnchance. Zwei Hauptpreise bei der vorletzten Ziehung gab es für Erich Kaindl und Philipp Dinstinger. Eröffnungsfest am 12. OktoberUnter dem Motto...

  • 24.09.18
Lokales Bezahlte Anzeige
Herbert Brunsteiner, Dietmar Bergmoser, Christoph Buttinger und Karl Ploberger am Vöcklabrucker Blumenmarkt.
3 Bilder

Vöcklabrucker Blumenmarkt am 20. April 2018

VÖCKLABRUCK. Das Stadtmarkteing Vöcklabruck lädt in Zusammenarbeit mit den regionalen Gärtnerbetrieben am Freitag, 20. April, von 9 bis 17 Uhr wieder zum bereits traditionellen Vöcklabrucker Blumenmarkt am Stadtplatz ein. Eröffnet wird der Markt um 9.30 Uhr von Bürgermeister Herbert Brunsteiner. Neben einer bunten Pflanzenvielfalt und Tipps von Biogärtner Karl Ploberger erwartet die Besucher auch eine Grillerschau mit Vorführung. Bei den Büchertischen können Hobbygärtner in zahlreichen...

  • 12.04.18
Lokales
Neuer Stadtmanager: Christian Hemetsberger.

Innenstadt nachhaltig stärken

Stadtmanager Christian Hemetsberger will Kaufleute mehr einbeziehen VÖCKLABRUCK. "Klassiker wie die Märkte und erfolgreiche Events bleiben bestehen. Da müssen wird nicht großartig verändern", sagt Christian Hemetsberger (50), seit 15. Jänner neuer Stadtmanager von Vöcklabruck. Man werde aber an der einen oder anderen Schraube drehen. "Ich möchte bei den Veranstaltungen die Kaufleute mehr einbinden, damit sie sich auch außerhalb des Geschäftslokales präsentieren und mehr Kaufanreize bieten...

  • 05.04.18
Lokales
Maximilian Lötsch (l.) und Karl Leitner (r.) dankten der scheidenden Stadtmanagerin Helga Sturm für ihren Einsatz.

Stadtmarketing sagt "Danke"

Abschiedsfeier für Helga Sturm mit Rückblick auf Erfolgsprojekte VÖCKLABRUCK. Der Vorstand des Stadtmarketings Vöcklabruck bedankte sich mit einer kleinen Feier bei der scheidenden Stadtmanagerin Helga Sturm für die geleistete Arbeit. In seiner Laudatio wies der Vorsitzende Karl Leitner auf die eindrucksvollen Leistungen der vergangenen neun Jahre hin. Er zeigte dabei auf, wie schnell Neuerungen zu Selbstverständlichkeiten werden. So zählte er zahlreiche erfolgreiche Projekte der...

  • 21.03.18
Lokales Bezahlte Anzeige
Stadtmanagerin Helga Sturm und Wirtschaftsstadtrat Maximilian Lötsch freuen sich über die rege Teilnahme.

Gewinnspiel wird verlängert

Bis 15. September kann man mit Einkaufsbelegen noch Vöcklabrucker Gutscheine gewinnen. VÖCKLABRUCK. Die Kanalisationsarbeiten im unteren Bereich des Stadtplatzes haben sich ein wenig verzögert, daher verlängern das Stadtmarketing und das Stadtamt das Gewinnspiel und die Parkmünzenaktion. Mit der Möglichkeit, Vöcklabrucker Einkaufsgutscheine im Gesamtwert 7.000 Euro zu gewinnen, werden treue Kunden der Vöcklabrucker Innenstadt seit Beginn der Bauarbeiten belohnt. Das Gewinnspiel wird nun...

  • 31.08.17
Lokales
Helga Sturm (l.) und Maximilian Lötsch überreichten Sandra Windischbauer (2.v.l.) und Sabine Schuster die Gewinne.

Gutes Geschäft mit Gutscheinen

Vöcklabrucker Geschenkgutscheine legten 2016 um 18 Prozent zu VÖCKLABRUCK. Der Vöcklabrucker Geschenkgutschein, der in über 120 Geschäften eingelöst werden kann, ist auf der Überholspur. 2016 wurden über das Tourismusbüro um 18 Prozent mehr Gutscheine als im Vorjahr verkauft. "In den letzten fünf Jahren haben wir die unglaubliche Summe von über drei Millionen Euro in Form von Gutscheinen verkauft, die alle natürlich wieder in Vöcklabruck eingelöst werden", freut sich Stadtmanagerin Helga...

  • 24.08.17
Lokales
Stadtmarketing-Obmann Karl Leitner und Stadtmanagerin Helga Sturm wollen keine Parteipolitik in der Innenstadt.

Innenstadt: Image zu negativ

Stadtmarketing und Geschäftlseute weisen Kritik der Grünen zurück VÖCKLABRUCK. "Mich regt das maßlos auf, was sich die Grünen jetzt wieder leisten", sagt Stadtmarketing-Obmann Karl Leiter. Er reagiert damit auf die Kritik, dass zu viele Geschäfte zusperren oder abwandern würden. Wie bereits berichtet warfen die Grünen dem Stadtmarketing eine "Schönrede-Strategie" vor und orteten viel Unzufriedenheit bei den Geschäftsleuten. Diese gebe es tatsächlich, aber aus anderen Gründen. "Mich stört die...

  • 28.06.17
Lokales
Gerald Streicher von "Cultural" und die beiden Grün-Politikerinnen Sonja Pickhardt-Kröpfel und Eva Ritt (r.).

Grüne: "Neustart fürs Zentrum"

Kritik an "Schönrede-Strategie" von Stadtmarketing und Politik VÖCKLABRUCK. Einen grundlegenden Neustart für die Vöcklabrucker Innenstadt fordern die Vöcklabrucker Grünen. Zu viele Geschäfte würden zusperren oder abwandern. "Mit noch mehr Leerstand droht eine fortlaufende Abwärtsspirale", befürchtet Gemeinderätin Eva Ritt. Die Grünen werfen Stadtmarketing und Politikern vor, eine "Schönrede-Strategie" zu verfolgen und orten viel Unzufriedenheit bei den Innenstadtbetrieben. Für Gerald...

  • 22.06.17
Lokales
Der Umbau am unteren Stadtplatz startet im Juli, danach soll in der gesamten Innenstadt vieles anders sein.

Vieles wird neu am Stadtplatz

Stadtmarketing will mit Neugestaltung auch Ambiente verbessern VÖCKLABRUCK. Das Stadtmarketing Vöcklabruck ist gerade dabei, gemeinsam mit dem Bürgermeister ein großes Paket für den Stadtplatz zu schnüren. Dabei gehe es einerseits um die Neugestaltung der unteren Stadtplatzhälfte und andererseits um verschiedene Maßnahmen im Bereich des Ambientes, des Parkens und im Marktwesen. Ebenso soll eine intensive Zusammenarbeit zwischen Stadtmarketing, Stadt, Hausbesitzern und Immobilienmaklern...

  • 23.05.17
Leute
Herbert Brunsteiner, Dietmar Bergmoser, Christoph Buttinger, Karl Ploberger
34 Bilder

Vöcklabrucker Blumenmarkt: Stadtplatz blühte auf

VÖCKLABRUCK. Bürgermeister Herbert Brunsteiner, Landesgärtnermeister Dietmar Bergmoser, Bezirksgärtnermeister Christoph Buttinger und Biogärtner Karl Ploberger (v.l.) konnten am Freitag zahlreiche Besucher zum Blumenmarkt am Vöcklabrucker Stadtplatz begrüßen.

  • 18.04.17
Lokales

Leserbrief: Keine Beschwerden

Zum Artikel "Betteln: Verbot ist wieder ein Thema", BezirksRundschau vom 26./27. 1. 2017 Als Inhaber einer Buchhandlung im Stadtzentrum verwehre ich mich gegen die Feststellung, "die Kaufleute" seien mit der Situation unzufrieden. Mich stören diese armen Menschen keineswegs, nein, mir "derbarmen" sie einfach nur zutiefst. Noch nie habe ich von einem unserer vielen Kunden auch nur eine Beschwerde über Belästigungen durch Bettler vernommen. Würde die Theorie des Stadtmanagements stimmen, wonach...

  • 01.02.17
Lokales
Stadtmanagerin Helga Sturm und Wirtschaftsstadtrat Maximilian Lötsch bei der Vöcklabrucker E-Bike-Station.

Für E-Bike-Aktion ausgezeichnet

Ladestation ist "Mosaikstein für die Wohlfühlstadt Vöcklabruck" VÖCKLABRUCK. Beim 9. Österreichischen Radgipfel in Eisenstadt wurden kürzlich 108 Klimaaktiv-Mobil-Projektpartner von Umweltminister Andrä Rupprechter für besonders vorbildliche Radverkehrsmaßnahmen ausgezeichnet. Darunter auch die Bezirksstadt Vöcklabruck. "Diese Auszeichnung bestätigt Vöcklabruck als Stadt mit ,Vielfalt und Genuss’", freuen sich die Vertreter von Tourismusverband und Stadtmarketing. "Eine klimafreundliche...

  • 14.07.16
Freizeit
Stelzengeher dürfen auch diesmal bei der Vöckabrucker Feuernacht in der Innenstadt nicht fehlen.

Feuernacht in der Vöcklabrucker Innenstadt

Shoppingvergnügen mit heißen Preisen, kulinarische Schmankerl und viel Unterhaltung am 23. Juni. VÖCKLABRUCK. Bei der Feuernacht am Donnerstag, 23. Juni, in der Vöcklabrucker Innenstadt haben die Geschäfte bis 22 Uhr geöffnet. Passend zur Feuernacht verspricht das Veranstaltungsteam des Stadtmarketings „Shoppingvergnügen mit heißen Preisen“. Heiß hergehen wird es auf jeden Fall wieder bei der spektakulären Feuershow ab 22.15 Uhr am Stadtplatz. Buntes Abendprogramm In der Innenstadt erwarten...

  • 16.06.16
Wirtschaft
Maximilian Lötsch und Helga Sturm arbeiten stetig an der Attraktivierung der Vöcklabrucker Innenstadt.

"Haben mächtig aufgerüstet"

Infotafeln, Kinderbetreuung und Magazin für eine attraktive Stadt VÖCKLABRUCK. "Wir haben touristisch in den letzten beiden Jahren mächtig aufgerüstet", freut sich der Vöcklabrucker Wirtschaftsstadtrat Maximilian Lötsch. Der Rundweg entlang der alten Stadtmauer, der Hörspaziergang nach Schöndorf, das Modellbaumuseum „Triebwerk“ am Stadtplatz und die vergrößerte Pfahlbausammlung im Heimathaus seien Zugpunkte. Ein absoluter Hit für Vereine sei auch der Besuch des Schmiedemuseums in Kombination...

  • 03.03.16
Lokales
5 Bilder

Mitfahren statt selber treten

Neues Duorad ermöglicht alten Menschen wieder Radausflüge VÖCKLABRUCK (csw). Fahrradfahren, obwohl man selber dazu nicht in der Lage ist: Das ermöglicht das Duorad, das von der Stadt Vöcklabruck gemeinsam mit der Varena und dem Stadtmarketing angeschafft wurde. Das 10.000 Euro teure Fahrzeug kann ab sofort beim St.-Klara-Heim kostenlos ausgeborgt werden. "Es ist, wie wenn man in Wien mit dem Fiaker spazieren fährt", machte Bürgermeister Herbert Brunsteiner bei der Eröffnung den Senioren Lust...

  • 20.04.15
Lokales Bezahlte Anzeige
Blickfang beim Oberen Stadtturm: Diese bunte Blumenpyramide wurde in den Vöcklabrucker Stadtfarben bepflanzt.
3 Bilder

Es wächst und blüht in der Stadt

Vöcklabruck präsentiert sich immer bunter: Bald wächst, grünt und blüht es an allen Ecken. VÖCKLABRUCK. Nachdem bereits das Projekt eines Nachbarschaftsgartens in der Dürnau erfolgreich auf die Füße gestellt werden konnte, wird ein weiteres Pilotprojekt unter dem Arbeitstitel „Urban Gardening” im Kirchenpark als einjähriger Testlauf versucht. Angedacht ist dabei ein Hochbeet, in dem zu Anfang vom Stadtgärtner Gemüse angebaut und danach von interessierten „Jedermann-Gärtnern“ betreut und auch...

  • 12.04.15
Lokales
Die Auslagen des Gebäudes an der Ecke Stadtplatz/Hinterstadt wurden mit alten Ansichten verschönert.

Face-Lifting geht weiter: Alte Ansichten in Auslagen

VÖCKLABRUCK. Ein größeres Projekt war die Renovierung des Schwibbogens, der bereits seit Weihnachten neu und in hellem Licht erstrahlt. Nun ist es auch gelungen, die großen Auslageflächen im Ex-Libro-Eck zur Hinterstadt im Einvernehmen mit dem Eigentümer vorübergehend zu verschönern und als echten Hingucker zu gestalten. Wirtschaftsstadtrat Maximilian Lötsch, von dem die Idee stammt, bedankt sich bei Angela und Kilian Müller. Die „Herrscher über 1000 Bilder von Alt-Vöcklabruck“ haben eine...

  • 29.01.14
Lokales
Wenig Zuspruch fanden die im Juni präsentierten Pläne, nach denen die Fuzo stark beschnitten worden wäre. Eine breite Zustimmung gibt es jedoch für die Neugestaltung des Stadtplatzes.

Umfrage zeichnet ein positives Bild

Gute Noten erhält die Vöcklabrucker Innenstadt. Großen Handlungsbedarf gibt es beim Branchenmix. BEZIRK (ju). Was schätzen Besucher, Bewohner und Geschäftsleute an der Vöcklabrucker Innenstadt und wo orten sie Verbesserungsbedarf? Laut einer „Market“-Umfrage herrscht große Zufriedenheit in der Bezirksstadt. Als Schwächen werden der Branchenmix, das Parkplatzangebot sowie Barrierefreiheit genannt. An der bisherigen Fuzo bis zur Hälfte des Stadtplatzes soll festgehalten werden. „Sehr positiv...

  • 18.12.13
Lokales
Der Wochenmarkt am Mittwoch ist ein großer Frequenzbringer für die Vöcklabrucker Innenstadt.

Brunsteiner zu Kritik am Stadtmarketing: „Politik hat eine Kontrollfunktion“

Das Stadtmarketing lasse deutliche Ambitionen für eine spürbare Belebung der Innenstadt vermissen, kritisieren die Grünen. Sie fordern eine Neukonstituierung und den Rückzug der Politik aus dem Vorstand. Vöcklabrucks Bürgermeister weist die Kritik am Stadtmanagement zurück und ist gegen einen Rückzug der Politiker aus dem Vorstand. VÖCKLABRUCK. „2011 gab es die eine oder andere neue Veranstaltung am Stadtplatz und auch der Weihnachtsmarkt ging in eine richtige Richtung. Dennoch konnte der...

  • 23.02.12