Stadtwerke Leoben

Beiträge zum Thema Stadtwerke Leoben

Auszeichnung für die Stadtwerke Leoben: Betriebsleiter Wilhelm Lassnig, Gemeinderätin Anita Hornbacher und Landesrat Johann Seitinger (v.l.).

Versorgungs-Sicherheit
Ein Gütesiegel für die Leobener Wasserversorgung

Erstmals wurde das Gütesiegel für steirische Wasserversorger verliehen, eine Auszeichnung ging an die Stadtwerke Leoben. GRAZ, LEOBEN. Im Hof des Bildungshauses Schloss St. Martin überreichte Landesrat Johann Seitinger sieben steirischen Wasserversorgern das Gütesiegel „Ausgezeichneter steirischer Wasserversorger“. Diese Auszeichnung wurde zum ersten Mal verliehen und geht aus einer gemeinsamen Initiative des Landes Steiermark und des Steirischen Wasserversorgungsverbandes hervor. „Die Qualität...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
E-Scooter-Präsentation auf dem Leobener Hauptplatz: Stadtwerke-Direktor Ronald Schindler, Martin Schmutz (ÖBB Personenverkehr), Andreas Matthä (Vorstandsvorsitzender ÖBB Holding AG), Peter Wallis (ÖBB Regionalmanager), Bürgermeister Kurt Wallner (v.l.)
6

ÖBB 360 Grad
Mit dem Elektroroller durch die Stadt Leoben

ÖBB 360°: Neues Mobilitätsangebot mit 40 Elektrorollern im Stadtgebiet von Leoben. LEOBEN. "Es ist schon lange her, dass ich mit einem Roller gefahren bin. Aber ich habe mich mit dem E-Scooter gleich zurechtgefunden", sagte Bürgermeister Kurt Wallner bei der Präsentation des neuen Mobilitätsservice für Leoben. Er hatte sich bei der Testfahrt vom Bahnhof zum Leobener Hauptplatz mit Andreas Matthä ein Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert, das der ÖBB-Vorstandsvorsitzende knapp für sich entscheiden...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Wiedereröffnung der Altstadt-Tiefgarage in Leoben: Vzbgm. Maximilian Jäger, STR Heinz Ahrer, Bgm. Kurt Wallner, Stadtwerke-Direktor Ronald Schindler und Stadtwerke-Betriebsleiter Mobilität Helmut Mesar (v.l.)
2

Leobener Altstadt-Tiefgarage nach Sanierung eröffnet

LEOBEN. Zahlreiche Kurz- und Dauerparker haben auf diesen Tag gewartet: Seit heute, Freitag, 30. April, können sie die umfassend sanierte und modernisierte Tiefgarage am Leobener Hauptplatz wieder nutzen. LEOBEN. „Die Altstadt-Tiefgarage spielt eine wichtige und zentrale Rolle in unserem innerstädtischen Parkraumkonzept, denn nicht umsonst wird Leoben von der Bevölkerung wie auch von Gästen als Stadt der kurzen Wege geschätzt. Die umfassende Sanierung und Modernisierung war daher ein wichtiger...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
In der neu sanierten Tiefgarage stehen insgesamt 325 Stellplätze auf fünf Parkebenen zur Verfügung.
14

Wiedereröffnung
Sanierung der Leobener Altstadt-Tiefgarage in der Endphase

Die Tiefgarage am Leobener Hauptplatz wird am 30. April nach einer umfassenden Generalsanierung wieder geöffnet. LEOBEN. Nach knapp einem Jahr wurde die Altstadt-Tiefgarage am Leobener Hauptplatz einer Generalsanierung unterzogen. „Die Generalsanierung der seit vielen Jahren stark frequentierten Tiefgarage im Zentrum Leobens war ein wichtiger Schritt zum richtigen Zeitpunkt, der sich in Zusammenhang mit dem Neubau des Live Congress Leoben geradezu aufgedrängt hat“, berichtet Ronald Schindler,...

  • Stmk
  • Leoben
  • Ivan Grbic
Bedienstete der Stadtgärtnerei Leoben im
Jerusalema-Dance-Challenge-Einsatz.
Video

Youtube-Video: Leoben im Jerusalema-Rhythmus

Die Stadt will mit einem Video Hoffnung und Le(o)bensfreude in coronabedingten schwieren Zeiten verbreiten. LEOBEN. Aktuell kursieren im Internet die unterschiedlichsten Tanzvideos zur „Jerusalema-Dance-Challenge“. Auch die Stadt Leoben möchte mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern diese Lebensfreude weitertragen. „Die Zeiten sind alles andere als erfreulich, trotzdem dürfen wir die Hoffnung nicht verlieren. Ich weiß, viele sind bereits müde und sehr angespannt, dennoch möchten die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Covid-19-Testungen für die Bewohnerinnen und Bewohner von Leoben und St. Peter-Freienstein finden in der ehemaligen Baumax-Halle in Leoben statt.

Covid-19 Massentests in Leoben: Stadtwerke setzen Shuttlebusse als Zubringer ein

Am  12. und 13. Dezember finden in der baumax-Halle in Leoben kostenlose Covid-19 Massentests statt. Die gesamte Bevölkerung ist aufgerufen, sich testen zu lassen und damit einen Beitrag gegen die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu leisten. LEOBEN. Die Covid-19-Massentests finden in Leoben am Samstag, 12. Dezember, sowie am Sonntag, 13. Dezember, jeweils von 8  bis 18  Uhr in der ehemaligen Baumax-Halle in Lerchenfeld statt. Das Österreichische Bundesheer, das Rote Kreuz, Mitarbeiter der...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Das Rathaus der Stadt Leoben kann derzeit nur nach telefonischer Terminvereinbarung betreten werden.

2. Lockdown: Maßnahmen der Stadt Leoben

Für den seit 17. November gültigen zweiten harten Lockdown hat die Stadtgemeinde Leoben entsprechende Maßnahmen ergriffen. LEOBEN. Die mit heute Dienstag, 17. November, in Kraft getretenen Covid-19-Maßnahmen der Bundesregierung haben Auswirkungen auf die Angebote und Serviceleistungen der Stadt Leoben. Sie müssen auf ein Mindestmaß zurückgefahren werden. Alle kulturelle Veranstaltungen bis zum 7. Dezember wurden abgesagt. Die Öffnung des Kunst- und Handwerksmarktes am Leobener Hauptplatz ist...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die Maskenpflicht wurde im Bezirk Leoben ausgeweitet.
1

Coronavirus
Covid-19: Aktuelle Maßnahmen der Stadt Leoben

LEOBEN. Auf Grund der vom Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz verordneten Ampel-Schaltung auf Rot unter anderem auch für den Bezirk Leoben, werden in der Stadt Leoben folgenden Maßnahmen gesetzt: Neues RathausAb sofort ist der Zutritt zu den einzelnen Abteilungen und Referaten in den Stockwerken des Rathauses zum Schutz der BürgerInnen und der Bediensteten nur nach Terminvereinbarung innerhalb der bekannten Öffnungszeiten möglich. Der Zutritt ins Rathaus ist...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Aufgrund von nicht absehbare Umstände kommt es bei der Sanierung der Altstadt-Tiefgarage zu einer Bauzeitverlängerung.
3

Fertigstellung der Leobener Altstadt-Tiefgarage verzögert sich

Die Eröffnung der generalsanierten Altstadt-Tiefgarage am Leobener Hauptplatz wird erst im April 2021 erfolgen.  LEOBEN. „Als wir im März über das umfassende Sanierungsvorhaben der Tiefgarage am Hauptplatz informiert haben, stand für uns auf Basis des von Experten erstellten Bauzeitplans fest, dass der Bevölkerung und unseren Dauermietern ab Anfang Oktober 2020 eine moderne, helle und freundliche Tiefgarage mit zusätzlich verbesserter Akustik und einem komfortablen Parkleitsystem zur Verfügung...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Die Amtsgebäude der Stadtgemeinde Leoben sind wieder frei zugänglich.

Neue Öffnungszeiten im Rathaus Leoben

Besondere Servicezeiten im Neuen Rathaus Leoben sowie in den Stadtwerken Leoben gibt es am Donnerstag in der Früh und am Abend. LEOBEN. Als schrittweise Rückkehr zum Normalbetrieb angesichts der Covid-19-Schutzmaßnahmen und gleichzeitig als Präventionsmaßnahme für allenfalls mögliche zukünftige Einschränkungen des Dienstbetriebes werden die Öffnungszeiten des Rathauses und der Stadtwerke Leoben neu geregelt. Gleichzeitig beinhaltet diese Änderung neue besondere Servicezeiten für Bürgerinnen und...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
An der  Fernwärmehauptleitung in Leoben müssen notwendige Reparaturen durchgeführt werden.

Kurzzeitige Unterbrechung der Stadtwärme Leoben

Aufgrund einer notwendigen Reparatur können Stadtwärmekunden am Mittwoch, 24. Juni, nicht durchgehend mit Fernwärme beliefert werden. LEOBEN. Am Mittwoch, 24. Juni, kommt es in Leoben zu einer Unterbrechung der Versorgung mit Fernwärme, wie die Stadtwerke Leoben in einer Presseaussendung mitteilen. Grund sind notwendige Reparaturarbeiten, die die Fernwärmehauptleitung, über die die Stadt Leoben mit Fernwärme versorgt wird, betreffen. Da während der Arbeiten sämtliche Pumpen außer...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Mit zusätzlichen Bussen für den Schülerverkehr sorgen die Stadtwerke Leoben dafür, dass die Sicherheitsabstände in den Bussen eingehalten werden können und Schüler sicher in die Schule kommen.

Stadtwerke Leoben unterstützen schulischen Neustart

Ein Maßnahmenpaket der Stadtwerke Leoben sorgt dafür, dass Kinder nach der Zwangspause aufgrund von Covid wieder sicher in die Schule kommen. LEOBEN. Nachdem die Schulen in den vergangenen Wochen aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen blieben, läuft der Schulbetrieb nun langsam wieder an. Spezielle organisatorische Maßnahmen und eigens dafür abgestellte Mitarbeiter der Stadtwerke Leoben haben in der ersten Woche des schulischen Hochfahrens dafür gesorgt, dass die Schüler in Zeiten von...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Bürgerservicestelle im Neuen Rathaus Leoben.

Covid-19: Aktuelle Maßnahmen der Stadt Leoben
Amtswege in den Behörden mit Terminvereinbarung

Für den Parteienverkehr in Behörden gilt es aufgrund der Covid-19-Schutzmaßnahmen wichtige Regeln zu beachten. LEOBEN. Das Foyer des Neuen Rathauses kann ab Montag, 18. Mai 2020, in der Zeit von 8 bis 12 Uhr mit Schutzmaske betreten werden, um Anliegen beim Bürgerservice einbringen zu können. Alle anderen Referate können nur mit vorheriger Terminvereinbarung erreicht werden. Es wird ersucht, so weit als möglich generell Anliegen weiterhin telefonisch oder per E-Mail einzubringen. Tel....

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Neugestalteter Spielplatz "Prolebersiedlung": Bürgermeister Kurt Wallner, Stadtbaudirektor Heimo
Berghold, Markus Neussl (WAG - Wohnungsanlagen GesmbH) und Vizebürgermeister Max Jäger.

Stadt Leoben: Lockerungen der Covid-19-Maßnahmen

Die Stadt Leoben präsentiert die neuesten Maßnahmen rund um die Covid-19-Pandemie. LEOBEN. Ab Freitag,  1. Mai 2020, sind die öffentlichen Spielplätze wieder benutzbar. An den Spielplätzen sind Tafeln angebracht, die auf die derzeit geltenden Sicherheitsmaßnahmen und Verhaltensregeln aufgrund der Covid-19-Pandemie hinweisen. Für Kinder und Jugendliche des Siedlungsgebietes „Prolebersiedlung“ im Stadtteil Leoben-Judendorf wartet dabei ein besonderes Schmankerl: Die Gesamtanlage des Spielplatzes...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Willibald Mautner, Finanzstadtrat der Stadt Leoben

Gemeinderat der Stadt Leoben
Leoben: Deutliches Plus beim Rechnungsabschluss der Hoheitsverwaltung

Der Rechnungsabschluss 2019 der Hoheitsverwaltung der Stadt Leoben weist ein deutliches Plus auf. LEOBEN. Der Rechnungsabschluss der Stadt Leoben für das Jahr 2019 weist einen Überschuss von exakt 1,961.002,70 Euro aus. Dieses erfreuliche Ergebnis ist im Besonderen auf zwei Faktoren zurückzuführen: Zum einen auf die praktizierte Ausgabendisziplin und zum anderen auf die gestiegenen Ertragsanteile.Die Gesamtausgaben betrugen 103,1 Mio Euro, darin enthalten sind unter anderem die Errichtung des...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Mehr als 1.500 Gläser Krenn wurden von den Stadtwerken Leoben an Einsatz- und Hilfsorganisationen verteilt.

Besonderer Ostergruß der Stadtwerke Leoben

Mit einer etwas anderen Verteilaktion überbrachten die Stadtwerke Leoben ein kleines Dankeschön an Einsatz- und Hilfsorganisationen. LEOBEN (red). Mehr als 1.500 Gläser mit würzigem Kren aus der Steiermark wurden am Donnerstag vor Ostern an Einsatzorganisationen und Unternehmen in Leoben verteilt, deren Mitarbeiter in Zeiten von Corona tagtäglich besondere Herausforderungen bewältigen müssen. Traditionelle OsteraktionEigentlich sollte der Kren am Karfreitag im Rahmen der bereits traditionellen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Kurt Wallner, Bürgermeister der Stadt Leoben

Gemeinderat
Die Stadt Leoben schnürt ein Corona-Maßnahmenpaket

Um Eltern, Mietern, Vereinen, Gewerbetreibenden, Veranstaltern etc. zu helfen, bringt der Leobener Bürgermeister Kurt Wallner einen diesbezüglichen Antrag im Gemeinderat ein. LEOBEN. „Auf Grund dieser außergewöhnlichen Situation, sind auch außergewöhnliche Maßnahmen notwendig. Daher habe ich den Auftrag erteilt, ein Maßnahmenpaket zu erarbeiten, das ich dem Gemeinderat am 16. April zur Beschlussfassung vorlegen werde. Zuvor habe ich es den Mitgliedern des Stadtrates präsentiert und mit ihnen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Aktuelle Meldungen zu den Maßnahmen um das Coronavirus aus dem Rathaus Leoben.

Corona-Virus: Update der Maßnahmen der Stadt Leoben

LEOBEN. (16.03.2020 – 12:55 Uhr) Bürgermeister Kurt Wallner appelliert nochmals eindringlich an die Leobener Bevölkerung, sich unbedingt an die von der Bundesregierung verordneten Maßnahmen zu halten; insbesondere das Einhalten der Ausgangsbeschränkungen und der Hygienevorschriften. VerkehrsbetriebeSollten dennoch die städtischen Busse benützt werden müssen, ist unbedingt auf den notwendigen Sicherheitsabstand im Bus zu achten! Die Busse dürfen nur durch den hinteren Eingang betreten und...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die Tiefgarage am Leobener Hauptplatz wird generalsaniert.
2

Leoben: Sanierung der Tiefgarage am Hauptplatz

LEOBEN. Im Zuge des Neubaus des Kongresszentrums wird auch die Altstadt-Tiefgarage der Stadtwerke Leoben umfassend saniert. Die Altstadt-Tiefgarage sowie sämtliche Tiefgaragen-Abgänge bekommen ein komplett neues Erscheinungsbild. Modern. Hell, freundlich, sicher: So wird sich die Tiefgarage am Leobener Hauptplatz nach einer fünfmonatigen Generalsanierung ab Oktober 2020 präsentieren. Erweiterung auf 350 ParkplätzeDie gesamte Tiefgarage wird mit einer starken Ausleuchtung sowie einem modernen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die Übergabe der neuen fahrzeuge erfolgte im Beisein von Mario Stranimaier (5.v.l), Bürgermeister Kurt Wallner (7.v.r.) und Stadtwerkedirektor Ronald Schindler  (6.v.r)
3

Neue umweltfreundliche Linienbusse für Leoben

In Leoben erfolgte die Inbetriebnahme zweier umweltfreundlicher Linienbusse sowie eines neuen Bestattungsfahrzeuges. LEOBEN. Seit gestern sind im Stadtgebiet Leoben zwei neue umweltfreundliche Niederflurbusse im Einsatz. Die Busse sind mit Sechszylinder Motoren mit 280 PS in Euro 6d Ausführung und hoch wirksamen SCR Katalysatoren ausgerüstet und erzeugen somit keinen Feinstaub mehr. Bürgermeister Kurt Wallner und Stadtwerkedirektor Ronald Schindler wiesen bei der feierlichen Übergabe der...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Bürgermeister Kurt Wallner (li.) und Stadtwerke-Direktor Ronald Schindler mit dem Maskottchen "Willi Wärme".
42

Leoben: Stadtwerke feierten Jubiläum

Die Erfolgsgeschichte der "Stadtwärme Leoben" wurde ausgiebig zelebriert. LEOBEN. Zwei Tage lang feierten die Stadtwerke am vergangenen Wochenende am Zentralbetriebsgelände in der Kerpelystraße in Leoben-Donawitz bei freiem Eintritt ein großes Jubiläumsfest zu "10 Jahre Stadtwärme Leoben". Während am Freitag die „Kelag Big Band“, Sänger Thomas David und Comedian Christof Spörk für gute Laune sorgten, fand am Samstag eine Leistungsschau der Stadtwerke statt. Interessierte hatten außerdem die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
54

Jubiläumsfest der Stadtwerke Leoben: 10 Jahre Stadtwärme

LEOBEN. Am Freitag, 18. und Samstag, 19. Oktober, feierten die Stadtwerke Leoben das 10-jährige Jubiläum der Stadtwärme Leoben. Bei kostenlosen Eintritt konnten die Gäste die Veranstaltung in vollen Zügen genießen. Die Highlights des Abendprogramms am Freitag waren die Kelag Big Band, Comedian Christof Spörk und Stargast Thomas David. Für ein spannendes Programm und kulinarische Verpflegung war gesorgt. Durch den Abend führte die Moderatorin Janine Wenzl. Hier finden Sie den gesamten Beitrag...

  • Stmk
  • Leoben
  • Jessica Köck
Die erste begrünte Bushaltestelle in der Leobener Turmgasse: Lokalaugenschein von Landesrat Anton Lang und Vizebürgermeister Maximilian Jäger.

Klimaschutz
Leoben: Erste Bushaltestellen für Bienen & Co

LEOBEN. In Leoben wurde ein Pilotprojekt zur Begrünung von Bushaltestellen gestartet, die Initiative dazu kam von Verkehrs-, Umwelt- und Tierschutzlandesrat Anton Lang. Entwickelt wurde das Projekt  von den Landesabteilungen 16 (Verkehr und Landeshochbau) und 13 (Umwelt und Raumordnung) gemeinsam mit der Stadtgemeinde Leoben (Stadtwerke Leoben). „Die ersten `Bushaltestellen für Bienen & Co.´ in Leoben zeigen, wie Verkehr, Klima- und Artenschutz sowie Raumordnung bestens miteinander harmonieren...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Am Leobener Hauptbahnhof wurde der Fahrradabstellplatz im Zuge des Projekts "Gemeinsam.sicher" von Polizei, Stadtgemeinde und Stadtwerken von herrenlosen und verwahrlosten Fahrrädern befreit. Die Räder wurden ins Fundamt Leoben gebracht. Abteilungsinspektorin und Sicherheitskoordinatorin Claudia Neißl, Alexander Dirnberger von der Stadtgemeinde Leoben, Inspektor Raphael Huber, Revierinspektorin Michaela Trumler und Helmut Mesar, Stadtwerke Leoben (v.l.).
1 18

Projekt "Gemeinsam.sicher mit dem Fahrrad"
21 "vergessene" Fahrräder entfernt

LEOBEN. Rostig, schmutzig, mit verstaubten Sätteln und teilweise als Mistkübel zweckentfremdeten Fahrradkörben – so waren etliche offenbar herrenlose, großteils unversperrte Fahrräder schon jahrelang in und um die Fahrradgarage am Leobener Hauptbahnhof abgestellt. „Uns fiel auf, dass diese Fahrräder hier in der ohnehin schon total überfüllten Fahrradgarage herumlehnen und wichtige Abstellplätze besetzen. Daraus entwickelte sich die Idee, im Zuge des Projektes ‚Gemeinsam.sicher in Leoben‘ in...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.