Alles zum Thema Stefan Schimpl

Beiträge zum Thema Stefan Schimpl

Wirtschaft
GF Stefan Schimpl, Obmann Stv. Hermann Hüthmayr, Johann Dickinger, Joe Mittermeier, Johannes Hörtenhuber, Obmann Christian Steinhäusler. Es fehlen leider Heidi Gielesberger, Florian Herndler.

Fusion steht vor der Tür
Letzte Vollversammlung des Tourismusverbandes Almtal

ALMTAL. Am vergangenen Freitag lud der Tourismusverband Almtal-Salzkammergut zu seiner 13. und letzten Vollversammlung als TVB Almtal, da die Fusion mit den Tourismusverbänden Laakirchen und Traunsee vor der Tür steht. Die Vollversammlung wurde im Marktgemeindeamt Scharnstein abgehalten. Obwohl der Termin aus ablauftechnischen Gründen für die kommende Fusionierung kurzfristig und nicht für alle Interessenten günstig fiel, folgten zahlreiche Interessenten der Einladung. Viele interessante...

  • 25.02.19
Wirtschaft
<f>Stefan Schimpl (l.) und Dominik Prach (r.)</f> wissen als Facharbeiter und Zimmerer den Werkstoff Holz zu schätzen.
4 Bilder

Kurstädter auf da Vincis Spuren

Die beiden Urfahraner Stefan Schimpl und Dominik Prach sind mit Herz und Leidenschaft Zimmerer. BAD LEONFELDEN (rei). Der eine stammte aus Florenz in der Toskana und die beiden anderen kommen aus dem Mühlviertel, der Toskana Österreichs, wie sie aufgrund ihrer Kulinarik schon bezeichnet wurde: Die Urfahraner Zimmerer Stefan Schimpl und Dominik Prach haben sich mit der selbsttragenden Brücke des Universalgelehrten Leonardo da Vinci im Rahmen ihrer Abschlussarbeit der Bauhandwerker-Ausbildung...

  • 13.02.19
Wirtschaft

480.000 Euro Budget für Tourismusverband Almtal-Salzkammergut

ALMTAL (km). Der Tourismusverband Almtal-Salzkammergut lud zur 7. Vollversammlung, der Zweiten im Jahr 2015, in die Brauerei Schloss Eggenberg in Vorchdorf ein. Zahlreiche Interessenten folgten der Einladung, da es doch viele interessante Themen zu besprechen und den Budgetvoranschlag für 2016 zu beschließen gab. Nach der Vorstellung der neuen Räume des Besucherzentrums der Brauerei Schloss Eggenberg durch Hubert Stöhr, begrüßte Obmann Christian Steinhäusler die Teilnehmer. Der...

  • 22.12.15
Lokales

Mit der Bahn ins Almtal und auf den Almuferweg

Wandergenuss am Fluss in Oberösterreich – ohne Staus und Parkproblemen PETTENBACH, ALMTAL. „Genuss am Almfluss“ heißt der neu inszenierte Almuferweg am Tor zum vielbesungenen Salzkammergut. 52 entspannende Kilometer entlang eines Alpenflusses - voll kühlender Ruhe, inspirierender Natur und vielseitiger Genusspunkte. Ökologisch rücksichtsvoll, aber abwechslungsreich inszeniert – aufgrund der nahezu ebenen Wegführung natürlich auch ideal für Familien mit Kindern. Obwohl die Alm im Toten...

  • 05.08.14
Lokales
Bild almtal (vlnr): Mag. Karl Pramendorfer (OÖ. Tourismus), Bgm. Rudolf Raffelsberger (Verein Almtal), Christian Steinhäusler (MTV Almtal), Stefan Schimpl (MTV Almtal) und Josef Mittermeier (Verein Almtal) präsentieren neue Tourismusprojekte im Almtal.
2 Bilder

Almtal startet neues "green" Projekt „Genuss am Fluss“

Die sechs oberösterreichischen Gemeinden Grünau, Scharnstein, Pettenbach, St. Konrad, Vorchdorf und Bad Wimsbach-Neydharting vereinen – nach einem mehrjährigen, umfangreichen Entwicklungsprozess – seit Jänner 2013 die Interessen der Region im mehrgemeindigen Tourismusverband Almtal. Gemeinsam begeistern sie gut 36.000 Gäste jährlich. Im Tourismusjahr 2012 wurden 157.500 Nächtigungen in den Almtal-Gemeinden verzeichnet. Als eine der wichtigsten Aufgaben will Oberösterreichs jüngster...

  • 16.04.13
Wirtschaft

Startschuss für Tourismusverband

ALMTAL (km). Bei der ersten Vollversammlung des "Tourismusverband Almtal" wurde der künftige Vorstand gewählt. Vorsitzender ist Christian Steinhäusler aus Scharnstein, sein Stellvertreter ist Herman Hüthmayr aus Grünau. Weiters im Vorstand sind: Johann Dickinger (Bad Wimsbach), Veronika Pitschmann (Pettenbach), harald Spat (St. Konrad) und Franz Ziegelböck (Vorchdorf) sowie die Bürgermeister Alois Weidinger (Grünau) und Erwin Stürzlinger (Bad Wimsbach). Als Beirat wurde Joe Mittermeier, der im...

  • 23.01.13
Wirtschaft

Tourismusverband Almtal stellt Weichen für Neustart 2013

PETTENBACH (wey). Mit 1. Jänner 2013 wird der Mehrgemeindige Tourismusverband (MTV) Almtal gegründet, die konstituierende Sitzung dazu findet am 21. Jänner 2013 im Rahmen der Vollversammlung in Vorchdorf statt. Dabei wird der neue Vorstand gewählt, der als erste Amtshandlung auch den neuen Geschäftsführer bestellen wird. Dem guten Zusammenwirken der Bürgermeister und der Tourismusvertreter der Almtal-Gemeinden ist es zu verdanken, dass nunmehr die rechtliche Basis für eine erfolgreiche...

  • 18.12.12