Stefanie Koch-Lefevre

Beiträge zum Thema Stefanie Koch-Lefevre

Die beiden Torschützinnen im Laufduell: Eileen Campbell und Stefanie Koch-Lefevre
31

FC SKINY Südburgenland
Punktegewinn zum Abschluss beim FFC Vorderland

Im letzten Match der Herbstsaison gelang dem FC SKINY Südburgenland ein 1:1-Remis in Vorarlberg. SÜDBURGENLAND. Am Sonntagvormittag spielten die Mädels vom FC SKINY Südburgenland zum Abschluss der Herbstsaison in Röthis beim FFC Vorderland. Drei Punkte waren das erklärte Ziel für das Duell gegen den Tabellensechsten, um der doch durchwachsenen Herbstsaison noch einen versöhnlichen Abschluss zu verpassen. Mit einem Sieg hätte das Team von René Mahlknecht zumindest den 8. Tabellenrang...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der FC SKINY Südburgenland durfte über einen neuen Bus und wichtige drei Punkte jubeln.
2

FC SKINY Südburgenland
3:1-Sieg mit zwei Premieren in Innsbruck

Der FC SKINY Südburgenland feierte im Auswärtsspiel bei den Wacker Innsbruck Damen einen wichtigen 3:1-Erfolg. Future League-Team holt Remis gegen den Zweiten. SÜDBURGENLAND. Mit dem neuen Südburg-Bus ging es für den FC SKINY Südburgenland Samstagvormittag zum noch punktelosen Tabellenschlusslicht FC Wacker Innsbruck. Das aufgrund der roten Corona-Ampel (auch bereits im Online-System) abgesagte Future-League-Spiel fand kurzfristig dennoch statt. "Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Stefanie Koch-Lefevre konnte Magdalena Eberhardt zweimal bezwingen.
36

FC SKINY Südburgenland
Team ASVÖ besiegt Team PichlerPlan 3:1

Der FC SKINY Südburgenland absolvierte am Sonntag ein internes Testspiel, um die Länderspielpause zu überbrücken. MISCHENDORF. Die Vorbereitungen für das nächste Meisterschaftsdoppel gegen die SV Horn Mädels am Sonntag, 27. September, laufen bereits. Das Match der Planet Pure Frauen Bundesliga erfolgt um 14 Uhr. Das Future League-Match beginnt um 16.15 Uhr. Aufgrund der neuen Corona-Bestimmungen wird es in der FarbenPartner Arena nur noch Sitzplätze geben. "Wir werden mit der Tribüne und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
#mitHerz geht weiter: Alain Bauwens, Stefanie Koch-Lefevre, Christian Lang, Martina Mädl, Leo Windtner, Isabel Hochstöger, Viktoria Hahn, Sonja Hickelsberger-Füller, Liese Brancao und Pia Schmid

Frauenfussball in Österreich
Planet Pure Frauen Bundesliga startet

Viktoria Schnaderbeck und Sebastian Prödl werden als Botschafter der Frauen Bundesliga fungieren. Planet Pure verlängerte Partnerschaft. ÖSTERREICH.  Am Sonntag, 6. September 2020, startet die 39. Saison der Planet Pure Frauen Bundesliga, ÖFB und Liga-Sponsor Planet Pure gaben die vorzeitige Verlängerung ihrer Partnerschaft bekannt. "Gemeinsam mit Planet Pure und der erfolgreichen #mitHerz-Kampagne ist es in den vergangenen Jahren gelungen, der Liga eine unverkennbare Identität zu geben....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Spielerinnen vom FC SKINY Südburgenland beim Fotoshooting.
1 11

FC Südburgenland
SKINY-Modelshooting und 20:0-Cup-Erfolg

Der FC SKINY Südburgenland absolvierte das Fotoshooting beim neuen Hauptsponsor. Zudem gab es einen historischen Sieg beim BFV-Frauen Pokal fürs 1b-Team. SÜDBURGENLAND. Für drei Tage ging es für einige Spielerinnen vom FC SKINY Südburgenland nach Vorarlberg, wo das erste Fotoshooting für SKINY am Programm stand. Die Woche zuvor wurde die Kooperation - wie berichtet - offiziell im Rahmen eines Festivals in Wien vorgestellt. 20:0-Triumph im CupAm Samstag stand das Spiel beim BFV-Frauen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der FC Südburgenland kehrte mit einer Niederlage und einem Remis aus Vorarlberg zurück
4

Frauenfußball in Österreich
FC Südburgenland mit unnötiger Niederlage bei Vorderland

SÜDBURGENLAND. Nach drei Siegen in Folge gab es für den FC FarbenPartner Südburgenland eine bittere 1:2-Niederlage beim FFC Vorderland. Von Beginn weg lief es für die Südburgenländerinnen nicht rund und die Verkrampfung hielt über weite Strecken des Spiels an. Kaum Aktionen über die Seite und wenig Torraumszenen waren das Ergebnis. Per Freistoß sorgte Anna Bereuter für die Führung der einsatzfreudigen Vorarlbergerinnen (24.). Bis zur Pause vermochte Südburgenland die Stärken der letzten Wochen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der FC FarbenPartner Südburgenland durfte über den zweiten Sieg in Folge jubeln.
1 117

Frauenfußball in Österreich
FC Südburgenland erkämpft Sieg in Altenmarkt

Der FC FarbenPartner Südburgenland kehrte mit sechs Punkten vom Auswärtsdoppel in Altenmarkt zurück. ALTENMARKT. Nach der zweiwöchigen Länderspielpause war wieder Planet Pure Frauenbundesliga angesagt. Der FC Farbenpartner Südburgenland gastierte beim SKV Altenmarkt, wo man im Frühjahr in einer engen Partie mit 3:2 gewann. Nach dem Sieg gegen Bergheim sollte auch in Altenmarkt ein Dreipunkter eingefahren werden, um sich ins Mittelfeld nach vor zu positionieren. Klarer Elfmeter...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Kapitänin Susanna Koch-Lefevre mit den beiden Torschützinnen Emily Planer und Franziska Thurner. Nach dem 3:3 bei Vorderland wollen sie gegen Neulengbach überraschen.

Frauenfussball
FC Südburgenland remisiert bei Vorderland

SÜDBURGENLAND. Der FC Südburgenland hatte Sonntagvormittag das Auswärtsspiel im Ländle zu absolvieren. Wieder mit dabei waren die beiden zuletzt verletzten Spielerinnen Stefanie Koch-Lefevre und Emily Planer - diese zunächst noch auf der Bank. Das Spiel verlief zunächst ausgeglichen, wobei die Vorarlbergerinnen die besseren Möglichkeiten vorfanden. Nach einer Standardsituation kassierte Südburgenland den Rückstand. Nach einem weiten Freistoß köpfelte Anna Bereuter aus kurzer Distanz wuchtig...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der FC Südburgenland holte in den letzten drei Spielen fünf Punkte.
8

Frauenfußball
Südburgenland erkämpft Punkt bei Bergheim

SÜDBURGENLAND. Voller Selbstvertrauen – mit vier Punkten aus den letzten zwei Spielen im Gepäck – reiste die Mannschaft des FC Südburgenland nach Bergheim. Vor der Partie war klar: Mit einem Sieg würde man die rote Laterne abgeben. Mit dem Anpfiff wurde aber auch klar, dass das ein schwieriges Unterfangen werden würde, denn die Gastgeberinnen zeigten sich von Beginn an präsenter. Dennoch verlief die erste Halbzeit ohne große Höhepunkte, denn auch der FC Bergheim vermochte es nicht, aus seinen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Südburgenländerinnen jubelten über die frühe Führung. Am Ende kostete die fragwürdige Verlängerung der Nachspielzeit von Schiedsrichter Serdar Cetin zumindest einen Punkt.
51

Bittere 1:2-Heimniederlage für den FC Südburgenland

Der FC Südburgenland verlor erst in Minute 98 das Match gegen den SKV Altenmarkt. OLBENDORF. Für den FC Südburgenland ging es bei der Heimdoppelrunde am Sonntag zunächst in der Planet Pure Frauenbundesliga gegen den SKV Altenmarkt. Bereits mit der ersten Möglichkeit brachte Stefanie Koch-Lefevre die Südburgenländerinnen in Front (7.). Danach entwickelte sich ein eher mäßiges Spiel auf beiden Seiten mit nur wenigen Torraumszenen. So blieb es auch beim letztlich verdienten 1:0 zur Pause. Nach...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.