Stefanihof Fuschl

Beiträge zum Thema Stefanihof Fuschl

Leute
Christoph Wörndl, Florian Klaushofer, Roswitha Minar, Philipp Leitner.
7 Bilder

Trachtenball
Heimatverein Fuschl lud zur "Nocht in Trocht"

Der Heimatverein Fuschl feierte den Trachtenball im Hinblick auf das fünfjährige Jubiläum im Mai. FUSCHL (schw). "Wir wollen mit unseren Gästen einfach tanzen, beisammen und gemütlich sein", so Obmann Philipp Leitner vom Heimatverein Fuschl am See, der mit Stellvertreter Franz Dominik Vogl, Christoph Wörndl, Florian Klaushofer und weiteren Mitgliedern im Stefanihof bei Hotelierin Roswitha Minar die "Nocht in Trocht" organisiert hatte. "Tracht ist Pflicht" hieß es bereits auf der Einladung,...

  • 19.01.20
Leute
Wintersonnenwende: Daniela und Markus Herbst.
24 Bilder

Wintersonnenwende bei der Rumingmühle in Fuschl

Stimmungsvoll war eine Fackelwanderung durch Fuschl zur Wintersonnenwende bei der Rumingmühle. FUSCHL (schw). Der kürzeste Tag und die dunkelste Nacht des Jahres wurde traditionell mit Feuer und Fackeln erhellt. "Rauhnächte sind in der Thomas-Nacht am 21. Dezember, am Heiligen Abend, zu Silvester und in der Nacht zum 6. Jänner", so Markus Herbst, Betreiber der Rumingmühle, der unter anderen Tourismusverband-Büroleiter Thomas Krömer und Bildungswerkleiterin Josefa Fritz begrüßte. Der Auftritt...

  • 31.12.17
Leute
Philipp Leitner, Franz Dominik Vogl, Thomas und Johannes Leitner.
11 Bilder

Nacht in Tracht des Heimatvereins Fuschl

FUSCHL (schw). "Es hat mehrere Jahre keinen Heimatverein gegeben, deshalb haben wir einen neuen gegründet", erzählte Obmann Philipp Leitner vom Heimatverein Fuschl am See. Große Unterstützung erhielt der Verein von den Eltern und Großeltern. Insgesamt 27 aktive Mitglieder wollen alte Bräuche und Tänze wieder aufleben lassen und veranstalten regelmäßig Heimatabende. Bei der "Nacht in Tracht" im Stefanihof tanzten zur Musik der Vorderanger Tanzlmusi unter anderen Franz Dominik Vogl, Florian...

  • 09.01.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.