Alles zum Thema Steiermärkische Berg- und Naturwacht

Beiträge zum Thema Steiermärkische Berg- und Naturwacht

Lokales
2 Bilder

Großer Steirische Frühjahrsputz
Steirischer Frühjahresputz in der Gem. Empersdorf

Auf Initiative der Gemeinde wurde am Samstag die Reinigungsaktion im Gemeindegebiet durchgeführt. Zahlreiche Gemeindebewohner, Jugendliche, Kinder, die Fussball- und Feuerwehrjugend sowie die Stmk. Berg- und Naturwacht sammelten eifrig entlang der Straßen, Bäche und am Hühnerberg ca. 3,5 m3 Abfälle aller Art. Die ordnungsgemäße Entsorgung des gesammelten Abfalls wurde von den Gemeindebediensteten durchgeführt. Im Rahmen dieser Aktion wurde Herrn Bgm. Ing. Volker Vehovec für seine wertvolle...

  • 15.04.19
Lokales
3 Bilder

Großer Steirische Frühjahrsputz
Säuberung entlang der Stiefing

Im Zuge der Aktion „Saubere Steiermark“ führten die BuNW/innen der Ortseinsatzstelle Heiligenkreuz am Waasen unter der Leitung von OEL Monika Tatzer die erste abschnittweise Säuberung des Ufers der Stiefing durch. Kübel, Kanister und Reifen alles war leider  dabei. Weitere Ufersäuberungen der Stiefing folgen.

  • 10.04.19
Lokales

Berg- und Naturwacht
Alte und neue Herausforderungen

Das Jahr 2018 war für die Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstelle Leibnitz auch diesmal wieder ein arbeitsreiches. Neben der ständigen Kontrolle der im Einsatzbereich befindlichen Landschaftsschutzgebiete stellte die jährlich stattfindende „Große Steirische Frühjahrsputz“-Aktion einen großen Part dar. Für die mehrtägige Reinigungsaktion der Natur wandte allein die Ortsstelle Leibnitz mit ihren 18 Bergwächtern und zusätzlichen acht Anwärtern unfassbare 197 Stunden Arbeit in den verschiedenen...

  • 03.12.18
Lokales
Dei Steiermärkische Berg- und Naturwacht traf sich zum Bezirkstag in der Gemeinde Stein.
2 Bilder

Berg- und Naturwacht wacht über Menschen, Tiere und Pflanzen

Die Bezirksstelle Fürstenfeld der Steiermärkischen Berg- und Naturwacht unter Leiter Klaus Moretti, traf sich zum alljährlichen Bezirkstag in der Gemeinde Stein bei Loipersdorf. Gemeinsam wanderten sie, unter Begleitung des Gastgebers Bürgermeisters Johann Fuchs, zum örtlichen Steinbruch und dem Gebiet der seltenen Hundszahnlilie. Unter den Wanderern waren auch Ehrengäste wie der Referatsleiter der Bezirkshauptmannschaft Peter Bubik aus Hartberg, Landesleiter der Steirischen Berg- und...

  • 09.03.14