steinakirchen

Beiträge zum Thema steinakirchen

Lokales
Die ersten Ateliertage gab es in der Volksschule in Steinakirchen.
5 Bilder

Volksschule Steinakirchen
Die ersten Ateliertage für die Steinakirchner Volksschüler

STEINAKIRCHEN. In der Volksschule in Steinakirchen am Forst wurden vor Kurzem die ersten Ateliertage abgehalten. Verschiedene Themengebiete standen zur Wahl Dort konnten sich die Kinder jahrgangsübergreifend verschiedene Themengebiete aussuchen. Vielseitig aufbereitete Themen Die Themen wurden vielseitig aufbereitet, und so wurden die Kinder in die Welt der Experimente eingeführt, wie auch in die des Programmierens mithilfe der Bee-Bots. Sie erfuhren einiges über das Leben der...

  • 11.12.19
Leute
Die JVP hat bei der Neuen Mittelschule in Gresten Bäume gepflanzt.
4 Bilder

JVP-Baumpflanzaktion
Bäume setzen fürs Klima im Bezirk Scheibbs

Die Junge Volkspartei will mit ihrer Baumpflanzaktion ein Zeichen für den Klimaschutz im Bezirk setzen. BEZIRK SCHEIBBS. Die Junge Volkspartei (JVP) ist im Bezirk angetreten, um Bäume in den Parkanlagen des Bezirks zu pflanzen und so auf den Klimawandel hinzuweisen. Bäume pflanzen in Gresten Nachdem Jugendliche, wie Katrin Teufel, Katharina Rumpl oder Adrian Fuchsluger aus Randegg sowie Alena Fallmann und Rudolf Ebner oder Daniel und Nicole Aigner aus Scheibbs, in ihren Gemeinden...

  • 10.12.19
  •  6
Lokales
[b]Die Sanierungsarbeiten[b] am Gemeindeamt in Steinakirchen am Forst konnten abgeschlossen werden.

Renovierungsmaßnahmen
Neue Fassade für das Gemeindeamt in Steinakirchen

Das Gemeindeamt in Steinakirchen am Forst erstrahlt in neuem Glanz. STEINAKIRCHEN. Die Arbeiten an der Fassade und am Hintereingang des Gemeindeamtes in Steinakirchen konnten nun abgeschlossen werden. Nachdem 2018 die Fenster am Gemeindeamt getauscht worden waren, beschloss der Gemeinderat im Juni 2019 die Erneuerung der Fassade. Schönes Herbstwetter wurde genutzt Das schöne Herbstwetter kam den Arbeiten entgegen, und so erstrahlt das Gemeindeamt wieder in leuchtendem Grün. Im Herbst...

  • 03.12.19
Leute
Beim Caritas Adventkonzert für Betreuen und Pflegen zu Hause in Steinakirchen: Leopold Grubhofer (Raiffeisenbank Mittleres Mostviertel), Waltraud Brandner (Sparkasse Scheibbs), Hannes Scheuchelbauer (Volksbank), Veronika Mauler (Chor Agua Voigas), Caritas-Regionalleiterin Elena Steinmaßl, Franz Daurer (Sängerbund Neustift), Monika Hörhan (Bezirksbäuerinnenchor), Gabi Prömmer (Die Prömmerinnen), Pfarrer Hans Lagler, Sonja Schoder (Erlauftaler Knopf-Saiten-Musi), Bürgermeister Wolfgang Pöhacker, Caritasdirektor Hannes Ziselsberger, Barbara Heigl (Direktorin Caritas Bildungszentrum Gaming), Bezirkshauptmann Johann Seper, Alt-Caritasdirektor Friedrich Schuhböck und Landtagsabgeordneter Anton Erber.
2 Bilder

Caritas-Benefizkonzert
Adventkonzert in Steinakirchen

Caritas-Konzert für Betreuen und Pflegen zu Hause im Kleinen Erlauftal. STEINAKIRCHEN. Den vielen Besuchern in der Pfarrkirche Steinakirchen fiel es nicht leicht zwischen den einzelnen Darbietungen nicht zu applaudieren. Umso größer und lauter war der Schlussapplaus beim traditionellen Adventkonzert der Caritas für Betreuen und Pflegen zu Hause am ersten Adventsonntag. Eine Zugabe musste sein Auf Wunsch wurde als Zugabe das Schlusslied „s'Liacht is do“ unter der Leitung von Gabi Prömmer...

  • 03.12.19
Leute
Die Vertreter der Diözesansportgemeinschaft mit den Siegern aus Reinsberg und dem riesigen Wanderpokal in Steinakirchen.
3 Bilder

Diözesansportgemeinschaft
Reinsberger gewannen das Pfarren-Tischtennisturnier

Die Diözesansportgemeindschaft (DSG) lud zum Tischtennisturnier in Steinakirchen am Forst. STEINAKIRCHEN. Knapp 30 Teams traten beim dritten diözesanen Tischtennisturnier der Diözesansportgemeinschaft (DSG) und der Union Wolfpassing in Steinakirchen an. Die Pfarre Reinsberg als Sieger Dieses konnte die Pfarre Reinsberg für sich entscheiden, die mit Leo Prüller und Johannes Wolnersdorfer antrat. Am zweiten Platz landete Steinakirchen, und am dritten Rang die Pfarre Zeillern. Vierter...

  • 11.11.19
Leute
Ausbildung zum TEH-Praktiker in Steinakirchen am Forst: Im KräuterKraftWerk erfährt man alles über die Anwendung heimischer Heilkräuter.
2 Bilder

KräuterKraftWerk
33 "Kräuterhexen" wurden in Steinakirchen ausgebildet

Im KräuterKraftWerk in Steinakirchen am Forst wurden nun die Ausbildungen zum TEH-Praktiker abgeschlossen. STEINAKIRCHEN/FORST. Adelheid Kühmayer vom WIFI Niederösterreich, die Obfrau des TEH-Vereins Unken, Theresia Harrer, und Monika Vesely, die als Geschäftsführerin des KräuterKraftWerks in Steinakirchen am Forst fungiert, gratulierten den erfolgreichen Absolventen des bereits vierten Lehrganges zur Ausbildung zum TEH-Praktiker. 160 Lehreinheiten wurden absolviert Die Ausbildung...

  • 11.11.19
Lokales
Straßensanierung in Götzwang: Der Güterweg Dechantmühle soll bis Ende November rundumerneuert werden.

Mobil im Bezirk Scheibbs
Güterweg in Götzwang wird rundum erneuert

Der Güterweg Dechantmühle in Steinakirchen am Forst soll bis Ende November generalsaniert werden. STEINAKIRCHEN. Im Rahmen der Güterwegerhaltung wird zur Zeit der Güterweg Dechantmühle in Götzwang ausgehend von der Kreuzung mit der Gemeindestraße (ehemalige Landesstraße) über die "Kronister Kapelle" bis zur Gemeindegrenze Wang inklusive einiger Hauszufahrten generalsaniert. Nach längerer Planungsphase und langwierigen Verhandlungen aufgrund der Finanzierung konnte im September mit dem Bau...

  • 06.11.19
Sport
Das Tischtennisturnier findet in Wolfpassing statt.
3 Bilder

Diözesansportgemeinschaft
Steinakirchner Pfarre lädt zum Tischtennis

Wolfpassing trägt diözesanes Tischtennisturnier aus. WOLFPASSING. Vielerorts bereiten sich die Pfarren schon auf das diözesane Tischtennisturnier am 9. November in Wolfpassing vor. Dazu werden Zweier-Teams aus allen Pfarren geladen, aber auch mehrere Teams können antreten. Diesesmal gibt es drei Kategorien: Kinder, Hobbyspieler und Vereinsspieler. Der liebe Gott liebt Tischtennis Der Steinakirchner Pfarrer Hans Lagler und der Vorsitzende der Diözesansportgemeinschaft (DSG), der...

  • 15.10.19
Lokales
Die Landjugend Gresten war auch heuer wieder fleißig.
4 Bilder

Landjugend
Projektmarathon im Bezirk Scheibbs war ein voller Erfolg

Beim Projektmarathon der Landjugend gab es tolle Werke zu sehen. BEZIRK SCHEIBBS. Beim diesjährigen Projektmarathon der Landjugend haben wieder einige Ortsgruppen mitgemacht. Spiele am Radweg in Gresten Eine davon war die Landjugend aus Gresten. Ihre Aufgabe war es, innerhalb von 42 Stunden am Radweg zwischen Gresten und Randegg Spiele in Verbindung mit Natur, Landwirtschaft und Eisenbahn zu errichten. Wanderweg in Randegg beschildert Die Landjugend Randegg hat am Hochkogelberg...

  • 15.10.19
  •  2
Sport
Doris Gwinner und Maximilian Schmatz als Meister.

Sport-Event der Woche
Club-Meisterschaften beim Golfclub Ernegg

Der Golfclub Schloss Ernegg trug seine Meisterschaften aus. STEINAKIRCHEN. Der Golfclub Schloss Ernegg trug vor Kurzem seine Club-Meisterschaften aus. Maximilian Schmatz konnte sich mit 157 Schlägen und Doris Gwinner mit 167 Schlägen in der Kategorie "Mid Amateure" durchsetzen. Senioren kämpften um den SiegBei den Senioren errangen Eveline Vitera und Richard Fischer den Sieg, während Gürel Konul den Masters-Titel holen konnte. Clubmanagerin Olivia Cmyral gratulierte den...

  • 02.09.19
Lokales
Ein tolles Grätzel: Beim Gassenfest in der Michael Rab-Straße in Steinakirchen am Forst gibt es jede Menge Spaß und Musik.

Nachbarschaftsfeste NÖ
Gute Nachbarschaft im Steinakirchner Grätzel

Der Kampf gegen die Anonymität in der Nachbarschaft führt in dieser Woche nach Steinakirchen. STEINAKIRCHEN. Die BEZIRKSBLÄTTER stellen wöchentlich "Grätzel" aus dem Bezirk vor, die dann anschließend ein Nachbarschaftsgrillfest gewinnen können. In dieser Woche stellen wir die Michael Rab-Straße in Steinakirchen vor. Nette Mischung aus Alt und Jung Einer der Nachbarn dort ist Günter Mondl. "Wir in der Michael Rab-Straße sind eine nette Mischung aus Alt und Jung. Bei uns ist immer was...

  • 28.08.19
Leute
Die Gewinner freuten sich über tolle Preise beim Marktfest in Steinakirchen am Forst.
3 Bilder

Marktfest in Steinakirchen
Ein "Party-Wochenende" im Kleinen Erlauftal

STEINAKIRCHEN. Ein Wochenende lang herrschte Partystimmung in Steinakirchen am Forst, denn man feierte das Marktfest. Bieranstich in Steinakirchen Pfarrer Johann Lagler, Raiffeisen-Bankstellenleiter Johannes Kronister, Bürgermeister Wolfgang Pöhacker und seine Stellvertreterin Iris Steindl sowie der geschäftführende Gemeinderat Thomas Stockinger übernahmen den Bieranstich. Gewinnspiel beim Marktfest Josef Baumann gewann eine Kaffeemaschine, während sich Sarah Leonhartsberger und...

  • 12.08.19
Lokales
Die Kinder kamen beim Zelten mit Papa voll auf ihre Kosten.
4 Bilder

Zelten mit Papa
Kinder gingen mit Vätern zelten im Kleinen Erlauftal

Der Verein Sirius lud zu einer tollen Veranstaltung im Kleinen Erlauftal. KLEINES ERLAUFTAL. Immer zum Ferienbeginn findet am Sportplatz in Wang eine ganz besondere Veranstaltung statt. Der Verein Sirius aus der Pfarre Steinakirchen lädt alle Väter mit ihren Kindern zwischen drei und zwölf Jahren zum "Zelten mit Papa" ein. 65 Papas und 104 Kinder beim Zelten Dieser Einladung sind heuer 65 Papas mit insgesamt 104 Kindern gefolgt. Neben dem Basteln einer Lagerfahne, der Siloplanen-Rutsche...

  • 24.07.19
Lokales
Die Wasserversorgung wird nun in Steinakirchen am Forst ausgebaut.

Trinkwasserversorgung
Frisches Wasser für die Steinakirchner Bauern

In der Marktgemeinde Steinakirchen am Forst wird nun die öffentliche Wasserversorgung ausgebaut. STEINAKIRCHEN. Die ersten drei landwirtschaftlichen Liegenschaften in Zehethof und Zehetgrub werden von der Marktgemeinde Steinakirchen am Forst mit frischem Trinkwasser versorgt. Kampf gegen Wasserknappheit Nachdem im Herbst 2018 das Ziviltechnikerbüro Schuster mit der Erstellung eines Trinkwasserplanes beauftragt worden war, folgte nun der erste Schritt Richtung Ausbau des Gemeindenetzes....

  • 18.07.19
Sport
Die Mittelschüler aus Steinakirchen am Forst wurden kürzlich in Wang in die Geheimnisse des Stocksports eingeweiht.

ESV Wang
Mittelschüler zu Besuch bei den Stockschützen in Wang

Die Mittelschüler aus Steinakirchen gastierten bei den Stockschützen des ESV Wang. WANG. Vor Kurzem gastierten die Mittelschüler aus Steinakirchen am Forst bei den Stockschützen des ESV Union Wang. 14 Kinder und zwei Lehrer verbrachten einen Projekttag in der Stocksporthalle. Die Geheimnisse des Stocksports "Das richtige Aufwärmen, die Grundkenntnisse des Stocksports, Mannschaftsspiel und Plattenschießen sowie ein Stocksport-Video waren die Programmschwerpunkte des Vormittags. Zum...

  • 08.07.19
Leute
Feierten ihr Jubiläum: Kathrin Riegler, Thomas Schalhaas, Karin Reitter, Bernhard Buchebner, Roswitha Fischer und Simon Bruckner.
18 Bilder

70-Jahr-Feier
Die Landjugend Steinakirchen feierte ihr großes Fest (mit Video)

"Mittendrin statt nur dabei": Die Landjugend Steinakirchen feierte anlässlich ihres 70-jährigen Bestehens ein großes Fest in Wang. WANG. Die Landjugend Steinakirchen lud zur großen Party in Höfling bei Wang, um ihren 70. Geburtstag zu feiern. "Mittendrin statt nur dabei" Gleich beim Eintreten stieß man dort auf ein Transparent mit den Worten "ob jung oda oid, kemts vabei, wei daun sats mittendrin, statt nur dabei". So meint Roswitha Fischer, dass man bei der Landjugend viele junge Leute...

  • 17.06.19
Freizeit
Mostviertler Landlpfeifer bewegten die Herzen durch ihre musikalische Umrahmung der hl. Messe in der Basilika von Mariazell
10 Bilder

Steinakirchner Pfarrgemeinde wanderte von den Schindelhütte nach Mariazell
22. Fußwallfahrt nach Mariazell

Am Pfingstsamstag durften die Steinakirchner bei traumhaften Wallfahrtswetter die Schönheit der Natur genießen. Begleitet mit spirituellen Einheiten, Begleitfahrzeit und vielen Gesprächen pilgerten 48 Personen. Zum Abschluss lud Organisator zur gemeinsamen heiligen Messe in der Basilika Mariazell ein welche von Kaplan P. Yohanu zelebriert und den Mostviertler Landlpfeifer musikalisch umrahmt wurde. Als Teilnehmer nahmen sowohl Neue als auch langjährige Mitgeher teil. Anlässlich ihres 20....

  • 09.06.19
Lokales
70 Jahre Landjugend: Claudia Reitter, Kathrin Riegler, Karin Reitter, Bernhard Buchebner, Simon Bruckner und Roswitha Fischer laden zum großen Jubiläumsfest in Wang.
69 Bilder

70-Jahr-Feier
Landjugend Steinakirchen: Einfach jung und bodenständig

Die Landjugend Steinakirchen feiert ihr 70-jähriges Bestehen mit einem großen Fest im Kleinen Erlauftal. KLEINES ERLAUFTAL. Die Landjugend Steinakirchen, die momentan insgesamt 126 Mitglieder aus dem Kleinen Erlauftal zählt, wurde bereits im Jahr 1949 gegründet. "Wir feiern heuer unser 70-jähriges Bestehen, weshalb wir in Wang ein zweitägiges Fest feiern werden", freut sich der Landjugend-Leiter Bernhard Buchebner. "Sind nicht nur Bauernkinder" Dass die größte Jugendorganisation...

  • 04.06.19
  •  1
Leute
Ein Prosit auf den neuen Wirt in Steinakirchen am Forst.
17 Bilder

Eröffnung Steinakirchen-Wirt
Die Steinakirchner haben nun wieder einen Festsaal

Nach der Florianimesse feierten die Feuerwehrkameraden im Festsaal beim neuen Steinakirchen-Wirt. STEINAKIRCHEN. Um ihren Schutzpatron zu ehren, strömten viele Feuerwehrleute zur Florianimesse in Steinakirchen, die von Pfarrer Hans Lagler und Diakon Yohanu Katru zelebriert wurde. Steinakirchen-Wirt wurde eröffnet Im Anschluss ging's beim neuen Steinakirchen-Wirt Martin Theuretzbacher weiter, der mit seinem Vater Herbert Theuretzbacher und seiner Mutter Maria Theuretzbacher sowie seiner...

  • 07.05.19
Wirtschaft
Martin Theuretzbacher und Wolfgang Pöhacker bei der Vertragsunterzeichnung am Gemeindeamt in Steinakirchen am Forst.

Neuer Pächter
Der Gass'lwirt wird in Steinakirchen wieder eröffnet

Der Festsaal im Steinakirchens Ortszentrum hat einen neuen Pächter. STEINAKIRCHEN. Nachdem der Gass'lwirt in Steinakirchen am Forst wieder längere Zeit leer gestanden hatte, freute sich Bürgermeister Wolfgang Pöhacker vor Kurzem den Gastronomen Martin Theuretzbacher am Gemeindeamt zur offiziellen Vertragsunterzeichnung begrüßen zu können. Ein Gastwirt für den Festsaal Damit hat der Festsaal der Marktgemeinde Steinakirchen ab 1. Mai wieder einen fixen Gastwirt, der zu einer weiteren...

  • 29.04.19
Leute
Bürgermeister Wolfgang Pöhacker (M.) feierte seinen 40. Geburtstag mit seiner Stellvertreterin Iris Steindl, seinem Sohn Julian und seiner Gattin Barbara.
25 Bilder

Frühlingskirtag
Steinakirchen startet ins Frühjahr

Im Kleinen Erlauftal wurde nun der große Frühlingskirtag ausgetragen. STEINAKIRCHEN. Mit dem Frühlingskirtag wird im Kleinen Erlauftal die warme Jahreszeit eingeläutet. Der Sommer ist nicht mehr weit "Es ist die erste Veranstaltung, die im Freien steigt und man weiß, der Sommer ist nicht mehr weit", erklärt Simone Reisinger, die mit Barbara Wimmer die Vizebürgermeisterin Iris Steindl beim Stand ihres Schuhgeschäfts unterstützte. Honig-Genuss und Edelrost-Freuden Ingrid Mayer, Leo...

  • 08.04.19
Leute
Heilfasten in der Pfarre Steinakirchen: KBW-Leiter Johannes Hochholzer (r.) und die Teilnehmerinnen erhielten zehn Tage lang wertvolle Ernährungstipps von Heide-Maria Galhuber (5.v.l.).

Rundum gesund
Heilfasten im Kleinen Erlauftal

Das Katholische Bildungswerk (KBW) bot Tipps für die richtige Ernährung in der Pfarre Steinakirchen. STEINAKIRCHEN. Der Leiter des Katholischen Bildungswerks, Johannes Hochholzer, lud zum Heilfasten in die Pfarre in Steinakirchen am Forst. Tipps von der Fastenbegleiterin Dort erhielten Brigitte Aigner, Andrea Berger, Elisabeth Sonnleitner, Birgit Augsten, Roswitha Blankenbichler, Renate Heindl, Maria Eibl, Renate Kochberger, Ilse Rohrhofer und Franz Olivier wertvolle Ernährungstipps von...

  • 25.03.19
Lokales
Beeindruckender Krapfenberg:  Leopoldine Birgmaier aus Steinakirchen ist leidenschaftliche Bäckerin.

Fasching
Im "Krapfen-Himmel" im Kleinen Erlauftal

STEINAKIRCHEN. Dieses beeindruckende Foto hat uns Markus Eder aus Steinakirchen am Forst zukommen lassen. Seine Großmutter, Leopoldine Birgmaier, hat 80 Krapfen für die gesamte Familie gebacken! Faschingsgrüße an die Leser Markus Eder und seine aus Leidenschaft backende Oma wünschen in Form dieser Krapfen-Grüße allen Lesern der Bezirksblätter Scheibbs ein schönes Faschingswochenende! "Lei lei!"

  • 26.02.19
  •  2
  •  1
Wirtschaft
Auszeichnung für das Auto Technik Zentrum: Felix Kaindl, Thomas Aichinger, Franz Brunner, Markus Reiter und Christa Wurm in Steinakirchen am Forst.

Bester Nissan-Standort
ATZ Steinakirchen als bester Nissan-Standort Österreichs

Der japanische Autohersteller Nissan hat das ATZ Steinakirchen zum besten Verkaufsstandort in Österreich gekürt. STEINAKIRCHEN. Nissan hat seine weltweit besten Vertragspartner ausgezeichnet: Mit großem Stolz präsentiert das Team des Auto Technik Zentrums in Steinakirchen am Forst den Nissan Global Award 2018. Bester Nissan-Standort Österreichs Wie schon 2016 wurden Autohaus und Werkstätte dank der hohen Kundenzufriedenheit zum besten Nissan-Standort Österreichs gekürt. Mit den Nissan...

  • 23.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.