Steirische Volkspartei

Beiträge zum Thema Steirische Volkspartei

PolitikBezahlte Anzeige
Besuch bei GIZ-Rosegg  (v.l.) : Christian Kleinhappl (ÖAAB), Bgm. Oliver Felber, GF Johanna Steinbauer, Inhaber Philipp Harrer, VP-Bezirksparteiobmann Andreas Kinsky, Nina Habe (WB Weiz), Vinzenz Harrer und Andreas Schlemmer (beide WKO Weiz)
8 Bilder

ÖVP-Talente-Tour
Besuch bei den großen Talenten im Bezirk Weiz

Die ÖVP-Talente-Tour beleuchtet quer durch die Steiermark die Leistungen herausragender Betriebe. Um zu zeigen, wie viel Talent in der Steiermark steckt, rief die Steirische Volkspartei Anfang 2019 das Motto „Unsere Steiermark – das Land der Talente“ aus. Dabei tourt ein eigener Bus durch die steirischen Bezirke, zuletzt war der Bezirk Weiz als letzter Tourtermin dran. Insgesamt vier herausragende Betriebe wurden angesteuert, mit dabei waren Bezirksparteiobmann Andreas Kinsky,...

  • 20.11.19
PolitikBezahlte Anzeige
Einkehr beim Jägerwirt in Pölfing-Brunn: WB-Obmann-Stv. Gunther Riedlsperger, Seniorenbundobfrau Lotte Reinisch, VP-Bezirksparteiobmann Werner Amon, Hausherr Christian Strohmayer, Bgm. Maria Skazel, Vzbgm. Hannes Schlag
9 Bilder

ÖVP-Talente-Tour
Bezirk Deutschlandsberg birgt große Talente

Die ÖVP-Talente-Tour beleuchtet quer durch die Steiermark die Leistungen herausragender Betriebe. Um zu zeigen, wie viel Talent in der Steiermark steckt, rief die Steirische Volkspartei Anfang 2019 das Motto „Unsere Steiermark – das Land der Talente“ aus. Dabei tourt ein eigener Bus durch die steirischen Bezirke, zuletzt war der Bezirk Deutschlandsberg dran. Den ersten Tourstopp legten Bezirksparteiobmann Werner Amon und Gemeinderat Franz Zehenthofer bei der Terra Mix Bodenstabilisierung...

  • 20.11.19
PolitikBezahlte Anzeige
Köstlich: Bürgermeisterin Cäcilia Spreitzer (l.) und 2. Landtagspräsidentin Manuela Khom (r.) überzeugten sich von den italienischen Kochkünsten im Ristorante „Da Silvano“ von Laura Muth und Roland Spreitzer.
8 Bilder

ÖVP-Talente-Tour
Auf der Spur der hellsten Köpfe im Bezirk Murau

Die ÖVP-Talente-Tour beleuchtet quer durch die Steiermark die Leistungen herausragender Betriebe. Anfang 2019 rief die Steirische Volkspartei das Motto „Unsere Steiermark – das Land der Talente“ aus. Im Oktober startete die „Land der Talente“-Tour durch zwölf steirische Bezirke. Ziel ist es, talentierte Steirerinnen und Steirer vor den Vorhang zu holen und ihre großartige Arbeit zu würdigen. Im Bezirk Murau wurden fünf Unternehmen und ein steirischer Lehrlingschampion besucht. Neben den...

  • 13.11.19
  •  1
PolitikBezahlte Anzeige
Zu Gast bei Magirus Lohr: Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl informierte sich bei Geschäftsführer Richard Reder über die Arbeit des steirischen Fahrzeugbauers.
8 Bilder

ÖVP-Talente-Tour
Talente aus Graz-Umgebung im Mittelpunkt

Die ÖVP-Talente-Tour beleuchtet quer durch die Steiermark die Leistungen herausragender Betriebe. Die Steirerinnen und Steirer beweisen täglich, wie viel Talent in ihrem Land steckt! Um genau diese Talente vor den Vorhang zu holen und gebührend zu würdigen, hat die Steirische Volkspartei zu Beginn des Jahres das Motto „Unsere Steiermark – das Land der Talente“ ausgerufen. In zwölf steirischen Bezirken macht die „Land der Talente“-Tour Halt, so auch im Bezirk Graz-Umgebung....

  • 13.11.19
Politik
Präsentierten die „Steiermark-Agenda“: LR Johann Seitinger, LR Barbara Eibinger-Miedl, Landesparteiobmann Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, LR Christopher Drexler und LGF Detlev Eisel-Eiselberg (v.l.)

Neun Kapitel für die Steiermark

Nach einem Monat selbstverordneter Wahlkampfpause präsentierten die Spitzen der steirischen Volkspartei, allen voran Landesparteiobmann LH Hermann Schützenhöfer, ihre wichtigsten Vorhaben für die Steiermark. „Unsere Steiermark-Agenda bringt auf den Punkt, wie wir unser schönes und lebenswertes Land erhalten, wie wir Arbeit und Lebensqualität sichern und wie wir unsere Zukunft so gestalten, wie wir alle uns das wünschen“, erklärte Schützenhöfer am Mittwoch über den Dächern von Graz. Gemeinsam...

  • 07.11.19
  •  1
PolitikBezahlte Anzeige
Zu Gast bei Familie Gruber und ihrem Malerbetrieb in Kindberg: VP-Klubobmann-Vize Franz Skazel, Cornelia Niesenbacher (Frau der Wirtschaft), Vizebürgermeister Peter Sattler und VP-Bezirksgeschäftsführer Franz Reithofer (v.l.n.r.)
8 Bilder

ÖVP-Talente-Tour
Bezirk Bruck-Mürzzuschlag steckt voller Talente

Die ÖVP-Talente-Tour beleuchtet quer durch die Steiermark die Leistungen herausragender Betriebe. Egal, ob Stahlbau, Holzwirtschaft oder Gastronomie. Im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag gibt es unzählige Betriebe, die sich auch im internationalen Vergleich nicht verstecken müssen und die Steiermark zu dem machen, was sie ist: Ein Land voller Talente! Deshalb hat die Steirische Volkspartei zu Beginn des Jahres das Motto „Land der Talente“ ausgerufen, um die heimischen Arbeiter und deren Leistungen...

  • 06.11.19
PolitikBezahlte Anzeige
Unterwegs im Bezirk Leoben und auf der Spur der größten unternehmerischen Talente der Region: Sarah Spitzer (JVP), Jürgen Blematl und Karl Kühberger von Aurena, NAbg. Andreas Kühberger, Wirtschaftsbund-Obfrau Elfriede Säumel (v.l.n.r.)
8 Bilder

ÖVP-Talente-Tour
Im Bezirk Leoben sind die Talente zu Hause

Die ÖVP-Talente-Tour beleuchtet quer durch die Steiermark die Leistungen herausragender Betriebe. „Man kann die Arbeit der heimischen Betriebe und ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht hoch genug schätzen. Sie machen die Steiermark zu dem, was sie heute ist“, traf NAbg. Andreas Kühberger den Nagel auf den Kopf.Mit dem Schwerpunkt „Land der Talente. Zukunftsreich.“ will die Steirische Volkspartei die Bemühungen in den Bereichen Bildung und Ausbildung sowie der Wissenschaft und...

  • 06.11.19
PolitikBezahlte Anzeige
Erfolgreich mit der Blütenpracht: Bei Blumen Andrea waren LAbg. Hubert Lang, NAbg. Reinhold Lopatka, Inhaberin Andrea Haas, LAbg. Lukas Schnitzer, Bgm. Marcus Martschitsch, BGF Herbert Kogler (v.l.) zu Gast.
8 Bilder

ÖVP-Talente-Tour
Hartberg-Fürstenfeld besticht mit vielen Talenten

Die Steiermark ist, was ihre Bewohner aus ihr machen! In unserer wunderschönen Heimat gibt es unzählige Talente, die auch einmal vor den Vorhang geholt werden müssen. Deshalb hat die Steirische Volkspartei zu Beginn des Jahres das Motto „Unsere Steiermark – das Land der Talente“ ausgerufen. Dabei werden Unternehmen aller Sparten besucht und man wirft einen Blick hinter die Kulissen der schlausten Köpfe. Im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld steuerte der „Land der Talente“-Bus gleich fünf Unternehmen...

  • 06.11.19
Politik
Will die Nummer eins werden: H. Schützenhöfer

Später VP-Wahlkampfauftakt mit großen Zielen

Die selbst auferlegte Wahlkampfpause der Steirischen Volkspartei ist vorbei: Zum großen Auftakt in Graz begrüßte Spitzenkandidat und Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer neben 1.400 Abgeordneten, Funktionären und Mitgliedern auch ÖVP-Bundesparteiobmann Sebastian Kurz. Das detaillierte Wahlprogramm wird zwar erst präsentiert, die Schwerpunkte Arbeit sichern und Klimaschutz haben, wie Schützenhöfer betonte, aber sicher einen großen Stellenwert. "Wir wollen nach drei Perioden wieder die Nummer...

  • 05.11.19
PolitikBezahlte Anzeige
Ließen es sich schmecken: LAbg. Anton Gangl, Edith Felber, LAbg. Franz Fartek, Roman Schmidt, Julia Majcan, Bgm. Josef Ober (v.l.)
8 Bilder

ÖVP-Talente-Tour
Auf der Spur regionaler Talente im Vulkanland

Die ÖVP-Talente-Tour beleuchtet quer durch die Steiermark die Leistungen herausragender Betriebe. Bereits zu Beginn des Jahres hat die Steirische Volkspartei das Motto „Unsere Steiermark – das Land der Talente“ ausgerufen. Der „Land der Talente“-Bus ist im Oktober und November gemeinsam mit Abgeordneten und Funktionären der Steirischen Volkspartei in der gesamten Steiermark unterwegs. Dabei sollen talentierte Steirerinnen und Steirer vor den Vorhang geholt werden. Die Südoststeiermark darf...

  • 30.10.19
Politik
Diskutierten beim "Dienstalk": Martin Bartenstein, Michael Fleischhacker, Gerald Grosz (v.l.)

"Dienstalk": Über Lust und Frust in der heutigen Politik

Ein Tag ohne TV-Duell im Vorfeld der Nationalratswahl am 29. September? Nahezu unmöglich. Sowohl der ORF als auch das Privat-TV liefern sich einen unerbittlichen Wettkampf, wer mehr Konfrontationen sendet und zu Duellen einlädt. Auch Zeitungen und Magazine sind voll mit Inseraten und Prognosen, im Radio werden Interviews mit den Spitzenkandidaten im Stundentakt abgespielt. Im Internet geht es ohnehin rund, auf Social Media krachen die Anhänger der einzelnen Parteien regelmäßig aufeinander. Der...

  • 25.09.19
  •  1
Politik
Präsentation Landesparteiliste: Martin Spreitzhofer, Josef Smolle, Karl Schmidhofer, Sonja Rauscher, Ernst Gödl, Martina Kaufmann, Reinhold Lopatka, Juliane Bogner-Strauß, Hermann Schützenhöfer, Corinna Scharzenberger, Christoph Stark, Andreas Kühberger, Daniela List, Joachim Schnabel, Agnes Totter, Detlev Eisel-Eiselsberg (v. l.)

Steirische Volkspartei präsentiert Kandidaten für die Nationalratswahl 2019

Allzu groß dürften die Diskussionen um die Erstellung der Kandidatenliste für die Nationalratswahl am 29. September im Landesparteivorstand der steirischen ÖVP nicht gewesen sein, da die danach angesetzte Pressekonferenz fast pünktlich startete. Und wie zu erwarten, enthielt die Liste auch keine wirklichen Überraschungen: Strikt nach dem Reißverschlussprinzip führt die ehemalige Familienministerin Juliane Bogner-Strauß die Landesparteiliste an, gefolgt vom Oststeirer Reinhold Lopatka und der...

  • 19.07.19
  •  1
Politik
Jubiläum: H. Schützenhöfer, G. Ortner, H. Hösele (v.l.)

Der "Ortnerkreis" feierte den 50er

Kaum ein hochrangiger Politiker aus der Steirischen Volkspartei ließ sich das 50-Jahr-Jubiläum vom sogenannten "Ortnerkreis" in der Grazer Burg entgehen. 1969 vom damaligen Landesobmann der Österreichischen Jugendbewegung, Gerold Ortner, gegründet, sollten sich alle Landesobmänner zwei Mal im Jahr zu politischen Diskussionen treffen. In fünf Jahrzehnten kam so eine ansehnliche Liste an Persönlichkeiten zusammen. Gratuliert haben unter anderem Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, die...

  • 11.07.19
Politik
Illustrer Fußball-Talk: Thomas Tebbich, Martin Ehrenreich, Michael Fleischhacker, Gerald Säumel, Matthias Dielacher
2 Bilder

"Dienstalk" zum Thema Profifußball in Graz: Wenn sich zwei Klubs ein Stadion teilen

Auch weniger fußballinteressierte Menschen werden es vielleicht mitbekommen haben: Der GAK ist nach dem sechsten Meistertitel in Serie zurück im Profifußball. Nur noch ein Schritt fehlt somit, um dorthin zurückzukehren, wo man letztmals 2007 war, nämlich in die Bundesliga. Ist Graz heute aber reif für zwei Profiklubs? Darüber wurde beim gestrigen "Dienstalk" der Steirischen Volkspartei unter der Leitung von Michael Fleischhacker eifrigst diskutiert. Die Sache mit dem Stadion "Natürlich...

  • 26.06.19
Politik
Der  ÖAAB Bezirksvorstand Deutschlandsberg rund um ÖAAB BO Martin Povoden, ÖVP BO NAbg. Werner Amon, JAAB LO-Stv. Niklas Lierzer war bei den am 1. Mai diensthabenden Polizisten.
2 Bilder

Zum 1. Mai
Arbeit und Beschäftigung bleibt Thema Nummer 1

ÖAAB der Steirischen Volkspartei besuchte auch heuer wieder Steirerinnen und Steirer im Bezirk, die am 1. Mai arbeiten. DEUTSCHLANDSBERG. Den Tag der Arbeit nutzt die Steirische Volkspartei jedes Jahr, um sich bei jenen Steirerinnen und Steirern, die auch an diesem Tag für unsere Gesellschaft im Einsatz sind, mit einem Frühstück zu bedanken. Traditionell besuchte auch der ÖAAB Bezirksvorstand Deutschlandsberg rund um ÖAAB BO Martin Povoden, ÖVP BO NAbg. Werner Amon, JAAB LO-Stv. Niklas...

  • 03.05.19
Politik
politicum-Fans: Poier, Riener, Schützenhöfer, Dreibholz

"politicum": Neue Ausgabe präsentiert

Die neue Ausgabe von "politicum", einer Publikationsreihe, die politisch relevante Probleme ebenso wie mögliche Lösungen aufzeigt und seit 1980 erscheint, wurde kürzlich im Landhaus Graz präsentiert. Diesmal widmet sich das Werk, das Beiträge von Bundesminister Gernot Blümel, den Landesräten Christopher Drexler, Anton Lang und Hans Seitinger sowie Bürgermeister Siegfried Nagl beinhaltet, dem Thema "Baukultur und Politik". Das "politicum 121" kann beim Verein für Politik und Zeitgeschichte in...

  • 03.05.19
Politik
Pressegespräch zur EU-Wahl: NRAbg. Andreas Kühberger, die Spitzenkandidatin der ÖVP Steiermark Simone Schmiedtbauer, Landesrat Johann Seitinger (v.l.).
2 Bilder

EU-Wahl 2019
Simone Schmiedtbauer als starke Stimme für die Steiermark

Seit Anfang Februar ist Simone Schmiedtbauer, die Spitzenkandidatin der Steirischen Volkspartei für die EU-Wahl am 26. Mai, nahezu täglich unterwegs. Mehr als 18.000 Kilometer hat sie quer durch Österreich zurückgelegt und tausende Menschen getroffen. "Mit ist es wichtig mit den Leuten ins Gespräch zu kommen, denn in der Poiltik steht für mich der Mensch im Zentrum", betonte Schmiedtbauer bei einem Pressetermin in Niklasdorf. Ein Mittagessen im "Brücklwirt" bot Gelegenheit, Stimmung für eine...

  • 30.04.19
Lokales
Bgm. Gerhard Hartinger mit Barbara und Andreas Reinisch.
3 Bilder

Osterwanderung unter strahlendem Sonnenschein!
ÖVP St. Nikolai im Sausal ermöglichte goldene Momente im „Golden Hill!“

Pünktlich um 13:30 Uhr versammelten sich am Marktplatz über 130 Gäste und Wanderlustige, welche der Einladung von Bgm. Gerhard Hartinger und seinem ambitionierten Team der Steirischen Volkspartei St. Nikolai i.S. folgten. Die Wanderung führte über den Nikolaiberg zum Golden Hill Country Chalets & Suites, wo ein Kärntner Reindling, aber auch eine Besichtigung und Führung, die Anwesenden begeisterte. Danach ging es weiter nach Mollitsch zur Mostschenke Marchel, wo Waltraud Marchel ihre...

  • 24.04.19
  •  2
  •  2
Lokales
Skeptisch: Social-Media-Expertin Judith Denkmayr sieht in dem Vorschlag der Regierung eine Beschneidung der Bürgerrechte.

Dienstalk mit Judith Denkmayr: "Pseudo-Anonymität führt zu Ausweispflicht"

Kontrolle im Internet und der neue Gesetzesentwurf der Regierung waren Thema des gestrigen Dienstalks. Hetze im Internet ist allgegenwärtig, und der Umgang mit Hasspostings ist Gegenstand von Debatten: Die Regierung hat einen Gesetzesentwurf für ein "digitales Vermummungsverbot" auf den Weg gebracht und will dadurch bei Übertretungen auf die Namen der Verdächtigen zugreifen können. Auf Einladung der Steirischen Volkspartei und unter der Moderation von Michael Fleischhacker diskutierten dazu...

  • 24.04.19
Politik
"Der Technische Fortschritt muss auch zum sozialen Fortschritt werden", meint AK-Vizepräsident Franz Gosch.

Spitzenkandidat der STVP machte auf seiner Bezirkstour auch in Weiz halt.
AK Wahl: Franz Gosch möchte die Arbeiterkammer modernisieren

Mit Franz Gosch schickt die Steirische Volkspartei ihren Spitzenkandidaten bei der heurigen Arbeiterkammerwahl ins Rennen. Der AK-Vizepräsident setzt dabei auf einen Wahlkampf von „Mensch zu Mensch“ und besuchte auf seiner Bezirkstour auch Weizer Betriebe. Der Bezirk Weiz zählt derzeit 37.943 unselbständige Arbeitnehmer. Die Beschäftigung nimmt zu während die Arbeitslosenrate von 5,6% die niedrigste in der gesamten Steiermark darstellt. Auf seiner Bezirkstour durch die steirischen Regionen...

  • 20.03.19
Politik
´Einsatz´ für den Schutz von Opfern: Richterin Caroline List

"Die Opfer stehen für uns im Vordergrund" – Dienstalk zu Missbrauch in der Kirche

Caroline List, Mitglied der Unabhängigen Opferschutzkommission, im Gespräch über Missbrauch in der Kirche. Missbrauchskandale in der Kirche beschäftigen Österreich seit Jahren. Was wurde bisher für Aufklärung und Prävention getan? Zu diesem Thema diskutierten auf Einladung der steirischen ÖVP Gerhard Hörting, Gerichtsvikar der Diözese Graz-Seckau, und Caroline List, Mitglied der Unabhängigen Opferschutzkommission, beim Dienstalk unter der Moderation von Michael Fleischhacker. Im Vorfeld...

  • 20.03.19
Politik
<f>LAbg. Peter Tschernko</f>, BO Joachim Schnabel, LR Johann Seitinger, Bezirksbäuerin Grete Kirchleitner, KO Gerald Hofer.

Bezirkstag von LR Johann Seitinger
"Leibnitz ist der lebendigste Bezirk"

Betriebsbesuche dominierten den Bezirkstag von LR Johann Seitinger. Nachdem LR Johann Seitinger beim Spatenstich im April für den ersten Ressourcenpark des Abfallwirtschaftsverbandes in Leibnitz (Industriestraße 1) verhindert war, hatte der Besuch beim jüngsten Bezirkstag oberste Priorität. "Beim neuen Abfallwirtschaftszentrum handelt es sich um eine Novität in der Steiermark. Ich bin überzeugt, dass das Projekt in Österreich noch viele kopieren werden, denn mittlerweile sind Ressourcen in...

  • 11.10.18
Politik
Verena Nussbaum, Moderator Michael Fleischhacker, Ernest G. Pichlbauer, Detlev Eisel-Eiselsberg
3 Bilder

DiensTalk: Diskussion zur Reform der Gebietskrankenkassen (+ Video)

Um das große Reformprojekt rund um die Sozialversicherungsträger ging es beim gestrigen DiensTalk in der Landesparteizentrale der Steirischen Volkspartei am Grazer Karmeliterplatz.  „Vor einer Woche hat die Bundesregierung ihre Pläne vorgestellt, wie es im Bereich der Sozialversicherungen weitergehen soll. Seither wird natürlich eifrig darüber diskutiert. Während die eine Seite meint, das sei jetzt die größte Reform, die längst überfällig gewesen ist, sagt die andere, das funktioniert ganz...

  • 30.05.18
  •  3
Lokales
LR Christopher Drexler, Hortensia, LT-Präs. a.D. Franz Majcen und KO Karl Lackner.
2 Bilder

"Hortenisa" stellt im Grazer Landhaus aus

Neue Ausstellung im Forum Landhaus der Steirischen Volkspartei mit dem Titel „Form und Raum“ von Hortensia aus Bad Gams eröffnet. BAD GAMS/GRAZ. Bereits seit mehr als 20 Jahren stellt der Landtagsklub der Steirischen Volkspartei den Steinsaal im Grazer Landhaus für Ausstellungen heimischer Künstler zur Verfügung. Aktuell freut sich ÖVP-Klubobmann Karl Lackner über Bilder und Skulpturen der Künstlerin Hortensia. Unter dem Titel „Form und Raum" präsentierte Hortensia  Fussy aus Bad Gams gestern...

  • 26.04.18
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.