Steyrtal

Beiträge zum Thema Steyrtal

4 10 15

Mit dem Kaiser auf der Steyrtalbahn von Steyr nach Grünburg

Für kaiserliches Flair sorgte die Fahrt des Kaiserzug Vereins mit der Steyrtalbahn von Steyr nach Grünburg am 2. September 2018. Gefahren wurde im Vorspannbetrieb mit den Loks 298.102 und 298.106. Standesgemäß wurde Lok 298.106 "Klaus" mit der Fahne des Kaisertums beflaggt. Der Aufenthalt in Grünburg  wurde für ein gemütliches Beisammensein mit Musik und Getränken genutzt. Umrandet wurde die Veranstaltung mit Oldtimerrundfahrten in Kooperation mit dem Oberösterreichischen Oldtimer Club...

  • Kirchdorf
  • Andreas Auinger
18

Feuerwehr Steyr Unterstützt Steyrtalbahn

STEYR. Am Donnerstag den 23.08.2018 Unterstützte der Technische Zug die Steyrtalbahn. Mit dem schweren Kranfahrzeug und dem Kranbegleitfahrzeug begaben sich 6 Mann nach Aschach an der Steyr zu der Haltestelle Sommerhubermühle. Ein Historischer Tag für die Steyrtalbahn. Sie kauften die Lok Nr. 298.05 wieder zurück. Baujahr 1898 Lokfabrik Kraus Linz. Diese Lok ist bereits von 1964 – 1968 im Steyrtal im Einsatz gewesen. Unsere Aufgabe bestand darin die Lok Nr. 298.05 vom Tieflader auf die Gleise...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Steyrursprung
3

ursprünglich

Wo: Baumschlagerreith 2, 4573 Hinterstoder auf Karte anzeigen

  • Kirchdorf
  • Andreas Auinger
Anzeige
Das Gasthaus Stefaniebrücke sucht einen neuen Besitzer

Schnäppchen: Gasthaus im Steyrtal zu verkaufen

Gasthaus Stefaniebrücke in Molln steht zum Verkauf MOLLN (sta). Das weithin bekannte Gasthaus Stefaniebrücke in Molln ist ein beliebter Treffpunkt, auch für die junge Bevölkerung, im Steyrtal. Es hat einen schönen Gastgarten und bietet Räumlichkeiten für die unterschiedlichsten Veranstaltungen. Der Saal mit 300 Sitzplätzen ist ideal für Feiern jeglicher Art, aber auch bestens geeignet für musikalische Veranstaltungen und Theateraufführungen. Das Gasthaus ist noch in Betrieb und die Küche in...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
3

E-Bike-Verleih in Grünburg

Immer mehr Radfahrer nutzen die kraftsparenden Ebikes für ihre Freizeitbetätigung, denn dank Motorunterstützung lassen sich mühelos längere Touren oder mehr Höhenmeter "erfahren". Immer mehr Radfahrer nutzen die kraftsparenden Ebikes für ihre Freizeitbetätigung, denn dank Motorunterstützung lassen sich mühelos längere Touren oder mehr Höhenmeter "erfahren". GRÜNBURG. Viele wollen ein Ebike vor dem Kauf probieren. In GRÜNBURG/STEYR gibt es seit 1. Mai eine weitere Möglichkeit dazu. In...

  • Steyr & Steyr Land
  • rainer aichinger
2 2 24

Steyrtalbahn im Winter

GRÜNBURG. Die Steyrtalbahn hat einen eigenen Winterfahrplan, doch nur selten passiert es, dass die Bahn auch wirklich durch die verschneite Landschaft fährt. Eine Fahrt mit der Steyrtalbahn von Steyr nach Grünburg durch die Winterlandschaft ist auf jeden Fall ein besonders Erlebnis. Wo: bahnhof, Steyrstrau00dfe 11, 4594 gru00fcnburg auf Karte anzeigen

  • Kirchdorf
  • Wolfgang Simlinger
7 8 8

Winterfahrt der Steyrtalbahn

"Bitte einsteigen und die Türen schließen" heißt es auch heuer wieder zur Adventzeit für die Fahrgäste der Steyrtalbahn. Die 17 km lange Strecke von Steyr nach Grünburg führt durch die wildromantische Aulandschaft des Steyr-Flusses. Bei der nächsten Fahrt am 6. Dezember fährt der Nikolaus im Zug mit. Hier ein paar Impressionen vom 2. Adventsonntag. Wo: Lokalbahnhof, Redtenbachergasse 14, 4400 Steyr auf Karte anzeigen

  • Steyr & Steyr Land
  • Andreas Auinger
257

Polizeiinspektion Steyrtal wurde feierlich eröffnet

Ein spektakuläres Rahmenprogramm sahen die zahlreichen Besucher bei der Eröffnungsfeier der neuen Polizeiinspektion Steyrtal. Die Gäste sahen beim Festakt so manches Einsatzszenario, rund um die Polizeidiensthunde und ihre Betreuer. Dabei galt es auch den einen oder anderen vermeintlichen Gauner aufzuspüren und zu stellen. Sogar der Polizeihubschrauber kam zum Einsatz, es wurde eine Rettungsaktion nachgestellt, wie eine Person über den Luftweg geborgen wird. Die Feier fand im Feuerwehrhaus...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
Die Laussinger Autorin Gabriele Huber mit ihrem Sagenbuch rund um das Steyr-, Enns- und Kremstal.
1

Laussingerin geht mit Sagenbuch in die 3. Auflage

Buch von Gabriele Huber enthält Sagen aus dem Enns-, Krems- und Steyrtal LAUSSA. Es sind die Geschichten, die jedes Kind gerne hört – von Feen, Zwergen, Riesen, Zauberern und anderen geheimnisvollen Sagengestalten. Die Autorin Gabriele Huber hat es geschafft, in ihrem Buch, das 2012 erstmals erschienen ist, noch nie veröffentliche Sagen aus dem Enns-, Steyr- und Kremstal zu sammeln. Unterwegs in den Schulen Das Buch runden zahlreiche Illustrationen und Zeichnungen ab. Die Autorin ist immer...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
1 3

Saisonauftakt 2014 für Naturschauspiel.at

STEYR. Das mehrfach ausgezeichnete Naturvermittlungsprojekt „Naturschauspiel.at“ geht in die nächste Runde. Saisonauftakt 2014 ist am Sonntag, 27. April, um 11 Uhr beim Hoisn-Haus in Molln, der einst größten Maultrommelschmiede. Buntes Eröffnungsprogramm Geboten wird ein buntes Programm für Kinder und Familien inklusive Wasserstation des Nationalparks Kalkalpen, Lamas, einem Luchs-Film, E-Bikes, Segways, Musikunterhaltung, kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region sowie geführten Touren zum...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
33

Toller Faschingsumzug in Grünburg

Heiterkeit und ausgelassene Stimmung herrschte beim Faschingsumzug am Nachmittag des Faschingssamstages in Grünburg. Auch unter den zahlreichen Besuchern waren zahlreiche Maskierte. Ein Piratenschiff mit einer hübschen Meerjungfrau, österreichische Wintersportler mit ihren Medaillen aus Sotschi, eine Schar bunter Clowns usw. Aufgrund der Zusammenlegung der Polizei Grünburg mit der Polizei in Molln war auch die Exekutive ein heißes Thema beim närrischen Umzug. Bürgermeister Gerald Augustin...

  • Kirchdorf
  • Gerhard Hütmeyer
Die Große Schlucht im Reichraminger Hintergebirge (Nationalpark Kalkalpen).
2

Zukunftsforum „Meine Ideen – Meine Heimat“

Die Leaderregion Nationalpark Kalkalpen hofft beim ersten Zukunftsforum am 16. Oktober im Ennstal auf eine hohe Bürgerbeteiligung. REICHRAMING. „Meine Ideen – meine Heimat“ steht stellvertretend für den Planungsprozess der künftigen Schwerpunkte und Themen der Nationalpark Kalkalpen Region. 22 Gemeinden in der Pyhrn-Priel-Region und im Enns- und Steyrtal bilden seit 2007 diese gemeinsame Region, in der Überzeugung gemeinsam mehr Kraft zu entwickeln. EU-weit sind 2013 und 2014 entscheidende...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Obmann LAbg. Christian Dörfel und Bgm. Reinhold Haslinger in der Arena Schallau in Reichraming, einem Spielgelände mit Fahrradverleih am Eingang in das Hintergebirge, welches u. a. über das EU – Programm Leader gefördert wird!
2

„Zusammenarbeit lohnt“ ...

... lautet das Motto der 22 Gemeinden der Leader Region Nationalpark Kalkalpen. STEINBACH/STEYR. Derzeit sind im Enns- und Steyrtal und in der Pyhrn-Priel-Region Tourismusprojekte im Umfang von 3,9 Millionen Euro im Entstehen. Der natur- und erlebnisorientierte Tourismus ist eine besondere Stärke der Region. Zur Projektfinanzierung wird auf die Fördermöglichkeit über das EU Programm „Leader“ zugegriffen, welches nur durch die Zusammenarbeit als Nationalpark Region genutzt werden kann. Aktuell...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Gabriele Huber mit ihrem nagelneuen Buch.

Ein neues, sagenhaftes Buch

Laussinger Heimatforscherin Gabi Huber sammelte 180 Sagen aus 37 Orten für ihr Buch „Sagenhaftes Steyr-, Enns- und Kremstal“. LAUSSA. Feen und Zwerge, Riesen und Räuber, Bauern, Grafen, Mörder: Sie alle und viele mehr sind die Akteure in Gabriele Hubers neuem Buch „Sagenhaftes Steyr-, Enns- und Kremstal“. Auf 130 Seiten beschreibt die geprüfte Heimatforscherin in kurzen und langen Geschichten die heimische Sagenwelt. Zahlreiche Fotos sowie Illustrationen, die Melanie Stockenreitner aus...

  • Kirchdorf
  • Sabine Thöne
Beim ORF Sommer Radio gibt es eine gratis Fahrt mit der Steyrtalbahn zu gewinnen.

ORF-Sommerradio in Grünburg

GRÜNBURG. Am 17. August gibt es für Radio-Oberösterreich-Hörer von 12 bis 15 Uhr die besondere Gelegenheit, eine Fahrt mit der Steyrtal Museumsbahn gratis zu erleben. Das geht allerdings nur mit dem richtigen Kennwort, welches täglich ab 9.10 Uhr in der Sendung „Radio Oberösterreich Café“ verraten wird. Auch Zuschauer sind beim ORF-Sommerradio am Museumsbahnhof herzlich willkommen. Wann: 17.08.2012 ganztags Wo: Steyrtal Museumsbahn, 4594 Grünburg auf Karte anzeigen

  • Kirchdorf
  • Romana Steib
Autor Thomas Sternecker, Sandra Sternecker und Hans Peter Wögerer mit dem Palatschinken-Kochbuch.

Runde Köstlichkeiten am OÖ. Palatschinkenfest

ASCHACH/STEYR. Zum bereits dritten Mal findet am 16. Juni ab 12 Uhr das Oberösterreichische Palatschinkenfest im Steyrtal statt. 20 verschiedene Sorten der beliebten Süßspeise warten auf die Besucher – von Klassikern, gefüllt mit Marmelade, Eis oder Topfen bis hin zu ausgefallenen Sorten wie Blunzen-, Wilderer-, Cordon bleu- oder Chilli con carne-Palatschinken. Unterstützt wird der Lions-Club wie jedes Jahr von vier regionalen Wirten. Höhepunkt ist dieses Jahr aber die Präsentation des...

  • Kirchdorf
  • Romana Steib

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.