Stocksport-Staatsliga

Beiträge zum Thema Stocksport-Staatsliga

Heimo Ofner und seine Kollegen wurden doch noch Gruppensieger.

Voitsberger Stocksportler gegen ESV Fresing

Der ESV Kowald SP Pongratz Voitsberg bezwang im letzten Gruppenspiel der Staatsliga Tal Leoben mit 6:4. VOITSBERG. Das war nichts für schwache Nerven. Der ESV Kowald SP Pongratz Voitsberg brauchte im letzten Staatsliga-Gruppenspiel gegen Tal Leoben einen Sieg, um sich das Heimrecht im Viertelfinale zu erkämpfen. Die Voitsberger rund um Heimo Ofner führten bereits 4:0, dann schlich sich eine Schwächerperiode ein und Leoben konnte sogar ausgleichen. Letztendlich gab es für die Voitsberger doch...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Sind im Viertelfinale: Johann Pölzl, Arnold Pronegg, Franz Imensek, Klaus Siric und Markus Wippel.

Stocksport
ESV Fresing spielt im Viertelfinale gegen Voitsberg

Die Staatsliga Stocksport 2021 geht in ihre entscheidende Phase. Der 1. ESV Fresing stand ja schon länger als Viertelfinalist fest. Im letzten Spiel der Gruppenphase gegen SU St. Willibald ging es nur mehr darum, wer sich das Heimrecht für das Viertelfinale sichert. Und die Fresinger mussten sich in Oberösterreich leider klar und deutlich mit 9:1 geschlagen geben. In den Play-Offs, die am 26. Juni über die Bühne gehen, treffen die Südsteirer nun auswärts auf den ESV Voitsberg. Hier müssen sie...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Noch gibt es einen kleinen Lichtblick zum Klassenerhalt für den ESV Krottendorf.

Stocksport Staatsliga Herren
ESV Krottendorf wahrt die Chance auf den Klassenerhalt

Der ESV Union Wang holt Punkt in Strasswalchen und ESV Gebol Krottendorf besiegt auswärts RSU Leitersdorf i.R. Damit entscheidet das letzte Spiel am Samstag daheim gegen den ESV Union Wang über den Klassenerhalt. Der Vizemeister 2019 ESV Gebol Krottendorf wahrte mit diesem Sieg die Chance auf den Klassenerhalt und kann am kommenden Samstag in der letzten Runde gegen Wang noch den drohenden Abstieg verhindern. Drei Vereine (Wang, Leitersdorf, Krottendorf) sind in Abstiegsgefahr und haben...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Das Team von ESV Stahlbau Pongratz Kowald Voitsberg ließ im Weststeirer-Derby keinen Gegenpunkt zu.

ESV Köflach-Stadt steigt ab
10:0-Sieg im Weststeirer-Derby

Die stark ersatzgeschwächten Köflacher hatten gegen Ex-Staatsmeister Voitsberg keine Chance. VOITSBERG. Die Vorzeichen hätten in der Stocksport-Staatsliga nicht unterschiedlicher sein können. Auf der einen Seite der ESV Pongratz Kowald Voitsberg, der mit dem EV Ladler Tal Leoben noch um Platz eins in der Gruppe und somit um das Heimrecht im Viertelfinal-Play-off rittert, auf der anderen Seiten die punktelosen Männer von ESV Köflach-Stadt, denen stark ersatzgeschwächt nur ein Wunder helfen hätte...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der "Petringer-Express" rollt weiter: Die Stocksportlerinnen dürfen sich über den dritten Kantersieg in der Staatsliga freuen.

Stocksport
Petringerinnen ließen Konkurrenz bei Heimspiel keine Chance

Ein starker Sieg gelang den Petringer Damen beim Heimspiel der Stocksport-Staatsliga gegen den Tabellenzweiten Raiba Gratkorn. ST. PETER AM WIMBERG. Die Stocksportlerinnen aus St. Peter setzen ihre Siegesserie bei der Staatsliga fort. Schon die ersten beiden Runden wurden souverän gewonnen. Nun hatten die Petringerinnen beim Heimspiel die Tabellenzweiten Raiba Gratkorn aus der Steiermark zu Gast. Druckvolles SpielDie Steirerinnen starteten fehleranfällig. Die Petringer Damen ließen ihren...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Die Fresinger Stocksportler jubeln über den Aufstieg ins Viertelfinale: Philipp Hermann, Arnold Pronegg, Franz Imensek, Klaus Sirec, Johann Pölzl und Markus Wippel.

Stocksport
1. ESV Fresing sichert sich erstes Viertelfinalticket

1. ESV Fresing bleibt in der Stocksport Staatsliga weiterhin ungeschlagen und qualifiziert sich als erstes Team für das Viertelfinale. FRESING/KITZECK. Am Wochenende empfingen die Fresinger Stocksportler ihre Gäste SV Breitenbach. Für die Tiroler hat sich die Anreise nicht gelohnt. Die Fresinger spielten, wie schon in den vorigen Runden, bärenstark auf und sicherten sich einen ungefährdeten 8:2 Sieg. Doch damit nicht genug: Als erstes Team in der Staatsliga konnten die Fresinger sich damit den...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Beide Mannschaften bei der Vorstellung.
4

Stocksport im Lungau
ESV Zederhaus verliert gegen EV Angerberg

Gruppe D der Stockschützenstaatsliga. ZEDERHAUS. Der ESV Zederhaus verliert in der Gruppe D der Stockschützenstaatsliga gegen EV Angerberg aus Tirol mit 4:6. Im zweiten Heimspiel waren die Lungauer vom Spielglück nicht begünstigt.  Bereits im ersten Spieldurchgang gab es einige ganz knappe Entscheidungen, die leider immer gegen die Lungauer ausfielen und somit der Durchgangserfolg  verpasst wurde. Im weiteren Spielverlauf konnte der Rückstand gegen die stark agierenden Tiroler nicht mehr...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Michael Srutek
Der ESV Fresing war in der Gruppenphase der Staatsliga eine Klasse für sich.

ESV Fresing holt sich den Gruppensieg in der Staatsliga

Der 1. ESV Fresing gewinnt auch das letzte Gruppenspiel der Staatsliga Gruppe A gegen Franking Geretsberg auswärts (6:4) und sichert sich so mit 6 Punkten Vorsprung souverän den Gruppensieg. FRESING/KITZECK. Die Bilanz in den Gruppenphase ist eindrucksvoll - fünf der sechs Spiele konnten gewonnen werden und nur in Köflach gab es ein Remis. Bereits zum vierten mal hintereinander erreichen die Freisinge das Viertelfinale der Staatsliga und genau wie im letzten Jahr konnte durch den Gruppensieg...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Sieger (von li.): Reinhard Gasser, Michael Wörle, Gerhard Brandl, Peter Gschwentner, Jürgen Ritzel, Matthias Taxacher und Walter Gruber.
16

Stocksport Österreich - Staatsliga
Tiroler Auftaktsieg in der Stocksport Staatsliga

Der Staatsligastart des EV Angerberg war eine Werbung für den Ö-Staats- und Bundesliga-Stocksport. In der Organisation und Durchführung "Top". Dazu gesellte sich auch noch ein sportlicher Erfolg. ÖSTERREICH (sch). Erster Sieg in der ersten Runde der Stocksport-Staatsliga für den EV Angerberg, der als einziger Verein die Tiroler Farben in der höchsten Österreichischen Stocksportliga vertritt. Insgesamt stehen 16 Teams aus sechs Bundesländern in der Staatsliga-Spielsaison 2019. Angerberg wieder...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
2

Stocksport Kaufmann
Stocksport Kaufmann hat in Wildon eröffnet

Seit Anfang November hat Stocksport Kaufmann sein Gechäftslokal in Wildon, Unterer Markt 14 geöffnet. Hier finden sie ab sofort Eisstöcke, Sommer- und Winterlaufsohlen, Stiele, Schuhe, Bekleidung und Zubehör von der Firma SEIWALD. Als Fachhandel für den Eis und Stocksport bietet er Ihnen kompetente Ansprache in allen Bereichen und steht für optimale Qualität der Produkte in seinem Geschäft. Natürlich können sie auch auf seinem Online Shop unter www.stocksport-shop.at weitere Artikel von anderen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Beatrix Veit
Der ESV SP Pongratz Kowald Voitsberg kämpft um den Einzug ins Staatsliga-Finale.

Gruppensieg und Viertelfinale für Voitsberger Stocksportler

Am Freitag kämpft ESV SP Pongratz Kowald Voitsberg in Rosental um den Einzug ins Staatsliga-Finale. Nach dem Derbysieg im letzten Spiel in der Vorrunde der Stocksport-Staatsliga hat sich der ESV SP Pongratz Kowald Voitsberg als Gruppensieger ein Heimspiel für das Viertelfinale erkämpft. Bereits am kommenden Freitag, dem 22. Juni, um 18 Uhr kommt mit dem ESV Weierfing eine renommierte Staatsliga-Mannschaft aus Oberösterreich in die Stocksporthalle Rosental. Finale dahoam Die Voitsberger hoffen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Jubeln über den Heimsieg: Klaus Sirec, Johann Pölzl, Arnold Pronegg, Markus Wippel und Philipp Hermann.
1

ESV Fresing jubelt über Heimsieg

Am Wochenende fand das erste Heimspiel des 1. ESV Fresing in der Stocksport-Staatsliga statt. Gegner war der ESV Weierfing II aus Oberösterreich. Das Team mit den Schützen Arnold Pronegg, Klaus Sirec, Johann Pölzl und Philipp Hermann (Ersatz: Markus Wippel) konnte einen ungefährdeten und souveränen 9:1 Heimsieg feiern – sehr zur Freude der zahlreichen Fans, die in die Stocksporthalle Fresing gekommen sind. Das nächste Heimspiel steht schon vor der Tür: Am Samstag, dem 5. Mai um 17 Uhr gegen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Stocksportler des 1. ESV Fresing empfangen am Samstag den ESV Weierfing II.
1

ESV Fresing: Das erste Heimspiel steht vor der Tür

Die Stocksport-Staatsliga hat wieder begonnen und die Mannschaft des 1. ESV Fresing konnte im Auswärtsspiel gegen Krottendorf einen souveränen 8:2 Sieg feiern. Nun geht es mit zwei Heimspielen in der Anlage in Fresing Schlag auf Schlag. Am Samstag, dem 28. April um 17 Uhr ist der ESV Weierfing II zu Gast und am Samstag, dem 5. Mai wartet niemand geringeres als Jimmy Wien auf die Südsteirer. Man darf gespannt sein, ob die Stocksportler rund um Albin Pronegg an den Erfolg im ersten Spiel...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Titelverteidiger Jimmy Wien.
2

Jimmy Wien ist der große Gejagte

Stocksport: Finale in Krieglach. Die Creme de la Creme des österreichischen Stocksports gibt sich am Samstag, 8. Juli, beim Staatsliga-Finale im Sportzentrum Krieglach die Ehre. Bereits zum dritten Mal ist der ESV TUS Krieglach unter Obmann Andreas Lenz und bestens unterstützt von der Marktgemeinde mit Bürgermeisterin Regina Schrittwieser Gastgeber des Finalturniers. Der große Gejagte ist einmal mehr Jimmy Wien, der unter dem Steirer Christian Almbauer drei Mal in den letzten vier Jahren den...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

ESV Fresing hat den Einzug ins Viertelfinale geschafft

Am Samstag, 17.06.2017, war der EV Straßwalchen/Sbg. in Fresing zu Gast. Fresing konnte letzte Woche bereits mit dem X in Weierfing den Klassenerhalt sichern und mit einem Sieg bzw. Unentschieden würde das Viertelfinale winken. Wie so meist sahen die gut 100 Zuschauer, darunter auch Hauptsponsor Ludwig Baumgartner von BaLu Eisstöcke und der Landesverbandsobmann Hannes Manfredi, einen sehr verhaltenen Start der Fresinger (Arnold Pronegg, Johann Pölzl, Klaus Sirec, Michael Krenn und Ersatz Markus...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Auswärts Sieg für St.Willibald

Stocksportstaatsliga: 5. Vorrunde Erster Auswärtssieg gegen ESV Tal Leoben mit Hundert Zuschauer in der Pflasterhalle Kindberg STM. Zwei gleichstarke Mannschaften sorgten für ein spannendes Spiel. Beim fünften und letzten Durchgang nützten die Willibalder die Fehler des Gegners in der ersten und dritten Kehre aus und beendeten das Spiel mit einem 6 : 4 Sieg. Letzte Vorrunde am 18. Juni 15 Uhr auswärts gegen ESV Weierfing 2

  • Schärding
  • johann schopf

Entscheidungsspiel für den 1. ESV Fresing

Am Samstag, 17. Juni um 17.00 Uhr kommt es in Fresing zum Entscheidungsspiel in der heurigen Stocksport-Staatsliga. Zu Gast ist der EV Straßwalchen aus Salzburg, das Hinspiel konnte der 1.ESV Fresing (Arnold Pronegg, Markus Wippel, Johann Pölzl, Klaus Sirec und Michael Krenn) mit 7-3 für sich entscheiden. Für das Fresinger Team geht es in diesem so wichtigen Heimspiel um sehr viel, mit einem Sieg kann man sich, nach 2016 das zweite Mal in Serie, für das Viertelfinale qualifizieren, mit einer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

ESV Fresing gelingt die Revanche gegen Leitersdorf

Nach der knappen Heimniederlage gegen groß aufspielende Leitersdorfer vergangene Woche kam es bereits diese Woche zum Rückspiel in Leitersdorf. Fresing nahm gegenüber dem Heimspiel eine kleine taktische Veränderung vor. Klaus Sirec im Spielaufbau, Michael Krenn als erster Stockschütze, Johann Pölzl auf der Position des zweiten Stockschützen und Arnold Pronegg als Schlussspieler. Der noch nicht 100% fitte Markus Wippel nahm auf der Ersatzbank Platz. Unter den knapp 150 Zusehern im schönen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
vl. Thomas Hamedinger, Hans Schopf, Martin Scharrer, h.l. Erich Scharrer, Stocksponsor Gottfried, Klaus Weinhäupl

Stocksportstaatsliga 2017

Stocksportstaatsliga 2017 1.Vorrunde: Eine konstante gute Leistung von SU Guschlbauer St. Willibald vor 250 Zuschauern ermöglichte einen 2 : 8 Sieg gegen Tal Leoben aus der Steiermark. Zeppeln und Wappeln war von beiden Seiten sehenswert. Am Samstag den 6. Mai um 17 Uhr ist Staatsmeister Jimmy Wien in der Wasner-Stockhalle zu Gast. Thomas Hamedinger, Klaus Weinhäupl Hans Schopf, Erich u. Martin Scharrer, freuen sich wieder auf zahlreiche Zuschauer.

  • Schärding
  • johann schopf
Samstag wird es für Michael Brantner und Co. ernst.

In Kindberg geht´s für Leoben los

Stocksport Staatsliga. Am Samstag (17 Uhr) beginnen die Gruppenspiele in der Stocksport-Staatsliga. Tal Leoben um BÖE-Generalsekretär Michael Brantner empfängt in der Kindberger Stocksporthalle, wo die Leobener heuer ihre Heimspiele austragen werden, gleich den Titelverteidiger Jimmy Wien. Beim Vorbereitungsturnier in Feldbach gab es für Tal einen Sieg gegen die "Hauptstädter." Weitere Gruppengegner sind die beiden oberösterreichischen Vereine Weierfing II und St. Willibald. Mit Kowald...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

Staatsliga-Saisonstart für den ESV Köflach Stadt

Am Samstag, dem 8. April, startet der ESV Köflach Stadt in die neue Staatsliga-Saison. Ab 17 Uhr empfängt man den ESV Union Edla. Im Spielerkader der Oststeirer stehen Andreas Kaufmann, aktueller Welt- und Europameister im Mannschaftsspiel, sowie die Gebrüder Rübenbauer. In der Übertrittszeit ist Michael Bauer vom ESV Gößnitz zum ESV Union Edla gewechselt. Für beide Mannschaften, die sich für das Finale in Krieglach qualifizieren wollen, gilt es, von Beginn weg konzentriert in dieses Vorrunde...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Thomas Maurer
Die siegreiche Mannschaft von Jimmy Wien.

Nächstes Jahr in einer Gruppe mit Tal Leoben

Jimmy Wien holte sich in Krieglach die Sommerkrone. 1.000 Fans wurde beim Finalturnier der Staatsliga in der Krieglacher Sporthalle Stocksport von höchster Qualität und ein spannendes Duell um den Sieg präsentiert. Den sicherte sich am Ende Jimmy Wien nach einem 6:5 im Stechen über Leitersdorf (St, im Halbfinale 24:20-Sieger im Steirer-Duell mit Voitsberg). Für die vom Steirer Christian Almbauer angeführten Wiener, im Halbfinale 22:18 gegen Rottendorf aus Kärnten, war es bereits der dritte...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
3

Stocksport-Bundesliga war in St. Valentin zu Gast

ASTEN, ST. VALENTIN. Die Bundesliga der Mannschaft im Stocksport wurde heuer erstmals in St. Valentin und Asten ausgetragen. Am ersten Tag wurde in jeder Halle ein Turnier gespielt, um die besten 15 Mannschaften zu ermitteln. Am folgenden Tag ging es in der Stocksporthalle in Rems für die 15 bestplatzierten Teams um vier Aufstiegsplätze in die höchste Stocksportstufe, die Staatsliga. In Asten wurde gegen den Abstieg gespielt. Nach spannenden Spielen auf teils höchstem Niveau konnten sich ESV...

  • Enns
  • Andreas Habringer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.