Straßenbrücke

Beiträge zum Thema Straßenbrücke

Die Höfinger-Brücke in Scheibbs wurde im Jahr 1881 errichtet.
 2  3   4

Scheibbser Altstadtrunde
Die Höfinger Brücke in der Scheibbser Bahnhofstraße

Die Höfinger-Brücke führt von der Hauptstraße zum Bahnhof SCHEIBBS. Die Höfinger-Brücke, die über die Erlauf führt und die Scheibbser Hauptstraße mit dem Bahnhof verbindet, wurde im Jahr 1881 erbaut und ist nach dem Kaufmann Ignaz Höfinger, der zwischen 1850 und 1861 als erster Bürgermeister der Stadt Scheibbs tätig war, benannt worden. Straßenbrücke steht unter Denkmalschutz Die Straßenbrücke wurde als stichbogiger Eisenfachwerkbau mit einer unterwölbten Bruchsteinrampe ausgeführt und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
 6  9   2

Die Dürwaring-Brücke

Die Dürwaring-Brücke ist eine Straßenbrücke in der Bastiengasse in Währing und steht unter Denkmalschutz. Die historistisch-secessionistische Stahlbetonbogenbrücke über die Scheibenbergstraße wurde 1910 nach Plänen von Franz Krauß errichtet. lg Heidi

  • Wien
  • Favoriten
  • Heidi Michal

Gewappnet gegen das 100-Jahr-Hochwasser?

Rund 380 Liegenschaften stünden unter Wasser, wenn ein Hochwasser kommt. SANKT ANDRÄ-WÖRDERN. Bei einer Katastrophe wie einem hundertjährigen Hochwasser könne dasselbige nicht abtransportiert werden. „Welche Brücke – die Straßen- oder die Bahnbrücke – würde nun die Wassermenge aufgrund des zu geringen Durchmessers nicht abtransportieren können?“, wurde an die Gemeinde Sankt Andrä-Wördern und ebenso an die Österreichischen Bundesbahnen die Frage gestellt. Nicht die Straßenbrücke sei das...

  • Tulln
  • Bezirksblätter Tulln
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.