.

Strafen

Beiträge zum Thema Strafen

LA Ingrid Felipe und Ahmet Demir fordern einen besseren Naturschutz und höhere Strafen.

„Wir wollen Schutz für Tiroler Natur“

In Landeck führen laut den Grünen zu wenige Naturschutzverfahren auch zu Strafen. LANDECK. Von 90 Verwaltungsstrafverfahren nach dem Naturschutzgesetz im Bezirk Landeck führten in den vergangenen drei Jahren nur 63 zu tatsächlichen Verurteilungen, berichten die Tiroler Grünen aus einer Anfragebeantwortung von Landesrat Thomas Pupp im Tiroler Landtag. „Für effizienten Schutz der Tiroler Natur vor den Erschließern fehlt offenkundig das Personal“, ist die Forderung der Grünen Landtagsabgeordneten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Sicherer Schulweg: Die Verkehrserziehung der Schulkinder durch die Polizei ist unverzichtbar.
2

Polizei ist auf der Hut

Für einen sicheren Schulweg und zur Unfallreduktion setzt die Polizei weitere Maßnahmen. BEZIRK (otko). "Wir sind froh, dass wir keinen Unfall und keine Verletzten am Schulweg hatten", zeigt sich Verkehrsreferent Norbert Ladner vom Bezirkspolizeikommando Landeck erfreut. Im letzten Schuljahr ist kein Kind bzw. Jugendlicher zu Schaden gekommen. Im Gegensatz dazu sind 2011 in ganz Tirol bei 25 Unfällen auf dem Schulweg insgesamt 26 Kinder verletzt worden. Besonders betroffen ist die Altersgruppe...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.