Strebersdorf

Beiträge zum Thema Strebersdorf

Längere Züge bringen künftig mehr Passagiere an ihr Ziel.
3

Barrierefrei und Radabstellplätze
Neuer Stopp in Strebersdorf

Die Haltestelle Strebersdorf hat ab sofort barrierefreie Bahnsteige und bietet mehr Komfort für Fahrgäste. Die Haltestelle Strebersdorf wurde seit Jahresbeginn von den ÖBB und der Stadt Wien auf den neuesten Stand gebracht. Nun ist die Umgestaltung vollendet und den Strebersdorfern und Strebersdorferinnen steht eine zeitgemäße Haltestelle zur Verfügung. Insgesamt wurden rund 5,5 Millionen Euro in die Modernisierung investiert, mit dem Ziel, dass künftig noch mehr Menschen auf die Bahn umsteigen...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Miriam Al Kafur
Ab September 2025 gibt es in Floridsdorf mit der Straßenbahnlinie 27, von Strebersdorf nach Aspern Nord, eine zusätzliche Öffi-Verbindung.
2 2

Leserforum
Ernüchterung über neue 27er-Bim

2025 soll die Straßenbahnlinie 27 Floridsdorf mit der Donaustadt verbinden. Die bz-Leser sind sich uneinig. WIEN/FLORIDSDORF. Ich begrüße die Verstärkung! Wenn aber eine verkehrsbedingte Behinderung auftreten sollte zwischen dem Edmund-Hawranek-Platz und der Nordbrücke, fährt dann weder der 26 noch der 27 und die Situation ist wieder die Alte. Warum verstärkt man nicht die Linie 26? Warum hält der Autobus der Linie 850, der aus Korneuburg kommt, nicht bei der Haltestelle Koloniestraße? Auf das...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
Ein Vorgeschmack auf das Bürogebäude inklusive Arbeiterwohnheim in Strebersdorf.
1 6

Autokaderstraße
Dachgleiche für Bürgebäude mit Arbeiterwohnheim

Ab Juni 2022 wird es in Strebersdorf ein Bürogebäude inklusive Arbeiterwohnheim geben. WIEN/FLORIDSDORF. Die Habau Group feierte Gleichenfeier in der Autokaderstraße 78–80. Dort entsteht neben einem Bürogebäude auch ein Wohnheim für die Mitarbeiter. Mitten in Strebersdorf wurde der Rohbau des Gebäudes bereits fertiggestellt. Insgesamt 60 Mitarbeiter des deutschen Bauunternehmens Held & Francke haben dort künftig Platz. Das Unternehmen gehört, so wie Habau und Karl Seidl, zur Habau Group....

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl

Flaniershow
Vernissage

Bei der Frischluft Vernissage unter dem Motto „Lebenskreise“ sind Werke der Moderne zu sehen, wo der Künstler seine Werke präsentiert und auch der eine oder andere SMALLTALK hier möglich ist. Machen Sie einen Spaziergang mit Familie und Freunden durch die strebersdorfer Fußgeherzone zur Kleinhausgasse 23, Wien 1210 - und sehen Sie sich das an. Bei der COMING BACK-OPEN AIR Flaniershow und EINTRITT FREI kann der Kunstinteressierte farbenprächtige Kunst am Freitag, 23. Juli 2021 ab 16:00 Uhr bis...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • KUNSTTREFF WIEN
Über die Strebersdorfer Kirche verschaffte sich der Verdächtige Zutritt zu den Büroräumlichkeiten.
2

Verdächtiger geständig
Überfall auf Strebersdorfer Schulbrüder geklärt

Nach mehr als zwei Jahren konnte die Polizei einen Überfall auf den Strebersdorfer De-La-Salle-Orden aufklären. WIEN/FLORIDSDORF. Kurz nach Weihnachten 2018 ereignete sich der Überfall, der erst jetzt geklärt werden konnte. Insgesamt sechs Ordensmitglieder des De-La-Salle-Ordens wurden in der von ihnen betriebenen Schule und der zugehörigen Kirche in Strebersdorf von einem Täter überwältigt, gefesselt und gequält. Erst nach Stunden konnten sie sich selbst befreien; sie wurden teils schwer...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Christine Bazalka
Um negative Umweltauswirkungen einzudämmen, setzt Ikea bei der Auslieferung auf E-Mobilität.
2

Strebersdorf
Ikea setzt auf CO2 neutrale Zustellung

Ikea testet derzeit in der Scheydgasse 45 emissionsfreie Lieferung. Ziel ist es negative Umweltauswirkungen auf unseren Planeten so gering wie möglich zu halten.  WIEN/FLORIDSDORF. Ikea Österreich testet im Logistikzentrum Strebersdorf eine neue, umweltfreundliche Zustellmethode. Dabei wird eine eigene Elektrofahrzeugflotte von 30 Trucks eingesetzt. Diese sollen emissionsfrei Pakete ausliefern. Gleichzeitig werden 304 Tonnen Co2 eingespart. Das erste Testfahrzeug ist bereits seit Anfang Juni im...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
Beim Flohmarkt der Pfarre Strebersdorf gibt es immer ein großes Angebot.
1

Strebersdorf
Pfarrflohmarkt wurde verschoben

Der Flohmarkt der Pfarre Strebersdorf wurde coronabedingt verschoben. WIEN/FLORIDSDORF. "Unser Pfarrflohmarkt wird nicht am 24. und 25. April stattfinden, sondern am 15. und 16. Mai - wenn es coronabedingt möglich sein wird", sagt Pfarrsekretärin Irene Schandl Baldasti. Am beliebten Pfarrflohmarkt gibt es außer Bekleidung, Geschirr und Gläsern auch Technik, Kinder- und Spielsachen, LPs, CDs, DVDs und PC-Spiele. Aber auch Bücher und Vintage-Artikel sind zu erwerben. Auch gegrillte Würstel,...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Mathias Kautzky
BV Papai, Gemeinderätin Hanke (SPÖ) und Bildungsstadtrat Christoph Wiederkehr (Neos, v.l.) präsentierten den Bildungscampus.
1 4

Floridsdorf
Von Bildung, Büros und Bäumen

In Floridsdorf tut sich so einiges: Von einem neuen Campus über neue Büros bis hin zur Begrünung. WIEN/FLORIDSDORF. Der 21. Bezirk schläft nicht. Das zeigt sich anhand zukünftiger Bauprojekte wie einem neuen Bildungscampus sowie einem Arbeiterwohnheim. Daneben wird in Floridsdorf auf weitere Begrünungsmaßnahmen gesetzt. Die bz hat zusammengefasst, was sich in Floridsdorf momentan tut und sich in naher Zukunft alles tun wird. Bildungscampus HinaysgasseDas ehemalige Krankenhaus in der Hinaysgasse...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
1 4

Wenn die Regierung frei gibt nach Lockdown!
Einladung zur Vernissage

WER SICH ANMELDET BEKOMMT EINE EINLADUNG! Beim 21-Kunsthaus-23 wird im Spätfrühling bis Sommer 2021, wenn es Corona zulässt, die nächste Internationale Kunst Vernissage 2021 im Norden von Wien abgehalten. Da wird in Strebersdorf die Fußgängerzone zur Kulturzone und da laden wir das Besucherpublikum das an Kunst und Kultur Interesse hat recht herzlichst ein. Die Kunstrichtung der ausgestellten Objekte ist absichtlich breit gestreut, so das für jeden bei EINTRITT FREI etwas dabei ist, so gibt es...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
4

Coronazeit-Kunst und Kultur
Intenationale Kunst Vernissage im 21-Kunsthaus-23

Beim 21-Kunsthaus-23 wird im Spätfrühling bis Sommer 2021, wenn es Corna zulässt, die nächste Internationale Outdoor-Kunstvernissage 2021 im Norden von Wien abgehalten. Da wird in Strebersdorf die Fußgängerzone zur Kulturzone und da laden wir das Besucherpublikum das an Kunst und Kultur Interesse hat recht herzlichst ein. Die Kunstrichtung der ausgestellten Objekte ist absichtlich breit gestreut, so das für jeden etwas dabei ist. Bei dieser Benefiz „Kunst hilft“ Aktion haben sich internationale...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
1 3

Coronazeit - Fastenzeit
3 ERDNUSS DIÄT

In der CORONAZEIT DIE 3 ERDNUSS DIÄT! Liebe Leser/innen, jetzt ist die Fastenzeit so kann man beginnen auf sein Gewicht zu achten und sich den eine oder anderen Kilo schön fasten denn das tut der Figur ganz gut. So gebe ich Euch eine SCHÖNFASTENDIÄT, die ich erfunden habe, gerne weiter. Vorerst ist zu sagen die oft radikalen Turbodiäten, die auch ungesund sind, diese nicht zu machen. Bei meiner 3 ERDNUSSDIÄT geht es nicht in einer Woche zik Kilogramm abzunehmen denn das ist in den meisten...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
4

Kunstausstellung nach Coronazeit
Internationale Kunstvernissage 2021im Kulturfrühling

Beim 21-Kunsthaus-23 wird im Spätfrühling bis Sommer 2021, wenn es Corna zulässt, die nächste Internationale Outdoor-Kunstvernissage 2021 im Norden von Wien abgehalten. Da wird in Strebersdorf die Fußgängerzone zur Kulturzone und da laden wir das Besucherpublikum das an Kunst und Kultur Interesse hat recht herzlichst ein. Die Kunstrichtung der ausgestellten Objekte ist absichtlich breit gestreut, so das für jeden bei FREIEN EINTRITT etwas dabei ist. Bei dieser Benefiz „Kunst hilft“ Aktion haben...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
Die Wohnungen passen nicht ins Ortsbild, meinen Anrainer.
1 1 Aktion 5

Johannes-de-la-Salle-Gasse
Ärger um neue Wohnungen

In Strebersdorf legen Anrainer Wert auf ein traditionelles Ortsbild. Stattdessen entstehen Wohnbauten. FLORIDSDORF. Nach dem Artikel im Dezember 2020 über die Fillenbaumgasse, in dem Anrainer Bedenken bezüglich des Ortsbilds aufgrund von Neubauten äußerten, meldeten sich weitere Floridsdorfer mit ähnlichen Sorgen. Thematisiert wurde etwa die Johannes-de-la-Salle-Gasse. "Die Lebensqualität ist dahin und ich überlege sogar, dass ich wegziehe, denn man muss sich nicht alles gefallen lassen", sagt...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
2

NEUER CORONA?
Große Ansteckung Corona schreitet vor

liebe/r leser/in! viele mitmenschen unserer gesellschaft sind unvernünftig. wenn man in die supermärkte schaut kaum eine/r haltet sich daran, einer rückt auf den anderen an die pelle, obwohl es nun die 2 meter regel gibt. vor knapp einem jahr hatte ich bereits die 2m abstands regel vorgeschlagen (siehe hier meinen bericht vom 15. März 2020 Corona-Virus Ansteckung), nun ist es auch so gekommen, die regierung hat dies eingeführt, aber wer hält sich daran??  SO RUFE ICH AUF "HALTE  BITTE ÜBERALL...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
2 8

21-Kunsthaus-23 Vernissage nach Corona
Internationale Kunstvernissage 2021 im Kulturfrühling!

Beim 21-Kunsthaus-23 wird im Spätfrühling bis Sommer 2021, wenn es Corna zulässt, die nächste Internationale Outdoor-Kunstvernissage 2021 im Norden von Wien abgehalten. Da wird in Strebersdorf die Fußgängerzone zur Kulturzone und da laden wir das Besucherpublikum das an Kunst und Kultur Interesse hat recht herzlichst ein. Die Kunstrichtung der ausgestellten Objekte ist absichtlich breit gestreut, so das für jeden bei FREIEN EINTRITT etwas dabei ist. Bei dieser Benefiz „Kunst hilft“ Aktion haben...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
Mit einer neuen Flächenumwidmung erhoffen sich Floridsdorfer, dass Siedlungsgebiete ihren Charakter nicht verlieren.
1 2

Flächenwidmung Jedlersdorf
bz-Leser wollen den Bauboom stoppen

Floridsdorfer bz-Leser begrüßen neue Flächenwidmungen in Siedlungsgebieten wie Jedlersdorf. FLORIDSDORF. Der Artikel "Stopp für den Bauboom?" in der Ausgabe vom 27. Jänner stieß bei den Floridsdorfern auf großen Zuspruch. Per E-Mail teilten sie ihre Sorgen mit. Siedlungsgebiete, die hauptsächlich aus Einfamilienhäusern bestehen, verlieren durch große Wohnbauten ihren Charme. Diese passen für viele Bewohner nicht ins Ortsbild. Ich als Siedler möchte, dass Großjedlersdorf seinen Ortscharakter mit...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
Bereits im September forderten der Siedlerverein und Bezirksvorsteher Georg Papai, dass das Siedlungsgebiet so bleiben soll.

Flächenwidmung Jedlersdorf
Stopp für den Bauboom in Floridsdorf?

Die überdimensionierte Verbauung in Dichte und Höhe soll mittels neuer Flächenwidmung gestoppt werden. FLORIDSDORF. Jedlersdorf soll seinen Ortscharakter nicht verlieren. Hier sind sich der Siedlerverein an der Gerasdorfer Straße und Bezirksvorsteher Georg Papai (SPÖ) einig. „Siedlungsgebiet soll Siedlungsgebiet bleiben“, heißt die klare Ansage von Papai. Gelingen soll das mit einem neuen Flächenwidmungsplan. Ende 2019 wandte sich der Siedlerverein an den Bezirksvorsteher. Langsam kommt wieder...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
Robin mit über 1 Tonne Lebensmittel
1 2 5

Corona trifft die Ärmsten - Jahresrückblick
1 Tonne für Bedürftige

Wie die vielen Jahre zuvor wurden auch heuer einige Kunst-Aktionen und Aufrufe gemacht, um Lebensmittel zu realisieren, damit für Bedürftige in Wien, die kein Dach über dem Kopf haben, ca. 500 Adventessen gekocht werden können. Obwohl es heuer sehr schwierig war (wegen Corona, bedurfte es großer Anstrengung) so kamen doch über 1 Tonne Lebensmittel zusammen. Wobei da an die 160 kg Frischfleisch gekauft wurden, für ein Adventessen, das in Kooperation mit der Gruft in Wien gemacht wird. Auch war...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
Danke!
1

Ein Jahr geht zu Ende
Ein Neues Jahr wird kommen, Robin wünscht allen "PROSIT 2021!"

Das Jahr geht zu Ende! Möchte mich bei allen die hier für das "GUTE" mitgemacht haben recht herzlich bedanken, denn nur gemeinsam können wir etwas bewegen, auch wenn es in kleinen Schritten geht, so geht es doch in die richtig Richtung. Hiermit wünsche ich allen eine guten Rutsch ins 2021 Jahr und hoffe Sie wieder im folgenden Jahr für meine Aktionen begeistern zu können. Es ist bereits schon einiges in Vorbereitung. Wer hier mitmachen möchte bei der einen oder anderen Aktion kann sich gerne...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche

PLASTIK Vermeidung!
Glücksbringer für an "Guaten Zweck" von Robin's Kunstwerkstatt!

Der beliebet Glücksbringer fürs Neue Jahr 2021, aus Robin's Kunstwerkstatt! Ein Beitrag zur Kunststoff Vermeidung!! Auch heuer gibt es wieder die beliebten Glücksbringer. Wie immer sind alle künstlerisch in Handarbeit und in der Grundsubstanz aus Naturprodukten gefertigt, denn es ist bereits ein Umdenken im Gange auf Plastik so weit wie möglich zu Verzichten. Dem kommt man hier nach. Auch ein kleiner Schritt, ist ein Schritt in die richtige Richtung! Machen Sie einen Spaziergang in der...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
2

KUNST HILFT BEDÜRFTIGEN
1100 kg für ein Adventessen brachte Robin zusammen!

Über 1 Tonne Lebensmittel für Adventessen! Wie die vielen Jahre zuvor wurden auch heuer einige Kunst-Aktionen und Aufrufe gemacht, um Lebensmittel zu realisieren, damit für Bedürftige in Wien, die kein Dach über dem Kopf haben, ca. 500 Adventessen gekocht werden können. Obwohl es heuer sehr schwierig war (wegen Corona, bedurfte es großer Anstrengung) so kamen doch über 1 Tonne Lebensmittel zusammen. Wobei da an die 160 kg Frischfleisch gekauft wurden, für ein Adventessen, das in Kooperation mit...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
Künstler Robin mit Gemälde "CHER"
4

Spender/in oder Firma gesucht!
Für Bedürftige, Künstler Robin verschenkt Kunstgemälde

Für einen Guten Zweck Spender/in oder Firma gesucht! Künstler Robin verschenkt Kunstgemälde Es stehen 3 Originale aus der Serie „Damengemälde“ zum Verschenken bereit. Nach einer Spende von 500.-€ kann ein/e Spender/in eines der Bilder vom Künstler persönlich geschenkt bekommen. Sollte Spender/in oder auch Firmen eine höhere Spende für den Guten Zweck geben wollen, so werden diese bevorzugt um sich ein Gemälde aussuchen zu können. Spender/in machen hier etwas Gutes und zugleich haben sie auch...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
Der Rauswurf
1 1 3

Riesige Spendenbereitschaft der Floridsdorfer/innen!
Lebensmittel Discounter - wirft Robin raus- Künstler Robin muß gehen

Robin, ein Künstler und Gründer der Robin Hood's Arche aus Floridsdorf, hat sich schon viele Jahre immer wieder das Ziel gesetzt mit Kunst Bedürftigen und Armen zu helfen, so auch dieses Jahr, mit den diversesten Aktionen. Da heuer CORONA einiges an Benefiz-Veranstaltungen nicht möglich machte, nahm nun Robin einiges selbst in die Hand und stellte sich zu einen Discounter mit Plakat und Einkaufswagen um Lebensmittel für Bedürftige zu sammeln, damit ein Adventessen gekocht werden kann. Am Vortag...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
Bitte helft mit für ein Essen!
3

Spende anlässlich zum "Welttag der Armen"!
Robin Hood's Arche sammelt Lebensmittel für Bedürftige!

Robin Hood's Arche sammelt in Wien-Floridsdorf Lebensmittel für ein Adventessen. Das Adventessen soll obdachlosen Menschen zu Gute kommen. Jede noch so kleine Spende ist willkommen. MISSIONS-ADVENT SPENDEN AUFRUF LIEBE/R MITBÜRGER/IN, WIE ALLE JAHRE TRETE ICH MIT DIESER BITTE AUCH AN SIE HERAN! BITTE UNTERSTÜTZEN SIE DEN MISSIONS SPENDENAUFRUF FÜR MENSCHEN DIE WOHNUNGSLOS SIND. DERZEIT WIRD VIELES FÜR FLÜCHTLINGE GETAN, DAS IST AUCH GUT SO, ABER WIR HABEN AUCH VIELE ÖSTERREICHER/INNEN DENEN ES...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.