Street Food Market Austria

Beiträge zum Thema Street Food Market Austria

In der Begegnungszone in der Malserstraße wäre ein dreitägiges Streetfoodfestival geplant gewesen.
2

Corona-Absage
Kein "Street Food Market" in Landeck

LANDECK (otko). Vom 16. bis 18. Oktober sollte in der Malserstraße der "1. Street Food Market Landeck" stattfinden. Coronabedingt musste nun auch diese Veranstaltung abgesagt werden. Dreitägiger Streetfoodmarkt in Landeck Coronabedingt wurde das geplante erstmalige Streetfoodfestival von der Leistungsgemeinschaft Landeck-Zams und Street Food Market Austria schon vom Juli in den Oktober verschoben. Geplant gewesen wäre ein dreitägiger Streetfoodmarkt vom 16. bis 18. Oktober. Von Freitag bis...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
1 11

Urfahrei & Donaustrand Linz
Zwei Wochen Urlaubsfeeling in der Stahlstadt

Vergangene Woche startete mit der Urfahrei am Jahrmarktgelände eine neue Genußmeile in Linz. Bis zum 20. August laden mehrere Food-Trucks zum Schlemmen ans Donauufer.  LINZ. Seit 5. August laden die drei Linzer Lokale Deli, Nuba und Haschka gemeinsam mit Streetfood Market Austria zum 15-tägigen Genuß-Marathon. Die Besucher erwartet Kulinarisches von mehreren Foodtrucks, ausgewählte Weine, coole Drinks und eine entspannte Atmosphäre. Gestartet wird täglich um 17 Uhr. Das erste Wochenende war...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
3

Kulinarik
Erster Streetfood Market am St. Veiter Hauptplatz

Von 10. bis 12. Mai verwandelt sich der St. Veiter Hauptplatz erstmals in einen Street Food Market. Rund 25 Aussteller bieten kulinarische Spezialitäten aus aller Welt an. ST. VEIT. St. Veit wird ein Wochenende lang Schauplatz eines Street Food Markets. Rund 25 Aussteller werden am Hauptplatz Gerichte aus allen Ecken der Welt anbieten. An allen drei Tagen gibt es ein musikalisches Rahmenprogramm bei freiem Eintritt. "Es freut uns sehr, dass unser Stadtmarketing diese Veranstaltung in die...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.