Streetwork

Beiträge zum Thema Streetwork

Markus Kopcsandi

Die richtige Planung ist der Weg zum Ziel

Spricht man mit dem Team des Streetwork Südoststeiermark bekommt man das Gefühl, dass die Jugend im Süden des Bezirks Probleme bislang gerne mit sich selbst ausgemacht hat bzw. das Selbstbewusstsein noch geschärft werden könnte. Tatsächlich scheint sich die "sichtbare" Jugendkultur noch primär rund um das Schulareal abzuspielen. Kein Wunder – stammen doch viele Schüler aus den umliegenden Gemeinden. Der Weg nach Hause nach der letzten Stunde ist mehr oder weniger vorprogrammiert. Eine Lösung...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Drei von vier: Roland Knausz, Isabell Wieser (l.) und Nathalie Lakner haben ein offenes Ohr für die Jugendlichen.
2

Streetworker sind auf den Straßen des Südens fixe Größe

Das Team konnte in den letzten zwei Jahren das Vertrauen der Jugend rund um Bad Radkersburg gewinnen. Man erkennt sie an den Hunden und den gelben Taschen mit der einladenden Botschaft: "Fragen kost' nix". Seit zwei Jahren ist das Team des Streetwork Südoststeiermark in Bad Radkersburg bzw. der Region des ehemaligen Bezirks Radkersburg unterwegs. Nach einer Kennenlerntour durch die Schulen und dem Start der fixen Öffnungszeit an Dienstagen in der Mickl-Kaserne im Vorjahr sind erste...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Bad Radkersburg ist auf Abruf

In der Kurstadt hat man sich auf erneute Flüchtlingsströme eingestellt. Bislang haben vier Flüchtlingsströme Bad Radkersburg erreicht. Die Gegebenheiten in der Kurstadt haben sich situationsbedingt grundlegend verändert. "Wir hatten geplant, Flüchtlingsfamilien in der Kaserne aufzunehmen. Aus aktuellem Anlass hat sich nun aber eine Kompanie des Bundesheeres eingemietet", so Bürgermeister Heinrich Schmidlechner. Für ihn hat der geregelte Ablauf an der Grenze oberste Priorität. Die Aufnahme von...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Starteten mit dem Jugendtreff los: Heimo Hirschmann (2.v.l.) und Max Stadtegger (r.).

Jugend hat Raum und findet Gehör

Bad Radkersburg hat ab sofort Jugend- treff und eigenen Jugendgemeinderat. Aus der Kurstadt Bad Radkersburg entwickelt sich sukzessive auch abseits der Schulinfrastruktur ein Zentrum für die Jugend. Seit Feber dieses Jahres bietet das Team vom Streetwork Südoststeiermark dienstags fixe Öffnungszeiten in den Räumlichkeiten der ehemaligen Kaserne an. Ab sofort wird donnerstags von 14 bis 18 Uhr mit dem Jugendtreff von "Input" ebenfalls am Areal der Mickl-Kaserne noch mehr Platz für die junge...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Markus Kopcsandi

Eine Notlösung mit vielen Gesichtern

Die Nachnutzung der leer stehenden Mickl-Kaserne war in Bad Radkersburg lange ein brennendes Thema. Mittlerweile ist am Areal längst wieder Leben eingekehrt. Mit dem Zeit-Hilfs-Netz, den Murnockerln, dem Streetwork und nun auch dem Jugendtreff ist ein wahres "Sozialzentrum" entstanden. Auch Familie Muarrawi hat nach der Flucht aus dem syrischen Kriegsgebiet in der Kaserne temporär eine neue Heimat gefunden und sich längst in das Geschehen der Kurstadt integriert. Vor allem das langersehnte...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.