Alles zum Thema Strengen

Beiträge zum Thema Strengen

Lokales
Hannes Makig aus Fließ, Obmann-Stv. Armin Patsch, Karl Januska von der Vogelzunkft Imst, Edi Winkler aus Schlins, Obmann des Tiroler Landesverbandes Alois Rimml und Obmann Hermann Gatt freuten sich über eine gelungene Vogelausstellung.
78 Bilder

Besondere Vogelraritäten bei Ausstellung in Strengen

STRENGEN (jota). Seit 22 Jahren besteht der Verein Westtiroler Vogelfreunde Strengen mit Obmann Hermann Gatt und Stv. Armin Patsch. Bei der 12. Ausstellung in Strengen konnten viele neue Raritäten gezeigt werden. "Wir legen großen Wert darauf, dass die Vögel artgerecht gehalten werden", ist Gatt besonders wichtig und ein Herzensanliegen. 10 Aussteller aus dem ganzen Bezirk, aus Imst und Vorarlberg zeigten ca. 140 verschiedene Vögel aus 39 unterschiedlichen Vogelarten. Papageien, Sittiche,...

  • 14.10.18
  • 1
Politik
Angelobung: Gemeinderevisor Andreas Walser, BH Markus Maaß, Vizebgm. Reinhard Zangerl und Bgm. Harald Sieß (v.l.).
2 Bilder

Strengen hat neuen Vizebürgermeister

Nach dem Amtsverzicht von Viktor Reich wurde Reinhard Zangerl gewählt STRENGEN (otko). In der Gemeinde Strengen hatte der bisherige Bürgermeisterstellvertreter Viktor Reich ("Bürgerliste Strengen") für viele überraschend seinen Rücktritt am 24. Juli aus "persönlichen Gründen" erklärt. Zugleich legte er auch sein Gemeinderatsmandat zurück. Mit 31. Juli wurde der Amtsverzicht rechtswirksam. In der Gemeinderatssitzung vom 6. September wurde der bisherige Gemeindevorstand Reinhard Zangerl...

  • 12.09.18
Lokales
Beim Brand im Strenger Tunnel enstand am betroffenen PKW Totalschaden.
13 Bilder

PKW-Brand im Strenger Tunnel

Aufgrund eines technisches Defekts im Motorraum geriet ein PKW in Brand. Personen wurden keine verletzt. Der Tunnel musste für die Lösch- und Aufräumungsarbeiten rund eine Stunde gesperrt werden. STRENGEN. Am 2. September 2018, gegen 19:10 Uhr, lenkte ein 30-jähriger Österreicher einen Pkw auf der S16 im Gemeindegebiet von Strengen in Fahrtrichtung Westen durch den Strenger Tunnel. Auf Höhe des Kilometers 12,5 geriet das Fahrzeug auf Grund eines technischen Gebrechens im Bereich des Motorraumes...

  • 03.09.18
Leute
Bei bestem Wetter fand das Almfest auf Dawin statt.
19 Bilder

Almfest in Dawin

STRENGEN (jota). Viele Einheimische und Gäste waren nach Dawin gekommen, um beim traditionellen Almfest auf der Strenger Alpe dabei zu sein. Nach dem Gottesdienst, zelebriert von Pfarrer Georg Schödl, spielte die MK Strengen einen Frühschoppen. Für Speis, Trank und Unterhaltung war den ganzen Tag gesorgt.

  • 12.08.18
Lokales
Zwei Rumänen konnten auf frischer Tat ertappt werden und wurden von der Polizei festgenommen.
3 Bilder

Opferstockeinbrüche in Strengen geklärt

Zwei Rumänen konnten auf frischer Tat ertappt werden und wurden von der Polizei festgenommen STRENGEN. Im Zuge von insgesamt 9 Tatbegehungen entwendeten bislang unbekannte Täter einen Bargeldbetrag im oberen dreistelligen Eurobereich aus den Opferstöcken und der Pfarrkirche in Strengen. Aufgrund dieser Opferstockeinbrüche wurden durch die Polizei Landeck umfangreiche Erhebungstätigkeiten durchgeführt. Dadurch konnte am 06.08.2018 gegen 12.05 Uhr zwei rumänische Staatsangehörige, ein...

  • 07.08.18
Lokales
Am Donnerstag überschlug sich ein mit etwa 1000 Liter Diesel beladener Schlepper auf einer Bergwiese nahe der Dawinalpe in Strengen.
4 Bilder

Strengen: Fahrzeugabsturz auf der Dawinalpe

Auf der Dawinalpe in Strengen stürzte am Donnerstag ein Schlepper über eine Bergwiese ab. STRENGEN. Am Donnerstag überschlug sich ein mit etwa 1000 Liter Diesel beladener Schlepper auf einer Bergwiese nahe der Dawinalpe in Strengen. Der Fahrer wurde unbestimmten Grades verletzt. Die Feuerwehr Landeck wurde zusammen mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 5 und der Feuerwehr Strengen gegen 15:30 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Patient bereits durch die Crew des C5...

  • 03.08.18
Lokales
WE-GF DI Walter Soier, Prok. OIng. Herbert Pichler/Fa. Porr GmbH.,  Ing. Robert Huter/Goidinger Bau GmbH., GV Reinhard Zangerl, GR Gernot Neuhauser, Architekt DI Florian Schedle/Scharmer - Wurnig Architekten ZT GmbH (v.l.).

WE-Projekt Strengen Grieshof: Firstgleiche erreicht

Die WE feierte am 1. August 2018 in Strengen Firstfeier. Bei diesem Projekt entstehen 17 Mietwohnungen mit Kaufoption im Niedrigenergiestandard der Tiroler Wohnbauförderung STRENGEN. Strengen geht neue Wege. Die verdichtete, höchst geförderte Bauweise hält in der Stanzertaler Gemeinde Einzug. Die WE errichtet derzeit eine objektgeförderte Wohn- anlage mit 17 sehr schön gelegenen Mietkaufwohnungen sowie einer Tiefgarage. Verkehrsberuhigt gelegen, mittig zwischen der Bezirkshauptstadt Landeck und...

  • 02.08.18
Freizeit
angekommen beim Gipfelkreuz der Dawinspitze 2968m
15 Bilder

iatz geat´s Dawin !

Nein, kein Schreibfehler, sondern es ging dahin zum Dawin. Erstmal zur Dawinalm, bei welcher unsere frühsommerliche Wanderung zeitig in der Früh zur Dawinspitze begann. Nachdem wir die ersten paar hundert Meter, vorbei an der Strenger Schihütte, der Forststrasse entlang recht zügig hinter uns gebracht hatten, ging es Richtung Norden in der wahrhaftig Langen Pleis in langsam ansteigender Steilheit auf dem Wanderweg in zahlreichen Serpentinen über Gras- und Schutthänge bergwärts. Nachdem der Bach...

  • 04.07.18
  • 2
Lokales
Beide Röhren des Strengener Tunels sind aufgrund einer Übung am Samstag gesperrt.

Einsatzübung im Strenger Tunnel (S 16 Arlberg Schnellstraße) am 14. April

Sperre der beiden Röhren aufgrund einer Übung von 15 bis 21 Uhr – Umleitung erfolgt über die Landesstraße STRENGEN. Am 14. April ist der Strenger Tunnel Schauplatz für eine Einsatzübung der Feuerwehr Landeck. Ab 15.00 Uhr sind beide Röhren aufgrund der Übung gesperrt. Für die Autofahrerinnen und Autofahrer gibt es eine lokale Umleitung über die Landesstraße ab den Anschlussstellen Flirsch und Pians. Die Feuerwehr Landeck nutzt die Gelegenheit für eine Löschübung sowie für die Durchführung...

  • 13.04.18
Lokales
Alle 1. Platzierten freuten sich über ihre Preise
2 Bilder

Kinder- und Schülerrodelrennen des SRC Strengen

Am Sonntag den 28. Jänner 2018 konnten der Schi- und Rodelclub Strengen unfallfrei sein Kinder- und Schülerrodelrennen abhalten. Bei gutem Wetter und genialer Rodelbahn konnten sich von 49 Teilnehmer und 2 Durchgänge der Schüler, Siegl Anna-Lena und Spiß Dominic den Schülermeistertitel sichern. Weiter Infos und Fotos auf der Homepage: www.schi-rodelclub-strengen.at

  • 31.01.18
Freizeit

"Unsinniger Ball" im Hotel Post in Strengen

STRENGEN. Am 8. Feber 2018 findet ab 20:30 im Hotel Post in Strengen der "Unsinnige Ball" statt. Maskierung erwünscht. Vorbeischauen lohnt sich:  Alle Damen erhalten ein Glas Pfiff, alle Herren werden mit einem Glas Sekt verwöhnt. Auf euer Kommen freut sich Edi!

  • 26.01.18
Lokales

28. TOURENLAUF am Sonntag den 04.02. in Strengen

28. TOURENLAUF am Sonntag den 04. Februar 2018 in Strengen. Strecke: Obweg – Dawin Schihütte Start: 8.30 Uhr – 11.30 Uhr Zielankunft: bis 14.00 Uhr Nennungen: am Start! Nenngeld: Clubmitglieder und Kinder bis Jahrgang 2003 6,00€ Gäste 9,00€ Es gibt wieder eine „Schneeschuhspur!“ Unter allen Teilnehmern werden wieder schöne Preise verlost!!! Auf eine zahlreiche Teilnahme freut sich der Schi- und Rodelclub Strengen

  • 25.01.18
Sport
Clubmeister Denoth Andrea und Denoth Andreas
2 Bilder

Clubrodelrennen des SRC- Strengen

STRENGEN. Am vergangenen Wochenende wurde in Strengen traditionell am 06. Jänner 18 das Clubrodelrennen in Strengen abgehalten. Bei guten Witterungsverhältnissen holten sich Denoth Andrea und zum 1. Mal Denoth Andreas den Clubmeistertitel. Am Sonntag durfte der SRC- Strengen dann das Bezirkscuprodelrennen abhalten. Den Tagessieg holten sich Schranz Manuela (SV Pfunds) und Denoth Andras (SRC Strengen), Rennrodel Achenrainer Simon (SV Ried). Der SRC- Strengen bedanket sich bei allen...

  • 10.01.18
Lokales

Zopf- Jassen in Strengen

Strengen (das). Das traditionelle Zopf- Jassen findet auch heuer wieder am Montag, 26. Dezember um 14:00 Uhr im Gasthof Post in Strengen statt. Alle Freunde und Unterstützer sind herzlichst eingeladen.

  • 18.12.17
Lokales
Der Krippenverein Strengen lädt zur Krippenausstellung.

Krippenausstellung in Strengen

STRENGEN. Der Krippenverein Strengen lädt recht herzlich zur Krippenausstellung am Samstag, 16. Dezember (17–19 Uhr) und Sonntag, 17. Dezember (8–18 Uhr) im Gemeindesaal Strengen ein. Heuer können wieder Lose gekauft werden und am Sonntagnachmittag werden dann zwei Krippen verlost – keine Anwesenheitspflicht, Name und Telefonnummer ausfüllen und Krippe gewinnen.

  • 11.12.17
Lokales
LPD Mag. Helmut Tomac, BPK Obstlt Werner Hauser, Bezirkshauptmann Dr. Markus Maaß, GrInsp i.R. Paul Öttl, GenMjr Norbert Zobl, HR Dr. Edelbert Kohler (v.l.).

Verdienter Landecker Polizist ausgezeichnet

Ehrungsfeier in der Landespolizeidirektion Tirol LANDECK/STRENGEN. Am 28. November 2017 fand in der Ehrenhalle der Landespolizeidirektion Tirol die feierliche Ausfolgung von Bundesauszeichnungen sowie Dank- und Glückwunschdekreten durch Landespolizeidirektor Mag. Helmut Tomac gemeinsam mit seinen beiden beiden Stellvertretern GenMjr Norbert Zobl und HR Dr. Edelbert Kohler statt. An der Veranstaltung nahmen zahlreiche Repräsentanten der Polizei aus den Bezirken und Bezirkshauptleute teil. Ein...

  • 30.11.17
Leute
Kulturreferent Gernot Neuhauser, Obmann Hanspeter Zangerl, Bgm. Harald Sieß, Kapellmeister Josef Schwenninger, Jugendreferent Mario Spiß und den Geehrten Alfons Juen, Anna Stark, Helmut Plankensteinger und Thomas Lorenz.
68 Bilder

Cäciliafeier in Strengen mit Ehrungen

STRENGEN (jota). Verdiente Mitglieder der Musikkapelle Strengen wurden bei der Cäcilia-Feier geehrt. Nach der Cäcilia-Messe, zelebriert von Pfarrer Georg Schödl, lud die MK Strengen unter der Leitung von Kapellmeister Josef Schwenninger zum Konzert. Obmann Hanspeter Zangerl gab einen kurzen Rückblick über das abgelaufene Jahr. Insgesamt war die Kapelle 94 Mal zusammengekommen, davon 28 Ausrückungen. Gleichzeitig freute sich Zangerl mit Theresia Zangerl und Matteo Spiss zwei neue Mitglieder...

  • 19.11.17
Lokales
Dekan Martin Komarek segnete die renovierte Kirche und sanierte Sakristei in Strengen.
73 Bilder

Kirche und Sakristei in Strengen gesegnet

STRENGEN (jota). Rechtzeitig zum Kirchenpatrozinium konnten die Renovierungsarbeiten der Pfarrkirche und die Sanierung der Sakristei in Strengen abgeschlossen werden. Dekan Martin Komarek segnete die Kirche und Sakristei. Die Gesamtkosten belaufen sich auf ca. 260.000 Euro. Gemeinsam mit Pfarrer Georg Schödl feierte Dekan Martin Komarek sowie der ganzen Gemeinde die Heilige Messe und 1700 Jahre Hlg. Martin. Die Sanierung der Sakristei war unbedingt notwendig gewesen, weil bauliche Mängel...

  • 13.11.17
Lokales
2 Bilder

Kirchtagsfest in Strengen – 12.11.

STRENGEN. Die Feier anlässlich des Abschlusses der Renovierung der Kirche in Strengen findet am Sonntag, 12. November statt. Programm 10 Uhr Hl. Messe mit Dekan Martin Komarek – Segnung der restaurierten Pfarrkirche und Sakristei // anschl. Festakt: musikalisch umrahmt wird die Hl. Messe von verschiedenen Gruppen aus Strengen // Ständchen der Musikkapelle und Salve der Schützenkompanie auf dem Kirchenplatz //Kulinarisch: Kirchtagsente, scharfes Chili con Carne, Curry-Käsekrainer, Bratwurst,...

  • 03.11.17
Leute
Strengen überrascht immer wieder
22 Bilder

Lichter in vielen jungen Menschen

Das Licht vieler Kerzen leuchtete in das Dunkel der frühen Nacht. Junge Menschen machten sich auf den Weg zur Gnadenkapelle in Strengen. Die Andacht zum Thema -Gipfelkreuz- beeindruckte mit Liedern und Texten, die von Jugendlichen geschrieben und vorgetragen wurden. Interessant und ehrlich waren die Antworten auf die Frage -Wie das Gipfelkreuz Licht in ihr Leben bringe-. Im Freien wurde zur Agape geladen. Ein feines Miteinander. In Grins bereiteten die Firmlinge die Lichternacht vor. Stationen...

  • 01.11.17
  • 4
Lokales
Franziska und Norbert Siegele und die Kinder Marcel und Claudia mit Bürgermeister Helmut Mall (li.) und Gewalthaber Alfons Falch (re.).
2 Bilder

„Zweidrittelgericht“ ehrte langjährigen Hirten

Norbert Siegele wurde von Gewalthaber Alfons Falch und Bgm. Helmut Mall ausgezeichnet. STRENGEN. Kurz nach Ende der diesjährigen Almsaison kamen das Almpersonal und die Verantwortlichen des „Zweidrittelgerichtes“ zusammen, um das Jahr Revue passieren zu lassen. „Aufgrund der Wetterkapriolen waren heuer alle besonders gefordert. Letztlich haben wir den Almsommer aber gut über die Runden gebracht und die Bauern waren zufrieden“, zog Gewalthaber Alfons Falch im Gasthof Post in Strengen Bilanz. Im...

  • 31.10.17
Lokales
Symbolbild

Strengen: 50-Jähriger durch Stichflamme verletzt

Als der 50-Jährige einen auffallenden Geruch in der Hütte wahrnahm, öffnete er die Ofentüre. Es bildete sich eine Stichflamme, welche ihn im Gesichtsbereich traf. STRENGEN. Bereits am 19. Oktober 2017 hielt sich ein 50-jähriger Österreicher alleine auf seiner privaten Almhütte in Strengen auf. Der Mann heizte dabei auch einen kleinen Eisenofen ein und verwendete dafür zum Teil beschichtete Leimplatten. Als der 50-Jährige einen auffallenden Geruch in der Hütte wahrnahm, öffnete er die Ofentüre....

  • 24.10.17