Alles zum Thema Stubai

Beiträge zum Thema Stubai

Lokales
Das 3. Rodeltestival am 12. und 13. Jänner 2018 bei den Elferbahnen in Neustift ist die ideale Gelegenheit die unterschiedlichen Rodeltypen kennenzulernen und auszuprobieren

Stubai Magazin und Stubaier
Eine Rodel ist mehr als nur zwei Kufen

Rodel ist nicht gleich Rodel, zwischen Tourenrodel, Sportrodel oder Familienschlitten gibt es große Unterschiede. Auf den zwölf Rodelbahnen im Stubaital sind sie alle zu finden. Für einen hohen Fun-Faktor sorgen das Skibockerl und auf der Rodelwiese Zipfelbob, Snowtube, Rutschteller, Skibob und Co. Das Gleiten und Rutschen auf Kufen hat im winterlichen Tirol eine lange Tradition. War der Schlitten ursprünglich als landwirtschaftliches Transportmittel gedacht, hat er sich doch schnell auch zu...

  • 04.01.18
  •  1
Sport
Vom 24. bis 26. November 2017 trifft sich die Freeski-Weltelite im Snowpark Stubai Zoo zum Weltcup.

Stubai Magazin und Stubaier
FIS Freeski Weltcup am Stubaier Gletscher

Vom 24. bis 26. November 2017 wird sich die Freeski-Weltelite im Snowpark Stubai Zoo treffen, um eine der letzten Qualifikationsmöglichkeiten für die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang wahrzunehmen. Beim ersten FIS Freeski Weltcup am Stubaier Gletscher werden rund 120 Starter aus über 20 Nationen im legendären Funpark am Gaisskarferner zum europäischen Freeski Weltcup Saisonauftakt erwartet. Der Snowpark Stubai Zoo am Stubaier Gletscher hat sich in den letzten Jahren zu einem der...

  • 22.11.17
Lokales
3 Bilder

Gewinnspiel: "Alles Schmarrn" - Schick uns dein bestes Kaiserschmarrnrezept

Gewinne mit den Bezirksblättern einen von zwei heißbegehrten Teilnehmerplätze für das Stubaier Kaiserschmarrnfest am Samstag, den 30. September 2017 Am Samstag, 30. September 2017 heißt es zwischen 11.00 Uhr und 18.00 Uhr wieder: „Alles Schmarren“! Nach dem gelungenen Weltrekordversuch und einem Kaiserschmarren-Kochwettbewerb im letzten Jahr wird dieses Mal der beste pikant zubereitete Schmarren gesucht. Das Epizentrum des Festes bildet wiederum die eigens angefertigte Riesenpfanne und...

  • 18.09.17
  •  1
Lokales
Mit dem neuen WildeWasserWeg-Rundweg wird der Wasserfall am Langetalerbach erlebbar gemacht.

Stubai Magazin
Der WildeWasserWeg im Stubaital wurde erweitert

Der Stubaier WildeWasserWeg macht das Thema Wasser greifbar und erlebbar. Ein neuer Abschnitt führt als Rundweg zum Langetalerbach. Planung und Bau des Weges sind eine Herausforderung für alle Beteiligten Wasser ist Leben! Es ist kraftvoll, immer in Bewegung und hat das Erscheinungsbild des Stubaitals entscheidend mitgeprägt. Rauschende Bäche, beeindruckende Wasserfälle und stille Bergseen – der Stubaier WildeWasserWeg macht Wasser für alle erlebbar. Ab Juli werden die drei Etappen des...

  • 29.06.17
Lokales

Freizeit Innsbruck Stadt & Land Sommer 2017

Die aktuelle Bezirksblätter-Beilage "Freizeit Innsbruck Stadt & Land" informiert Sie über Tirols schönste Ausflugsziele. Jetzt e-paper online lesen! Nähere Informationen: Bezirksblätter Sonderprodukte Eduard-Bodem-Gasse 6 6020 Innsbruck Tel.: 0512/320-4111 Folgen Sie uns auf Facebook http://www.facebook.com/Sonderprodukte

  • 08.06.17
Freizeit

Alpenfußball-Cup auf der Sattelbergalm

Bereits zum 10. Mal findet am Samstag, den 27. August 2016 das wohl schrägste Fußballturnier in Tirols Bergen, auf der Sattelbergalm, statt. Schräg ist es im wahrsten Sinne des Wortes. Denn aufgrund der Hanglage ergibt sich eine Höhendifferenz der Tore, daher wird eine Halbzeit bergwärts und die andere talwärts gespielt. Auch beim Outfit weichen wir vom normalen Fußballspiel ab. Pflicht sind knöchelhohe Bergschuhe und ein zünftiges Trachtenoutfit, vom Dirndl über die Lederhose bis zum...

  • 11.08.16
Lokales
Durch das Pinnistal führt eine der schönsten und längsten Rodelbahnen.

Stubai Magazin
Rodelarena Stubai jetzt mit 12 Rodelbahnen

Mit der neuen Rodelbahn von der Milderaunalm hat das Stubaital nun zwölf Rodelstrecken zur Auswahl. In keinem anderen Tal wurden so viele Rodelbahnen mit dem „Rodelbahn Gütesiegel“ der Tiroler Landesregierung ausgezeichnet. Das verspricht perfektes Rodelvergnügen für die ganze Familie. Über eine gelungene Rodelpartie entscheiden weder Geschwindigkeit noch Technik, sondern schon eher die Wahl der Rodelbahn. Im Stubaital gibt es 12 leichte bis mittelschwere Rodelbahnen. Sechs davon sind nachts...

  • 27.01.16
LokalesBezahlte Anzeige
Die StuBay Panorama-Sauna ist wieder voll im Betrieb.

Heiße News aus dem StuBay!

An alle weihnachtlichen Last-Minute-Shopper: Eine tolle Geschenkidee sind Gutscheine des Bade- und Saunaparadieses StuBay. Denn Erlebnis, Entspannung und Erholung kommen immer gut an! Zudem lockt die frisch renovierte Panorama-Sauna mit neuem Aufgussplan. Nachdem die Sauna vor kurzem Feuer fing, wurde diese umgehend auf Vordermann gebracht und ist nun seit Freitag, den 11. Dezember 2015 wieder geöffnet. „Durch ein technisches Gebrechen hat es in unserer Panorama-Sauna gebrannt, aber keine...

  • 16.12.15
Gesundheit

Stubai Magazin und Stubaier
Stubaier Speck

Um einen guten und bekömm­lichen Speck herzustellen, braucht es hochwertige Rohstoffe, handwerkliches Können und viel Zeit. Seit Generationen wird von den Bauern im Stubaital Speck hergestellt. Auf dem Autenhof der Familie Stern in Neustift wird die Kunst des Speckmachens seit über 600 Jahren von einer Generation zur nächsten weitergegeben. Metzgermeister Walter Stern und seine beiden Brüder Fritz und Rainer fühlen sich dieser langen Tradition auch heute noch verpflichtet. Traditionelle...

  • 11.12.15
Lokales

Gewinnspiel: 1 von 3 Klettercamp-Plätzen im Stubai

Für Senkrechtstarter: Actionreiche Tage in den Bergen bei den Kinder- und Jugend Erlebnisklettercamps 2015 Das Motto: Vertikal nach oben. Das Abenteuer: über sich selbst hinauswachsen. Die Teilnehmer: unternehmungslustige Kids und Teens zwischen 6 und 19+. Der Tagesablauf: spannende Kletterstunden mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm. Die Location: die sommerliche Bergwelt rund um die Ambergerhütte auf 2.135 m. Die Events: die renommierten Kinder- und Jugend-Erlebnisklettercamps der...

  • 30.04.15
  •  4
  •  1
Gesundheit

Nachtskilauf rund um Innsbruck

Zum Afterwork auf die Piste – Es zahlt sich aus, schon bei der Fahrt in die Arbeit die Skiausrüstung ins Auto zu legen, denn am Abend ist noch Zeit für ein paar Schwünge auf der beleuchteten Piste. Noch ein paar Sonnenstrahlen streichen über die Gipfel, dann macht sich eine beschauliche Abendstimmung breit. Höchste Zeit, die Skier aus dem Keller zu holen! Denn nur weil die Sonne hinter den Bergen verschwunden ist, heißt das noch lange nicht, dass der Tag zu Ende ist. Jetzt gehen auf den...

  • 09.01.15
Lokales

VeitsTanzlMusig lädt zum VeitsTanzlMusigEssBarBrunch @ EssBar

Ein ganz eigener Sound - eigentlich vertraut und doch anders, zünftig und zugleich groovig, nicht abgehoben und intellektuell verstiegen, mitreißend und vom Sessel hebend. Der Einfluss klassischer Volksmusik ist unverkennbar aber auch Jazz & Co mischen ordentlich mit. Und genau die Kombination macht’s aus! Ländlich bis urban. Dorisch, boarisch oder dramatisch chromatisch. VeitsTanzlMusig ist EIGEN.EIGENTLICH vertraut, aber doch ANDERS. ANDERS als erwartet, aber tief in der Heimat...

  • 26.11.14
Gesundheit

Stubai Magazin
Tipp: Die richtige Ski-Länge

Für die Länge der Ski gibt es keine Norm. Richtwerte helfen bei der Wahl. Einsatzbereich, Fahrkönnen und die körperliche Fitness sind dabei wichtige Entscheidungshilfen. Letztlich zählt aber nur der Spaß am Skifahren. Hier einige Tipps: Allround Ski Fahrkönnen: Anfänger bis mittelmäßig Skilänge: Körpergröße +/- 5 cm Geeignet für alle, die gerne auf der Piste cruisen und dabei gemütlich ihre Schwünge ziehen. Einsteiger und Genuss-Skifahrer haben mit dem Ski ihre Freude, da er auch...

  • 17.11.14
  •  1
Gesundheit

Stubai Magazin
Welcher Ski passt zu mir

Freeriden, Carven, Tourengehen – das Stubaital bietet ein vielfältiges Skierlebnis. Da stellt sich schnell die Frage nach dem richtigen Ski. Und diese ist, wie könnte es anders sein, gar nicht so leicht zu beantworten. Fachliche Beratung ist auf jeden Fall angeraten, denn erst mit dem passenden Ski beginnt auch das echte Skivergnügen. Morgens ungetrübter Freeride-Spaß im Powder Departement am Stubaier Gletscher oder auf den frischverschneiten Lines in der Schlick 2000, anschließend flotte...

  • 17.11.14
  •  1
  •  1
Gesundheit
Es sind nur noch ein paar Schritte bis zum Ziel. Ein Meer schneebedeckter Gipfel tut sich unter unseren Füßen auf. Glückshormone fluten den Körper und zeichnen uns ein breites Lachen ins Gesicht – der Gipfel ist erreicht. Es sind Momente wie diese, die mehr und mehr Menschen dazu bewegen aus eigener Kraft den Berg hinaufzugehen – für die anschließende Abfahrt durch den unverspurten Pulverschnee natürlich auch.
2 Bilder

Stubai Magazin
Mit dem Berg- und Skiführer auf Tour im Stubai

Für die einen ist es die Kraft, die sie aus der Natur und der Ruhe schöpfen, für die anderen ist es der aufstaubende Pulverschnee bei der Abfahrt durch einen unberührten Hang. Egal ob Skitourengeher oder Freerider, mit einem Berg- und Skiführer erlebt man die faszinierende Winterwelt der Stubaier Alpen ganz nah. Runter von der Piste und raus ins Gelände ist ein großer Trend und Tiefschneefahren ist eigentlich keine Zauberei. In den Skischulen werden spezielle Kurse angeboten und der...

  • 06.11.14
  •  2
Gesundheit
12 Bilder

Stubai Magazin
Das Making of zum neuen TV-spot des TVB Stubai

Bei der Produktion zum neuen Stubai-Spot hatte die gesamte Filmcrew ihren Spaß und manchmal wohl auch ihre „liebe Not“ mit dem Hauptdarsteller – dem Naturschnee! Im Stubaital einen TV-Spot über Schnee zu drehen, sollte nicht allzu schwierig sein – möchte man glauben. Schließlich liegt der Schnee hier meterhoch auf den Bergen. Und genau das war die Herausforderung an die Filmcrew, die Schauspieler und die Techniker. Denn um an die passenden Locations zu kommen, galt es erstmal, durch knietiefen...

  • 06.11.14
  •  2
  •  1
Gesundheit
Damit es nach Möglichkeit erst gar nicht zu einem Notruf kommt, mahnt Bergretter Thomas Schöpf eine exakte Planung von Touren abseits gesicherter Pisten ein. Wetterbericht, Lawinen-Lagebericht, Ortskenntnisse, die passende Ausrüstung, aber auch die richtige Einschätzung von Können und Kondition der Gruppe gehören dazu.

Stubai Magazin
Die Retter am Berg

Skitouren und Freeriding im Winter, Klettern und Wandern im Sommer – viele sind von der Einzigartigkeit und Unberührtheit der Berge fasziniert. „Daneben sind es aber auch die Gefahren, an die man sich immer wieder erinnern sollte“, appelliert Thomas Schöpf, Einsatzleiter der Bergrettung Vorderes Stubaital. Wenn der kleine Pager am Gürtel von Thomas Schöpf piepst, zählt für den Telfer jede Sekunde. Thomas Schöpf ist einer von fünf Einsatzleitern bei der Bergrettung im Vorderen Stubaital. Bei...

  • 06.11.14
  •  1
Gesundheit
In nur wenigen Minuten ist die magische 3.000er-Grenze überwunden und man taucht in die Welt des Stubaier Gletschers ein. Ein außergewöhnliches Erlebnis, nicht nur für Kinder.

Stubai Magazin
Mit Kindern ins Hochgebirge

Babys sollten nicht ins Hochgebirge. Ansonsten gibt es für Kinder eigentlich keine Einschränkungen in den Bergen. Ganz im Gegenteil, so Dr. Anton Ranalter. Nur sollten die Eltern achtsam sein und sich den Bedürfnissen der Kinder anpassen. Für Kinder ist eine Seilbahnfahrt ein spannendes Erlebnis. Es ist aufregend, über den Baumwipfeln zu schweben, wie ein Vogel immer höher hinauf, bis die Häuser, die Autos, die ganze Welt so klein ist wie Spielzeug. Hurtig geht es mit der Gondel bis fast auf...

  • 06.11.14
  •  1
Lokales
2 Bilder

Der Stubaier
Stubai Prime Park Sessions 2014

Was letztes Jahr mit den Vorbereitungen auf die Olympischen Winterspiele begonnen hat, wird heuer fortgesetzt. Von Oktober bis November trainieren wieder die weltweit besten Freeskier und Snowboarder am Stubaier Gletscher. Die Gelegenheit, um den internationalen Slopestyle-Stars ganz nah zu kommen. Eigentlich haben die Prime Park Sessions vergangenen Herbst als Trainingslager der Slopestyle-Elite für Olympia begonnen. Daraus geworden ist eine der heißesten Sessions der Saison mit unglaublichen...

  • 06.11.14
Gesundheit
Speck, Wurst, Käse, dazu selbstgemachtes Brot und frisches Obst – zur Marend gehören traditionelle heimische Spezialitäten.

Der Stubaier
Tiroler Marend

Spätestens wenn sich beim Skifahren auf der Piste oder beim Wandern zur Rodelhütte der Hunger meldet, ist es so weit – Einkehrschwung. Dann wird es Zeit für eine „Marend“. So wird in Tirol die Jause genannt. Sie ist weder ein schneller Snack noch eine einfache Zwischenmahlzeit, sondern etwas ganz Besonderes. Zum „Marenden“ nimmt man sich Zeit, setzt sich gemütlich an einen großen Tisch, um zu reden und gemeinsam zu genießen. Kredenzt wird alles, was Keller und Vorratskammer an regionalen...

  • 06.11.14
  •  2
Gesundheit
3 Bilder

Stubai Magazin
Stubai Prime Park Sessions 2014

Was letztes Jahr mit den Vorbereitungen auf die Olympischen Winterspiele begonnen hat, wird heuer fortgesetzt. Von Oktober bis November trainieren wieder die weltweit besten Freeskier und Snowboarder am Stubaier Gletscher. Die Gelegenheit, um den internationalen Slopestyle-Stars ganz nah zu kommen. Eigentlich haben die Prime Park Sessions vergangenen Herbst als Trainingslager der Slopestyle-Elite für Olympia begonnen. Daraus geworden ist eine der heißesten Sessions der Saison mit...

  • 30.09.14
  •  1
Wirtschaft
38 Bilder

StuBay Wasser Marsch

FULPMES/TELFES (cia). Seit der Vorwoche sind die Becken des neuen Erlebnisschwimmbades StuBay gefüllt. Unter dem Motto „Wasser marsch“ luden die Geschäftsführer Georg Schantl und Robert Denifl zu einer Vorabbesichtigung. Neben einem farbenfrohen Test der Wasserumwälzung stand ein gemeinsamer Rundgang durch die Freizeitanlage auf dem Programm. Eine weitere Premiere gab es im kulinarischen Sinn: erstmals kam der neue Pächter der Gastronomiebeeiche, der Stubaier Gletscher, im StuBay zum...

  • 22.09.14
  •  1