Studieren in Kärnten

Beiträge zum Thema Studieren in Kärnten

Ab Herbst startet der Studiengang im Sinne des „Joint Degree Program".

Informationstechnologie studieren
„Joint Degree Program" – Studieren in zwei Bundesländern

Mit Herbst 2020 starten die FH Technikum Wien und die FH Kärnten ein gemeinsames Informationstechnologie-Bachelorstudium. Das Studium wird dabei in Wien und Kärnten absolviert. Informationen und Bewerbungen sind trotz aktueller Corona-Krise jederzeit online möglich. KÄRNTEN/WIEN. Die FH Technikum Wien und die FH Kärnten starten ab Herbst 2020 ein gemeinsames Studium. Der Bachelorstudiengang Informationstechnologie wird dabei geteilt in beiden Bundesländern stattfinden. Das erste Studienjahr...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Siegerteam der HTBLA Hallstatt von links: Daniel Sittenthaler, Clemens Rath, Paul Schneider
  7

Siegerprojekte für Schiffsstation am Ossiachersee

Unter dem Projekttitel „nahtSTELLE18 - eine Schiffsstation aus Holz und Stahl“ wurde vom Studienbereich Bauingenieurwesen & Architektur der FH Kärnten österreichweit ein Ideenwettbewerb ausgeschrieben. Es wurde eine innovative und kreative Idee für die Umsetzung einer Schiffsanlegestelle am Ossiachersee in Kärnten gesucht. Der diesjährige österreichweite Ideenwettbewerb der FH Kärnten wurde in Kooperation mit der Region Villach Tourismus GmbH, dem Tourismusverband Gerlitzen Alpe –...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Birgit Wilpernig
  7

Soziale Baukultur in Klagenfurt

Bei herbstlichen Wetterverhältnissen wurde im Rahmen der Kultur Rad Pfade die Stadt Klagenfurt auf der Suche nach positiven Beispielen von „Sozialer Baukultur“ erkundet. Unter der Leitung von DI Elias Molitschnig, Lehrender an der FH Kärnten, wurden drei aktuelle Wohnprojekte in Klagenfurt besucht. Wie steht es um das soziale Bauen in Klagenfurt? Was sind die Beweggründe sich für den geförderten Wohnbau zu engagieren und welche Protagonisten wirken zusammen um hochkarätige Projekte...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Wilpernig
  12

Erfolgreiche Kooperation mit der HTL Villach

Im Studienbereich Bauingenieurwesen & Architektur bekommen SchülerInnen der HTL Villach jährlich einen Einblick in die Modellbildung und Analyse einfacher Tragstrukturen und können sich einen ersten Eindruck vom FH-Studium am Campus Spittal verschaffen. Die 5. Bautechnik-Klassen mit den Schwerpunkten Hoch- und Tiefbau der HTL Villach haben die Möglichkeit, an einem Workshop mit dem Thema „Tragwerkslehre - Modell und Wirklichkeit“ teilzunehmen. Wesentliche Inhalte sind dabei die Modellbildung...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Wilpernig
Prof. Engelsmann betreute einen Workshops zum Thema Stegreifentwurf im ersten Semester des Masterstudiengangs Bauingenieurwesen in Spittal
  7

Experte aus der Praxis für die Lehre

FH Campus Spittal: Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Tragwerke - Entwurf & Konstruktion“ von Prof. Dr.-Ing. Gert Eilbracht wurde speziell zum Thema Stegreifentwürfe ein Fachexperte eingeladen. Prof. Stephan Engelsmann zeigt Entwurfskonzepte und Lösungen aus der Praxis. Für angehende IngenieurInnen ist es im Berufsleben wichtig, in kurzer Zeit Tragwerkslösungen zu entwickeln. Dr. Stephan Engelsmann ist Professor für „Konstruktives Entwerfen und Tragwerkslehre“ an der Staatlichen Akademie der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Wilpernig
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.