Sturz

Beiträge zum Thema Sturz

Der Motorradlenker wurde von der Rettung in das LKH Villach gebracht

Mit Leichtmotorrad zu Sturz gekommen

Motorradunfall im Ortsgebiet von St. Urban am Ossiacher See. ST. URBAN AM OSSIACHER SEE. Kurz vor Mittag fuhr heute ein 33-jähriger Pädagoge aus dem Bezirk Villach mit seinem Leichtmotorrad auf der Ossiacher Bundesstraße, B94, von Feldkirchen kommend in Richtung Villach. Im Ortsgebiet von St. Urban, Gemeinde Steindorf am Ossiacher See, musste er sein Leichtmotorrad verkehrsbedingt abbremsen und kam dabei zu Sturz. Er zog sich eine schwere Verletzung am rechten Bein zu und wurde von der Rettung...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der Radfahrer musste mit schweren Verletzungen in das LKH Villach eingeliefert werden

Pkw-Lenker streifte Radfahrer auf der B95

Vor dem Ortsgebiet von Gnesau streifte ein Autolenker einen Radfahrer und brachte diesen zu Sturz. GNESAU. Ein 58-jähriger Mann aus Ossiach fuhr gestern Mittag mit seinem Rennrad, leicht links versetzt hinter einem weiteren Rennradfahrer, auf der Turracher Bundesstraße (B 95) von Patergassen kommend in Richtung Gnesau. Unmittelbar vor dem Ortsgebiet von Gnesau wurde der 58-Jährige von einem 75-jährigen Salzburger mit einem Pkw überholt. Der Salzburger musste aufgrund von Gegenverkehr seinen Pkw...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber in das LKH Villach gebracht

Quadfahrer verletzte sich bei Sturz schwer

Bei einer Quad-Ausfahrt wurde einer der Fahrer schwer verletzt. GNESAU. Am 5. Juni fuhr eine Gruppe von Quadfahrern auf einer Schotterstraße in Gnesau, zwischen An der Gurk und Bad St. Leonhard, von Gnesau kommend in Richtung Sirnitz. Sturz nach einem Fahrfehler Der letzte Fahrer in dieser Gruppe, ein 63-jähriger Mann aus dem Bezirk Feldkirchen, kam in einer leichten Linkskurve, nach seinen eigenen Angaben, wegen eines Fahrfehlers zu Sturz und verletzte sich dabei schwer. Er konnte noch selber...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
1

Sturz am Förderband

Skifahrerin stürzte ohne Fremdverschulden auf Förderband beim Einstieg zum Sessellift. HOCHRINDL. Am 21. Februar kam eine 52-jährige Skifahrerin aus der Gemeinde Moosburg, im Schigebiet Hochrindl beim Einstieg zum 4er-Sessellift auf dem dortigen Förderband ohne Fremdverschulden zu Sturz. Dabei zog sich die Frau eine Beinfraktur zu. Die verletzte Skifahrerin wurde nach Erstversorgung vom Rettungshubschrauber „ALPIN 1“ in das UKH Klagenfurt/WS gebracht.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Nach Sturz kollidierte Moped eines Schülers mit einem Pkw

FELDKIRCHEN. Ein 17-jähriger Schüler aus Feldkirchen lenkte am 24. November 2015 gegen 07:25 Uhr sein Moped auf der Turracher Bundesstraße, B95, von St. Stefan kommend in Richtung Feldkirchen. Moped geriet ins Rutschen Auf Höhe StrKm 25,57 geriet er mit seinem Fahrzeug ins Rutschen und kam auf der rechten Fahrbahnseite zu Sturz. Das Moped schlitterte in weiterer Folge auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem aus der Gegenrichtung kommenden Pkw, gelenkt von einer 29-jährigen Frau aus...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Überschlag mit Motorrad bei 110 km/h

MOOSBURG/FELDKIRCHEN. Am 12. Juli 2015 gegen 13:30 Uhr kam ein 24-jähriger Handelsangestellter aus Feldkirchen auf der Turracher Bundesstraße (B 95) in der Gemeinde Moosburg laut eigenen Angaben bei einer Geschwindigkeit von ca. 110 km/h aus unbekannter Ursache ins Schleudern. Doppelter Überschlag In der Folge kam er mit dem Motorrad zu Sturz und überschlug sich mit diesem zweimal. Der Angestellte erlitt durch den Unfall Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das Klinikum...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

74-jährige Pensionistin schwer gestürzt.

Ein pflegebedürftige 74-jährige Pensionistin aus der Gemeinde Ebene Reichenau kam gestern Abend im Vorraum ihres Wohnhauses zu Sturz, prallte gegen die Wand und zog sich eine schwere Platzwunde am Hinterkopf sowie eine Hüftverletzung zu. Die Pensionisten war nicht mehr im Stande selbst aufstehen und wurde heute Früh von ihrer Sozialbetreuerin stark unterkühlt auf dem Boden liegend aufgefunden. Die Betreuerin verständigte die Rettungskräfte. Die Pensionistin wurde nach Erster Hilfeleistung durch...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Lisa Siutz
„Aktivität und Alter schließen einander nicht aus“, davon ist Sozial-Landesrat Christian Ragger überzeugt

Senioren gesucht!

Landesrat Christian Ragger sucht Senioren, die sich (kostenlos) zum Trainer für Sturzvorbeugung ausbilden lassen wollen. Aktivität und Alter schließen einander nicht aus“, betont Landesrat Christian Ragger, der für ein Projekt der Kärntner Landesregierung mit Italien sechs aktive Seniorinnen und Senioren sucht. Hintergrund des Projekts ist die Vorbeugung von Stürzen im Alter und damit die Vermeidung von schwerwiegenden Verletzungen. Interessierte SeniorInnen müssten mindestens 65 Jahre alt...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.