Suchtmittel

Beiträge zum Thema Suchtmittel

Von Alltagsdoping ist die Rede, wenn sich Alltag scheinbar nur mit diversen Drogen bewältigen lässt.
1

Wenn ohne Drogen nichts geht

Immer mehr Menschen bewältigen ihren Alltag nicht mehr ohne Drogen – legale oder illegale. Doping ist längst nicht nur im Spitzensport ein Thema. Zahlreiche Österreicher schaffen es nicht, ihren Alltag ohne Suchtmittel zu bewältigen, man spricht hier also von Alltagsdoping. ÖSTERREICH. Doping ist längst nicht nur im Spitzensport ein Thema. Zahlreiche Österreicher schaffen es nicht, ihren Alltag ohne Suchtmittel zu bewältigen, man spricht hier also von Alltagsdoping. Alltagsdoping zieht...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Mit der baldigen Eröffnung der Drogenberatungsstellen in Feldkirchen und Wolfsberg erhofft man sich einen großen Schritt im Kampf gegen Drogen

Drogenberatung
Drogenberatungs-Stellen in Feldkirchen und Wolfsberg auf Schiene

Am 24. September wird in der Regierungssitzung ein Akt eingebracht, in dem der Start der beiden Drogenberatungsstellen in Feldkirchen und Wolfsberg fixiert wird. WOLFSBERG, FELDKIRCHEN. Die Suchthilfe ist im Drogen-Maßnahmenpaket des Landes ein zentraler Punkt. Bis 2020 sollen die Drogenberatungsplätze laut Gesundheitsreferentin LH-Stv. Beate Prettner um knapp 500 – auf 1.750 – aufgestockt werden (mehr dazu hier). In der Regierungssitzung am 24. September wird ein "Drogen-Paket-Akt"...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Es könnte wieder zwei Drogentote in Kärnten geben. Sie starben fast gleichzeitig

Todesfälle
Gleich zwei mögliche Drogentote fast gleichzeitig gefunden

Am Mittwoch wurden in Feldkirchen und Völkermarkt zwei Männer leblos gefunden. Die Vortests ergaben die Einnahme von Sucht- bzw. Arzneimittel. FELDKIRCHEN, VÖLKERMARKT. Fast gleichzeitig wurden vorgestern (Mittwoch) abends zwei Kärntner in ihrer Wohnung leblos aufgefunden - in Feldkirchen ein 26-Jähriger und in Völkermarkt ein 41-Jähriger. In beiden Fällen war die Todesursache vorerst unklar. Feldkirchner aus dem DrogenmilieuErmittlungen ergaben im Fall des Feldkirchners, dass der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Der 18. Drogentote im heurigen Jahr wurde im Bezirk Feldkirchen gefunden

18. Drogentoten im Bezirk Feldkirchen gefunden

33-jähriger Mann gestorben. Vorläufige Todesursache ist eine Intoxikation. BEZIRK FELDKIRCHEN. Im Bezirk Feldkirchen ist am Montag ein 33-Jähriger tot in seiner Wohnung aufgefunden worden. Laut Polizei starb der Mann an einem Drogenmix - das hat eine Obduktion ergeben, die Mittwoch durchgeführt wurde. Eine Bekannte, die ihn längere Zeit nicht erreichen konnte, schlug Alarm und verständigte die Polizei. Damit ist er der 18. Tote im Zusammenhang mit Drogen im heurigen Jahr in...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
Der elfte Drogentote heuer in Kärnten wurde 60 Jahre alt und starb an einem Drogenmix - Foto: https://pixabay.com/de/thermometer-kopfschmerzen-schmerz-1539191/

Tragisch: Elfter Drogentoter in Kärnten

60-jähriger Feldkirchner starb in Krumpendorfer Wohnung an einem Drogenmix. KRUMPENDORF, FELDKIRCHEN. Schon am Dienstagabend wurden Krumpendorfer Beamte von der Rettung zu einer Wohnung in Krumpendorf gerufen. Der Grund: ein Todesfall. Die Reanimation eines 60-jährigen Mannes aus dem Bezirk Feldkirchen war ohne Erfolg.  Die Wohnung gehört einer 54-jährigen Frau, die angab, den Mann seit kurzer Zeit zu kennen. Ab und zu habe er in ihrer Wohnung übernachtet.  Eine gerichtsmedizinische...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Weitere chemisch-toxikologische Untersuchungen werden von der Gerichtsmedizin Innsbruck durchgeführt

Obduktions-Ergebnis: 19-Jähriger starb an Suchtmittelkonsum

Nach der Obduktion steht fest: Der 19-Jährige, der am 16. Dezember leblos in einer Wohnung gefunden wurde, hatte Suchtmittel konsumiert. STEINDORF. Ein 19-jähriger Mann aus dem Bezirk Feldkirchen übernachtete vom 15. auf den 16. Dezember in der Wohnung einer 23-jährigen Bekannten, ebenfalls aus dem Bezirk Feldkirchen. Obduktion angeordnet Am 16. Dezember, gegen 10.30 Uhr, fand die 23-jährige Bekannte den 19-Jährigen leblos im Wohnzimmer ihrer Wohnung liegend. Sie alarmierte die Rettung....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Ausgehend von Ermittlungen der Suchtgiftgruppe der PI Feldkirchen wurde ein Drogenring in Kärnten aufgedeckt
5

Polizei gelingt erfolgreicher Schlag gegen Suchtgifthandel

Ausgehend von Ermittlungen der Suchtgiftgruppe der PI Feldkirchen konnte ein Drogenring in Kärnten ausgemittelt werden. Die Erhebungen dauerten rund zwei Jahre und gipfelten in der Festnahme von zwei Tatverdächtigen. BEZIRK. Ausgehend von Ermittlungen der Suchtgiftgruppe der PI Feldkirchen konnte in enger Zusammenarbeit mit Beamten des LKA und weiteren Organisationseinheiten des BMI ein Drogenring in Kärnten ausgemittelt werden. Die Erhebungen dauerten rund zwei Jahre und gipfelten in der...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.