Alles zum Thema SV Neuberg

Beiträge zum Thema SV Neuberg

Sport

ÖFB-Cup: SV Neuberg unterliegt Leobendorf

Der SV Marsch Neuberg hatte die Ehre die neue ÖFB-Cup Saison zu eröffnen. Auswärts mussten die Neuberger gegen die Leobendorfer Kickers ran. Die ersten 20 Minuten fand die Neuberger Mannschaft sehr gute Möglichkeiten vor, konnte sich jedoch nicht belohnen. Pausenstand war 0:0. Nach der Pause gelang der Heim-Mannschaft aus Leobendorf in der 51. Minute das 1:0. Danach hatten die Gäste aus Neuberg ihre stärkste Phase, mit der besten Möglichkeit zum Ausgleich durch Fuzek Josip. Diese wurde...

  • 22.07.18
Sport
Mattersburg schlägt Pinkafeld im Finale klar und feierten den zweiten Titel in Folge.
154 Bilder

Mattersburg alter und neuer Hallen-Meister

Beim burgenländischen Hallenmasters 2018 waren es wieder die talentierten Spieler aus Mattersburg, die sich den Pokal holten. Nach der Absage des SV Güssing unter der Woche kamen die sieben besten Teams der Hallenmasters-Qualifikation, in Oberwart zusammen um den König des Hallenfußballs auszuspielen. Kurzfristig sprang der ASK Goberling für Güssing ein um komplettierte das aus acht Teams bestehende Teilnehmerfeld. In Gruppe A trafen Mattersburg, Pinkafeld, Neudörfl und Parndorf aufeinander. In...

  • 13.01.18
Sport
Die Neuberg (schwarz) hatten ihre liebe Not mit den Angriffen der Gäste.
34 Bilder

Landesliga: Neuberg unterliegt Siegendorf

Die Pechserie des SV Neuberg geht weiter. Trotz starker Anfangsphase unterlag die Mannschaft von Andreas Konrad dem Aufsteiger aus Siegendorf. Beim 5:2 Auswärtssieg erzielte Siegendorfs Tomislav Ivanovic gleich drei Treffer in einer Halbzeit. 

  • 28.08.17
Sport
Georg Bock im Zweikampf mit Eltendorfs Beli (orange).
3 Bilder

Kein Sieger im Landesliga-Hit Eltendorf-Eberau

Eltendorf kämpfte sich zwar gegen Eberau toll zurück, am Ende gab es aber nur einen Punkt. Stegersbach setzte sich zuhause gegen Schattendorf durch. Neuberg siegte klar mit 2:0 gegen Pinkafeld. Remis im Top-Duell Im Landesliga-Duell zwischen dem SV Eltendorf und dem SV Eberau gab es keinen Sieger. Zur Pause waren die Hausherren aus Eltendorf bereits mit 0:2 hinten und das obwohl die ersten Minuten eigentlich der Pummer-Elf gehörten. Eberaus-Pisacic traf außerdem nur die Latte. Nach dem...

  • 02.04.17
Sport
Die Mattersburg Amateure jubelten über den Hallenmeistertitel.
144 Bilder

Mattersburg Amateure eroberten die Hallen-Krone

In einem packenden Finale mit Golden Goal ließ Harrer die Fohlen aus Mattersburg gegen Titelverteidiger Parndorf jubeln. Oberwart holte sich Platz 3. OBERWART. Es war wohl eines der spannendsten Hallenmasters der letzten Jahren, mit vielen engen Spielen und einigen wunderschönen Toren. Am Ende hatten die Mattersburg Amateure die Nase vorne und entthronten damit Vorjahressieger Parndorf in der Verlängerung. Die Südteams mussten sich am Ende mit den Plätzen 3 und 4 durch Oberwart bzw....

  • 15.01.17
Sport
Die letzten beiden Hallenmasters-Titel gingen an den SC/ESV Parndorf.
2 Bilder

BFV-Hallenmasters am 14. Jänner in Oberwart

Acht Teams spielen in Oberwart um den Hallenmeistertitel 2017 im Burgenland. OBERWART. Das BFV-Hallenmasters findet heuer am Samstag, 14. Jänner, wieder in der Sporthalle Oberwart statt. Beginn ist um 12.30 Uhr. Neben Titelverteidiger Parndorf konnten sich über Qualifikationsturniere sieben weitere Mannschaften das Ticket für das Masters sichern. Fix mit dabei sind auch Oberwart, Stegersbach, Neuberg, die Mattersburg Amateure, Güssing, Kirchfidisch und Pinkafeld. Gruppeneinteilung Gruppe...

  • 04.01.17
Sport
Neuberg (grün) und Stegersbach sind die bestplatzierten Vereine im Süd-Burgenland.
2 Bilder

Landesliga: Süd-Vereine im Mittelfeld

Neuberg, Stegersbach, Eberau und Eltendorf befinden sich alle im gesicherten Mittelfeld der Burgenlandliga. Nachdem die Landesliga durch das Regenwetter ein paar Tage längerte gibt es nun die Abschluss-Tabelle der Hinrunde. Mit Neuberg steht der beste Verein aus den Bezirken Jennersdorf und Güssing auf Platz fünf. Vier Punkte dahinter lauert auf Platz fünf der SV Stegersbach. Der Meister von 2015/16, der SV Eberau, rangiert auf Platz acht. Der beste Torschütze der Hinrunde kommt vom...

  • 19.11.16
Sport
Michael Marth und Julian Binder schenkten sich keinen Zentimeter.

Neuberg nach Derby-Sieg im Spitzenfeld

Ein 2:1 Heimsieg gegen den SV Stegersbach schiebt Neuberg auf Platz Drei. Die Gäste aus Stegersbach zeigten im Auswärtsspiel in Neuberg zu Beginn eine mehr als ansprechende Leistung und versuchten sich viel Ballbesitz zu sichern. Im letzten Drittel des Feldes fehlte es jedoch an Durchschlagskraft und Stegersbach wurde hauptsächlich durch Distanzschüsse gefährlich. Neuberg investierte in der ersten Halbzeit noch nicht allzu viel in das Offensivspiel, stand hinten jedoch sicher. Nach einer halben...

  • 23.10.16
Sport
Rudersdorf-Torhüter Aldin Malagic musste gegen den SV Stuben vier Mal hinter sich greifen.

Cup: Da warens nur noch Zwei

Von den Süd-Vereinen ist nur noch der SV Neuberg über, Eberau spielt heute um 17:00 noch in Mariasdorf um den Einzug in die dritte Runde des BFV-Cups. Buchschachen - Neuberg 1:4 Nach einer halben Stunde war das Spiel zwischen Buchschachen und Neuberg bereits entschieden. Mit 4:0 lag die Truppe von Andreas Konrad in Buchschachen bereits in Führung. Schon in der ersten Minute war es Michael Marth der seine Mannen in Führung brachte. Filip Peric und zwei Mal Dominik Weiss setzten dann noch die...

  • 31.07.16
Sport
Jürgen Hütter, Kapitän des SV Deutsch Kaltenbrunn.
3 Bilder

Umfrage: Warum ist Österreich bei der EM ausgeschieden?

Drei Fußballer erklärten uns ihre Sichtweise auf das Ausscheiden der österreichischen Nationalmannschaft in Frankreich. Jürgen Hütter, SV Deutsch Kaltenbrunn: "Ich glaub, dass wir uns viel zu sicher waren und schon im Vorhinein Europameister waren. Wir haben uns gedacht gegen Ungarn wird es ein Selbstläufer, sind ja eh viel besser! Ohne Kampf und Einsatz kannst aber nichts erreichen, das war wirklich enttäuschend. Das Portugal Spiel war ok, aber gegen Island ist auch zu wenig gekommen. Dann...

  • 26.06.16
Sport
Niklas Kainz (rechts) verlässt den SV Heiligenkreuz aufgrund seines Studiums in München.
2 Bilder

Neuberg, Heiligenkreuz und Güssing mit Transfer-News

Bei Landesliga-Verein Neuberg verlässt Kapitän Peter Lehner den Club. Den Mittelfeld-Motor zieht es zu Regionalliga-Ost Absteiger Oberwart, wo er mit Ludwig Tuba auf einen Trainer trifft, der ihn schon im vergangenen Jahr nach Buchschachen lotsen wollte. Viel mehr hat sich bei 2. Liga Süd-Verein Güssing getan. Mit Martin Knar (Neuberg), Kevin Zinkl (Eberau), Fabian Huber (Stegersbach), den beiden Kukmirnern Kevin Zambo und Michael Kulovits, Roman Rasser (Hartberg), sowie Johannes...

  • 26.06.16
Sport
Nikola Golenja (links) blieb bei der 1:6 Niederlage Eltendorfs in Parndorf ohne Treffer.

Landesliga: Nur Jennersdorf mit Sieg

Weder Herbstmeister Eberau, noch Stegersbach, Eltendorf oder Neuberg konnten in der Landesliga drei Punkte einfahren. Vor dem Beginn der Rückrunde wurden die Jennersdorfer von vielen Seiten bereits abgeschrieben, nach dem 1:0 Sieg in Wallern ist die Poandl-Truppe jedoch wieder voll dabei. Patrick Sinkovics brachte die Mannen aus dem Süden Burgenlands auf die Gewinnerstraße. Auch der Ausschluss von Stürmer Joze Benko nach einer halben Stunde änderte nichts mehr daran. Jetzt fehlen nur noch zwei...

  • 24.04.16
Sport
Barnabas Varga hat über die Winterpause das Tore schießen nicht verlernt.

Eberau siegt im Landesliga-Derby

Der Höhenflug des SV Eberau in der Landesliga geht weiter: Gegen Neuberg holte die Mannschaft aus dem Bezirk Güssing einen 1:0 Erfolg. Es traf wie schon so oft in dieser Saison Barnabas Varga nach einer herrlichen Einzelaktion. Doch zuvor hatten die Neuberger durch einen Elfmeter von Michael Marth die Chanc ein Führung zu gehen, doch Torhüter Gergely Levay parierte. Somit steht Eberau mit mittlerweile sieben Punkten Vorsprung an der Spitze der burgenländischen Landesliga.

  • 06.03.16
Sport
Beim Hallenmasters-Turnier belegte Neuberg noch Platz zwei. Jetzt läuft auf einmal ein Konkursantrag.

SV Neuberg: Offene Tankrechnung löst Konkursverfahren aus

Über den Fußball-Landesligisten SV Neuberg wurde am 17. Feber ein Konkursverfahren am Landesgericht Eisenstadt angemeldet. Ein Insolvenzverfahren werde nicht eröffnet, der Verein sei zahlungsunfähig, heißt es von seiten des Landesgerichts. "Wir sind zuversichtlich" Neuberg-Obmann Martin Konrad versucht, das Geschehen zu erklären: "Es ging um eine ausstehende Tankstellen-Rechnung über 2.054,47 Euro. Wir haben dazu ein Schreiben bekommen und mussten zahlen. Da haben wir eine Raten-Zahlung...

  • 18.02.16
Sport
Parndorfs Kicker jubelten wie im Vorjahr über den Titel beim BFV-Hallenmasters
116 Bilder

Parndorf gewinnt BFV-Hallenmasters 2016

Am Samstag fand in der Oberwarter Sporthalle das BFV-Hallenmasters teil. Der SC/ESV Parndorf eroberte wie auch im Vorjahr den Turniersieg. Der Regionalliga-Klub setzte sich im Finale gegen den SV Neuberg durch und feierte den sechsten Titel beim Masters. OBERWART. Fünf südburgenländische Klubs waren beim Finalturnier des burgenländischen Hallenmasters in der Oberwarter Sporthalle vertreten. Mit der SV Oberwart, dem SC Pinkafeld, dem Überraschungsmastersteilnehmer SV Kirchfidisch und dem SV...

  • 09.01.16
Sport
Die siegreiche Mannschaft des SV Heiligenbrunn nach dem Turnier.
5 Bilder

Heiligenbrunn gewinnt Hallenturnier gegen Neuberg

2. Liga Süd-Verein Heiligenbrunn triumphierte beim 23. McDonalds Hallenturnier des SV Neuberg im Finale gegen den Gastgeber mit 6:2. Mit Luka Bobicanec wurde außerdem ein Heiligenbrunner-Stürmer zum besten Spieler des Turniers gewählt und obendrein mit 20 Toren auch noch Torschützenkönig des Turniers. Fotos: Michael Csandl

  • 31.12.15
Sport
2 Bilder

BFV-Hallenmasters in Oberwart am 9. Jänner

Das Südburgenland ist mit fünf Mannschaften beim Finalturnier mit dabei. Am Samstag, 9. Jänner 2016, findet das BFV-Hallenmasters in der Sporthalle Oberwart statt. Neben Titelverteidiger Parndorf qualifizierten sich weitere sieben Mannschaften über zehn Turniere für den Showdown in Oberwart. Nach dem abschließenden Turnier in Stinatz stehen nun die acht Mannschaft fest, die beim BFV-Hallenmasters antreten. Insgesamt fünf kommen aus dem Südburgenland. Mit dabei sind neben Parndorf auch die...

  • 29.12.15
Sport
Die Neuberger (weiß) waren immer einen Schritt schneller als die Stegersbacher.
2 Bilder

Eberau und Neuberg gewinnen Burgenlandliga-Derbys

Der SV Eberau steht nach dem 3:1 Heimsieg gegen Jennersdorf mit einem Spiel weniger auf dem zweiten Platz der Landesliga. Früh gingen die Gäste durch einen Freistoß von Peter Toth in Führung, doch Lukas Spirk und zwei Mal Varga Barnabas drehten die Partie noch um. Jennersdorf steht nach dieser Runde noch immer ohne einen Sieg da. 700 Leute sehen Kantersieg Durch den 4:0 Sieg setzt sich der SV Neuberg ordentlich vom Tabellenende ab. Die Stegersbacher kamen nie so recht in die Partie hinein...

  • 06.09.15
Sport
Die Oberwarter (in blau) müssen in der ersten Runde beim SV Eberau (in rot) ran.

Auslosung BFV-Raiffeisen-Cup 2015 - 1. Runde

Seit einer Woche ist die letzte Saison in den burgenländischen Ligen und Klassen erst vorbei. Bereits in vier Wochen startet schon wieder die neue Saison - mit der 1. Runde des BFV-Raiffeisen-Cup, die für den 18. Juli terminisiert ist. Auch in diesem Jahr kommt es gleich in der ersten Runde zu einigen brisanten Duellen. Burgenlandligameister SV Oberwart muss beispielsweise gleich beim Vierten der abgelaufenen Burgenlandligasaison in Eberau ran. Alle Paarungen in der Übersicht: 1....

  • 19.06.15
Sport
Stegersbach-Kapitän David Hagenauer konnte den Abstieg am letzten Spieltag nicht mehr verhindern.

Neuberg und Stegersbach steigen ab

Während der Abstieg beim SV Neuberg schon länger klar war, durften die Stegersbacher bis zum bitteren Ende zittern. Aber ein 0:0 in Sollenau reichte nicht aus um auch in der nächsten Saison in der Regionalliga Ost an den Start gehen zu dürfen. Ob Trainer Klaus Strobl auch in der Landesliga noch an der Seite des SV Stegersbach stehen wird ist noch offen. Mit den Mattersburger Amateuren steigt außerdem ein weiterer Verein aus dem Burgenland ab. 1b-Mannschaften werden aufgelöst Der Abstieg hat...

  • 01.06.15
Sport
Mario Pürrer bejubelte das 1:0 in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit.
67 Bilder

Kein Sieger im Regionalliga-Derby

Das Spiel zwischen Stegersbach und Neuberg endete mit einem 1:1 Unentschieden. Für beide Mannschaften ging es vor dem Spiel um sehr viel. Stegersbach wollte endlich eine starke Leistung in der Rückrunde abrufen, Neuberg brauchte den Sieg im Abstiegskampf. Stegersbach trifft in Nachspielzeit Die ersten 15 Minuten des Spiels waren hauptsächlich vom Kampf geprägt. Kein Team wollte einen Fehler begehen und das gelang auch lange ziemlich gut. Ein schlechter Klärungsversuch von Neuberg-Goalie...

  • 04.04.15
  • 1
  • 2