Tödlicher Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Tödlicher Verkehrsunfall

Der 29-jährige Lenker erlitt bei dem Unfall tödliche Verletzungen.

Polizeimeldung Osttirol
Tödlicher Verkehrsunfall in Nikolsdorf

NIKOLSDORF. Am 6. März gegen 3.18 Uhr wurde die Polizei in Lienz über einen schweren Unfall auf der B100 in Nikolsdorf in Kenntnis gesetzt. Die Ersterhebungen der avisierten Polizeistreife ergaben, dass ein 29-Jähriger aus Lienz mit seinem Pkw von Oberdrauburg kommend in Fahrtrichtung Lienz unterwegs war. Es befanden sich keine weiteren Personen im Fahrzeug. Auf Höhe Strkm 97,0 kam der Mann mit seinem Fahrzeug aus derzeit unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Greifenburg
Frontalcrash mit tödlichem Ausgang

In Greifenburg prallte ein Osttiroler im Zuge eines Überholvorgangs mit seinem Motorrad gegen ein entgegenkommendes Auto. Er erlitt tödliche Verletzungen. Zwei weitere Personen wurden mit teils schweren Verletzungen ins Krankenhaus nach Lienz gebracht. GREIFENBURG. Ein 60-jähriger Mann aus Osttirol überholte am 20. August 2020 mit seinem Motorrad auf der B 100 in der Gemeinde Oberdrauburg einen PKW. Im Zuge des Überholvorgangs prallte er frontal in ein entgegenkommendes Fahrzeug. Der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ein 27-jähriger Italiener kam bei einem Verkehrsunfall in Anras ums Leben.

Polizeimeldung Osttirol
27-jähriger Italiener starb bei Verkehrsunfall in Anras

ANRAS. Am 1. Feber gegen 23.30 Uhr fuhr ein 27-jähriger Italiener in Anras mit seinem Pkw auf der Drautalstraße (B 100) in Richtung Lienz. Im Bereich Mittewald kam er aus derzeit unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte frontal in eine Betonsäule der Eisenbahnunterführung. Der Mann wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Assling mit der Bergeschere aus dem Fahrzeug geborgen. Der Notarzt konnte nur mehr seinen Tod feststellen. Weitere Polizeimeldungen aus Osttirol

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
In Sillian wurde eine 67-jährige Fußgängerin von einem Lkw tödlich verletzt.

Polizeimeldung Osttirol
67-Jährige starb bei Verkehrsunfall in Sillian

SILLIAN. Am 13. August 2019, gegen 14.20 Uhr lenkte ein 59-jähriger Italiener ein Sattelkraftfahrzeug auf der Drautalstraße in Richtung Italien. Im Ortsgebiet von Sillian musste der Mann verkehrsbedingt anhalten. Nachdem sich der stockende Verkehr wieder in Gang gesetzt hatte, fuhr auch der 59-Jährige wieder an und vernahm unmittelbar danach ein Geräusch. Er hielt an, stieg aus und sah, dass eine Frau unter dem Lkw zu liegen gekommen war. Die Fußgängerin, eine 67-jährige Österreicherin, hatte...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Tödlicher Verkehrsunfall in Hopfgarten

HOPFGARTEN i. D. Ein 31-jähriger ukrainischer Staatsbürger geriet am Abend des 26.04.2018 mit einem PKW auf der Defregger Landesstraße im Gemeindegebiet von Hopfgarten i.D. aus bisher unbekannter Ursache von der Straße ab. Er prallte mit seinem Wagen frontal gegen eine Betonmauer. Dabei erlitt der Mann, der angegurtet war, tödliche Verletzungen.

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Ein tragischer Unfall mit einem Toten ereignete sich am 13. Feber auf der B108 im Gemeindegebiet von Ainet.

Tödlicher Verkehrsunfall in Ainet

Fußgänger wollte die B108 queren und wurde von PKW erfasst Am 13.02.2018 gegen 21.50 Uhr wollte ein 51-jähriger Fußgänger aus dem Bezirk Lienz im Gemeindegebiet von Ainet die B108 queren. Eine in Richtung St. Johann im Walde fahrende PKW-Lenkerin bemerkte den Fußgänger zu spät und erfasste ihn frontal. Für den 51-Jährigen kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unfallstelle. Die 19-jährige Unfalllenkerin aus Kärnten blieb unverletzt, ihre Beifahrerin erlitt eine leichte Schnittverletzung...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Tödlicher Verkehrsunfall in Dölsach

Ein tragischer Verkehrsunfall, bei dem zwei einheimische Frauen (76 und 75 Jahre) ums Leben kamen, ereignete sich am Samstag, 25. April gegen 16.50 Uhr auf der B100 im Gemeindegebiet von Dölsach. Die Frauen waren mit ihrem PKW aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
2

Tödlicher Verkehrsunfall in St. Johann

Am Donnerstag Nachmittag ereignete sich auf der Felbertauernstraße in St. Johann im Walde ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 88-Jähriger aus dem Bezirk Lienz geriet mit seinem PKW aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, prallte gegen die Leitschiene und wurde zur Fahrbahnmitte zurückgeschleudert. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden PKW, gelenkt von einer 55-jährigen Frau aus dem Bezirk Lienz. Die 84-jährige Beifahrerin des Mannes erlitt bei dem Unfall tödliche...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Frontalcrash: Beim schweren Verkehrsunfall auf der Reschenstraße wurde ein Lkw-Lenker tödlich verletzt.
8

Fließ: Ein Toter bei schwerem Verkehrsunfall

Zwei Lkw stießen gegen 15.00 Uhr auf der Reschenstraße frontal zusammen - ein 39-jähriger Tiroler starb. FLIEß. Ein 50-jähriger italienischer Staatsbürger lenkte am 27. August sein Sattelzugfahrzeug mit Sattelanhänger auf der B180 Reschenstraße in Richtung Reschenpass. Im Gemeindegebiet von Fließ war der Lenker gegen 14.45 Uhr laut Polizeiangaben bei regennasser Fahrbahn und beladenem Fahrzeug mit einer Geschwindigkeit von knapp über 90 km/h unterwegs. In einer leichten jedoch übersichtlichen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Othmar Kolp

Tödlicher Unfall in Oberlienz

Vergangene Woche lenkte ein Osttiroler einen Holz-Lkw mit Anhänger von Lienz Richtung Ainet. Ihm entgegen kamen drei Autos. Ein 54-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Kufstein setzte zum Überholen des ersten Pkw an. Dabei kollidierte er mit dem entgegenkommenden Lkw und streifte den überholten Pkw. Durch den vorherigen Zusammenstoß mit dem Lkw war dessen Vorderachse so schwer beschädigt worden, dass dieser unlenkbar wurde und seitlich in den entgegenkommenden Pkw eines Deutschen stieß. Der Pkw...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.