Türkenschanzstraße

Beiträge zum Thema Türkenschanzstraße

Sehnt das Ende der Covid-Beschränkungen herbei: Katharina Wessely bietet auch Workshops an, in denen gemeinsam gestrickt wird.
1 5

"Woll-Habitat"
Faire Wolle für Währing

Im "Woll-Habitat" in der Türkenschanzstraße gibt es neben bester Wolle und Garn auch Workshops und Events. WÄHRING. Katharina Wessely, die Betreiberin des Ladens zeigt vor, wie man Qualität und Nachhaltigkeit unter einen Hut bringen kann. Viel mehr als einen Trend bedient sie mit ihrer Ware. Dutzende Wollknäuel in allen erdenklichen Farben und Strukturen warten, in zahlreiche Regale geschlichtet, auf Käufer und entsprechen allesamt den strengen Kriterien und Anforderungen der Shop-Besitzerin....

  • Wien
  • Währing
  • Wolfgang Unger
Mit persönlichen Aktionen möchte die Mobilitätsagentur zu einem besseren Miteinander von Fuß- und Radverkehr beitragen.
1

Türkenschanzplatz: Schnittenaktion gegen Gehsteigradler

WÄHRING. Fußgänger-Beauftragte Petra Jens sprach in Währing Radfahrende auf Gehsteigen an. „Wer unerlaubt auf dem Gehsteig radelt, tut dies nicht unbedingt in böser Absicht“, so Jens. Am Türkenschanzplatz wurden Radfahrende freundlich, aber bestimmt aufgefordert, auf dem Gehsteig das Fahrrad zu schieben. Für rücksichtsvolles Verhalten gab es als Dankeschön Manner-Schnitten. Die Kreuzung war von Bezirksvorsteher Karl Homole, der diese Aktion unterstützt, als Hot-Spot für das Gehsteig-Radfahren...

  • Wien
  • Währing
  • Wolfgang Beigl
Diese Baustelle regt auf: Anrainerin Uta Leutner will wissen, wieso nicht weitergebaut wird.
5

Geisterbaustelle nervt

Seit Jahren wird in der Türkenschanzstraße nicht mehr gearbeitet. Die Anrainer sind verärgert. WÄHRING. In der Türkenschanzstraße 18 befindet sich seit mehreren Jahren eine Baustelle. An sich nichts Ungewöhnliches, wenn eine Haussanierung ansteht. Aber: Diese Baustelle steht still – seit Jahren. "Baustelleneinrichtung von 7.7.2011 bis 7.12.2011", das ist an dem Bauzaun zu lesen. Anrainerin Uta Leutner würde – wie viele andere – den Gehsteig gerne benützen: "Seit mehr als fünf Jahren besteht...

  • Wien
  • Währing
  • Verena Stuchetz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.