Taekwondo Maishofen

Beiträge zum Thema Taekwondo Maishofen

5

Taekwondo
Taekwondo Maishofen - Großartige Teamleistung

Am 12. Oktober 2019 fand im Tiroler Fulpmes die österreichische Staatsmeisterschaft in Taekwondo statt. FULPMES. Mit nur 9 Startern schaffte es die starke junge Maishofner Truppe sich vor renommierten Teams aus Wien und Tirol in der Mannschaftwertung mit 5x Gold, 2 x Silber und 2x Bronze als viertbester Verein Österreichs zu positionieren.Aber nicht nur die Routiniers zeigten ihre Qualitäten, sondern zur großen Freude auch der Nachwuchs, was mit dem Titel „bestes Nachwuchsteam Österreichs“...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Melisa Veladzic holte die Bronzemedaille.
1

Taekwondo: Bronzemedaille beim Weltranglistenturnier in Luxemburg

LUXEMBURG (vor). Eine vielversprechende Leistung zeigte die 15 jährige Melisa Veladzic vom Taekwondo Team aus Maishofen bei dem topbesetzen „G1 Turnier“ in Luxemburg vergangenes Wochenende. Erst drei Wochen zuvor hatte die junge Athletin ihr Debüt bei ihrem ersten G1 Turnier, so nennt man die Weltranglistenturniere im Taekwondo, ähnlich wie der Weltcup beim alpinen Schilauf, den Austrian Open in Innsbruck, wo sie bereits den hervorragenden 5. Platz erreichte. Der Traum von der ersten Medaille...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
2

Taekwondo Staatsmeisterschaft - Medaillenflut für die Maishofner

Taekwondo Maishofen mit gelungenem Saisonstart Am Samstag, den 22. Oktober fand die Österreichische Staatsmeisterschaft in Hard in Vorarlberg statt. Taekwondo ist eine aus Korea stammende Kampfkunst welche seit 2000 olympisch ist.  Für den Taekwondo-Club Maishofen starteten sechs Teilnehmer, die sich der Herausforderung stellten, gegen die Besten Österreichs zu kämpfen. Trotz der hohen Leistungsdichte endete der Tag für vier Maishofner mit der Goldmedaille und dem Titelgewinn. Besonders...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Beate Meixner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.