Alles zum Thema Tag der offenen Stalltür

Beiträge zum Thema Tag der offenen Stalltür

Lokales
Der neue Stall steht und wurde gleich gesegnet.
3 Bilder

Tag der offenen Stalltür
Neuer Islandpferdehof am Gruber Gut in Irrsdorf bei Straßwalchen

Der neue Islandpferdehof in Irrsdorf wurde eröffnet, gesegnet und hat seine Stalltüren für Besucher offen. IRRSDORF. Inmitten von Irrsdorf bei Straßwalchen befindet sich seit Jahrzehnten der Ursprungshof des heutigen Gruber Gutes. Über Generationen wurde der Hof landwirtschaftlich genutzt, doch mit der Übergabe an Franz und Manuela Hausstätter wurde aus wirtschaftlichen Gründen damit aufgehört. Das Einzige, was seit jeher ein fixer Bestandteil ist, sind die Pferde. Früher waren es...

  • 13.05.19
Lokales
Eva und Franziska sind mit den Tieren am Vorderreith-Hof aufgewachsen.
6 Bilder

Tag der offenen Stalltür
Bauernhof zum Anfassen

Am 28. April lädt die Familie Putz aus Hof zum Tag der Offenen Stalltür. Von 10 bis 17 Uhr gibt es in Vorderseite einiges zu sehen. HOF. Der Bauernhof der Familie Putz umfasst 22 Hektar und 20 Milchkühe und wird im Nebenerwerb geführt. Hier finden sich neben Kühen auch Hühner, Ziegen und Hasen. Zutrauliche Tiere Und das Beste daran: Alle Tiere sind handzahm. "Das liegt an meinen Töchtern", schmunzelt die Bäuerin. "Die beiden spielen oft mit den Tieren, dadurch sind sie so zutraulich."...

  • 19.04.19
Wirtschaft
Kammeramtsdirektor Nikolaus Lienbacher mit der Hauptorganisatorin der Woche der Landwirtschaft, Hannah Mösenbichler.

Interview
"Zwei Drittel der Salzburger war noch nie in einem Stall"

Kammeramtsdirektor Nikolaus Lienbacher öffnet bei der Woche der Landwirtschaft die Stalltüren für alle Interessierten. SALZBURG. Die Woche der Landwirtschaft findet heuer wieder vom 27. April bis 5. Mai statt. Wir haben Nikolaus Lienbacher, Kammeramtsdirektor für Land- und Forstwirtschaft in Salzburg, als Veranstalter gefragt: Herr Lienbacher, warum braucht es diese Woche? Ist die Landwirtschaft den Salzburgern nicht ohnehin nahe genug? NIKOLAUS LIENBACHER: Nein, die Woche der...

  • 15.04.19
Leute
5 Bilder

Tag der offenen Stalltür mit "Alpaka trifft Kamel"

Am 06. und 07. Oktober hat bei schönstem Wetter der Tag der offenen Stalltür am Alpakahof Mitterdorf stattgefunden. Unter dem Motto "Alpaka trifft Kamel" kamen zahlreiche Besucher die die Bewohner des Hofes - Alpakas, Kamele und Angorakaninchen bestaunten und kennen lernten konnten. Außderm öffnete der Hofladen seine Türen wo man durch die hochwertigen Alpaka- und Kamelprodukte stöbern konnte. Ganz neu gibt es im Hofladen zusätzlich zu den Produkten aus Alpaka- und Kamelfaser auch Kamelmilch...

  • 12.10.18
Wirtschaft
Johann Hölzl und seine Angusrinder
51 Bilder

Tag der offenen Hoftüre im „natürlich Ederhof“ St. Valentin 

Am Samstag, den 15. September 2018, gab es beim Ederhof in St. Valentin, welcher von Johann und Bettina Hölzl, mit ihren beiden Kindern Melanie und Michael bewirtschaftet wird interessante Einblicke hinter die Kuslissen des Hofes, in den Betrieb sowie Stallungen, Wiesen und Weiden. Der Betrieb im westlichen Mostviertel besteht aus ca. 18 ha Wiesen und Felder sowie 2 ha Wald. In den letzten Jahren wurde der Betrieb komplett umgestellt und auf den Direktverkauf ausgelegt. Gegen freiwillige...

  • 15.09.18
  •  4
  •  5
Leute
53 Bilder

Der Grenzgängersound sorgte am Edenlehengut in Krimml für beste Stimmung - mit Video

Am 29. 4. Nachmittags besuchte ich mit Junior-Regionaut Julian, ihm Rahmen der "Woche der Salzburger Landwirtschaft" beim „Tag der offenen Stalltür“ das Edenlehengut der Familie Holleis, in der Nationalparkgemeinde Krimml, in unmittelbarer Nähe der Krimmler Wasserfälle. Für Speis und Trank wurde bestens gesorgt. Die Krimmler Bäuerinnen verwöhnten die Besucher mit köstlichen Kuchen und Torten, sowie Kaffee. Der Grenzgängersound - aus dem Zillertal sorgte für beste Stimmung. Vom 17.-28.Juni 2018...

  • 30.04.18
  •  5
Leute
79 Bilder

„Tag der offenen Stalltür“ am Bio-Scharrerhof in Hollersbach

Am 29. 4. Vormittags besuchte ich mit Junior-Regionaut Julian im Rahmen der "Woche der Salzburger Landwirtschaft" beim „Tag der offenen Stalltür“ den Scharrerhof der Familie Kaltenhauser in Hollersbach. Am Scharrerhof wird Bio-Heumilch von 23 Milchkühe produziert. Außerdem gibt es 30 Mutterschafe und einen Streichelzoo. Neben der offenen Stalltüre konnte man auch einen Bauernmarkt mit Produkten aus der Umgebung, rund um den Hof besuchen und allerlei Schmankerl gustieren und kaufen. Ein...

  • 29.04.18
  •  2
  •  9
Lokales
Symbolfoto Tag der offenen Stalltür

Heuer auch im Pinzgau: "Tag der offenen Stalltür"

PINZGAU / SALZBURG. Die Landwirtschaftskammer lädt wieder zur "Woche der Salzburger Landwirtschaft". Start ist am 23. April, am 6. Mai endet die Woche mit einem Fest im Freilichtmuseum. Termin: Sonntag, 29. April Am 29. 4. findet von 10 bis 17 Uhr der Tag der offenen Stalltür statt. Zwei Pinzgauer Betriebe nehmen daran teil: Der Scharrerhof in Hollersbach produziert Bio-Heumilch, es gibt 30 Mutterschafe und einen Streichelzoo. Am Tag der offenen Stalltür gibt es einen Bauernmarkt am Hof....

  • 17.04.18
Wirtschaft
Familienbetrieb: Anna und Georg Jankl jun. mit Kindern Sarah und Alexander (Mitte), Christine (l.), Barbara und Georg Jankl sen. (r.)
2 Bilder

Wöllach: Milchkühe haben einen neuen Stall

Am "Betuggerhof" in Himmelberg wurde fast ein Jahr gebaut. Jetzt erstrahlt der Stall in neuem Glanz. Investiert wurden ca. 500.000 Euro WÖLLACH (stp). Nach genau 289 Tagen öffnet die Milchwirtschaft der Familie Jankl in Wöllach bei Himmelberg wieder ihre Türen. In einer Zeit von knapp einem Jahr wurde der Stall komplett umgebaut und auf den modernsten Stand der Technik gebracht. Investiert wurden für Stall und Käseraum etwa 500.000 Euro. Stall auf modernstem Stand Da den...

  • 17.08.17
Menü

Tag der offenen Schafstalltüre

Ganztägig Stallführungen, Schafspezialitäten aus Milch und Fleisch im Hofladen sowie Verköstigung. Wann: 06.08.2017 09:00:00 bis 06.08.2017, 17:00:00 Wo: Lämmerhof Groiss, Bruderndorf 13, 3921 Bruderndorf auf Karte anzeigen

  • 26.07.17
Wirtschaft
11 Bilder

1.000 interessierte Besucher beim „Open Bauernhof“

Am 20. Mai 2017 fand ein „Tag der offenen Stalltür“ bei SAUGUT Bauern aus verschiedenen Regionen der südlichen Steiermark statt. Mindestens 1.000 interessierte Besucher leisteten der Einladung der vier SAUGUT Betriebe Folge und schauten sich einen oder gleich mehrere Betriebe, die an diesem Tag ihre Stalltüren öffneten, an. "Wir sind überwältigt von diesem Besucheransturm und die Resonanz war durchwegs sehr positiv", so Obmann von SAUGUT Werner Pail. Die Betriebe Familie Rumpf - Neudorf/St....

  • 23.05.17
  •  2
Lokales

Tag der offenen Stalltür im Bezirk Leibnitz

Am 20. Mai 2017 findet ein „Tag der offenen Stalltür“ bei SAUGUT Bauern aus verschiedenen Regionen der südlichen Steiermark statt. Die Stalltüren zu öffnen und interessierten Konsumenten, Schulklassen und Kindergartengruppen einen Blick hinter die Kulissen des bäuerlichen Alltags zu ermöglichen ist bei den SAUGUT Bauern nicht neu. Neu ist jedoch ein gemeinsamer Termin an dem mehrere Betriebe aus verschiedenen Regionen der Steiermark ihre Höfe präsentieren. Die Idee dazu stammt von...

  • 12.05.17
Freizeit
Florian, Thomas und Magdalena Mair laden am 20. Mai auf ihren Betrieb.
3 Bilder

"Open Bauernhof" beim Mair in Schardenberg

Die Jungbauernschaft lädt am 20. Mai von 13 bis 16 österreichweit zum Tag der offenen Bauernhoftür ein. Insgesamt neun oberösterreichische Betriebe beteiligen sich heuer an der Aktion – auch die Familie Mair aus Engelhaming, Schardenberg. SCHARDENBERG. Die Landwirte Magdalena und Florian Mair laden am Samstag, 20 Mai, ein, alles über die Milchproduktion am Hof zu erfahren. Seit einem Jahr führen sie ihren Betrieb biologisch. Zudem bewirtschaften sie sieben Hektar Wald. Neben den 33 Milchkühen...

  • 11.05.17
Freizeit
2 Bilder

Hoffest trifft Mostkost – samt Blumenschmuckehrung

ESTERNBERG. Familie Ortner vulgo Der Stöffl z'Retzwinkl öffnet am Sonntag, 30. April, ab 12 Uhr seine Hoftore beim Tag der offenen Stalltür. Ab 12 Uhr lässt der gemischte Betrieb in Urschendorf 10 in Esternberg alle Interessierten einen Blick hinter die Kulissen seiner Milchviehhaltung inklusive eigener Nachzucht und seine Schweinemast mit Direktvermarktung werfen. Das Hoffest wartet außerdem mit einer Mostkost und einer Blumenschmuck-Ehrung auf. Beim Mittagstisch warten warmer Leberkäs,...

  • 20.04.17
Freizeit

Tag der offenen Stalltür

Schwerpunkt: das Pferd Vorstellung des neu erbauten Reitplatzes, ab sofort Reit- und Pferdeausbildung; Für beste Verpflegung sorgen die Bischofshofener Bäuerinnen. Wann: 30.04.2017 ganztags Wo: Seidrainhof, Bischofshofen auf Karte anzeigen

  • 11.04.17
Lokales
Foto von links: Philipp Kahan, Teresa Wilfinger, Hermann Zapfel, Karin Sachs, Werner Wildzeiss, Gerald Wildzeiss, Alexander Wildzeiss, Katharina Wilfinger, Werner Schöll, Brigitte Kahan, Silvia Heuer und Karla Schöll-Tritremmel.

"Tag der offenen Stalltür" im Milchhof Wildzeiss

Gerald Wildzeiss vom Milchhof Wildzeiss in Oberpetersdorf lud zum "Tag der offenen Stalltür". Zahlreiche Interessierte aus nah und fern besichtigten diesen Musterbetrieb, der zu den modernsten im Burgenland zählt und wurden mit Glühwein, Punsch und "Apfelstrudel" verwöhnt. In diesem Rahmen übernahm der bekannte Gastronom Toni Mörwald die Patenschaft für die Kuh "Fiona".

  • 10.12.16
  •  2
Lokales
Freude an den Pferden hatten viele Kinder aus der Region
35 Bilder

Tag der offenen Stalltür im Reithof Leitenwald

Trotz des zunächst regnerischen Wetters fanden sich zahlreiche Pferdefreunde beim Tag der offenen Stalltür im Reithof Leitenwald in Kohfidisch ein. Geboten wurde den Besuchern ein tolles Showprogramm, das vom Voltigieren über Reiten ohne Sattel bis zu akrobatischen Einlagen und Dressurreiten reichte. Daneben hatten die Kinder jede Menge Spaß beim Ponyreiten und bei der Kindertombola. Auf die Großen wartete auch eine Tombola mit attraktiven Preisen sowie Speis und Trank den ganzen Tag...

  • 21.08.16
  •  2
Leute
Der Reitverein Equestrian Facility Neuhaus in der Wart lud zum ersten Tag der offenen Stalltür
3 Bilder

Reitverein Equestrian Facility Neuhaus in der Wart öffnete die Türen

Mit einem vielfältigen Showprogramm und Musik von Manuel Eberhardt wurde den Gästen einiges geboten. NEUHAUS/WART. Am Sonntag, 14. August, fand auf der Reitanlage des Reitvereines Equestrian Facility Neuhaus in der Wart der erste "Tag der offenen Stalltür" statt. Das Fest war sehr gut besucht und auch die Vorführungen waren ein Highlight für die Besucher. Für musikalische Unterhaltung sorgte Manuel Eberhardt. Mehrere Vorführungen Das Programm gestaltete sich aus zwei Dressurführungen von...

  • 19.08.16
Leute
6 Bilder

Offene Pferdestalltür und Kinderfest auf der Piano Ranch

ALTPÖLLA. Am Sonntag, dem 19. Juni 2016 war es wieder soweit. So wie jedes Jahr veranstaltete der Reitverein Piano Ranch einen Tag der offenen Stalltür samt Kinderfest. Viele Kinder konnten in die Welt der Pferde mit verschiedenen Spielen und Aktivitäten hineinschnuppern. Highlight des Tages waren die Reitvorführungen, für die im Vorfeld sehr viel geübt wurde. Viele Familien nutzten den Tag für einen schönen Ausflug und nahem das tolle Ambiente und die tierische Stimmung gerne wahr. Fotos:...

  • 21.06.16
Sport

Tag der offenen Stalltür am Sevelerhof am 22. Mai

Die Ortsbäuerinnen des Gebietes Telfs und Umgebund laden herzlich zum Tag der Offenen Stalltür m Sevelerhof (Fam. Barbara Waldhart) ein. Wann: 22. Mai Wo: Krautfeldweg 9, Oberhofen Uhrzeit: von 10:00 bis 16:00 Uhr Musik: Oberhofer Musikanten Es gibt: Kinderprogramm, Barbara‘s Fleischprodukte, Informationen über die Vielfalt am Bauernhof (Urlaub am Bauernhof), Kulinarische Schmankerln, Bauernmarkt Die Bäuerinnen freuen sich auf zahlreichen Besuch!

  • 04.05.16
Lokales
Die Seekirchner Bäuerinnen haben ihre Krapfen beim Tag der offenen Stalltür angeboten.

Tag der offenen Stalltür in Seekirchen und Koppl

Ihren "Tag der offenen Stalltür" hat die Landwirtschaftskammer Salzburg kürzlich abgehalten. Im Mittelpunkt standen dabei die beiden Gemeinden Koppl und Seekirchen. Dabei durften die Krapfen der Seekirchner Bäuerinnen keinesfalls fehlen. Zudem wurden unter anderem ein automatischer Futterschieber, das "Holzstöckerl-Spielen" und ein Heumilcheis präsentiert.

  • 02.05.16