Tag der offenen Tür

Beiträge zum Thema Tag der offenen Tür

Wer die HTL Spengergasse kennenlernen möchte, kann das bei den Online-Infotagen.

Von Informatik bis Design
HTL Spengergasse lädt zu den Online-Infotagen

Die Infotage der HTL Spengergasse finden aufgrund der Coronakrise heuer erstmalig in einer Online-Variante statt. MARGARETEN. Eltern und Kinder haben es dieses Jahr ganz besonders schwer, wenn es darum geht, die passende Schule auszuwählen. Aufgrund der Covid-19-Situation können Tage der offenen Tür nicht stattfinden. Unter dem Motto "Come in, we're online" hält die HTL Spengergasse (Spengergasse 20) ihre Infotage jetzt ganz einfach digital ab. Auf der Homepage www.spengergasse.at finden...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster
Welche Schule ist die richtige? Das neue Projekt der Bildungsdirektion Wien soll bei der Entscheidung helfen.

Bildung am Neubau
Schulen öffnen jetzt digital ihre Türen

Tag der offenen Tür in Corona-Zeiten: Diese Neubauer Schulen präsentieren sich Eltern und Kindern jetzt online. NEUBAU. Heuer ist alles anders: Auch die Tage der offenen Tür an Schulen können wegen Corona nicht in gewohnter Weise stattfinden. Der Plan B, um dennoch Eltern und Schülern die Chance zu bieten, sich vielfältige Eindrücke von den einzelnen Schulen zu verschaffen, ist das Projekt „Wiener digital offene Schultüren“. Dabei wird Schulstand­or­ten die Mög­lich­keit geboten, sich online...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Am 20. September dreht sich alles ums Tanzparkett.

Tag der offenen Tür
Neubaus Tanzschulen laden zum Kennenlernen ein

Ab aufs Parkett: Am Sonntag, 20. September kann man im siebten Bezirk Tanzschul-Luft schnuppern. NEUBAU. Vom klassischen Wiener Walzer über den Allrounder Discofox bis zu Hip-Hop und Breakdance: Bei wem der Rhythmus zwar im Blut, die letzte Tanzstunde aber schon Jahre zurückliegt, der sollte sich den Sonntag, 20. September, rot im Kalender eintragen. Dann laden nämlich Wiens Tanzschulen zum Tag der offenen Tür. Mit dabei am Neubau ist die Tanzschule Kopetzky (Neubaugasse 7/9) und die Tanzschule...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Am Freitag, 13. März, können sich Jugendliche über verschiedene Lehrberufe in der Millennium City informieren.
1 2

Ausbildung Brigittenau
Millennium City startet Lehrlingsinitiative

Lehrlinge gesucht: Beim Tag der offenen Tür in der Millennium City können sich Interessierte über verschiedene Lehrberufe informieren. Die Veranstaltung am Freitag, 13. März, ist kostenlos. BRIGITTENAU. Auf der Suche nach neuen Auszubildenden startet die Millennium City eine Lehrlingsinitiative: Am Freitag, 13. März, werden beim Tag der offenen Tür Informationen über Lehrberufe in verschiedenen Entertainmentbereichen geboten – und das kostenlos. Interessierte können sich ab 9 Uhr beim Infopoint...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Bezirksvorsteherin Lea Halbwidl (3.v.l.) freute sich über die zahlreichen Besucher.
3

Amtshaus Wieden
Bezirksvorstehung lud zum Tag der offenen Tür

Das Amtshaus Wieden öffnete für den "Tag der offenen Tür" seine Pforten. Die Bezirksvorstehung informierte dabei über aktuelle Projekte. WIEDEN. Rund 100 Bezirksbewohner kamen zum Tag der offenen Tür ins Amtshaus und informierten sich über aktuelle Projekte der Bezirksvorstehung. Bei der Ideenwerkstatt mit Bezirkschefin Lea Halbwidl (SPÖ) konnten Interessierte ihre Wünsche für den Bezirk einbringen und mit der Bezirkschefin über die Umsetzung sprechen.. Bezirksvorsteherin-Stellvertreterin und...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster
1 21

Sport in Mariahilf
Erste Details zum Vereinsfest

Beim Sportstammtisch 2.0 wurden die Pläne zum künftigen Sportlerfest konkretisiert. MARIAHILF. Wie die bz bereits berichtete, fand Ende 2019 ein sogenannter "Sportstammtisch" im Bezirk Mariahilf statt. Ziel dieser Veranstaltung war es, den Sportvereinen im Bezirk eine Plattform zu bieten, sich untereinander zu vernetzen und etwaige Problemstellungen im Vereinsalltag zu diskutieren. Bei dieser Veranstaltung waren nicht nur zahlreiche Vereine anwesend, sondern auch der Diskussionsumfang brachte...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Das Wifi befindet sich am Währinger Gürtel 97

Schwerpunkt Digitalisierung
Wifi lädt zum Tag der offenen Tür

Das Wifi lädt zum Tag der offenen Tür ein. Hier können sie aktuelle Themen hautnah erleben. WÄHRING. Digitalisierung live erleben können Sie am 23. Jänner beim Tag der offenen Tür im Wifi am Währinger Gürtel 97. Zwischen 15 und 20 Uhr spricht Michael Altrichter über seine Erfahrungen als Start-up-Gründer und sie können eine virtuelle Reise ins Weltall und zurück machen. Weiters zeigt Alexandra Parger Designobjekte, die mit einem 3-D-Drucker produziert wurden. Alle Programmpunkte und weitere...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Blick hinter die Kulissen: Beim Tag der offenen Tür zeigen TGM-Schüler ihre Ausbildungsstätte in der Wexstraße.
2

Ausbildung im 20. Bezirk
Das TGM lädt zum Tag der offenen Tür

Wer sich für eine Ausbildung am Technologischen Gewerbemuseum (TGM) interessiert, kann sich beim Tag der offenen Tür informieren. Dieser ist am Freitag, 24. Jänner. BRIGITTENAU. Der Beruf des Ingenieurs ist so vielseitig wie kaum ein anderer. Am Technologischen Gewerbemuseum (TGM) wird eine Ausbildung in sechs verschiedenen Fachrichtungen angeboten: Biomedizin- und Gesundheitstechnik, Elektronik und Technische Informatik, Elektrotechnik, Informationstechnologie, Kunststofftechnik, Maschinenbau...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
1 2

Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik
Tag der offenen Tür am 22. November

Die Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik öffnet am 22. November die Türen für Schüler, Maturanten und Absolventen facheinschlägiger Studienrichtungen. HIETZING. Die Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik Wien ist das pädagogische Zentrum für Aus- und Weiterbildung von Lehrern sowie  Beratern in land- und forstwirtschaftlichen sowie umweltpädagogischen Berufsfeldern. Sowohl der ländliche als auch der urbane österreichische Wirtschaftsraum sind zunehmend von einem strukturellen,...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Mit dem Projekt "ShakerPro" räumte die HTL ab.
2

Jugend Innovativ
HTL Rennweg ist innovativste Schule

Die HTL Rennweg wurde heuer bereits zum sechsten Mal als innovativste Schule Wiens ausgezeichnet. LANDSTRASSE. Einen guten Ruf in der Landstraße kann man der HTL Rennweg mit Sicherheit nicht absprechen. Die Schule, die früher ein Waisenhaus und später eine Kaserne war, gilt als Talenteschmiede und ist sehr gefragt. Bestätigen kann das der mittlerweile sechste Sieg bei "Jugend Innovativ", einem Projekt des Unterrichtsministeriums. Dort wurde man als innovativste Schule Wiens ausgezeichnet. Unter...

  • Wien
  • Landstraße
  • Yvonne Brandstetter
Rabenhof-Direktor Thomas Gratzer (Mitte) führte 150 Gäste durch das "Volkstheater der Herzen".
2

Rabenhof
Ein Theater zum Angreifen

Das Rabenhof Theater sucht Kontakt zum Gemeindebau und plant ermäßigten Eintritt für alle Bewohner. Der Rabenhof ist einerseits einer der größten Gemeindebauten Wiens. Andererseits beherbergt er mit dem Rabenhof Theater eine der bekanntesten Schaubühnen Wiens. Das sind zwei Welten, die eng beieinanderliegen, aber nicht automatisch viel gemeinsam haben. Eine gemeinsame Initiative der Wohnpartner Wien und des Rabenhof Theaters will dafür sorgen, dass sich dies ändert. Ein Tag der offenen Tür...

  • Wien
  • Landstraße
  • Christian Bunke
Die Kinder freuen sich schon auf den Tag der Wiener Schulen.
1

Schule am Neubau
Tag der Wiener Schulen

Am 9. Oktober ist wieder "Tag der Wiener Schulen". Auch in Neubau kann man verschiedene Ausbildungsstätten besuchen und kennenlernen. NEUBAU. Während der Unterrichtszeit eine oder mehrere der fast 700 Wiener Schulen besuchen? Das kann man am Tag der offenen Tür aller Wiener Schulen, der am Mittwoch, 9. Oktober, von 9 bis 12 Uhr im ganzen Stadtgebiet stattfindet. Es gibt viele verschiedene SchulenVolksschulen, Schulzentren im Fachbereich Inklusion, Diversität und Sonderpädagogik, Neue...

  • Wien
  • Neubau
  • Mathias Kautzky
Bürgermeister Michael Ludwig, Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy, Wirtschaftsagentur-GF Gerhard Hirczi und Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke (v.l.) vor dem Technologiezentrum 2.
2

Vorzeigeprojekt für die Wirtschaft
Zweites Technologiezentrum in der Seestadt Aspern eröffnet

Im zweiten Technologiezentrum bietet die Seestadt 5.600 zusätzliche Quadratmeter Fläche für Unternehmen. DONAUSTADT. Die Seestadt Aspern wächst unaufhörlich – und das nicht nur in Sachen Wohnraum. Auch zusätzliche Arbeitsplätze werden beinahe wöchentlich geschaffen. Aktuell gibt es rund 2.000 in der gesamten Seestadt, 300 davon allein im Technologiezentrum der Wirtschaftsagentur Wien, dessen zweiter Teil vergangene Woche eröffnet wurde. Bürgermeister Michael Ludwig, Wirtschaftsstadtrat Peter...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Am Tag der offenen Tür kann man ganz unverbindlich Tanzluft schnuppern oder Schritte auffrischen.

bz-Gewinnspiel: Tanzluft schnuppern in den Wiener Tanzschulen

"Rauf aufs Parkett!", heißt es am 15. September, wenn die Wiener Tanzschulen zum Tag der offenen Tür einladen. An 25 Standorten in der ganzen Stadt können Anfänger, Wiedereinsteiger oder Profis von 18 bis 21 Uhr in das Angebot der Schulen hineinschnuppern – und das ist durchaus umfangreich: Das Kursprogramm richtet sich an Paare, Singles, Senioren und Studenten aller Altersklassen sowie an Kinder und Jugendliche. Neben Klassikern wie Walzer, Tango, Boogie oder Foxtrott werden in den Schulen...

  • Wien
  • BZ Wien Termine
Blick hinter die Kulissen des TGM: Lisamarie Schuster zeigte, wie ein Laufband so funktioniert.
6

TGM öffnet seine Türen

Von Robotik über Kunststofftechnik bis zu Biomedizin: In der "Schule der Technik" gab’s viel zu entdecken. BRIGITTENAU. Zwei Tage lang hatten Eltern und Schüler, aber auch andere Interessenten die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen des Technologischen Gewerbemuseums (TGM) zu werfen. Rund 3.000 Besucher kamen, um Wiens größte HTL zu besichtigen. Unter ihnen, am Tag der offenen Tür, ist auch die bz. Denn bei acht verschiedenen Abteilungen, wie Maschinenbau, Elektronik, Elektrotechnik...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Naz Kücüktekin
Am Nationalfeiertag 2018 findet in Wien wieder die Leistungsschau des Bundesheeres statt.
1

Demokratie zum Anfassen
Wohin in Wien am Nationalfeiertag?

Der Nationalfeiertag bringt uns nicht nur einen freien Tag, sondern auch einiges an Programmpunkten. Neben der Leistungsschau des Bundesheeres öffnen die Ministerien ihre Türen für Besucher. Hier gibt es einen Überblick. WIEN. Der österreichische Nationalfeiertag am 26. Oktober bietet in Wien eine gute Gelegenheit, sich selbst einmal in die Rolle von Politikern zu versetzen. Die Ministerien öffnen ihre Türen und bieten Gelegenheiten, sich die Räumlichkeiten näher anzusehen und die Minister...

  • Wien
  • Sophie Alena
Am 10. Oktober ist Tag der Schulen in Wien.

10. Oktober
Tag der Wiener Schulen

Am Dienstag, 10. Oktober 2018, findet zum zehnten Mal der "Tag der Wiener Schulen" statt. Dieser soll Schülern und Eltern die Wahl der Schule erleichtern. WIEN. Wohin nach dem Kindergarten oder der 4. Klasse Volksschule? Langsam, aber sicher, taucht diese Frage bei vielen Eltern und Kindern auf. Die Wahl der Schule ist wichtig - und muss wohl überlegt sein. Am Tag der Schulen bieten die Wiener Schulen deshalb die Möglichkeit einmal in den Unterrichtsalltag hineinzuschnuppern.  Am 10. Oktober...

  • Wien
  • Sophie Alena
180 Forscher aus ganz Österreich brachten sowohl Kindern als auch Erwachsenen Wissenschaft näher.
5

TGM
Forschung für alle bei der European Researchers’ Night

Wissenschaft „live“ erleben: 5.800 Besucher bei der diesjährigen "European Researchers’ Night". BRIGITTENAU. Bereits zum dritten Mal war das Technologische Gewerbemuseum (TGM) der österreichische Veranstaltungsort der „European Researchers‘ Night“. Seit 2005 findet das EU-Events zeitgleich in Städten in ganz Europa statt, in diesem Jahr in 27 Ländern. Egal, ob Kinder oder Erwachsene, jeder durfte am kostenlosen Event teilnehmen, das bei den Menschen das Interesse an Wissenschaft wecken soll....

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
VMI-Chef Ernst Ritsch mit den Dozenten Mel Verez (Gesang) und Conrad Schrenk (Gitarre), v.li.n.re.
9

15. Bezirk: Tag der Offenen Türe im Vienna Music Institute

Ein Tag im Zeichen der Musik: Das Vienna Music Institute (VMI) hat hinter die Kulissen blicken lassen. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Tag der offenen Tür im Vienna Music Institute (VMI) in der Nobilegasse: Zahlreiche Musikinteressierte, , Instrumentalisten und Vokalisten aller Genres und Altersklassen nutzten das Angebot, etwa um gemeinsam mit Mel Verez ihre Stimme zu testen. Die Sängerin ist hier seit vergangenen Herbst neben ihrer Solokarriere als Dozentin für Gesang und Singer-Song-Writing engagiert....

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Anzeige
2

Tag der offenen Tür im Schulzentrum HTL HAK Ungargasse am 19.01.2018

Alle Ausbildungszweige und -angebote des Schulzentrums Ungargasse können am Freitag, 19. Jänner, von 13 bis 17 Uhr näher kennengelernt werden. Es besteht nicht nur die Möglichkeit, an einer Führung teilzunehmen, sondern auch individuelle Fragen über Schule und Ausbildungsmöglichkeiten im Beratungszentrum zu stellen. Führungen für Gruppen oder Klassen werden organisiert. Anmeldung unter tof@szu.at Schulzentrum HTL HAK Ungargasse Freitag, 19.01.2018 von 13:00 bis 17:00 Uhr Erste Führung: 13:00...

  • Wien
  • Landstraße
  • Thomas Haas
Auch Bezirksvorsteherin Susanne Schaefer-Wiery (l.) besichtigte die neuen Räumlichkeiten am Tag der offenen Tür.

Mrs.Sporty: Einblick in den neuen Fitnessclub für Frauen

Der Mrs.Sporty-Club in der Schönbrunner Straße 16 wurde umgestaltet. MARGARTEN. Beim ersten Tag der offenen Tür nach der Neueröffnung des Mrs.Sporty-Clubs in der Schönbrunner Straße 16 drängten sich nicht nur Mitglieder und Interessierte. Auch Bezirksvorsteherin Susanne Schaefer-Wiery (SPÖ) ließ es sich nicht nehmen, die neu gestalteten Räumlichkeiten unter die Lupe zu nehmen und die Gewinnerin eines Jahresabos zu ziehen. "Mrs.Sporty weiß um die weibliche Sensibilität, was Stimmungen angeht,...

  • Wien
  • Margareten
  • Maria-Theresia Klenner
Prangl lädt zum "Tag der offenen Tür"

Riesen Fest: Prangl lädt zum Tag der offenen Tür

Unter dem Motto „Erleben Sie die Faszination Prangl" lädt das Erfolgsunternehmen am 15. September 2017 zum Tag der offenen Tür auf das neue 67.000 Quadratmeter große Betriebsgelände in Liesing. Anlässlich der Eröffnung des neuen Headquarters und des 50-jährigen Firmenjubiläums gibt es ein großes Fest! Einen Tag lang wird das Firmenareal für Besucher zugänglich gemacht und mit einem grandiosen Programm bespielt. 1965 durch Herrn KR Josef Prangl gegründet, begann die Entwicklungsgeschichte des...

  • Wien
  • Liesing
  • Lisa Sapper
Offene Türen zum Saisonstart: Am 2. September lässt die Volksoper hinter die Kulissen blicken.
1 2 4

Sommerpause vorbei: Die Volksoper lädt zum großen Eröffnungsfest

Am 2. September können die Besucher sogar live auf der Bühne mitwirken. ALSERGRUND. Den Saisonstart nach der Sommerpause begeht die Volksoper mit einem großen Eröffnungsfest. Am 2. September werden ab 10 Uhr die Türen geöffnet und die Besucher erhalten einen Einblick in das Opernhaus. Den Anfang macht ein Kostümflohmarkt von 10 bis 14 Uhr auf der Probebühne 1 in der Severingasse 7. Ab 11 Uhr verwandelt sich der Vorplatz der Volksoper zu einer Open-Air-Bühne. Bei freiem Eintritt erwartet die...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Im 11er Garten kann man garteln mit Ausblick auf die historischen Gasometer.

Tag der offen Tür der Wiener Gemeinschaftsgärten

Am 24. Juni öffnen ausgewählte Gemeinschaftsgärten ihre Pforten für Besucher. (aca). Bunte Beete bestaunen, Gärtner kennenlernen, sich austauschen und erfahren, wie die einzelnen Gärten entstanden sind. Am Samstag, den 24. Juni ist das endlich wieder möglich. Da können alle Interessierten diese grünen Oasen besuchen, die von den Bewohnern gemeinsam gehegt und gepflegt werden. Die bz hat vorab schon einen Überblick der ausgewählten Gärten nach Bezirken zusammengestellt. 1020 Wien: ● Sonnenblume:...

  • Wien
  • Landstraße
  • Anna-Claudia Anderer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.