Tagebuch des Ersten Weltkrieges

Beiträge zum Thema Tagebuch des Ersten Weltkrieges

Lokales

Daniela Zellhofer hat die Zeit des Ersten Weltkrieges für die Nachwelt festgehalten
Waldviertler Jungautorin präsentiert Kriegstagebuch

SCHWEIGGERS. Daniela Zellhofer aus Hörmanns schilderte in der buch-media die Kriegserlebnisse ihres Urgroßvaters Franz Oberbauer. Nach der Herausgabe des "Tagebuches des Ersten Weltkrieges" päsentierte Daniela Zellhofer in der Gemeindebücherei Schweiggers nun erstmals ihr Werk der Öffentlichkeit. Der Abend wurde zu einer spannenden Zeitreise in die oft grauenvolle Vergangenheit unserer Großväter und Urgroßväter. Die Jungautorin erzählte den zahlreichen Besuchern sehr authentisch, wie die Idee...

  • 24.05.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.