Tanzen

Beiträge zum Thema Tanzen

Freizeit
9 Bilder

"i MoG tanzen" - 2. Taiskirchner Ball der Blasmusik
"i MoG tanzen" - 2. Taiskirchner Ball der Blasmusik

Nachdem die Wiederbelebung des traditionellen Musikantenballs der Marktmusikkapelle Taiskirchen im Innkreis unter dem Motto „i MoG tanzen“ im letztjährigen Jubiläumsjahr ein voller Erfolg war, freut sich die MMK, diese Tradition auch im heurigen Jahr fortzusetzen. Am 01. Februar 2020 veranstaltet die MMK Taiskirchen den 2. Taiskirchner Ball der Blasmusik in der Turnhalle der NMS Taiskirchen. Mit feinstem Bigband-Sound wird das UBOT (UnterhaltungsBlasOrchester der MMK) wieder dafür sorgen, dass...

  • 09.01.20
Sport
15 Bilder

Tanzgruppe Eberschwang bei World Gymnaestrada 2019
World Gymnaestrada 2019: Gänsehaut bei den Eberschwangerinnen

EBERSCHWANG, VORARLBERG. Tanzen, Turnen, Akrobatik. Hier ein BreakDance Solo, dort ein Doppelsalto, auf der nächsten Bühne ein Menschenturm. Das ganze in Kombination mit Menschen aus mehr als 60 Nationen, vielen grenzüberschreitenden Begegnungen, jeder Menge guter Laune und Begeisterung für den Sport. Die World Gymnaestrada war für die Tanzgruppe Eberschwang ein absolutes Highlight. „Auch wenn die Trainingsstunden oft anstrengend und mühsam sind. Nach der World Gymnaestrada weiß man, dass...

  • 14.07.19
Leute
21 Bilder

Das war das Tanzevent 2019
Tanzevent 2019: ausdrucksstark, bewegt und emotional

EBERSCHWANG. Der Applaus der drei Aufführungen klingt für die knapp 100 Tänzerinnen noch lange nach. Der Tanzgruppe Eberschwang ist es gemeinsam mit ihren Nachwuchsgruppen gelungen, das Publikum zu bewegen, mitzunehmen auf eine choreografierte Reise durch die letzten zwei Jahre. Zu Tränen gerührt war übrigens auch Trainerin Eva Bozic, die von ihren drei Töchtern und der ganzen Tanzgruppe gleich doppelt tänzerisch überrascht wurde – zu ihrem runden Geburtstag und zum 35. Jubiläum dieser...

  • 15.04.19
Sport
12 Bilder

35 Jahre Tanzgruppe Eberschwang
Eva Bozic: "Tanzen ist für mich Befreiung"

EBERSCHWANG. Sie steht vor dem großen Spiegel im Wohnzimmer. Dreht sich auf einem Bein um die eigene Achse, streckt die Hände bis in die Fingerspitzen. Der ganze Körper ist gespannt. Musik dröhnt aus dem Lautsprecher. Eine neue Choreographie entsteht. Das Tanzen ist Eva Bozics Leben. Und das schon seit vielen Jahrzehnten. Die Eberschwangerin hat sich in der Tanzszene weit über die heimatlichen Grenzen hinaus einen Namen gemacht. Heuer feiert sie mit der Tanzgruppe das 35-jährige...

  • 26.03.19
Leute
i MoG tanzen
32 Bilder

„i MoG tanzn“ – eine erfolgreiche Ballnacht
„i MoG tanzen“ – eine erfolgreiche Ballnacht am Taiskirchner Ball der Blasmusik

„do MoG i hi“ und „i MoG tanzn“ – das dachten sich vergangenes Wochenende fast 500 Besucher des Taiskirchner Balls der Blasmusik! Eine mehr als gelungene Premiere feierte nach mehr als 20 Jahren die Neuauflage des “Taiskirchner Musikerballes” in der Turnhalle der NMS Taiskirchen, welchen die jungen Musikerinnen der MMK Taiskirchen mit der selbstgebastelten Dekoration in einen edlen Ballsaal verwandelten! Fast 500 Besucher sorgten sowohl am Tanzparkett, als auch in der legendären “Bar in der...

  • 04.02.19
Lokales
Nicht „Austria 3“ sondern die „Riada 3“ Eric Zanzinger, Rudi Wagner und Peter Dallinger alias Zawada spielten im ausverkauften KiK Songklassiker zum vergnüglichen Zuhören, beswingten Mitsingen und ausgelassenen Tanzen

Zawada im KiK: Musik und Texte der Goldenen Zeit
Für immer jung

RIED: Bis auf den letzten Platz füllte sich der KiK-Keller anlässlich des Auftrittes von Zawada. Drei ehemalige Musiker der Piccadilly gaben sich ein Stelldichein und spielten rund 40 Songklassiker und Raritäten der 60er und 70er. Unplugged auf drei akustischen Gitarren, mehr war nicht nötig, um die zahlreichen Fans in Tanzlaune zu versetzen. Wer die Beatles als Lieblingsband hat, spielt Evergreens der Eagles, Belamy Brothers, STS, Bob Dylan, Albert Hammond, Rolling Stones, Crosby, Stills &...

  • 02.02.19
Freizeit
Flyer Taiskirchner Ball der Blasmusik, 2.2.2019, 20:00 Uhr, NMS Taiskirchen
6 Bilder

Taiskirchner Ball der Blasmusik - i MoG tanzen
Taiskirchner Ball der Blasmusik - i MoG tanzen

Im Jahr 2019 feiert die Marktmusikkapelle Taiskirchen im Innkreis ihr 170-jähriges Jubiläum und wird das heurige Bezirksblasmusikfest ausrichten. Zum Auftakt ins Jubiläumsjahr wird die MMK Taiskirchen eine schöne Tradition wiederbeleben: Über viele Jahre hinweg war in vergangener Zeit der Musikantenball fixer Bestandteil im Taiskirchner Veranstaltungskalender. Nun, nach mehr als zwei Jahrzehnten Unterbrechung, findet am 2. Februar 2019 ab 20:00 Uhr unter dem Motto „i MoG tanzen“ der...

  • 03.01.19
Sport
Zabine Kapfinger und Alexander Zaglmaier.

Zehn Jahre Walzer, Discofox und Foxtrott

RIED. Die Tanzschule von Dancingstar Alexander Zaglmaier feiert ihren zehnten Geburtstag. Der ehemalige Profitänzer aus Braunau ist bekannt als Coach der ORF-Sendung Dancingstar und leitet die Tanzschule zusammen mit seiner Frau Zabine Kapfinger in Ried. Die beiden Tanzprofis unterrichten Anfänger und Fortgeschrittene in den Gesellschaftstänzen.

  • 10.09.18
Freizeit

Vielfalt des Tanzes - eine Reise: Impuls- und Einführungsseminar

Vielfalt des Tanzes - eine Reise: Impuls- und Einführungsseminar für den Lehrgang "Integrative Tanzpädagogik" Dieses Einführungsseminar ist ein ressourcenorientiertes Seminar zum Auftanken und Kraftschöpfen und zum Erleben der eigenen Vitalität im Tanz, das meist noch wohltuend und stärkend in den Alltag hinein wirkt. Dieser Wochenendkurs kann als normales Einzelseminar sowie als Einführungsseminar für den nächsten Lehrgang besucht werden und bietet auch viele unmittelbar anwendbare Tanz-...

  • 15.02.17
Gesundheit
Beim Tanzen wird die Konzentration und Beweglichkeit gefördert.

Tanzen hält das Gehirn auf Trab

Die rhythmische Bewegung zur Musik fördert Konzentration und Gleichgewichtssinn Tanzen beflügelt nicht nur Körper und Seele, es wirkt sich auch positiv auf das Gedächtnis aua. Das haben deutsche Wissenschafter der Uniklink in Magdeburg in Magdeburg herausgefunden. Herausforderung für das Gehirn Die koordinierten Bewegungen zur flotten Polka oder zum Walzer im Dreivierteltakt stellen das Gehirn vor komplexe Herausforderungen: Es muss die Musik verarbeiten und gleichzeitig dafür sorgen, dass...

  • 29.04.16
  •  4
Freizeit

Ins neue Jahr tanzen!

St. Martin im Innkreis. Zu Beginn der Ballsaison 2016 darf er keinesfalls fehlen - der Sängerball des Gesangsvereins „Harmonie mit Esprit“. Auch heuer laden alle Chormitglieder am 9. Jänner in die Landesmusikschule zu einer schwungvollen Ballnacht herzlich ein. Um 20:30 Uhr geht´s mit einem Begrüßungsgetränk los, ehe zur Musik der Band „Birdland“ im Martinussaal getanzt oder an der Weinbar gefeiert wird. Die Mitternachtseinlage bleibt bis zuletzt ein großes Geheimnis. Ein solches birgt auch...

  • 28.12.15
Lokales
2 Bilder

„Voixtanzn tat i gern….“ - Herbsttanzfest

Da nach wie vor großes Interesse besteht und die Neugier enorme Ausmaße annimmt, setzt die Marktmusikkapelle Taiskirchen im Innkreis das Projekt „Voixtanzn tat i gern…“ auch 2015 wieder fort. Ganz behutsam, aber konsequent, möchte die MMK Taiskirchen der Bevölkerung die Chance geben, sich mit dem Thema Volkstanz unbeschwert vertraut zu machen. Alle Volkstanz-Interessierten sind wieder sehr herzlich eingeladen, dieses kostenlose Angebot zu folgenden Terminen beim Wirt am Markt, GH Ziegler in...

  • 26.07.15
Lokales
2 Bilder

„Voixtanzn tat i gern….“ - Übungsabend

Da nach wie vor großes Interesse besteht und die Neugier enorme Ausmaße annimmt, setzt die Marktmusikkapelle Taiskirchen im Innkreis das Projekt „Voixtanzn tat i gern…“ auch 2015 wieder fort. Ganz behutsam, aber konsequent, möchte die MMK Taiskirchen der Bevölkerung die Chance geben, sich mit dem Thema Volkstanz unbeschwert vertraut zu machen. Alle Volkstanz-Interessierten sind wieder sehr herzlich eingeladen, dieses kostenlose Angebot zu folgenden Terminen beim Wirt am Markt, GH Ziegler in...

  • 26.07.15
Lokales
2 Bilder

„Voixtanzn tat i gern….“ - Übungsabend

Da nach wie vor großes Interesse besteht und die Neugier enorme Ausmaße annimmt, setzt die Marktmusikkapelle Taiskirchen im Innkreis das Projekt „Voixtanzn tat i gern…“ auch 2015 wieder fort. Ganz behutsam, aber konsequent, möchte die MMK Taiskirchen der Bevölkerung die Chance geben, sich mit dem Thema Volkstanz unbeschwert vertraut zu machen. Alle Volkstanz-Interessierten sind wieder sehr herzlich eingeladen, dieses kostenlose Angebot zu folgenden Terminen beim Wirt am Markt, GH Ziegler in...

  • 26.07.15
Lokales
2 Bilder

„Voixtanzn tat i gern….“ - Übungsabend

Da nach wie vor großes Interesse besteht und die Neugier enorme Ausmaße annimmt, setzt die Marktmusikkapelle Taiskirchen im Innkreis das Projekt „Voixtanzn tat i gern…“ auch 2015 wieder fort. Ganz behutsam, aber konsequent, möchte die MMK Taiskirchen der Bevölkerung die Chance geben, sich mit dem Thema Volkstanz unbeschwert vertraut zu machen. Alle Volkstanz-Interessierten sind wieder sehr herzlich eingeladen, dieses kostenlose Angebot zu folgenden Terminen beim Wirt am Markt, GH Ziegler in...

  • 26.07.15
Lokales
Herbsttanzfest
2 Bilder

„Voixtanzn tat i gern….“

Da nach wie vor großes Interesse besteht und die Neugier enorme Ausmaße annimmt, setzt die Marktmusikkapelle Taiskirchen im Innkreis das Projekt „Voixtanzn tat i gern…“ auch 2015 wieder fort. Ganz behutsam, aber konsequent, möchte die MMK Taiskirchen der Bevölkerung die Chance geben, sich mit dem Thema Volkstanz unbeschwert vertraut zu machen. Alle Volkstanz-Interessierten sind wieder sehr herzlich eingeladen, dieses kostenlose Angebot zu folgenden Terminen beim Wirt am Markt, GH Ziegler in...

  • 26.07.15
Freizeit
Groß im Kommen: Lateinamerikanische Tänze wie Salsa oder Merengue.
2 Bilder

Wie man 2015 das Tanzbein schwingt

Wer heuer Eindruck machen will, tanzt lateinamerikanisch – oder die Polka. PATTIGHAM (gasc). Die Welt des Tanzes ist ein Spiel von Abwechslung und Tradition. Reinhard Seifried ist als Leiter der Tanzschule Seifried Experte in Sachen Tanz und verrät die Trends fürs heurige Jahr. "Sehr angesagt ist in diesem Jahr die Latein-Szene", so Seifried. "Trendtänze wie der Salsa, der Merengue oder der Bachata sind gerade dabei, sich zu behaupten und werden uns wohl auch noch in der Zukunft bleiben." Den...

  • 24.04.15
Leute

Tanztiger unterwegs!

St. Martin im Innkreis. Mitten in der Ballsaison darf er keinesfalls fehlen - der Sängerball des Gesangsvereins „Harmonie mit Esprit“. Auch dieses Jahr laden alle Chormitglieder am 10. Jänner in die Landesmusikschule zu einer schwungvollen Ballnacht herzlich ein. Um 20:30 Uhr geht´s mit einem Begrüßungsgetränk los, ehe zur Musik der Band „Birdland“ im Martinussaal getanzt oder an der Weinbar gefeiert wird. Die Mitternachtseinlage bleibt bis zuletzt ein großes Geheimnis. Ein solches birgt auch...

  • 01.01.15
Leute

Tanzkurs in Lambrechten - für Paare und Jugendliche

Tanzkurs für Paare und Jugendliche mit dem bekannten und beliebten Tanzlehrer Leo Leitner: (Österreichischer Meister im Tanzen, Staatl. geprüfter Tanzlehrer, Radio und Fernsehmoderator) -------------------------------------------------------------------------------- Kursbeginn: Sonntag, 21. September 2014, 7 Abende Kurszeiten: 17:00 Uhr Tanzkurs für Jugendliche 19:00 Uhr Tanzkurs für Paare Kursort: Turnhalle der Volksschule Lambrechten Kosten: € 80,00/Person ...

  • 13.08.14
Leute
Chefin Sandra
55 Bilder

Gelungener Einstand: Jolly Dancing öffnet seine Pforten

BRAUNAU. (gei). Es war ein gelungener Einstand, den die Verantwortlichen des Tanzlokals „Jolly Dancing“ in Braunau am Donnerstagabend feiern konnten. „Für mich geht mit der Eröffnung des eigenen Tanzlokals ein Traum in Erfüllung“, freute sich Chefin Sandra, die zusammen mit ihrer Mädels-Crew am Eröffnungsabend gleich eine Menge zu tun hatte. Unter dem Motto „Braunau und Simbach tanzen“ konnte DJ Mike Classic auch viele Gäste aus dem benachbarten Simbach willkommen heißen. Er sorgt auch in...

  • 16.05.14
  •  2
Leute
Produzent Alex Lovrek, Kenia Bernal, Viktor Gernot, Casanova-Vienna Geschäftsführer Harry Diem, Nancy Castillo, Nina Proll (v.l.n.r.)
5 Bilder

Viktor Gernot und Nina Proll empfehlen "Bailando" das Tanzmusical

In der Vorpremiere von "Bailando" saßen prominente Gäste! Neben Musicalstar Sandra Pires nahmen unter anderem Kabarettist und Multitalent Viktor Gernot (verlieh dem Projekt seine Stimme) sowie Schauspielstar Nina Proll Platz! Am 22. Februar im Keine Sorgen Saal der Messe Ried! (Infos und Tickets: www.bailando-show.com) Viktor Gernot:"Ich hatte ja zuvor nur das Drehbuch gehabt und es mit Alex (Anm. Red.: Alexander Lovrek, Produzent) gelesen, aber ich konnte mir nicht vorstellen, was hier...

  • 10.02.14
Leute
Die 20 Tänzerinnen und Tänzer der Tumbao Dance Company für die Show „Bailando“ kommen aus 8 verschiedenen Ländern, genauso unterschiedlich wie ihre Herkunftsländer ist die tänzerische Geschichte jedes Einzelnen.
4 Bilder

18 Städte Tour des Tanzmusicals „Bailando“

RIED. Die 18 Städte Tour des Tanzmusicals „Bailando“ führt am 22. Februar,19.30 Uhr nach Ried im Innkreis in den Keine Sorgen Saal am Messegelände. Nach acht sensationell erfolgreichen Jahren im Entertainment Bereich und über 500 erfolgreichen Auftritten bringt die TUMBAO DANCE COMPANY unter der Leitung von Nancy Castillo ihr erstes Tanzmusical auf die Bühne – und damit auf große Österreich Tournee ! Die 20 Tänzerinnen und Tänzer der Tumbao Dance Company für die Show „Bailando“ kommen aus 8...

  • 09.01.14
Lokales
16 Bilder

Bailando - wie das Leben so tanzt...

Bailando Salsa - Rumba - Cha Cha Cha - Son - Samba - Can Can - Walzer - Modern - Hip Hop - Hula - u.v.m. Gesprochen von Viktor Gernot! Fünf atemberaubende Tanzwelten gespickt mit Glamour, Entertainment und Effekten von der formatfüllenden Visualprojektion. Tickets: www.oeticket.com Infos: www.bailando-show.com Video >> Die Story: In Kuba lernt Chica einen interessanten Fremden kennen - doch das Leben hält ein anderes Schicksal für die Tänzerin bereit. Von ihrer geliebten...

  • 19.11.13
Gesundheit
3100 Menschen lernen in einer der 155 Landesmusikschulen ein Streichinstrument.

167 Standorte als Ziel

56.943 Schüler lernen derzeit in einer Musikschule ein Instrument. Zurzeit gibt es 155 Musikschulen des Landes – aufgeteilt in 68 Hauptanstalten und 87 Zweigstellen. "Die Landesmusikschulen sind die größte kulturelle Einrichtung des Landes mit der größten Nachhaltigkeit", sagt Landeshauptmann Josef Pühringer. Nicht zuletzt seien sie der größte Posten im Kulturbudget des Landes mit 70 Millionen Euro. Einer aktuellen Umfrage zufolge geben ein Drittel aller Oberösterreicher an, dass man selbst...

  • 07.11.13
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.