Alles zum Thema tarrenz

Beiträge zum Thema tarrenz

Lokales
3 Bilder

Klaus Freigassner ist von uns gegangen..
Ich hatte einen Kameraden ..

Tiefe Trauer herrscht derzeit in den Reihen der Tiroler Peacekeeper (Blauhelme). Am 04. Feber d.J. verstarb überraschend im 52. Lebensjahr mit dem gebürtigen Judenburger/Stmk und in Imst wohnhaften Klaus Freigassner, Betreiber von "Happi's Hütte" in Tarrenz sowie langjähriger Seefahrer, einer der ihren. Klaus Freigassner diente 1989/90 als UN-Soldat am Golan und schloss sich danach der Vereinigung der "Austrian Peacekeepers" an. "Klaus war ein stets ruhiger, bescheidener und...

  • 06.02.19
Leute
4 Bilder

Absolventenball der LLA war ein grandioser Erfolg

IMST (ps). Erwartungsgemäß ein voller Erfolg wurde der alljährliche Absolventenball der LLA am vergangenen Freitag. Der Gemeindesaal in Tarrenz war bis zum letzten Platz gefüllt, für beste Stimmung war die Ötztaler Band "Läts Fetz" zuständig. Im Foyer tobten sich die Partytiger bei Discosound aus. Für die Organisation des Abends zeichneten die SchülerInnen der dritten Klasse der LLA selbst verantwortlich, was gut gelungen ist. Zahlreiche begeisterte Tänzer nutzten ausführlich die Gelegenheit...

  • 04.02.19
Lokales

Polizeimeldung
Betrunkener Unfallverursacher festgenommen

Ein Betrunkener trieb es nach einem Unfall in Tarrenz zu bunt, er musste schließlich  festgenommen werden. TARRENZ. Am 31.01.2019, gegen 23.55 Uhr war es in Tarrenz, an der Kreuzung der B 189 mit dem Brenjurweg zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 54-Jähriger fuhr mit seinem PKW gegen ein Verkehrsschild. Im Zuge der Unfallaufnahme durch die verständigte Polizeistreife wurde der offensichtlich stark alkoholisierte Lenker zu einem Alkotest aufgefordert. DenTest verweigerte der Lenker und...

  • 01.02.19
  •  1
Lokales

Polizeimeldung
Festnahme von zwei Tatverdächtigen

TARRENZ.  Am 6. Jänner 2019, gegen 05:00 Uhr probierte ein vorerst unbekannter Täter in Tarrenz bei den Türen von geparkten PKW, ob diese versperrt waren. Offene Kraftfahrzeuge durchsuchte er nach Bargeld und stahl dieses. Ein 37-jähriger Österreicher beobachtete den Mann dabei, verständigte die Polizei und verfolgte den Täter bis zum Eintreffen der Polizei. Als der Täter, ein 32-jähriger Russe, die Polizeistreife bemerkte, versuchte er zu flüchten, wurde jedoch vom 37-Jährigen festgehalten bis...

  • 14.01.19
Leute
6 Bilder

Neujahrsempfang
Jahresrückblick und Ehrung des Bezirksjägermeisters Krabacher

TARRENZ (ps). Auf ein bewegtes und auch von Unwettern gezeichnetes Jahr schaute der Dorfchef aus Tarrenz, Rudolf Köll beim Neujahrsempfang vergangenen Freitag zurück. Er konnte neben Bezirkshauptmann Raimund Walder und TVB Imst Geschäftsführer Thomas Köhle zahlreiche Gemeinderäte aus Tarrenz und seinen Stellvertreter Stefan Rueland begrüßen. Weiters folgten  seiner Einladung die viele Träger des Ehrenringes und Ehrenzeichens, Vertreter aus Wirtschaft und des Vereinslebens.  Ganz besonderen...

  • 07.01.19
Lokales
10 Bilder

Unfallmeldung
Frontalunfall in Tarrenz mit fünf Verletzten

TARRENZ. Am 28.12.2018 um 17.20 Uhr lenkte eine 60jährige schweizerische Staatsbürgerin ihren PKW auf der B 189 von Nassereith kommend in Fahrtrichtung Tarrenz. Bei KM 29,7 geriet sie aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte seitlich mit dem entgegenkommenden PKW eines 74jährigen österreichischen Staatsbürgers. Durch den Anprall drehte sich der PKW des 74jährigen einmal um 180 Grad und kam auf der Gegenfahrbahn zum Stillstand. Die Schweizerin stieß in weiterer...

  • 28.12.18
Wirtschaft
LRin Palfrader überreichte einen Scheck von rund 1,34 Millionen Euro an öffentliche und private Träger von Kinderbetreuungseinrichtungen im Bezirk Imst.

164 Kinder freuten sich 2018 über neue Betreuungsplätze

BEZIRK.  Auch 2018 wurde die Kinderbetreuung in Tirol wieder kräftig ausgebaut. Am Programm standen neue Plätze in Kinderkrippen, Kindergärten und Horten sowie Sanierungen von Gruppenräumen, um diese auf den neuesten Stand zu bringen. Für diesen Ausbau hat das Land Tirol insgesamt über elf Millionen Euro investiert. „Damit schaffen wir qualitativ hochwertige Einrichtungen, sodass Kinder bestmöglich betreut werden können“, freute sich Bildungslandesrätin Beate Palfrader anlässlich der Übergabe...

  • 20.12.18
Lokales
Bürgermeister Rudolf Köll lobte die Zusammenarbeit der Gewerke und zeigte sich sehr zufrieden mit der Umsetzung.
4 Bilder

Firstfeier
Firstfeier bei Kindergarten in Tarrenz

Firstfeier bei Prestigebauobjekt in Tarrenz, Bürgermeister Rudolf Köll konnte von beachtlichen Baufortschritt berichten. TARRENZ (ps). Nachdem der 1974 erbaute Kindergarten in Tarrenz aus allen Nähten platzte und die Kinderkrippe "Schneegahaisle" in wenig optimaler Lage untergebracht ist, plante man bereits im Jahr 2017 einen Neubau mit acht Gruppenräumen. Auch die geänderten gesetzlichen Bestimmungen, die eine kleinere Gruppengröße vorsehen, die wachsende Einwohnerzahl und nicht zuletzt...

  • 16.12.18
Lokales
Insgesamt vier Fahrzeuge waren am Unfall auf der B189 beteiligt.
5 Bilder

Verkehrsunfall mit vier beteiligten PKWs

IMST. Am 6. Dezember 2018, gegen 06:20 Uhr, fuhr ein 23-jähriger Türke mit seinem Pkw auf der Mieminger Bundesstraße B189 im Gemeindegebiet von Imst in Fahrtrichtung Norden/Tarrenz. Eine 60-jährige Österreicherin fuhr mit ihrem Pkw von Tarrenz kommend in Richtung Süden. Aus bisher unbekannter Ursache kam der Türke auf die Gegenfahrbahn und es kam zur Frontalkollision mit dem Pkw der Österreicherin. Durch den Aufprall wurde ihr Pkw um die eigene Achse gedreht und kam – nach dem Anprall gegen die...

  • 06.12.18
Lokales

Goldene Hochzeit in Tarrenz

TARRENZ. Josef und Edelgard Ruetz aus Tarrenz freuten sich sehr über die Glückwünsche zum 50. Hochzeitstag. Bezirkshauptmann Dr. Raimund Waldner und BGM ÖR Rudolf Köll gratulierten stellvertretend für Land und Gemeinde recht herzlich.Josef und Edelgard Ruetz aus Tarrenz freuten sich sehr über die Glückwünsche zum 50. Hochzeitstag. Bezirkshauptmann Dr. Raimund Waldner und BGM ÖR Rudolf Köll gratulierten stellvertretend für Land und Gemeinde recht herzlich.

  • 01.12.18
Lokales
46 Bilder

Bergalarm live im Tanzstadl
Gewinner des Musik-Award 2018 live im Tanzstadl

Aus ganz Tirol kamen die Fans in das Oberländer Eventlokal. Zusammen mit ihren Fans feierten Jürgen, Michael und Stefan den Gewinn des Musik-Awards. Auf eindrucksvolle Art und mit ihrem unverkennbaren Stil begeisterten die drei Bandmitglieder das Publikum. Währen der Pause und nach ihrem Auftritt zeigten sie sich Publikumsnah und hatten für jeden ein offenes Ohr.

  • 28.10.18
Lokales
7 Bilder

Eröffung Waschanlage Tarrenz
Tirolweit einzigartige Waschanlage in Tarrenz eröffnet

Strahlend saubere Autos ohne Bürstenreinigung. Am Samstag wurde die Tirolweite Erste Waschanlage mit neuester Technologie eröffnet.Die Betreiber Armin und Niklas Doblander dazu in einem Gespräch: Das EHRLE ActivePower Pearl MicroPulver übernimmt die Beseitigung des Schmutzfilmes durch direkten mechanischen Kontakt speziell entwickelter feiner Micropulver-Kügelchen, die mittels einer Hochdruckpistole mit einer speziellen Keramikdüse, auf die zu reinigende Oberfläche aufgebracht werden. Das...

  • 27.10.18
Lokales

Unfall in Tarrenz: Hirsch frontal erwischt

TARRENZ. Am 18.10.2018 um 22.20 Uhr lenkte eine 23Jährige aus dem Bezirk Imst ihren PKW auf der B 189 von Tarrenz kommend in Fahrtrichtung Imst. Plötzlich lief ein Hirsch auf die Fahrbahn, die Lenkerin konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte frontal mit dem Tier. Der Hirsch wurde auf den entgegenkommenden PKW eines 24Jährigen geschleudert. Bei dem Unfall entstand an beiden Fahrzeugen erheblicher Sachschaden, die 23jährige Lenkerin wurde unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung...

  • 19.10.18
Lokales
Dieser Teil der Römerstraße liegt heute die meiste Zeit am Grund des Forggensees, der vor rund 100 Jahren zur Stromgewinnung aufgestaut wurde.
5 Bilder

Historisches Symposium
Sollte die Via Claudia Augusta einst bis Berlin führen?

TARRENZ.  Inspizierte Kaiser Claudius seine eigene Straße? Diese und ähnliche Fragen stehen am Programm, wenn am 19. Und 20. Oktober in der Burgenwelt Ehrenberg Historiker und Interessierte aus allen Teilen der Via Claudia Augusta zusammenkommen. Das historische Symposium Via Claudia Augusta im Rahmen des Interreg-Projektes „Hereditas ITAT 2007“ zeigt auf, wie spannen Geschichte sein kann. Und es kann und darf mitdiskutiert werden. Es ist eine ganz spannende Theorie, die Dr. Bernd Steidl...

  • 08.10.18
Lokales
Das Waldstück in Dollinger-Lager, zwischen Tarrenz und Nassereith, wo die Archäologen der Universität Innsbruck ein Heiligtum der Latène- bzw. Römerzeit annehmen.

Hobbyarchäologen können sich an Grabung beteiligen: Via Claudia Augusta auf der Suche nach dem heiligen Ort

Ab Freitag, 24. September wird Teilstück zwischen Tarrenz und Nassereith El Dorado für Hobby-Archäologen. Die Via Claudia Augusta arbeitet laufend daran, mehr und mehr über die Geschichte der Via Claudia Augusta, ihrer Regionen und Orte zu wissen, ist das doch die Basis für sämtliche anderen Aktivitäten. Im vergangenen Jahr ging man im Rahmen des Interreg-Projektes „Hereditas — Virtual Via Claudia Augusta ITAT 2007“ einer römischen Siedlung in Dormitz auf den Grund. Heuer suchen die...

  • 23.09.18
Leute
Edgar Tangl (Weingut Tangl), Kaiser Max (Jürgen Kiechl), Maria von Burgund (Iris Rataitz-Kiechl), Imst Tourismus-Obmann Hannes Staggl,
Villa Blanka-Direktorin Sabine Wechselberger und Villa Blanka-Obmann Franz Staggl.
7 Bilder

„Wohl bekomm’s“ beim 2. Weinkulinarium in Tarrenz

An die 250 begeisterte Besucher kamen heuer zur zweiten Auflage des „Weinkulinariums Tarrenz“ in die Knappenwelt Gurgltal. Der große Erfolg im Vorjahr verlangte nach einer Neuauflage TARRENZ. Die Wiege des Nordtiroler Weinbaus lud wieder zum Anprosten auf die Ferienregion Imst. Beim 2. Weinkulinarium durfte auch der offizielle Wein für das Kaiser-Max-Gedenkjahr verkostet werden. Das Gurgltal bei Tarrenz ist die Wiege des Tiroler Weinbaus und eine vorzügliche Adresse für ausgezeichnete...

  • 17.09.18
Lokales
4 Bilder

Herbsttauschmarkt in TARRENZ

Der 16. Tarrenzer Kauf & Tauschmarkt findet am 19.+20. Oktober 2018 im Mehrzwecksaal in Tarrenz statt. Beim größten Kauf & Tauschmarkt im Oberland können gebrauchte aber sehr gut erhaltene Artikel wie z. Bsp. Winterbekleidung, Schianzüge, Schi, Schischuhe, Schlittschuhe, Spielzeuge aller Art, Bücher, DVD´s, Computerspiele usw. käuflich erworben sowie zum Kauf angeboten werden.  Weiter Informationen entnehmen Sie der  "Tårreter Kauf- und Tauschmarkt" Facebook Seite.

  • 06.09.18
  •  1
Lokales
6 Bilder

Radweg Via Claudia Augusta um eine Teilstrecke erweitert

TARRENZ/NASSEREITH (ps). Eine Schlüsselstrecke des Radweges auf der 700 Kilometer langen Via Claudia Augusta zwischen Tarrenz und Nassereith wird zur Zeit  verbreitert und asphaltiert. Das 2,5 Kilometer lange Teilstück zwischen Nassereith und Tarrenz wird auf 3,5 Meter verbreitert und im nächsten Frühjahr asphaltiert, zeitgleich modernisieren bzw. errichten Tiwag und Tigas ihre Strom- und Gasleitungen in diesem Abschnitt. Am Gurglbach entstehen weiters Rastplätze und das Naherholungsgebiet...

  • 27.08.18
Lokales

LKW fuhr gegen Hausfassade

TARRENZ. Am 01.08.2018 um 17:40 Uhr lenkte ein 31-jähriger Tiroler einen Sattelzug auf der B179 im Ortsgebiet von Tarrenz von Imst kommend in Richtung Osten. Zur selben Zeit lenkte ein 57-jähriger Deutscher seinen PKW –VW Bus - von Osten kommend in Richtung Imst. Bei Straßenkilometer 31,8 geriet der PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug aus bisher ungeklärter Ursache auf den in Richtung Osten führenden Fahrstreifen. Dabei kam es zur seitlichen Kollision beider Fahrzeuge. Der LKW-Lenker versuchte noch...

  • 02.08.18
Lokales

Paragleiter musste mit Notschirm landen

TARRENZ. Ein 51-jähriger deutscher Staatsangehöriger war am 27.07.2018 mit seinem Gleitschirm am Hahnenkamm in Reutte zu einer Alpenüberquerung gestartet. Im Bereich des sogenannten Rauchberges oberhalb von Tarrenz – Lechtaler Alpen – wollte der Mann gegen 14:30 Uhr das Gurgltal überfliegen, als er laut eigenen Angaben von einem heftigen Talwind erfasst wurde und der Schirm zusammengeklappte. Er konnte noch den Rettungsschirm aktivieren, doch es kam zu einer harten Landung, bei der er sich eine...

  • 29.07.18
  •  1
Lokales

Unfallursache vermutlich Sekundenschlaf

TARRENZ. Am 29.07.2018, gegen 05.35 Uhr, lenkte eine 18-jährige Einheimische ihren PKW von Tarrenz in Richtung Imst. Vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafes geriet sie auf die Gegenfahrbahn und prallte seitlich in den PKW eines 55-jährigen Deutschen. Durch den Anprall erlitten die einheimische Lenkerin und die Gattin des deutschen Lenkers Verletzungen unbestimmten Grades. Nach Erstversorgung wurden sie ins Krankenhaus Zams gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

  • 29.07.18
Lokales
JW Landesvorsitzender informierte über Wissenwertes
14 Bilder

Sommercocktail der Jungen Wirtschaft

Zum diesjährigen Sommercocktail lud die Junge Wirtschaft zur Brauerei Schloss Starkenberg. Nach der Begrüßung durch JW Bezirksvorsitzenden Thomas Höpperger informierte Clemens Plank, JW Landesvorsitzender, über die Entwicklung und zukünftige Neuerungen. Vor der Betriebsbesichtigung erzählte Frank Dielen interessantes und wissenwertes über die Brauerei. Musikalisch umrahmten die Gurgltaler Mander die Veranstaltung.

  • 21.07.18
  •  3