Tatjana Holleis

Beiträge zum Thema Tatjana Holleis

Lokales
Unternehmer Walter Kettl half kostenlos beim Umzug.

BezirksRundschau Christkind 2018
"Christkind" 2018 bekam Umzugshilfe

WELS. Der Welser Unternehmer Walter Kettl unterstützte Tatjana Holleis im Rahmen der BezirksRundschau Christkind-Aktion 2018 nicht nur mit einer Geldspende, sondern bot auch Hilfe bei der Übersiedlung an. Der Unternehmer im Bereich Erdbewegung hat Wort gehalten: Er stellte Fahrzeuge und Personal für einen kostenlosen Übersiedelungstransport zur Verfügung.

  • 20.03.19
Lokales
Ein spezieller Rollstuhl-Motor ist für Tatjana Holleis der Grundstein für den Weg zurück in ein eigenständiges Leben.

BezirksRundschau-Christkind 2018
Danke, liebes Christkind

Die BezirksRundschau-Christkindaktion 2018 brachte in OÖ eine Gesamtspendensumme von 480.000 Euro. OÖ, WELS & WELS-LAND. In Wels half das BezirksRundschau-Christkind 2018 Tatjana Holleis. Die Welserin kam Ende September 1992 mit offenem Rücken zur Welt und sitzt seit ihrer Geburt im Rollstuhl. Durch ihren Bluthochdruck erlitt sie 2017 zudem eine Gehirnblutung und muss nun jede Anstrengung vermeiden. Seit Juni 2018 wohnt die alleinerziehende Mutter wieder bei ihrer Familie und ist über...

  • 19.02.19
Lokales
Günter Stadlberger, das Welser BezirksRundschau-Christkind 2018, Tatjana Holleis, und Susanne Traxler.

BezirksRundschau Christkind 2018
7.000 Euro Spenden für das Welser Christkind

Die BezirksRundschau überreichte im Rahmen der Christkind-Aktion den ersten Scheck. WELS. Nach dem Start der diesjährigen Christkind-Aktion der BezirksRundschau Anfang November bekam Tatjana Holleis (Bildmitte) einen Scheck mit dem aktuellen Spenden-Zwischenstand überreicht. Unternehmen und Privatpersonen haben bereits 7.000 Euro für die junge Welserin aufgebracht, die mit einem offenen Rücken zur Welt kam und seit der Geburt im Rollstuhl sitzt. Mit diesem Betrag ist die alleinerziehende...

  • 14.12.18
Lokales
Julia Steingruber, Dir. Franz Stockinger (Geschäftsleitung Raiffeisenbank Wels Süd), BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiterin Susanne Traxler, Johann Reiter, Michael Grill.

Spende
Raiffeisenbank Wels Süd unterstützt das Christkind

Das BezirksRundschau-Christkind durfte sich über eine Spende von 500 Euro freuen. THALHEIM/WELS. Die Raiffeisenbank Wels Süd spendete 500 Euro für die diesjährige BezirksRundschau Christkind-Aktion: Julia Steingruber (l.), Dir. Franz Stockinger (2. v. l.), Johann Reiter (2. v. r.) und Michael Grill (r.) übergaben den Spendenscheck bei einem Besuch am Punschstand der Welser Wirte an BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiterin Susanne Traxler (3. v. l.). In diesem Jahr unterstützt das...

  • 29.11.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.