Team Elfenhof

Beiträge zum Thema Team Elfenhof

Sport
Das Team Elfenhof in Aktion
2 Bilder

Segeln
Team Elfenhof gewinnt den 20r Jollenkreuzer Cup 2019

MÖRBISCH. Das Segelteam Elfenhof – Andreas und Erich Zethner aus Mörbisch sowie Günter Stagl aus Rust – konnte zum Saisonende noch zwei weitere Erfolge einfahren: Die Crew gewann zum dritten Mal in Folge den begehrten 20r Jollenkreuzer Austria Cup 2019. Die drei eingespielten Segler setzten sich wieder gegen die Besten dieser Klasse durch und brachten den begehrten Cup erneut nach Mörbisch. Vor Neusiedl erkämpfte sich die Crew auch bei der letzten Schwerpunktregatta ...

  • 10.10.19
Sport
Landesmeister im Shark 24: das Team Elfenhof

Shark 24
Team Elfenhof-Segler sind Landesmeister

MÖRBISCH/RUST. Das 20r Jollenkreuzer Segelteam Elfenhof, Andreas und Erich Zethner (Mörbisch) und Günter Stagl (Rust) vom YC Mörbisch machte einen kleinen Seitensprung zu den Shark 24 Schiffen. Titel in neuem Schiff Als erste Regatta mit diesem Schiff wurde gleich die Landesmeisterschaft vor Illmitz gesegelt und gewonnen. Das Team Elfenhof segelte unangefochten auf den 1. Platz. Nach dem ÖM 2017, Austria Cup Sieger 2017 und 2018 sowie zahlreiche Yardsticksiege mit...

  • 11.09.19
  •  1
Sport
Platz vier für den Elfenhof-Jollenkreuzer bei den German Open
2 Bilder

Team aus Rust und Mörbisch
Platz vier für Jollenkreuzer bei German Open

RUST/MÖRBISCH. Das Team Elfenhof  – Andreas und Erich Zethner aus Mörbisch und Günter Stagl aus Rust – segelten unlängst mit ihrem 20r Jollenkreuzer bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften in Schwerin auf Platz vier. Starkes Teilnehmerfeld 48 Boote aus drei Nationen waren bei den German Open am Start. Weil an der Regatta Welt-, Europa-, Staatsmeister und sogar Olympiasieger an den Start gingen, ist der vierte Gesamtrang sehr hoch einzuschätzen.

  • 28.08.19
Sport
2 Bilder

Segelteam Elfenhof auf Erfolgskurs

RUST/MÖRBISCH (fa). Vor Breitenbrunn wurde an zwei Tagen um den sehr begehrten Onesails Cup der 20r Jollenkreuzer gesegelt, an deren Regatta 65 Schiffe teilnahmen. Am ersten Tag herrschten nur schwache Windverhältnisse, deshalb konnte lediglich ein Bewerb absolviert werden, den das Team Elfenhof für sich entschied. Tags darauf waren Wind und Wetter bei nahezu karibischen Verhältnissen perfekt, weshalb drei Wettfahrten mit harten Zweikämpfen an der Spitze durchgeführt werden. Schließlich setzte...

  • 07.08.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.