Team Felbermayr Simplon Wels

Beiträge zum Thema Team Felbermayr Simplon Wels

Reinhard Eisenbauer

5. Platz für Daniel Federspiel bei den Österreichischen Bergmeistermeisterschaften 2022

Daniel Federspiel war heute erstmals nach seiner Verletzung wieder für das Team Felbermayr Simplon Wels im Einsatz. Bei den Österreichischen Bergmeisterschaften, die im Rahmen der Reither Kogel Trophy 2022 ausgetragen wurde, belegte er den 5. Platz. Der Tiroler Radprofi absolvierte die 6 Kilometer lange Strecke mit einem Höhenunterschied von 560 Meter in einer Zeit von 22:03 Minuten. „Für mich war es wichtig, endlich wieder ein Rennen zu bestreiten und Wettkampfluft zu schnuppern“, betont...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Mario Stiehl

Felbermayr und Simplon verlängern Sponsorverträge
Team Felbermayr Simplon Wels sagt aufgrund zahlreicher Verletzungen für die Sibiu Tour 2022 ab

Das Team Felbermayr Simplon Wels hat aufgrund von zahlreichen Verletzungen mit großen Personalproblemen zu kämpfen. Nachdem sich Mario Gamper und Moran Vermeulen kürzlich bei der Tour of Slovenia verletzt haben, war die Equipe bei den Österreichischen Meisterschaften am Wochenende nur mit 4 fitten Fahrern vertreten. Aufgrund dieser prekären Situation haben die Teamverantwortlichen und Rennsportleiter Andreas Grossek jetzt entschieden, eine Rennpause einzulegen. Damit wird das Welser...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Mario Stiehl

Mario Gamper und Vermeulen in Slowenien verletzt
Verletzungspech beim Team Felbermayr Simplon Wels

Das Team Felbermayr Simplon Wels hat aufgrund von zahlreichen Verletzungen mit großen Personalproblemen zu kämpfen. Nachdem sich Mario Gamper und Moran Vermeulen am Wochenende bei der Tour of Slovenia verletzt haben, stehen für die Österreichischen Meisterschaften am kommenden Wochenende in Slowenien bzw. in der Steiermark nur 4 fitte Fahrer zur Verfügung. Die Titelkämpfe werden von Josef Dirnbauer, Adrian Stieger, Fabian Steininger und Florian Gamper bestritten. „So ein schlimmes Jahr hatten...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Daniel Lehner kürt sich in Graz zum Österreichischen Meister im Radkriterium 2022.
2

Team Felbermayr-Simplon Wels
Daniel Lehner holt sich den Titel im Radkriterium

Am Wochenende wurden in der Grazer Innenstadt die österreichischen Meisterschaften im Radkriterium ausgetragen. WELS, GRAZ. Insgesamt waren 70 Runden und 36 Kilometer zu absolvieren. Das Team Felbermayr Simplon Wels war mit den Fahrern Daniel Lehner, Josef Dirnbauer und Adrian Stieger am Start. Während der Großteil der Mannschaft aktuell im Wettstreit mit Tour de France Sieger Tadej Pogacar bei der Tour of Slovenia im Einsatz war. Der Felbermayr-Express konnte in Graz durch Daniel Lehner den...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Reinhard Eisenbauer
2

Jack Burke heute in Slowenien mit Topleistung
Felbermayr-Radprofi Daniel Lehner siegt bei den Österreichischen Meisterschaften Kriterium 2022 in Graz

Heute wurden in der Grazer Innenstadt die Österreichischen Meisterschaften Kriterium 2022 ausgetragen. Insgesamt waren 70 Runden und 36 Kilometer zu absolvieren. Das Team Felbermayr Simplon Wels war mit den Fahrern Daniel Lehner, Josef Dirnbauer und Adrian Stieger am Start, während der Großteil der Mannschaft aktuell im Wettstreit mit Tour de France Sieger Tadej Pogacar bei der Tour of Slovenia im Einsatz ist. Und der Felbermayr-Express konnte in Graz durch Daniel Lehner den Österreichischen...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier

Felbermayr-Express tritt ab heute gegen den Tour de France Sieger in die Pedale

Der Felbermayr-Express setzt die Radsportsaison 2022 nur drei Tage nach dem Ende der Oberösterreich Rundfahrt mit der Tour of Slovenia fort. Und diese Rundfahrt wird eine echte Herausforderung, treten die Welser Radprofis dort unter anderem gegen Tour de France Champion Tadej Pogacar (UAE Team Emirates) an. Die Schleife in unserem südöstlichen Nachbarland führt vom 15. bis 19. Juni 2022 über rund 790 Kilometer. Die 7 Welser Radprofis Moran Vermeulen, Daniel Turek, Jack Burke, Mario und Florian...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Reinhard Eisenbauer
2

Live auf K19 und LT1 - Am 9. Juni beginnts in Linz
Teams aus 13 Nationen präsentieren bei 12. Int. Raiffeisen Oberösterreich Rundfahrt Spitzenradsport

144 Radprofis von Teams aus 13 Nationen machen Oberösterreich vom 9. - 12. Juni 2022 zum Radsport-Hotspot Österreichs. Am kommenden Donnerstag startet die 12. Int. Raiffeisen Oberösterreich Rundfahrt mit dem Prolog in Linz. Nach der packenden Austragung im Vorjahr mit dem Sekundenkrimi auf der Schlussetappe freuen sich die Radprofis und Veranstalter auf die Neuauflage 2022. Beim Anstieg zur Zielankunft auf die Höss in Hinterstoder werden tausende Zuschauer erwartet, die das Renngeschehen per...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Mario Stiehl

Florian Kierner erleidet Schlüsselbeinbruch
Felbermayr-Express mit starker Leistung bei der Luxemburg-Rundfahrt

Heute wurde bei der internationalen Radrundfahrt Fleche du Sud (UCI 2.2) die 5. Etappe mit Start und Ziel in Esch-sur-Alzette gefahren. Auf dem letzten Teilstück über 140 Kilometer holte Moran Vermeulen mit dem 8. Platz erneut eine Topplatzierung. Leider wurden die beiden Felbermayr-Fahrer Mario Gamper und Florian Kierner 400 Meter vor dem Ziel in einen Massensturz verwickelt, wobei sich Kiener einen Schlüsselbeinbruch zugezogen hat. Nach einer eingehenden Untersuchung im Krankenhaus muss...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Mario Stiehl

3. Platz für Moran Vermeulen auf der 3. Etappe der Fleche du Sud

Das Team Felbermayr Simplon Wels ist derzeit bei der Fleche du Sud in Luxemburg im Einsatz. Radprofi Moran Vermeulen zeigte auf der 3. Etappe über 126,7 Kilometer mit Start und Ziel in Bourscheid eine Topleistung: Der Steirer im Felbermayr-Dress attackierte 2 Kilometer vor dem Ziel und wurde erst auf der Ziellinie von zwei Fahrern eingeholt, sicherte sich aber auf diesem Teilstück den 3. Platz. Nach dem 3. Platz seines Grieskirchner Teamkollegen Fabian Steininger auf der 1. Etappe ist dies...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
RSW

Grieskirchner übernimmt Führung in der U23-Wertung
3. Platz für Felbermayr-Radprofi Fabian Steininger auf der 1. Etappe der Fleche du Sud

Das Team Felbermayr Simplon Wels ist derzeit bei der Fleche du Sud in Luxemburg im Einsatz. Auf der 1. Etappe dieser internationalen Radrundfahrt (UCI 2.2) mit Start und Ziel in Kayl lieferte der Grieskirchner Fabian Steininger gestern Abend ein tolles Rennen. Auf dem kurzen Teilstück über 73,6 Kilometer starteten einzelne Fahrer immer wieder Ausreißversuche, die vom aufmerksamen Hauptfeld zunichte gemacht wurden. So kam es zum erwarteten Massensprint: Fabian Steininger wurde von seinen...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
W+K Photo

Marco Friedrich nach schwerem Unfall auf dem Weg der Besserung

Marco Friedrich hat sich am Sonntag vor einer Woche bei einem Profi-Radrennen in Tschechien schwere Verletzungen im Hals- und Nackenbereich zugezogen und musste sofort im Krankenhaus operiert werden. Nach einem mehrtätigen Krankenhausaufenthalt in Tschechien wurde der Steirer in ein Krankenhaus in Österreich überstellt, das er jetzt verlassen konnte. Bei dem schweren Unfall mit einem PKW hat sich Marco Friedrich eine Arterie im Halsbereich durchtrennt und einen Halswirbel gebrochen. Dank bester...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
RSW
2

Federspiel bei Radmarathon in NÖ. auf Platz 2
Felbermayr-Express gab bei "Rund um Köln" gegen die Topstars des Radsports alles

Das Team Felbermayr Simplon Wels war heute beim ältesten deutschen Eintagesrennen „Rund um Köln“ (UCI 1.1) im Einsatz, das im Jahr 1908 zum ersten Mal ausgetragen wurde. Auf dem schweren 199,3 Kilometer langen Kurs traten die Welser Radprofis gegen die internationalen Topstars des Radsports an. Moran Vermeulen belegte bei diesem Toprennen nach 4:33:22 Stunden mit 5:01 Minuten Rückstand auf Sieger Nils Politt (Team BORA – hansgrohe) als bester Welser Fahrer Platz 33. Beim Mountainbike Marathon...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Oliver Federspiel
2

Felbermayr-Radprofis Florian Gamper und Daniel Federspiel bei Rennen in Bayern und Imst am Podest

Das Team Felbermayr Simplon Wels war kürzlich bei einem wichtigen Rennen in Bayern erfolgreich im Einsatz: Florian Gamper sicherte sich beim Patrichinger Rundstreckenrennen über 70 Kilometer den 2. Platz. Auf den insgesamt 27 Runden galt es aufgrund der kurzen Renndistanz ständig besonders aufmerksam zu sein, um die entscheidende Attacke nicht zu verpassen. Die Welser Radprofis schafften das mit Bravour und brachten Florian Gamper in die Spitzengruppe, wo er im Zielsprint den ausgezeichneten 2....

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Fabian Steininger fuhr in der Schweiz auf Platz sieben.

Team Felbermayr-Simplon Wels
Fabian Steininger sprintet in Bern auf Platz sieben

„Hopp , Schwyz“ hieß es am Sonntag für das Team Felbermayr Simplon Wels bei der Berner Rundfahrt, der Tour de Berne. WELS, BERN. Bei diesem Eintagesrennen über 135,8 Kilometer waren die Welser Radprofis mit sechs Fahrern am Start und konnten durch Fabian Steininger den Sprint der Verfolger für sich entscheiden. Der Grieskirchner belegte damit den siebten Platz. Das Rennen über insgesamt vier Runden zu je 33,95 Kilometer war von zahlreichen Ausreißversuchen geprägt. Gegen Rennende konnte sich...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Mario Stiehl

3. Platz für Felbermayr-Radprofi Daniel Turek beim Grand Prix Vorarlberg 2022

Am Tag der Arbeit ist das Team Felbermayr Simplon Wels heute im Ländle erfolgreich in die Pedale getreten: Radprofi Daniel Turek konnte sich beim traditionellen Grand Prix Vorarlberg in Nenzing über insgesamt 160,2 Kilometer mit dem 3. Rang einen weiteren Podestplatz sichern. Damit verteidigte der Tscheche im Felbermayr-Dress auch die Gesamtführung in der Radbundesliga - der road cycling league Austria 2022. In Vorarlberg wurde heute ein intensives Rennen geboten: Drei Fahrer konnten sich bei...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Eisenbauer

Sensationeller Radsport bei der 12. Int. Raiffeisen Oberösterreich Rundfahrt vom 9.-12. Juni 2022

Die Int. Raiffeisen Oberösterreich Rundfahrt findet heuer vom 9. - 12. Juni statt. Nach der packenden Austragung im Vorjahr mit dem Sekundenkrimi auf der Schlussetappe und Radsport der Extraklasse freuen sich die Radprofis und die Veranstalter auf die Neuauflage 2022. Beim Anstieg zur Zielankunft werden tausende Zuschauer erwartet, die das Renngeschehen per Videowall live verfolgen. Die Rundfahrt ist das Herzstück der Dachmarke „Oberösterreich CLASSICS“ des OÖ. Radsportverbandes und umfasst die...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Paul Renger/RSW
4

Felbermayr-Radprofi gewinnt 46. Rund um Schönaich
Daniel Lehner feiert weiteren Sieg in Deutschland

Das Team Felbermayr Simplon Wels war heute mit Florian Kierner, Josef Dirnbauer, Adrian Stieger, Florian Gamper und Daniel Lehner in Deutschland im Einsatz: Beim 46. Straßenrennen Rund um Schönaich in Baden-Württemberg zeigte Lehner erneut seine Qualitäten und feierte nach insgesamt 144 Kilometer seinen 2. Saisonsieg. Bei diesem Radklassiker im Landkreis Böblingen setzte sich nach rund 20 Kilometern eine 12 Mann-Spitzengruppe vom Peloton ab. Der Thalheimer machte in dieser Gruppe ordentlich...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Eisenbauer
5

Packender-Spitzenradsport in Wels
Rainer Kepplinger gewinnt das 60. Raiffeisen-Kirschblütenrennen 2022

Ein spannendes Rennen wurde den zahlreichen Zuschauern heute beim 60. Raiffeisen Kirschblütenrennen in Wels geboten. Das erstmals von der Radsport Wels GmbH. veranstaltete Radsportevent war gleichzeitig auch das erste Mal Teil der road cycling league Austria. Beim Eliterennen der Herren wurde bei sonnigen, aber sehr windigen Wetterbedingungen von den 170 Radprofis (neues Rekordstarterfeld) von Beginn an Tempo gemacht. Nach der zweiten von vier Runden konnten sich 8 Fahrer entscheidend vom...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
RSW

Felbermayr-Express in Frankreich gestoppt
3. Etappe des Circuit des Ardennes heute wegen heftigem Schneefall abgebrochen

Es ist zwar meteorologisch bereits Frühling, aber nicht überall in Mitteleuropa: So musste heute die 3. Etappe des Circuit des Ardennes über insgesamt 112 Kilometern wegen heftigem Schnellfall abgebrochen werden. Nach 80 Kilometer auf dem vorletzten Teilstück der Rundfahrt von Carignan nach Marguit/Mont Saint-Walfroy waren insgesamt nur mehr 70 Fahrer im Rennen, darunter die Felbermayr-Profis Daniel Turek, Jack Burke, Mario Gamper und Josef Dirnbauer, die in aussichtsreicher Position lagen....

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Paul Renger
2

Sieg für Daniel Lehner bei Straßenrennen in Deutschland

Das Team Felbermayr Simplon Wels kommt jetzt richtig in Fahrt: Nach dem Bundesligasieg von Daniel Turek in Leonding vergangenen Sonntag kann sich die Equipe aus der Messestadt über den nächsten Sieg freuen. Beim 47. Schwarzbräu Straßenpreis in Zusmarshausen/Deutschland konnte sich Daniel Lehner den Sieg sichern: Der Radprofi aus Thalheim bei Wels setzte sich im Zielsprint des 108 Kilometer langen Rennens nach 2:35:26 Stunden gegen seinen letzten verbliebenen Kontrahenten Severin Stavinoha (Next...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Daniel Turek  siegt solo in Leonding.
3

Team Felbermayr
Daniel Turek holt Sieg in Leonding

Mit dem Rennen in Leonding würde die Österreichische Radsaison 2022 eröffnet. Im Gegensatz zum Vorjahr herrschten heute traumhafte Wetterbedingungen mit Temperaturen um die 20 Grad Celsius. WELS, LEONDING. Die Rennen der Männer und der Frauen bildeten auch den Auftakt der road cycling league Austria. Das Eliterennen der Männer gestaltete sich von Beginn an spannend. Insgesamt 70 Elitefahrer nahmen das Rennen in Leonding in Angriff. Aufgrund aktueller Corona-Infektionen konnten einige...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Mario Stiehl

7. Platz für Matthias Mangertseder beim Kriterium Bellheim

Matthias Mangertseder hat heute beim Kriterium Bellheim in Rheinland-Pfalz den 7. Platz belegt. Der Felbermayr-Radprofi war bei diesem Kriterium über 80 Kilometer und 80 Runden mit seinem Teamkollegen Moran Vermeulen im Einsatz. Das Team Felbermayr Simplon Wels war heute außerdem beim 9. GP Slovenian Istria mit Start und Ziel in Izola im Einsatz. Das sechsköpfige Aufgebot aus der Messestadt mit Jack Burke, Josef Dirnbauer, Mario Gamper, Florian Kierner, Fabian Steininger und Daniel Turek setzte...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Mario Stiehl

Jack Burke 2 Kilometer vor dem Ziel eingeholt
Team Felbermayr Simplon Wels mit vollem Einsatz bei der Istrian Spring Trophy

Heute wurde die Istrian Spring Trophy mit der 3. Etappe über 136 Kilometer von Pacin nach Umag abgeschlossen. Immer wieder brachte das Team Felbermayr Simplon Wels Fahrer in Fluchtgruppen, am aussichtsreichsten war eine 8-Mann-Ausreißergruppe unterwegs, in der Neuzugang Jack Burke ordentlich Tempo machte. Bis 2 Kilometer vor Schluss hielten die Ausreißer einen Vorsprung, ehe sie doch noch vom heranbrausenden Peloton eingeholt wurden. Im anschließenden Massensprint erreichte Mario Gamper als 16....

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Anzeige
Reinhard Eisenbauer
3

Radsportsaison startet in Leonding am 27. März 2022

Endlich geht es auch in Österreich wieder mit den Rad-Straßenrennen los. Nachdem viele heimische Teams bereits erste Rundfahrten und Rennen im Ausland bestritten haben, bildet das zum 61. Mal stattfindende Eröffnungsrennen in Leonding am 27. März 2022 den Auftakt der heimischen Radsportsaison. Der zu den Oberösterreich CLASSICS zählende Radklassiker ist gleichzeitig auch den Start der ÖRV-Radliga bei den Frauen und Herren. Die Frauen starten um 11 Uhr, die Herren 25 Minuten später. Die gesamte...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.