Terezija Stoisits

Beiträge zum Thema Terezija Stoisits

Volksanwältin Terezija Stoisits

Volksanwältin kommt nach Hallein

HALLEIN. Volksanwältin Terezija Stoisits hält am Dienstag, 28. August, ab 13.30 Uhr in der Bezirkshauptmannschaft Hallein (Schärfplatz 2, 2. Stock, Sitzungssaal Nr. 216) einen Sprechtag ab. Anmeldungen: Tel. 0800/223 223 oder 01/515 05. Die Volksanwaltschaft prüft die Verwaltung des Bundes, der Länder und der Gemeinden in allen Bundesländern, ausgenommen Tirol und Vorarlberg. Sie geht im Rahmen der Missstandskontrolle Beschwerden von Bürgerinnen und Bürgern nach und kontrolliert die...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
Volksanwältin Terezija Stoisits hilft weiter, wenn es Probleme mit einer Behörde gibt.

"Hab für alle ein offenes Ohr"

Volksanwältin Terezija Stoisits hielt Sprechstunde für Rechtsfragen auf der BH in Hallein ab. HALLEIN (sys/hrib). Der Mann, der aus dem Sitzungssaal der Bezirkshauptmannschaft kommt, hat eine Tasche voll mit Akten bei sich. „Das war wieder ein Fall von Verfahrensverzögerung – um so etwas kümmere ich mich liebend gerne“, gesteht Volksanwältin Terezija Stoisits bei ihrer Sprechstunde vergangene Woche. Sie hofft nun, das Anliegen zügig voranbringen zu können: „Wir sind eine unabhängige...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober

Sprechtag von Volksanwältin Stoisits

Volksanwältin Mag.a Terezija Stoisits steht am 14. Februar 2011 ab 10 Uhr allen Personen auf der Volksanwaltschaft, 1015 Wien, Singerstr. 17, für ihre Anliegen und Beschwerden zur Verfügung. Die Volksanwaltschaft prüft die gesamte öffentliche Verwaltung und kontrolliert die Gesetzmäßigkeit von behördlichen Entscheidungen. Sie kann bei einem vermuteten Missstand ein Prüfverfahren einleiten und ist um eine Schlichtung mit der betreffenden Behörde bemüht. Ob Probleme mit Betriebsanlagen, Umwelt,...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Petra Bukowsky
Entspannen im eigenen Pool ist fein– eine Kanalbenützungsgebühr  entrichten zu müssen, ohne den Kanal benützen zu dürfen, ist hingegen ärgerlich.
1

Salzburger Groteske um Kanalgebühr

Wer sein Swimmingpool auslässt, muss Kanalbenützungsgebühr zahlen, darf den Kanal aber nicht benützen. Wer in Salzburg seinen Swimmingpool entleert, bezahlt dafür eine Kanalbenützungsabgabe – obwohl er das Wasser gar nicht in den Kanal einleiten darf, sondern anderwertig entsorgen muss. Mehrfach hat das Volksanwältin Terezija Stoisits angeprangert – für die Landesregierung ist das jedoch kein Grund, an dem grotesken Gesetz etwas zu ändern. SALZBURG (sos). Seit 18 Jahren hat ein Adneter einen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
VA Terezija Stoisits im Gespräch

Hilfe von Volksanwälten: „Es kann nie zu spät sein!“

Mag. Terezija Stoisits hielt kürzlich in der Bezirkshauptmannschaft Bruck an der Leitha einen ihrer Sprechtage ab Volksanwältin Terezija Stoisits war vor Ort in Bruck, um Anliegen und Beschwerden der Bevölkerung persönlich entgegenzunehmen. BRUCK (mat). Rund 200 Sprechtage werden von den drei Volksanwälten pro Jahr in ganz Österreich abgehalten. Die Volksanwaltschaft wurde eingerichtet, um die rechtmäßige Anwendung von Gesetzen zu überprüfen. Fühlt man sich ungerecht behandelt – z.B. von einer...

  • Bruck an der Leitha
  • Bezirksblätter Bruck an der Leitha

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.