Teschl-Hofmeister

Beiträge zum Thema Teschl-Hofmeister

Landwirtschaftskammer NÖ-Präsident Johannes Schmuckenschlager und Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister präsentierten neue kompetenzorientierte Lehrpläne für die Landwirtschaftlichen Fachschulen (LFS) in Niederösterreich

Schule & Bildung
Neue Lehrpläne für Landwirtschaftliche Fachschulen

NÖ/ST.PÖLTEN (pa). In den Landwirtschaftlichen Fachschulen unseres Landes werden die Bauern von morgen ausgebildet. Umso wichtiger ist es, diese Ausbildung so fundiert und abwechslungsreich wie möglich zu halten, um so zu gewährleisten, dass auch künftig die heimische Versorgung mit wichtigen Nahrungsmitteln und Dienstleistungen gewährleistet ist. Zu diesem Zweck wurden neue Lehrpläne konzipiert.  Neue Lehrpläne Im Rahmen eines Arbeitsgespräches in St. Pölten wurden vergangene Woche die...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Bildungsdirektor Johann Heuras.

Krisenmanager
NÖs Schulen bekommen "Corona-Beauftragen"

Niederösterreichische Schulen sehen sich in Zeiten von Corona einer schwierigen Situation gegenüber. Sowohl für Schüler als auch für Lehrer ist die Zeit ungewiss und belastend. Um für mehr Klarheit und Sicherheit zu sorgen, werden an den Schulen nun eigene Ansprechpartner installiert, die als Anlaufstelle für Corona-Thematiken in den Bildungsregionen dienen sollen.  NÖ/ST.PÖLTEN (pa). „In Niederösterreichs Schulen gibt es seit Freitagnachmittag insgesamt 48 aktuell positive Covid-19-Fälle...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Sportleistungszentrum St. Pölten: Heute, Montag und morgen Dienstag werden die Schüler getestet.
3

NÖ Zentralraum
"Schulaus" nach einer Woche

Corona: Acht Klassen im NÖ Zentralraum werden aktuell im Homeschooling unterrichtet. ST. PÖLTEN / ZENTRALRAUM NÖ. Während die Steirer heute das erste Mal nach dem Corona-Lockdown und den Sommerferien die Schulbank drücken, ist für etwa fünfzig Schüler des Sportleistungszentrums (SLZ) schon wieder Schluss mit dem Schulbesuch. Schüler wurden informiert, dass sie "vorerst aus Sicherheitsgründen" daheim bleiben sollen. Auch Trainingseinheiten sollte man fernbleiben, die Ausbildungsleiter seien...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Sandra Kern, Ricarda Öllerer, Birgit Wallner, Christiane Teschl-Hofmeister, Leo Weinlinger, Thomas Buder, Bernhard Heinreichsberger und Franz Aigner.

NÖAAB-Bezirkstour
Teschl-Hofmeister über "Echtzeitprojekt Homeoffice und -schooling"

NÖAAB-Landesobfrau Christiane Teschl-Hofmeister über Homeoffice, -schooling, Kindergärten und den Leitfaden zum mobilen Arbeiten. BEZIRK TULLN. Eigentlich wollte sie gleich nach ihrer Wahl am 9. März in die Bezirke starten. Doch Corona hat auch ihr einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Rede ist von der geschäftsführenden Landesobfrau des NÖAAB, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister. Jetzt jedoch holt sie in Windeseile alles nach, auch wenn man sich quasi online schon gesehen hat....

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Tobias und Katrin Walzl und Bildungs- und Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister

Kommunikations-App „SchoolFox“
Guter Start für NÖ Kindergärten

LR Teschl-Hofmeister: Einfacher und sicherer Weg der Kommunikation zwischen KindergartenpädagogInnen und Eltern ST. PÖLTEN (pa). Das Land Niederösterreich stellt seit April 2020 den NÖ Landeskindergärten in einem Probebetrieb bis zum Ende des Kindergartenjahres 2022/23 Lizenzen für „SchoolFox“ – ein Kommunikationstool zwischen Eltern und Kindergartenpädagoginnen und Kindergartenpädagogen – für die freiwillige Nutzung zur Verfügung. „Bereits 260 Kindergärten greifen auf dieses Tool zurück,...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Direktor Josef Sieder (LFS Pyhra), Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Landesgüterdirektor Josef Rosner mit der Drohne zur Bekämpfung des schädlichen Maiszünslers am Versuchsfeld der Fachschule Pyhra.
2

Landwirtschaftliche Fachschule
Maisschädling wird ausschließlich biologisch bekämpft

LR Teschl-Hofmeister: Zukunftsweisende Weichenstellung zur Ökologisierung der Schulbetriebe der NÖ Landwirtschaftsschulen PYHRA (pa). Nach den vielversprechenden Ergebnissen im vierjährigen Testbetrieb wird ab diesem Jahr die Raupe des Maiszünslers an den Lehr- und Versuchsbetrieben der Landwirtschaftlichen Fachschulen (LFS) in Niederösterreich ausschließlich auf biologische Art bekämpft. Dabei werden die nützlichen Schlupfwespen mit Drohnen auf den Feldern ausgebracht. „Dank der...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
 Frauen-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister mit Organisator Christian Kohl (Mitte hinten) mit Teilnehmerinnen von "Laufen gegen Krebs"

Anmeldestart
„Laufen gegen Krebs“ – der virtuelle NÖ Frauenlauf

Landesrätin Teschl-Hofmeister: Anmeldungen sind ab sofort möglich ST. PÖLTEN (pa): Aufgrund der Covid-19 Pandemie wird der NÖ Frauenlauf im Jahr 2020 nicht wie gewohnt in St. Pölten, sondern in ganz Niederösterreich in „virtueller Form“ stattfinden. „Auch wenn es die aktuelle Situation rund um COVID-19 nicht einfach macht, möchten wir gerade heuer ein starkes Zeichen setzen und mit dem Sammeln von Spenden für die NÖ Krebshilfe und die Stammzellspende einen Beitrag leisten. Ich rufe alle...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Foto (v.l.n.r.): Christian Bauer (Direktor LBS Eggenburg), Bürgermeister Georg Gilli, Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Maurer Elias (NMS Eggenburg), Reinhard Popp (Direktorstellvertreter LBS Eggenburg)

EuropaQuiz 2019/20, St. Pölten
Siegerinnen und Sieger des ‚EuropaQuiz 2019/20‘ gekürt

Siegerinnen und Sieger des ‚EuropaQuiz 2019/20‘ wurden gekürt. EGGENBURG/ST. PÖLTEN. Das ‚EuropaQuiz – Quiz Politische Bildung‘ ging in die 20. Auflage und auch im aktuellen Schuljahr waren Schülerinnen und Schüler eingeladen, ihr Interesse an politischer Bildung zu zeigen und ihr europäisches Politikwissen unter Beweis zu stellen. Die Landesberufsschule Eggenburg war Austragungsort des NÖ Landeswettbewerbs, bei dem Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister die Siegerehrung vornahm:...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister betont die zahlreichen Ermäßigungen und Vorteile bei den hunderten Partnerbetrieben des NÖ Familienpasses

Der NÖ Familienpass
Ein Pass für alle Generationen

Mehr als 202.000 Inhaberinnen und Inhaber nutzen Ermäßigungen und Vorteile bei hunderten Partnerbetrieben. ST. PÖLTEN. Bereits seit 37 Jahren können Familien in Niederösterreich die Vorteile und Vergünstigungen des NÖ Familienpasses nutzen. Seit der Einführung im Jahr 1983 hat sich einiges geändert: Der Bezieherkreis wurde erweitert und eine Beantragung ist nun für alle möglich, die gerne in ihrer Freizeit etwas mit Kindern unternehmen. Egal ob Großeltern, Tanten und Onkel, auch nicht...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Foto (v.l.n.r.): Bezirkshauptmannstellvertreter Christian Steger, gf. Gemeinderat Günter Graßmann, Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Kindergartenleiterin Julia Brandhofer, Bürgermeister Arthur Rasch, Kindergarteninspektorin Brigitte Umgeher, Vizebürgermeister Wolfgang Grünbichler

Kindergarten Hofstetten-Grünau
Kindergarten Hofstetten-Grünau hat nun sechste Gruppe

Kindergarten Hofstetten-Grünau um sechste Gruppe und Tagesbetreuungseinrichtung erweitert. HOFSTETTEN-GRÜNAU. Heute Vormittag fand in Hofstetten-Grünau die feierliche Eröffnung des Zu- und Umbaus des Kindergartens sowie der Tagesbetreuungseinrichtung im Beisein von Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister statt. „Kinder sind die Zukunft unseres Landes und mit der Erweiterung des Kindergartens und der Tagesbetreuung kommen wir den Familien in der Marktgemeinde Hofstetten-Grünau in...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Benefizkonzert für das Rote Kreuz im Festspielhaus St. Pölten
8

Rote Kreuz Nö, St. Pölten
Benifizkonzert für das Rote Kreuz NÖ

Die Orchestren der Polizeimusik Niederösterreich, der Militärmusik Niederösterreich und der Österreichischen Justizwachmusik begeisterten mit ihren musikalischen Darbietungen etwa 900 Besucherinnen und Besucher.  Alle Einnahmen kommen Projekten des Roten Kreuzes zugute. ST. PÖLTEN. Mit einem breitgefächerten musikalischen Programm boten 120 Musikerinnen und Musiker am 11. Oktober 2019 unter der Leitung der Kapellmeister Gruppeninspektor Franz Herzog, Adolf Obendrauf und Kontrollinspektor...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger

Seniorenbeirat, St. Pölten
Seniorenbeirat Niederösterreich tagte in St. Pölten

Im Seniorenbeirat Niederösterreich, der sich in St. Pölten unter dem Vorsitz von Senioren-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister versammelt hat, sind jene Organisationen und Vereine vertreten, die sich für die Anliegen älterer Menschen im Bundesland einsetzen. ST. PÖLTEN. Im Fokus der Sitzung standen die verschiedenen Aktivitäten des Landes Niederösterreich im Seniorenbereich, wie etwa die Wahl zur NÖ Seniorensportlerin und zum NÖ Seniorensportler des Jahres, bei der Sportler in ihrer...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Otto Huber, Elfriede Riesinger, Klaudia Atzmüller, Christiane Teschl-Hofmeister, Christiane Krainz, Brigitte Riss, Ulrike Königsberger-Ludwig, Dietmar Stockinger, Sonja Thalinger.

Landesverbandes Hospiz Niederösterreich
18. Hospizenquete des Landesverbandes Hospiz Niederösterreich

Vom Leben und Leiden am Lebensende: „Nicht alles kann nur mit Mitteln der Medizin behandelt werden.“ ST. PÖLTEN. Was macht eine qualitätsvolle und patientenorientierte Begleitung schwer kranker, sterbender Menschen und ihrer Angehörigen aus – und wie kann sie im jeweiligen Umfeld bestmöglich umgesetzt werden? Das waren zwei zentrale Fragen bei der 18. Hospizenquete des Landesverbandes Hospiz mit zahlreichen Vorträgen von Experten. „Dazu brauche ich Menschen“ Der Tiroler...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Beim Dirndlkirtag 2019 in Hofstetten-Grünau heisst es "Wir. feiern. sicher!"

Dirndlkirtag 2019: Jugendschutz
Neues Gütesiegel macht Jugendschutz in Niederösterreich sichtbar

"Vorreiterprojekt als begleitende Maßnahme zur erfolgreichen Umsetzung des neuen Jugendschutzgesetzes 2019", so Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister. PIELACHTAL. Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz in St. Pölten haben Jugend-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und der Obmann der Regionalplanungsgemeinschaft Pielachtal Kurt Wittmann, das neue Gütesiegel ‚WIR.FEIERN.SICHER!‘ präsentiert. „Junge Menschen haben das Recht zu feiern, Spaß zu haben und dabei umfassend durch entsprechende...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
LAbg. Christoph Kaufmann, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Labg. Bernhard Heinreichsberger mit den Kindern Nadine Kaufmann und Annalena Kraushofer)
2

1007 Taferlklassler starten ins neue Schuljahr
VP-Mandatare wünschen "viel Erfolg"

Seit knapp einer Woche hat das neue Kindergarten- und Schuljahr begonnen. Für über 194.000 Schülerinnen und Schüler startet damit wieder der „Ernst des Lebens“. Für 17.629 Taferlklassler beginnt auch ein neuer Lebensabschnitt. BEZIRK TULLN (pa). „Allen 194.000 Schülerinnen und Schülern, vor allem den 17.629 Taferlklasslern, wünsche ich viel Freude und Erfolg im neuen Schuljahr. Auch 54.000 Kinder starten in ein neues Bildungs- und Betreuungsjahr. In Niederösterreich werden in den rund 1.100...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Sektionsleiterin Familien und Jugend im Bundeskanzleramt Bernadett Humer, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Parlamentsdirektor Harald Dossi mit Hannah Steinkellner und Lisa Rottensteiner
1

Bundes-Jugendredewettbewerb 2019
Frankenfelserin holt den zweiten Platz

Niederösterreicherinnen holen zweiten und dritten Platz beim Bundes-Jugendredewettbewerb 2019. REGION. Aus 800 Jugendlichen aus ganz Niederösterreich wurden vor wenigen Wochen in sieben Kategorien die NÖ Landessieger gekürt. Diese beteiligten sich in dieser Woche mit Unterstützung durch Jugend-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister am Bundesredewettbewerb in Wien. Zweiter Rang für Pielachtalerin  Eine zweiter und ein dritter Rang ging dabei an Niederösterreich. Landesrätin...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Thomas Brunner mit Christiane Teschl-Hofmeister.

Jugendpartnergemeinde
Markersdorf-Haindorf ist Jugendpartnergemeinde

Markersdorf-Haindorf wurde als Jugendpartnergemeinde Plus ausgezeichnet. Markersodorf ist eine der 23 zertifizierten Gemeinden im Bezirk St.Pölten. MARKERSDORF-HAINDORF. Die großen Anstrengungen der letzten Jahre haben Früchte getragen: Für den Zeitraum von 2019-2021 wurde Markerdorf-Haindorf als Jugendpartnergemeinde Plus durch das Land Niederösterreich zertifiziert. Jugendgemeinderat Thomas Brunner hat die Zertifizierung von Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister bei der feierlichen...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Zoologe Richard Zink (Leiter des Außenstelle der Österreichischen Vogelwarte), Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Bgm. Alfred Riedl.

"Wilde Nachbarn"
Forschen mit der Österreichischen Vogelwarte

SEEBARN (pa). Die in Seebarn am Wagram angesiedelte Außenstelle der Österreichischen Vogelwarte der Veterinärmedizinischen Universität Wien startet das Projekt „Wilde Nachbarn“ im Bezirk Tulln. Dabei wird gemeinsam mit den Einwohnern das Vorkommen und die Verbreitung von Wildtieren im Siedlungsraum erforscht. Unter www.wildenachbarn.at können Beobachtungen von Schwalben und Co. direkt an die Forschenden gemeldet werden. Der Leiter der Außenstelle der Österreichischen Vogelwarte Richard Zink,...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
3..., 2..., 1... - das Band wird durchgeschnitten, das Asylheim eröffnet!
50

ÖJAB-Haus nimmt unbegleitete Minderjährige auf
Asylheim in Greifenstein nach Renovierung eröffnet

GREIFENSTEIN. Wo vor kurzem noch der Boden gelegt, die Küche installiert, elektrische Leitungen gezogen wurden, ist heute schon fast alles pico bello. Das ÖJAB-Asylheim wurde Dienstag, 16. Oktobe 2018, nach einer dringend nötigen Grundsanierung wiedereröffnet. 19 unbegleitete Minderjährige wohnen hier, bis Ende Oktober sollen es bis zu 48 werden. Bereits seit 1956 nimmt das ÖJAB-Haus Greifenstein geflüchtete Personen auf und betreut sie in familiärer Atmosphäre. Mit dieser jahrzehntelangen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
 Landesrätin Teschl-Hofmeister ist von den erbrachten Leistungen der Lebenshilfe begeistert. Am Bild zu sehen sind Obmann Josef Mitmannsgruber, Gemeindeparteiobmann Manuel Erber, Bezirksgeschäftsführer und Vizebürgermeister Matthias Adl, Leiter Christoph Endres, Bürgermeisterin Karin Gorenzel, Geschäftsführer Christian Albert, eine Bewohnerin, Präsidentin Friederike Pospischil, Bewohner Niklas, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, die geschäftsführenden Gemeinderäte Peter Hießberger und Eva Woisetschläger und Landtagsabgeordneter Martin Michalitsch.

Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister besucht die Lebenshilfe in Wölbling

WÖLBLING (pa). "Im Rahmen der Regionstage der Volkspartei Niederösterreich konnten wir Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister für einen Besuch der Lebenshilfe Oberwölbling gewinnen.", freut sich der Geschäftsführende Gemeinderat Peter Hießberger. Ebenfalls konnten die Volkspartei Wölbing die Präsidentin der Lebenshilfe Niederösterreich, Friederike Pospischil, und ihren Geschäftsführer Christian Albert in der Gemeinde willkommen heißen. Besichtigt wurden das Kleebinderhaus und die Werkstätte...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Bürgermeister Alfred Riedl, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Diakon Denner eröffnen gemeinsam mit Vertretern der Gemeinde und des Kindergartens, mit den Kindergartenkindern und ihren Eltern den neuen NÖ Landeskindergarten in Grafenwörth.
2

Alles für die Kinder
Grafenwörth eröffnet neuen Landeskindergarten

GRAFENWÖRTH / NÖ (pa). Gemeinsam mit Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister konnte heute der neue NÖ Landeskindergarten der Marktgemeinde Grafenwörth im Bezirk Tulln feierlich eröffnet werden. Pünktlich zum Start des heurigen Kindergartenjahres ging der dreigruppige Kindergarten in Betrieb. Aufgrund des starken Wachstums der Marktgemeinde haben sich die Gemeindevertreter und das Land Niederösterreich dazu entschieden das Kinderbetreuungsangebot der Gemeinde zu erweitern. „Solche...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
48

"Wir für Kinder": 20 Jahre wurden gefeiert

Im Zuge des Jubiläums lud das WIFKI (Wir für Kinder) Ober-Grafendorf zum Kinder- und Familientag ein. OBER-GRAFENDORF (th). Ehrengäste, wie Politikerinnen Doris Schmidl und Christiane Teschl-Hofmeister, Bürgermeister Rainer Handlfinger und Karl Kendler (RAIKA) und viele mehr, waren am Sonntag zur Veranstaltung gekommen. Bei gratis Eintritt begeisterten Bernhard Fibich und Tricky Nicki rund 700 Besucher und in der Sporthalle konnten sich die Kinder bei einer Hüpfburg, dem Lebend-Wuzzler uvm....

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Hannah, Viktoria, Rene und Sarah Bechtel, Bettina Fraunbaum, Reinhard Rausch, Elisabeth, Karin, Katharina und Robert Sieder.

Rätselwandertag in St.Margarethen

Auf die Sieger warteten Pokale und Preise. ST.MARGARETHEN. Wandern, Rätselraten und Geschicklichkeit – das war gefragt beim 29. Rätselwandertag des ÖAAB (Österreichischer Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund)  St. Margarethen. Als Ehrengast konnte Nationalrat und Bürgermeister der Nachbargemeinde Markerdsdorf-Haindorf Magister Friedrich Ofenauer begrüßt werden. Bei strahlend schönem und warmem Spätsommerwetter machten sich die fleißigen Wanderer vom Gasthaus Planer in Rammersdorf aus auf...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Frauen-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, die älteste Teilnehmerin Johanna Stangl (Jahrgang 1934) und die Siegerin über die 9,8-Kilometer-Strecke Anita Schoderbeck im Rahmen der Siegerehrung.
2

Läuferinnenrekord beim 13. NÖ-Frauenlauf

Ganz nach dem Motto „Dabei sein ist alles“ gingen 2.700 Sportlerinnen an den Start. ST. PÖLTEN (pa). Rund 2.700 Läuferinnen, und damit eine neue Rekordanzahl an Sportlerinnen, starteten heute auf dem Gelände der Seenlandschaft in St. Pölten beim 13. NÖ Frauenlauf. Der NÖ Frauenlauf ist nicht nur ein sportliches Ereignis, sondern auch eine Plattform der Generationen, denn es steht das gemeinsame Interesse und die Freude an Fitness und Bewegung im Vordergrund – unabhängig vom Alter der...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.