Theater

Beiträge zum Thema Theater

ZwaGita - zwei Gitarren, eine Stimme, Musik aus fünf Jahrzehnten
  3

Kultur-Comeback im Süden von Linz
Das NH10-Sommerfestival

Der Kunstverein NH10, kultureller Nahversorger im Süden von Linz, startet nach der Corona-Pause mit einem kleinen Sommerfestival im baumbestandenen Garten seines Ateliers in der Schererstr. 18. Zwei Konzerte und ein Theaterstück sind bereits fixiert, weitere Events folgen kurzfristig. Auf Grund der nach wie vor gültigen Sicherheitsmaßnahmen sind maximal 100 Zuschauer zugelassen, die Abstände zwischen den Sitzplätzen können auf Grund der Größe des Gartens problemlos eingehalten werden. "Als...

  • Linz
  • Sigi Resl

Improtheater
Die Impropheten: offen.herzig

Fr, 15.05. // 20:00 // € 15,- / 13,-* Jung, spontan, charmant und sexy – so kann man mit wenigen Worten die Linzer Improprofis bezeichnen! In ihrem neuen Programm „offen.herzig“ improvisieren sie Überraschendes und Gewagtes rund um Liebe, Herz und Leidenschaft. Was lieben die Menschen und wie herzen Sie am liebsten? Das Auto, den Liebsten, das Smartphone oder doch die ganze Welt? Angeregt von den Eingaben des Publikums werden die letzten großen Fragen der Romantikwelt geklärt. Feiern Sie...

  • Linz
  • Kulturzentrum HOF

Improtheater
Die Humorvorsorge: Prophezeiung

Fr, 06.03. // 20:00 // € 10,- / 8,-* Die Linzer Humorvorsorge ist eine Gruppe bunter Menschen, die gerne Geschichten erfinden und ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Sie lieben den kreativen Ausdruck beim Spielen und haben Freude daran, das Publikum zu unterhalten - und das geht am besten mit der Kunst des Improtheaters. Die Schaulustigen aus Linz improvisieren sich von Abend zu Abend, mal zum nachdenken, mal emotionsgeladen, mal einfach zum Lachen. Gemeinsam bestreiten die zwei Gruppen...

  • Linz
  • Kulturzentrum HOF

Kindertheater
Michel aus Lönneberga

mit dem theater tabor Ein Schlingel, ein Frechdachs, ein Lausbub: Das ist der Michel! Doch bei allem Unfug, den er anstellt – ist er doch ein liebenswürdiger Junge und wohl der bekannteste Lausbub der Kinderliteratur. In seiner neuesten Geschichte stellt er Mausefallen auf und oje, oje – sein Vater tappt hinein. Jetzt muss er ihn wieder in den Schuppen sperren. Ob Michel wohl mehr Erfolg haben wird beim Versuch Linas entzündeten Zahn zu ziehen? 21. März 2020 29. März 2020 Beginn 15...

  • Linz
  • Alexandra Luger

Kindertheater
Michel aus Lönneberga

mit dem theater tabor Ein Schlingel, ein Frechdachs, ein Lausbub: Das ist der Michel! Doch bei allem Unfug, den er anstellt – ist er doch ein liebenswürdiger Junge und wohl der bekannteste Lausbub der Kinderliteratur. In seiner neuesten Geschichte stellt er Mausefallen auf und oje, oje – sein Vater tappt hinein. Jetzt muss er ihn wieder in den Schuppen sperren. Ob Michel wohl mehr Erfolg haben wird beim Versuch Linas entzündeten Zahn zu ziehen? 21. März 2020 29. März 2020 Beginn 15...

  • Linz
  • Alexandra Luger

Kindertheater
Pippi Langstrumpf

Mittanzen sollen bei Pippis Geburtstagsplünderfest alle Kinder der Stadt. Doch bevor das große Plünderfest überhaupt beginnen kann, muss Pippi noch allerhand erledigen. Und was wird wohl die Kinder am großen Geburtststag erwarten? 9. Februar 2020 15 Uhr WO: theater tabor im Theater Maestro, Bismarckstr. 18, 4020 Linz Karten: 0732 771176 + 0650 7784783 Karten und Infos online: www.theater-tabor.at

  • Linz
  • Alexandra Luger

Kindertheater
TIGER & BÄR "Komm, wir finden einen Schatz"

mit dem theater tabor von Janosch, ab 3 J. Die Aussage dieser wunderbaren Geschichte über Wünsche, Glück und Freundschaft wird durch Clowneinlagen, Pantomime und Tanzeinlagen auf der Bühne noch stärker. – Ein Erlebnis für Jung und Alt. 25. Jänner 2020 29. Februar 2020 Beginn 15 Uhr WO: theater tabor im Theater Maestro Bismarckstr. 18 4020 Linz Karten: 0650 7784783 + 0732 771176 online: www.theater-tabor.at

  • Linz
  • Alexandra Luger

Magisches Theater
Magic Monday - Magie mitten in Linz

Mo, 16.03. // 20:00 // € 18,- // € 16,-* Das infernalische Duo "Philipp Ganglberger und Wolfgang Moser" präsentiert den Magic Monday. Dabei wird gezaubert dass sich die Balken biegen. Aber nicht irgendwelche, sondern die von unserer Bühne im HOF. Frei nach dem Motto: "Sinnestäuschungen oder sin' es keine", wird ein Abend lang das Unmögliche möglich gemacht. Unterstützung erhalten die zwei Profitrickser dabei von Freunden und Kollegen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Kleinkunst....

  • Linz
  • Kulturzentrum HOF
Auftritt beim Tanzhafen Festival 2019, im Lentos Kunstmuseum Linz
  7

Integration durch Kunst
Tanz- und Theaterprojekt sucht TeilnehmerInnen aus aller Welt

„Es braucht immer Orte der Begegnung“, ist Bernadette Stiebitzhofer überzeugt. Sie ist Projektleiterin des erfolgreichen Tanz- und Theaterprojekts "10 + 10 Brücken". Das gemeinsame Projekt von SOS-Menschenrechte und der RedSapata Tanzfabrik schafft einen Ort der Begegnung für Menschen mit und ohne Fluchterfahrung aus aller Welt. Nun geht es bereits in die 4. Runde und lädt neue TeilnehmerInnen ein. Mitmachen können neugierige TeilnehmerInnen ab 16 Jahren, die sich auf die Bühne trauen und Lust...

  • Linz
  • 10+10 Brücken

Kindertheater
Pippi Langstrumpf plündert den Weihnachtsbaum

Mit Pippi Langstrumpf aufs Weihnachtsfest freuen theater tabor bringt mit „Pippi Langstrumpf plündert den Weihnachtsbaum“ ein neues Programm mit Szenen aus dem Kinderbuchklassiker. Mittanzen sollen bei Pippis Weihnachtsfest nicht nur die Weihnachtsbäume, sondern auch alle Kinder der Stadt. Doch bevor das große Plünderfest überhaupt beginnen kann, muss Pippi noch allerhand erledigen. Und was wird wohl die Kinder am großen Weihnachtstag erwarten? 1. Dezember 2019 22. Dezember Beginn:...

  • Linz
  • Alexandra Luger

Kindertheater
PUMUCKL und der große Krach

„Pumuckl neckt, Pumuckl versteckt, niemand was meckt!“ Ständig fallen ihm neue Streiche ein, mit denen er seine Umwelt ganz schön in Atem hält. Aber so richtig böse kann ihm niemand sein, denn alle Geschichten mit und über Pumuckl gehen gut aus. Und wenn ein Kobold an etwas Menschlichem kleben bleibt, dann wird er plötzlich sichtbar und muss bei demjenigen leben, der ihn entdeckt. Das ist Koboldsgesetz, und daran kann auch Meister Eder nichts ändern und muss sich damit abfinden, dass von nun an...

  • Linz
  • Alexandra Luger
Rudi Müllehner als Abel Znorko, Tom Büning als Erik Larsen

Tribüne Linz zeigt ab 02. Oktober packendes Kammerspiel
ENIGMA - GEHEIMNIS EINER LIEBE

Mit ENIGMA-GEHEIMNIS EINER LIEBE von Eric-Emmanuel Schmitt geht der Premierenreigen in der Tribüne Linz heute, Mittwoch, 02. Oktober, weiter.  Subtil, spannend, geistreich und zutiefst berührend, mit überraschenden Wendungen und ganz großen Gefühlen, enthüllt sich in diesem pointierten dialogischen Kammerspiel Schritt für Schritt eine große, rätselhafte Liebesgeschichte, die staunen macht und das Phänomen Liebe und Freundschaft universell und sensibel beleuchtet. Eine Liebeserklärung auch an...

  • Linz
  • TRIBÜNE LINZ
(c) Reinhard Winkler
  3

START IN DIE NEUE THEATERSAISON
Premieren-Reigen in der Tribüne Linz

Mit drei von insgesamt sechs eigenen Theaterpremieren startet die Tribüne Linz in ihre siebte Spielzeit. Saisonauftakt ist am 18. September mit der Premiere von „Biedermann und die Brandstifter“, einem „brandaktuellen“ Stück, in dem uns Max Frisch mit viel schwarzem Humor nicht nur vor der Lust am Zündeln und der Brennbarkeit der Welt warnt, sondern auch vor Egoismus, Bequemlichkeit und dem unheilvollen Talent des Menschen, drohende Gefahren auszublenden und offenen Auges in den Untergang zu...

  • Linz
  • TRIBÜNE LINZ
V.l.n.r: Friedrich Schwarz (Leiter des Botanischen Gartens), Michaela Obermayer (Schauspielerin), Vizebürgermeister Bernhard Baier, David Jentgens  (Regisseur), Fabian Schwarz (Technischer Leiter), Christoph Kremer (Leiter des Ars Electronica Centers)

Open-Air-Theaterpremiere
Neuinszenierung von Shakespeares "Sommernachtstraum" im Botanischen Garten Linz

Open-Air-Theaterpremiere im Botanischen Garten Linz. Der Theaterregisseur David Jentgens und sein Team inszenieren William Shakespeares "Sommernachtstraum" neu. LINZ. Zum ersten Mal findet im Juli ein besonderes Kulturprojekt statt. Neben der traditionellen Konzertreihe "Wort und Klang" wird es ein Sommertheater im Botanischen Garten Linz geben. Thema ist William Shakespeares "Sommernachtstraum", das von Theaterregisseur David Jentgens und seinem Team neu inszeniert wird. Dahinter steht der...

  • Linz
  • Carina Köck
Das "Schäxpir"-Festival sucht TheaterspielerInnen ab 15 Jahren.

Theaterfestival für junges Publikum
Schäxpir lädt zum Schauspielcasting

Am Sonntag lädt das Schäxpir junge Schauspieltalente zum Casting ein. LINZ. Die Vorbereitungen für das "Schäxpir" laufen auf Hochtouren. Bereits zum zehnten Mal bringt das Festival internationales junges Theater nach Oberösterreich.  Jugendliche mit Spielfreude gesuchtBereits am Sonntag sind Jugendliche ab 15 Jahren zum Mitmachen eingeladen. Für das interaktive Stück "Das Space Maze Game" werden sowohl Spielleiterinnen als auch verschrobene Charaktere gesucht. Dabei gehen die Zuseher...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Anzeige
  9

Limousinen Service Linz mit Mercedes Van für bis zu 8 Personen.
Jetzt noch mehr Service bei Limousinen Linz!

Freitag & Samstag - Nightline*: * Vorbestellung der Fahrten bis spätestens 20:00 Uhr an dem Tag der Fahrt! Wir bringen euch ins Restaurant, Casino, Bar, zum Ball, zum Konzert, ins Theater, in die Disco, in den Club. Weitere Informationen Für Senioren: Unser Rundum-Sorglos-Paket - Ihr Chauffeur Service auf Bestellung: exklusiv – freundlich – flexibel – hilfsbereit! Weitere Informationen Business & First Class Chauffeur Service für Firmen Unsere erfahrenen Chauffeure im...

  • Linz
  • Limousinen Linz
 1

Beteiligung braucht Unterstützung!
Partizipative Künste für alle - ein Symposium der anderen Art

In der Woche vor Ostern findet in Linz ein internationales Symposium der partizipativen Künste statt. Beim "Participatory Arts Panel" (PAP) werden jene Spielarten von Tanz und Theater ins Licht gerückt, bei denen die klassische Trennung zwischen Bühne und Publikum aufgehoben wird. Die vielfältigen Spielformen stehen im Zentrum zahlreicher Workshops und Veranstaltungen. Um das Projekt kostendeckend über die Bühne bringen zu können, haben die Organisatoren eine Crowdfundingkampagne gestartet....

  • Linz
  • Participatory Arts Panel PAP

Kindertheater
Michel aus Lönneberga

Michel aus Lönneberga, ab 5 J. mit dem theater tabor Samstag, 1. Dezember, 15:00 Uhr Samstag, 8. Dezember, 15:00 Uhr Dauer der Aufführung 50 Minuten theater tabor im Theater Maestro, Bismarckstr. 18, 4020 Linz Karten: 0732 771176 + 0650 7784783 Karten und Infos online: www.theater-tabor.at

  • Linz
  • Alexandra Luger
10 + 10 Brücken sucht neugierige Teilnehmer.

10 + 10 Brücken
Tanz und Theater zum Mitmachen

LINZ. "10 + 10 Brücken", das Integrationsprojekt von SOS-Menschenrechte und RedSapata Tanzfabrik, geht in die dritte Runde. Mitmachen können neugierige Teilnehmer ab 16 Jahren, die sich auf die Bühne trauen und Lust haben, Neuland zu betreten. "Wir freuen uns auch besonders über tschetschenische Teilnehmer", so die Organisatorinnen. Kick-Off im DezemberDer Startschuss fällt beim Kick-Off Treffen am 7. Dezember, 13 Uhr. Jeden Freitag treffen sich die Teilnehmer von 13 bis 16 Uhr in der...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Ödön von Horváths zentralstes Stück "Geschichten aus dem Wienerwald" feiert am 17. Oktober Premiere.
  3

Theater
Drei Meisterwerke der Literatur in der Tribüne Linz

In der diesjährigen Herbstspielzeit der Tribüne Linz feiern im September und Oktober gleich drei Stücke Premiere.  Drei literarische Meisterwerke auf der BühneÖdön von Horváths zentralstes Stück "Geschichten aus dem Wienerwald" ist ab 17. Oktober zu sehen. Das Lustspiel mit Tiefgang "Der zerbrochene Krug" von Heinrich Kleist bereits ab 3. Oktober im Herbstprogramm. Erstmals ist in dieser Saison mit "Romeo und Julia" auch ein Shakespear-Stück auf dem Spielplan. Alle weiteren...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Tribüne Linz; (c) Bernhard Mayer

TRIBÜNE LINZ SUCHT VERSTÄRKUNG

Wir suchen ab Mitte August Verstärkung (m/w) in den Bereichen Publikumsservice und Technik für unser Theater im Ausmaß von 20h-30h/Woche (unregelmäßige Arbeitszeiten, auch an Wochenenden). Vorwiegend für Publikumsdienst (Vorverkauf, Reservierungsabwicklung, Schulkoordination, Theaterkasse, Foyer) und in der Technik (Bühnenumbau, Umleuchten), aber auch für andere Tätigkeiten, die in einem Theaterbetrieb anfallen: leichte Reinigungsarbeiten, Fundusbetreuung, plakatieren und flyern...

  • Linz
  • TRIBÜNE LINZ
Samuel Pock und Kristin Henkel als "Romeo und Julia"

SAISONSTART DER TRIBÜNE LINZ MIT DREI PREMIEREN

Dass man als privater Theaterverein in der Linzer Theaterlandschaft nicht nur bestehen kann, sondern auch strahlen, zeigen die glücklichen Gesichter von Regisseurin Cornelia Metschitzer, Schauspieler Rudi Müllehner und Grafiker Bernhard Mayer, die sich vor fünf Jahren als Tribüne Linz im ehemaligen Eisenhand nahe des Südbahnhofsmarktes eingemietet haben. Mit bisher rund 72.000 Theatergästen in über 860 Vorstellungen, davon allein 20.000 in der nun zu Ende gegangenen Saison, zeigt sich eine...

  • Linz
  • TRIBÜNE LINZ
Anzeige
Chauffeurservice von Limousinen Linz
  4

Angebot für Senioren mit besonderem Service
Ihr Chauffeur auf Bestellung für Senioren von Limousinen Linz

Die Chauffeure von Limousinen Linz sind: exklusiv – freundlich – flexibel – hilfsbereit Einkaufen - Theaterbesuch - Restaurant - Tagesausflug - ... 1st Class Chauffeurservice für Senioren von Limousinen Linz. Sie genießen unseren Service und reisen entspannt, komfortabel und sicher in unserem Mercedes S 500 L – 4 MATIC. Anrufen – Vorbestellen – Wir kommen wann immer Sie uns brauchen. Es erwartet Sie eine Limousine die keine Wünsche offen lässt: Massagesitze, ausreichend...

  • Linz
  • Limousinen Linz
"Du bist mir so unendlich lieb"
  2

„Du bist mir so unendlich lieb“: Briefe und Musik von Schumann, Wieck und Brahms im Linzer Kellertheater

Mit einem Theaterabend über die drei großen Musiker Robert Schumann, Clara Wieck und Johannes Brahms stellt sich das jüngst gegründete Theaterkollektiv Gast & Erben am 10. Juni 2018 um 19:30 Uhr erstmals auf der Bühne des Linzer Kellertheaters vor. Zusammen mit dem Pianisten Sebastian Schleindlhuber erzählen drei Schauspieler vom Leben der Künstler. Clara ist elf, Robert zwanzig. Er liebt es, Geschichten zu erzählen und sie liebt es, Geschichten zu hören. Claras Vater sieht die wachsende...

  • Linz
  • Steven Cloos
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.