Theateraufführung

Beiträge zum Thema Theateraufführung

Freizeit
Als syrischer Flüchtling kam Tamim Fattal nach Österreich. Heute ist er ein bekannter Schauspieler.
5 Bilder

Flüchtlingsgeschichte
Von Aleppo in das Theater in der Josefstadt

Die Geschichte eines syrischen Flüchtlings, der im Theater in der Josefstadt ein neues Zuhause gefunden hat. (ds). Tamim Fattal, bekannt aus dem Theaterstück "Die Migrantigen", kam 2016 als syrischer Flüchtling nach Wien. Schon in Aleppo führte er als Straßenkünstler selbst geschriebene Stücke auf. In Österreich schaffte er den Aufstieg auf die große Bühne in der Josefstadt. Die bz hat Fattal einen Tag lang begleitet, um einen Einblick in die Arbeit hinter der Bühne zu bekommen. "Ich...

  • 24.02.20
Lokales
18 Bilder

Die Krallen von der Schwiegermutter, eine gelungene Vorstellung der Gastarbeiter

Noch eine gelungene Vorstellung der Theatergruppe Gastarbeiter aus Wien. Das Theaterstück "Die Krallen von der Schwiegermutter" eine saftige Komödie welche das Publikum begeistert hat. Er ist 40, hat noch nie an heiraten & kinderkriegen gedacht, doch dann wird es Zeit das er ins kalte Wasser geschmissen wird. Seine Mutter lernt auf dem Gemüsemarkt eine Frau kennen, welche ihr ihre Tochter vorstellt. Die Mutter entscheidet ihren Sohn zu "verheiraten" ohne seinen Willen. Er heiratet eine...

  • 10.02.20
Freizeit

"CARMEN HAB´ ERBARMEN"

Der Entertainer und Musik-Humorist Erwin Steininger skizziert die einzelnen Phasen einer skurrilen Partnerschaft. Eine hoffnungsvolle Internet-Bekanntschaft führt zu einer turbulenten Ehe mit pointenreichen Höhen und Tiefen. Erleben Sie den "Mann für alle Fälle" zwischen Euphorie und Nervenzusammenbruch. Gäste: Natascha Flamisch, Simon Deutsch, Eric Lary Musikalischer Leiter: Willi Konstantin 23. November 2019 - Forum I Theater-Center-Forum Porzellangasse 50 1090 Wien

  • 21.10.19
Lokales
Das junge Ensemble des Wiener Kindertheaters erarbeitete für die aktuelle Saison "Der Revisor" von Nikolai Gogol.
4 Bilder

25 Jahre Wiener Kindertheater
Shakespeare für Kinder in der Leopoldstadt

25 Jahre Wiener Kindertheater: Intendantin Sylvia Rotter bringt Klassiker der Weltliteratur auf die Bühne. LEOPOLDSTADT. Wer Botho Strauß oder Molière als schwere Literatur empfindet, sollte sich an den kleinen Schauspielern des Wiener Kindertheaters ein Beispiel nehmen. Kinder bringen Klassiker der Weltliteratur auf die Bühne – und zwar im deutschen Originaltext. "Die Stücke werden von mir adaptiert und gekürzt, aber im Originaltext aufgeführt", erklärt Sylvia Rotter, die vor 25 Jahren...

  • 16.09.19
Lokales
Das Ensemble: Alessandro Frick, Andrea Nitsche, Peter Hochegger (Regisseur), Stefanie Elias, Andreas Seidl und Thomas Bauer.

Michael Endes "Momo"
Gemeindebau wird zum Theater

Das Theaterstück "Momo" begeistert heuer an verschiedenen Gemeindehöfen in Wien. WIEN. "Wir kommen zum Publikum, nicht das Publikum zu uns" – das ist das Motto des Theaters im Gemeindebau. Das von Regisseur Peter Hochegger 2012 gegründete Projekt soll Theater bis in den eigenen Hof bringen. "Uns geht es darum, auch Menschen anzusprechen, die sonst eher nicht ins Theater gehen. Denn jene, die das sowieso tun, sind ohnehin leicht zu begeistern", so Hochegger, der auch heuer wieder für die...

  • 03.06.19
Freizeit

DRAUSSEN VOR DER TÜR

„Ein Stück, das kein Theater spielen und kein Publikum sehen will." Anlässlich des 70. Todestages von WOLFGANG BORCHERT "Ein Mann kommt nach Hause...Einer von denen, die nach Hause kommen und die dann doch nicht nach Hause kommen, weil für sie kein Zuhause mehr da ist. Und ihr Zuhause ist dann draußen vor der Tür.  Wolfgang Borchert schrieb sein einziges Bühnenstück im Spätherbst 1946 in wenigen Tagen. Es ist der leidenschaftlichste Aufschrei eines Dichters gegen Krieg und Gewalt,...

  • 25.03.18
Freizeit
10 Bilder

MELANGE=MILCH+KAFFEE

"Glauben Sie, dass der Staat gerettet wird, wenn wir hier auseinander gehen?" - "Na, aber wenn's da stehen bleiben a net!" "Oh, entschuldigen - der Herr sind ein Aristokrat..." "Jedenfalls sieht man wohin es kommt, wenn sich die Presse nur anhand der offiziellen Information äußern darf und doch nicht darauf verzichten will, ihren Kren dazuzugeben!" Antons KUH-linarium URAUFFÜHRUNG Thema: 100 Jahre Republik - Eine Satire aus der Feder des Zeitzeugen Kuh. Szenen aus der Feder des...

  • 14.01.18
Freizeit

Eines langen Tages Reise in die Nacht

Eugene O'Neills berühmtes, autobiografisch gefärbtes Familiendrama zeigt vom Morgen bis Mitternacht eines einzigen Tages das Leben und das Leiden der Familie Tyrone. Alle Familienmitglieder sind in ihren Neurosen eingesperrt. Sie enthüllen im Aufrollen der Vergangenheit ihr Innerstes und ihre Beziehungen zueinander. James Tyrone, einst ein erfolgreicher Schauspieler, kann seine armselige Jugend nicht vergessen und tyrannisiert die Familie mit seinem Geiz, an dem bereits ein Sohn zugrunde...

  • 04.10.17
Freizeit

ICH GLAUBE. Uraufführung von Martin Gruber und aktionstheater ensemble

Im Oktober startet das Werk X in Meidling seine neue Saison - in diesem Jahr mit der Uraufführung von ICH GLAUBE: Vor der Kulisse einer durch Attentate verletzten Welt, gehen Martin Gruber und sein mit dem NESTROY-Theaterpreis ausgezeichnetes aktionstheater ensemble den unterschiedlichsten Facetten des Phänomens Glauben schonungslos auf den Grund Vor der Kulisse einer durch Attentate verletzten Welt treffen sich die ProtagonistInnen des aktionstheater ensemble und werfen sich mehr oder...

  • 29.08.17
Freizeit

WAS GESCHAH MIT BABY JANE?

Kinderstar Jane Hudson tanzte sich als „Baby Jane“ in die Herzen des Publikums. Als sie älter wurde, begann ihr Ruhm schnell zu ver- blassen. Ihre jüngere Schwester Blanche stand erst am Beginn einer großen Karriere in Hollywood. Bis zu einem Autounfall, an dessen Hergang sich nachher niemand so genau erinnern konnte und der Blanche querschnittgelähmt zurückließ. Seitdem wohnen die Schwestern in Hassliebe miteinander in Beverly Hills. Jane pflegt ihre an den Rollstuhl gefesselte...

  • 08.03.17
Freizeit

PARTY FÜR EINE LEICHE

Zwei wohlhabende Studentinnen planen den perfekten Mord, inspiriert durch eine Betrachtung ihres Professors über die "Kunst des Mordes". Sie strangulieren eine Mitschülerin und verstecken die Leiche in der Truhe in ihrem Apartment. Um ihre Tat zu feiern und das Gefühl ihrer Überlegenheit auszukosten, veranstalten sie noch am selben Abend eine Party, zu der sie unter anderem die Freundin der Toten, den Ex-Freund, der zugleich ein guter Freund der Toten ist, sowie den Vater des Opfers einladen....

  • 03.03.17
Freizeit

PARTY FÜR EINE LEICHE

Zwei wohlhabende Studentinnen planen den perfekten Mord, inspiriert durch eine Betrachtung ihres Professors über die "Kunst des Mordes". Sie strangulieren eine Mitschülerin und verstecken die Leiche in der Truhe in ihrem Apartment. Um ihre Tat zu feiern und das Gefühl ihrer Überlegenheit auszukosten, veranstalten sie noch am selben Abend eine Party, zu der sie unter anderem die Freundin der Toten, den Ex-Freund, der zugleich ein guter Freund der Toten ist, sowie den Vater des Opfers einladen....

  • 03.03.17
Freizeit

PARTY FÜR EINE LEICHE

Zwei wohlhabende Studentinnen planen den perfekten Mord, inspiriert durch eine Betrachtung ihres Professors über die "Kunst des Mordes". Sie strangulieren eine Mitschülerin und verstecken die Leiche in der Truhe in ihrem Apartment. Um ihre Tat zu feiern und das Gefühl ihrer Überlegenheit auszukosten, veranstalten sie noch am selben Abend eine Party, zu der sie unter anderem die Freundin der Toten, den Ex-Freund, der zugleich ein guter Freund der Toten ist, sowie den Vater des Opfers einladen....

  • 03.03.17
Freizeit

PARTY FÜR EINE LEICHE

Zwei wohlhabende Studentinnen planen den perfekten Mord, inspiriert durch eine Betrachtung ihres Professors über die "Kunst des Mordes". Sie strangulieren eine Mitschülerin und verstecken die Leiche in der Truhe in ihrem Apartment. Um ihre Tat zu feiern und das Gefühl ihrer Überlegenheit auszukosten, veranstalten sie noch am selben Abend eine Party, zu der sie unter anderem die Freundin der Toten, den Ex-Freund, der zugleich ein guter Freund der Toten ist, sowie den Vater des Opfers einladen....

  • 03.03.17
Freizeit

PARTY FÜR EINE LEICHE

Zwei wohlhabende Studentinnen planen den perfekten Mord, inspiriert durch eine Betrachtung ihres Professors über die "Kunst des Mordes". Sie strangulieren eine Mitschülerin und verstecken die Leiche in der Truhe in ihrem Apartment. Um ihre Tat zu feiern und das Gefühl ihrer Überlegenheit auszukosten, veranstalten sie noch am selben Abend eine Party, zu der sie unter anderem die Freundin der Toten, den Ex-Freund, der zugleich ein guter Freund der Toten ist, sowie den Vater des Opfers einladen....

  • 03.03.17
Freizeit

PARTY FÜR EINE LEICHE

Zwei wohlhabende Studentinnen planen den perfekten Mord, inspiriert durch eine Betrachtung ihres Professors über die "Kunst des Mordes". Sie strangulieren eine Mitschülerin und verstecken die Leiche in der Truhe in ihrem Apartment. Um ihre Tat zu feiern und das Gefühl ihrer Überlegenheit auszukosten, veranstalten sie noch am selben Abend eine Party, zu der sie unter anderem die Freundin der Toten, den Ex-Freund, der zugleich ein guter Freund der Toten ist, sowie den Vater des Opfers einladen....

  • 03.03.17
Freizeit

PARTY FÜR EINE LEICHE

Zwei wohlhabende Studentinnen planen den perfekten Mord, inspiriert durch eine Betrachtung ihres Professors über die "Kunst des Mordes". Sie strangulieren eine Mitschülerin und verstecken die Leiche in der Truhe in ihrem Apartment. Um ihre Tat zu feiern und das Gefühl ihrer Überlegenheit auszukosten, veranstalten sie noch am selben Abend eine Party, zu der sie unter anderem die Freundin der Toten, den Ex-Freund, der zugleich ein guter Freund der Toten ist, sowie den Vater des Opfers einladen....

  • 03.03.17
Freizeit

PARTY FÜR EINE LEICHE

Zwei wohlhabende Studentinnen planen den perfekten Mord, inspiriert durch eine Betrachtung ihres Professors über die "Kunst des Mordes". Sie strangulieren eine Mitschülerin und verstecken die Leiche in der Truhe in ihrem Apartment. Um ihre Tat zu feiern und das Gefühl ihrer Überlegenheit auszukosten, veranstalten sie noch am selben Abend eine Party, zu der sie unter anderem die Freundin der Toten, den Ex-Freund, der zugleich ein guter Freund der Toten ist, sowie den Vater des Opfers einladen....

  • 03.03.17
Freizeit

PARTY FÜR EINE LEICHE

Zwei wohlhabende Studentinnen planen den perfekten Mord, inspiriert durch eine Betrachtung ihres Professors über die "Kunst des Mordes". Sie strangulieren eine Mitschülerin und verstecken die Leiche in der Truhe in ihrem Apartment. Um ihre Tat zu feiern und das Gefühl ihrer Überlegenheit auszukosten, veranstalten sie noch am selben Abend eine Party, zu der sie unter anderem die Freundin der Toten, den Ex-Freund, der zugleich ein guter Freund der Toten ist, sowie den Vater des Opfers einladen....

  • 03.03.17
Freizeit

PARTY FÜR EINE LEICHE

Zwei wohlhabende Studentinnen planen den perfekten Mord, inspiriert durch eine Betrachtung ihres Professors über die "Kunst des Mordes". Sie strangulieren eine Mitschülerin und verstecken die Leiche in der Truhe in ihrem Apartment. Um ihre Tat zu feiern und das Gefühl ihrer Überlegenheit auszukosten, veranstalten sie noch am selben Abend eine Party, zu der sie unter anderem die Freundin der Toten, den Ex-Freund, der zugleich ein guter Freund der Toten ist, sowie den Vater des Opfers einladen....

  • 03.03.17
Freizeit

PARTY FÜR EINE LEICHE

Zwei wohlhabende Studentinnen planen den perfekten Mord, inspiriert durch eine Betrachtung ihres Professors über die "Kunst des Mordes". Sie strangulieren eine Mitschülerin und verstecken die Leiche in der Truhe in ihrem Apartment. Um ihre Tat zu feiern und das Gefühl ihrer Überlegenheit auszukosten, veranstalten sie noch am selben Abend eine Party, zu der sie unter anderem die Freundin der Toten, den Ex-Freund, der zugleich ein guter Freund der Toten ist, sowie den Vater des Opfers einladen....

  • 03.03.17
Freizeit

PARTY FÜR EINE LEICHE

Zwei wohlhabende Studentinnen planen den perfekten Mord, inspiriert durch eine Betrachtung ihres Professors über die "Kunst des Mordes". Sie strangulieren eine Mitschülerin und verstecken die Leiche in der Truhe in ihrem Apartment. Um ihre Tat zu feiern und das Gefühl ihrer Überlegenheit auszukosten, veranstalten sie noch am selben Abend eine Party, zu der sie unter anderem die Freundin der Toten, den Ex-Freund, der zugleich ein guter Freund der Toten ist, sowie den Vater des Opfers einladen....

  • 03.03.17
Freizeit

RAMPENFIEBER!

Lachen Sie über den chaotischen Alltag vor, auf und hinter den Bühnen dieser Welt. Szenen, Monologe und Anekdoten rund um den Theaterbetrieb. Von der Klassik bis zur Moderne reicht diese Collage von Texten, die Sie garantiert so noch nie gesehen haben und bei der bestimmt kein Auge trocken bleibt. Denn schließlich sind auch Theaterleute nur Menschen mit Macken, oder? Wann: 18.03.2017 20:00:00 Wo: ...

  • 03.03.17
Freizeit

RAMPENFIEBER!

Lachen Sie über den chaotischen Alltag vor, auf und hinter den Bühnen dieser Welt. Szenen, Monologe und Anekdoten rund um den Theaterbetrieb. Von der Klassik bis zur Moderne reicht diese Collage von Texten, die Sie garantiert so noch nie gesehen haben und bei der bestimmt kein Auge trocken bleibt. Denn schließlich sind auch Theaterleute nur Menschen mit Macken, oder? Wann: 17.03.2017 20:00:00 Wo: ...

  • 03.03.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.