Alles zum Thema Thermenhauptstadt

Beiträge zum Thema Thermenhauptstadt

Politik
Einstimmig genehmigte der Fürstenfelder Gemeinderat in der vergangenen Gemeinderatssitzung den Rechnungsabschluss für das Haushaltsjahr 2018.
2 Bilder

Neues aus dem Gemeinderat
Rechnungsabschluss 2018 einstimmig genehmigt

Im Ordentlichen Haushalt gab es in Fürstenfeld einen Überschuss von 281.500 Euro. Im Außerordentlichen Haushalt konnte man einen Überschuss von 1,6 Millionen vorweisen. FÜRSTENFELD. "Sehr erfreulich", lautete die Bilanz von Finanzstadtrat Christian Sommerbauer, der in der vergangenen Gemeinderatssitzung das Zahlenwerk für den Rechnungsabschluss des Fürstenfelder Haushaltsjahres 2018 präsentierte. Der ordentliche Haushalt konnte mit Einnahmen und Ausgaben von 24,1 Millionen ausgeglichen...

  • 29.03.19
Politik
Gregor Sommer bei seiner Angelobung durch Bürgermeister Franz Jost als Fürstenfelder Gemeinderat.

Fürstenfeld
Gregor Sommer ist neuer VP-Gemeinderat

FÜRSTENFELD. Gregor Sommer wurde in der vergangenen Gemeinderatssitzung als neuer ÖVP-Gemeinderat von Bürgermeister Franz Jost angelobt. Gregor Sommer, Jahrgang 1985, folgt Werner Hafner, der aus beruflichen Gründen zurückgetreten ist nach. Gregor Sommer arbeitet als Producer, Sprecher und Musikredakteur für den Radiosender "Antenne Steiermark". Als Pianist und Keyboarder sorgt er in mehreren Musikformationen wie etwa "Skylight" oder "Soulstrip" für guten Ton und Rhythmus.

  • 29.03.19
Lokales
Mit der Eröffnung der beiden Pop-up-Stores "Liebe isst" und "De Merin" startete offiziell das Projekt "Stadt-Land. Aus der Region für die Region" in Fürstenfeld.

Shops "poppen" in Fürstenfeld auf

Kurzzeit-Läden und junge Unternehmen sollen Fürstenfelds Branchenmix erweitern. Unter dem Titel "Stadt-Land. Aus der Region, für die Region" startete in Fürstenfeld jüngst ein Pilotprojekt zur Belebung der Innenstadt. Neben der Forcierung von Start up`s (junges Unternehmen mit kreativer Geschäftsidee), wie zuletzt die "Shopping Mitte", setzt man in nächsten Schritt auf sogenannte "Pop-up-Stores", also temporäre Kurzzeit-Läden mit dem Ziel, leerstehende Verkaufsflächen zu beleben. "Geplant...

  • 24.11.17
Lokales
Perchten, Nikolaus, Lebkuchen und Co: Der Fürstenfelder Hauptplatz wird ab 24. November zum vorweihnachtlichen Treffpunkt.

Es weihnachtet sehr: Fürstenfelder Weihnachtsmarkt feiert 20 Jahre

Seit zwei Jahrzehnten hat sich der größte Weihnachtsmarkt im steirischen Thermenland als Fixpunkt im regionalen Veranstaltunskalender etabliert. Zum 20-jährigen Jubiläum warten zahlreiche Attraktionen! Der größte Weihnachtsmarkt im Thermenland Steiermark öffnet heuer zum 20. Mal seine Pforten. Zum Jubiläum hat sich das Veranstaltungsteam, um Tourismusvorsitzender Josi Thaller zahlreiche Highlights einfallen lassen.  Neben 50 Ständen an denen kleine Geschenke, Weihnachtsschmuck gekauft werden...

  • 16.11.17
Wirtschaft
Nachgefragt: Josi Thaller beim Interview mit "Wien Heute" auf der Tourismusmesse in der Bundeshauptstadt.
2 Bilder

Die Thermenhauptstadt zu Gast in der Bundeshauptstadt

Fürstenfelds Tourismusvorsitzender Josi Thaller war unter 800 Ausstellern aus 70 Ländern auf der Ferienmesse in Wien vertreten. Der größte internationale Event für Urlaub, Reisen und Freizeit in Österreich ist die Ferienmesse in Wien. Unter den mehr als 800 Ausstellern aus 70 Ländern, war auch die Thermenhauptstadt Fürstenfeld gemeinsam mit dem „Thermenland Steiermark“ vertreten. Fürstenfeld präsentierte sich mit Angeboten und Packages, gepaart mit den Vielfältigen Veranstaltungen der Stadt im...

  • 19.01.17
  •  1