Thomas Knittel

Beiträge zum Thema Thomas Knittel

Thomas Knittel verteidigt seinen Tiroler Meistertitel ohne Probleme.

Thomas Knittel verteidigt Tiroler Meistertitel

Thomas Knittel vom Billardclub Optik Gundolf Lechaschau konnte zum ersten Mal den Tiroler Meistertitel in der Königsdisziplin des Poolbillards erfolgreich verteidigen. Bei den heurigen Tiroler Meisterschaften in der Königsdiziplin des Poolbillardsports, 14/1 endlos, traten kurz nach Beginn der neuen Billardsaison zwei Lechaschauer Spieler an: David Lechleitner und Thomas Knittel, der Titelverteidiger. Durch die Setzung als Titelverteidiger konnte sich Knittel nach einem Freilos in der ersten...

  • Tirol
  • Reutte
  • Christoph Pernul
Thomas Knittel war im 9-Ball nicht zu stoppen - Staatsmeister 2019.

Thomas Knittel erstmals Österreichischer Staatsmeister im Poolbillard

Am Ziel der Träume angekommen: Thomas Knittel vom Billardclub Optik Gundolf Lechaschau konnte sich zum ersten Mal zum Österreichischen Staatsmeister im Poolbillard krönen. Thomas Knittel avancierte in den letzten Jahren sowohl auf Landes- wie auch auf Bundesebene zu einem Kandidaten für die ganz großen Titel. Mit zahlreichen Tiroler Meistertiteln, Topplatzierungen bei internationalen Billardevents und auch Bronzemedaillen bei Staatsmeisterschaften hat er sich bereits seit einiger Zeit in der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Christoph Pernul
Thomas Knittel (2. v.l.) wird neuer Tiroler Meister im Poolbillard.
1

Thomas Knittel neuer Tiroler Meister im 9-Ball

Bei den vergangenen allgemeinen Tiroler Meisterschaften in der Poolbillard-Disziplin 9-Ball krönte sich Thomas Knittel erneut zum Tiroler Meister. Nachdem Thomas Knittel vom Billardclub Optik Gundolf Lechaschau bereits in der Königsdiziplin 14/1 endlos sowohl die interne Vereinsmeisterschaft als auch kurz darauf die Tiroler Meisterschaft gewonnen hatte, konnte er sich nun auch in der Disziplin 9-Ball durchsetzen und sich seinen bereits zweiten Tiroler Meistertitel der aktuellen Saison holen....

  • Tirol
  • Reutte
  • Christoph Pernul
Thomas Knittel wird starker Dritter beim österreichischen Grand Prix.
1

Thomas Knittel im Grand Prix Halbfinale

Der Lechaschauer Thomas Knittel steht beim Grand Prix in St. Johann im Pongau mit 110 Teilnehmern im Halbfinale. Dort verlor er gegen den zweiten Tiroler Halbfinalisten Maximilian Lechner von Pool X-Press Innsbruck. Der zweite Lechaschauer, Christoph Pernul, musste sich im Aufstiegsspiel für die Top32 mit 5:6 geschlagen geben. Beim ersten österreichweiten Grand Prix Turnier im neuen Jahr 2017 in St. Johann im Pongau waren zwei Lechaschauer unter den 110 Teilnehmern aus mehreren Ländern:...

  • Tirol
  • Reutte
  • Christoph Pernul
Georg Höberl erreichte beim Grand Prix in Wolfsberg den zweiten Platz

Georg Höberl sorgte für eine Überraschung

WOLFSBERG. (eho). In Wolfsberg fand der Wolfsberg Grand Prix der allgemeinen Klasse statt. Diesen gewann der Villacher Jürgen Jenisy (1st Edition Villach). Ohne eine einzige Niederlage schaffte es der Villacher ins Finale. Dort traf er auf den Überraschungsmann dieses Grand Prix, Georg Höberl (Fair Play Wolfsberg). Der Wolfsberger sorgte im Vorfeld für Aufsehen und eliminierte im Viertelfinale unter anderem den ungarischen Nationalspieler Gabor Solymosi klar mit 6:0. Im Finale war für Höberl...

  • Kärnten
  • Villach
  • Erich Hober
Die Sieger Mannschaft von Pool X-Press Innsbruck        v. l.: Günther Parth, Mario He, Thomas Knittel, René Sommeregger
2

Pool X-Press Innsbruck gewinnt Tirol Cup zum 6. mal in Serie

Vergangenen Samstag fanden sich im Innsbrucker Billardlokal „die wäscherei“ achtzehn Mannschaften aus ganz Tirol ein um den Cupsieger 2013 im Pool Billard zu ermitteln. Gespielt wurde wie auch schon in den letzten Jahren im „Round Robin“ Modus, so entstanden für die Vorrunde zwei vierer- und zwei fünfer Gruppen. In den Vorrunden Gruppen konnten sich die Mannschaften von Pool X-Press Innsbruck, BC Saustall Fieberbrunn und der 1.PBC Imst ohne Niederlage für die KO Runde der besten 8...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • René Sommeregger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.