Thomas Stelzer

Beiträge zum Thema Thomas Stelzer

Wirtschaft
Eduard Müller, Bundesminister für Finanzen, Universitätsprofessor Gerhard Mangott, Politikwissenschafter und Osteuropa-Experte, Ivana Cervenková, Botschafterin der Tschechischen Republik in Österreich, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Raiffeisenlandesbank OÖ-Generaldirektor Heinrich Schaller.

Diskussionsrunde
30 Jahre Fall des Eisernen Vorhangs "Quo vadis Europa"

Seit dem Fall des Eisernen Vorhangs am 9. November 1989 wuchs Europa immer weiter zusammen. Insbesondere Tschechien und Oberösterreich wurden starke Handelspartner. Der damalige oberösterreichische Landeshauptmann Josef Ratzenböck durchschnitt zusammen mit Südböhmens Kreisvorsitzendem Miroslav Senkyr bei Wullowitz den Stacheldraht. OÖ./LINZ. Was der Fall des Eisernen Vorhangs vor 30 Jahren für ganz Europa bedeutete, wie sich seither die Beziehungen zwischen Ost und West entwickelt haben und...

  • 23.10.19
Politik
Der Landessicherheitsrat tagte zur Causa Wullowitz.
4 Bilder

Causa Wullowitz
Landessicherheitsrat tagt

Der Landessicherheitsrat tagte zur Causa Wullowitz und welche Folgen der Vorfall mit sich bringt. OÖ. Am Montag, 14. Oktober, soll ein 33-jährigen Afghane einen Betreuer in einer Asylwerberunterkunft in Wullowitz mit einem Messer schwer verletzt haben. Auf der Flucht habe er einen weiteren Mann mit einem spitzen Gegenstand tödliche Verletzungen zugefügt. Noch am selben Abend konnte die Polizei den Flüchtigen im Großraum Linz fassen. Bei der Einvernahme des afghanischen Asylwerbers sei...

  • 16.10.19
  •  2
Leute
Herbert Bronnenmayer erhält die Auszeichnung aus den Händen von Landeshauptmann Thomas Stelzer
2 Bilder

Landesauszeichnung
Landesauszeichnungen für Missionare

BEZIRK (sta). Landeshauptmann Thomas Stelzer ehrte 15 Oberösterreicher, die weltweit im Einsatz waren und sich nach diesem Ideal für eine gerechtere Welt mit ihrem Wissen und ihrer Tatkraft in den Dienst einer Mission gestellt haben: „Sie haben dazu beigetragen, dass weltweit vieles besser geworden ist: Zum Beispiel die Steigerung der weltweiten Lebenserwartung und der Alphabetisierungsquote. Denn Entwicklungszusammenarbeit hat in Oberösterreich schon immer eine große Tradition – die...

  • 08.10.19
Wirtschaft
WKO-Präsident Harald Mahrer und WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer.

JW-Summit "Trau di"
Treffpunkt für Jungunternehmer

OÖ. 1.500 Jungunternehmer und Gründer aus ganz Österreich vernetzten sich am 27. und 28. September beim Junge Wirtschaft-Summit "Trau di" in der Linzer Tabakfabrik. „Diese jungen, dynamischen Unternehmer und Gründer sind der frische Wind in den Segeln unseres Wirtschaftsstandorts, der maßgeblich dazu beiträgt, dass wir auch in Zukunft im internationalen Wettbewerb ganz vorne mit dabei sind", freute sich Doris Hummer, Präsidentin der Wirtschaftskammer Oberösterreich, über den großen...

  • 03.10.19
Politik
Die FPÖ Linz widerspricht in einer Aussendung, dass eines ihrer Mitglieder, das für den Nationalrat kandidiert, gleichzeitig Mitglied der Identitären Bewegung sei.

Landeshauptmann forderte Konsequenzen
Identitärer auf FPÖ-Wahlliste? – Freiheitliche widersprechen

OÖ. Ist ein Mitglied der rechtsextremen "Identitären Bewegung" gleichzeitig ein Kandidat der FPÖ Oberösterreich für die Nationalratswahl? Diese Frage beschäftigt derzeit die Landespolitik in OÖ. Der Mann soll einen der hinteren Listenplätze einnehmen und über eine Mitgliedsnummer den Identitären zuzurechnen sein, hieß es in einem Medienbericht. "War zu keinem Zeitpunkt Mitglied" Nun widerspricht jedoch die FPÖ Linz in einer Aussendung dieser Darstellung: "Ich war zu keinem Zeitpunkt...

  • 11.09.19
  •  2
Politik
Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Listenzweite JVP-Landesobfrau Claudia Plakolm und Landesspitzenkandidat ÖVP-Klubobmann August Wöginger.

OÖVP
Wahlprogramm mit Forderungen an die Bundesregierung

Die Oberösterreichische Volkspartei (OÖVP) stellt 20 Forderungen im Zuge der Nationalratswahl 2019 an die künftige Bundesregierung. OÖ. „Wir wollen so stark werden, dass sich eine Koalition gegen Sebastian Kurz nicht ausgeht“, fasst Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer die ÖVP-Ziele für die Nationalratswahl zusammen. Mit dem Wahlprogramm der OÖVP stellt die Partei aber auch Forderungen für Oberösterreich auf. „Es ist an der Zeit, die Zentralräume außerhalb Wiens zu unterstützen,...

  • 10.09.19
Wirtschaft
Fachhochschule OÖ-Geschäftsführer Gerald Reisinger, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner (v. l.).

Fachhochschule OÖ
„Techniker und IT-Lieferant Nummer eins“

Zum 25-jährigen bestehen der Fachhochschule OÖ präsentierte man einige Daten und Fakten rund um die FH. OÖ. Die Fachhochschule OÖ (FH) feiert 25-jähriges bestehen. Mittlerweile bietet die FH OÖ 60 Bachelor- und Masterstudiengänge an und blickt auf mehr als 19.000 Absolventen zurück. „Erstmals wurde hier eine tertiäre Bildungseinrichtung eng mit Unternehmen und Institutionen verbunden. Damit hat Oberösterreich bei den Fachhochschulen österreichweit eine Vorreiterrolle eingenommen“, betont...

  • 10.09.19
Lokales
Johannes Bachmair, Thomas Huber, Engelbert Bergmair-Russmann, Thomas Stelzer, Renate Baumschlager, Alexander Gundendorfer (v.li.).

Lionsclub
Regionaler Clubabend im TIZ Kirchdorf mit LH Thomas Stelzer

Zur Stärkung des Zusammenhalts und der Zusammenarbeit der Lions in der Region Pyhrn-Priel veranstaltete der LC Kirchdorf an der Krems am 6. September einen gemeinsamen Clubabend mit umliegenden Lionsclubs im TIZ Kirchdorf. BEZIRK KIRCHDORF. Ehrengast war Landeshauptmann Thomas Stelzer, der in einem Vortrag über die aktuellen Herausforderungen in Oberösterreich berichtete und in der anschließenden Diskussion Rede und Antwort stand. Er hob besonders die gesellschaftliche Bedeutung der...

  • 10.09.19
  •  1
Politik
Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein und Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Arbeitsgespräch in Linz
Landeshauptmann Stelzer trifft Bundeskanzlerin Bierlein

Landeshauptmann Thomas Stelzer hat Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein heute in Linz zu einem Arbeitsgespräch getroffen. OÖ/LINZ. Bei dem Treffen im Linzer Landhaus dankte Stelzer der Bundeskanzlerin dafür, dass sie in einer schwierigen Zeit Verantwortung für das Land übernommen habe. Thema war aber unter anderem auch die Anti-Atom-Politik. Österreich verfolge auch mit einer Übergangsregierung eine konsequente Linie gegen Atomkraftwerke und deren weiteren Ausbau, versicherte die Kanzlerin....

  • 05.09.19
Politik
Thomas Stelzer (ÖVP) ist seit April 2017 Landeshauptmann. Seine ÖVP regiert in Oberösterreich mit den Freiheitlichen.
5 Bilder

Landeshauptmann Stelzer im Interview
"Ausnahmeregelung für Asyl-Lehrlinge"

Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) spricht im BezirksRundschau-Sommerinterview über Asylwerber in der Lehre, Wasserstoffautos, Kultur in Oberösterreich und die Zusammenarbeit mit der FPÖ. Interview: Thomas Winkler, Thomas Kramesberger BezirksRundschau: Klimaschutz ist das Thema Nummer eins. Österreich hinkt hinterher und es drohen milliardenschwere Strafzahlungen. Gleichzeitig gibt man viel Geld für Straßenbau aus – Stichwort Ostumfahrung. Liegen da die Prioritäten richtig?
 Stelzer:...

  • 22.08.19
  •  3
Leute
Verdienstmedaille des Landes OÖ für Konsulent Adolf Strasser aus Kremsmünster (re.)

Auszeichnung
Verdienstmedaille des Landes für Adolf Strasser

Landeshauptmann Thomas Stelzer überreichte Landesauszeichnungen an verdiente Persönlichkeiten, unter anderem an Adolf Strasser aus Kremsmünster. KREMSMÜNSTER. Für ihr Engagement für ihre Mitmenschen, Mitarbeiter und die Gemeinschaft überreichte Landeshauptmann Thomas Stelzer am 16. Juli 2019 13 verdienten Oberösterreichern eine Landesauszeichnung im Linzer Landhaus. Die Verdienstmedaille des Landes OÖ ging an Konsulent Adolf Strasser, den ehemaligen Leiter der Öffentlichen Bibliothek der...

  • 17.07.19
Freizeit
Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Ausschreibung
Land OÖ vergibt Preise für Kulturarbeit

OÖ. Zum 28. Mal vergibt das Land Oberösterreich heuer Landespreise für initiative Kulturarbeit. „Damit werden jene Projekte und Initiativen vor den Vorhang geholt, die Kultur in Oberösterreich mit neuen, kreativen Zugängen bereichern", erklärt Landeshauptmann Thomas Stelzer. Eingereicht werden können kulturelle Veranstaltungsprogramme, Aktivitäten oder kulturelle Projekte, die 2018 oder 2019 – bis zum Datum des Bewerbungsschlusses – durchgeführt worden sind. Vergeben werden die Landespreise...

  • 15.07.19
Lokales
<f>Forstmeister Johann Kammleitner</f> (re.) und Förster Bernhard Sulzbacher zeigen, wie sich der Borkenkäfer einnistet.

Enorme Schadholzmenge
Borkenkäfer: Es wird ernst

Der Borkenkäferbefall schreitet in den oberösterreichischen Wäldern auch im Jahr 2019 rapide voran. BEZIRK (wey). 2018 gab es in Oberösterreich noch nie erreichte Schadholz-Mengen durch den Borkenkäfer. Rund 3,5 Millionen Erntefestmeter fielen insgesamt an, davon rund zwei Millionen durch Sturm, Schneedruck, Eschensterben und eben den Borkenkäfer. Hauptsächlich betroffen waren das Mühl-, Hausruck- und Innviertel, aber auch das Alpenvorland. Durch die Massenvermehrung des Käfers werden immer...

  • 26.06.19
Politik
Landesforstdirektorin Elfriede Moser, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Agrarlandesrat Max Hiegelsberger begutachten die enormen Borkenkäferschäden (v. l.).

Borkenkäferbefall
Höhere Schadholzmenge als 2018 befürchtet

Landeshauptmann Thomas Stelzer und Agrarlandesrat Max Hiegelsberger befürchten eine weitere Zunahme der Schäden durch den Borkenkäfer.  OÖ. Die durch den Borkenkäfer verursachten Mengen an Schadholz nehmen weiter zu. Laut Landeshauptmann Thomas Stelzer und Agrarlandesrat Max Hiegelsberger könnte die Schäden von zwei Millionen Festmetern im vergangenen Jahr, heuer noch übertroffen werden.  „Gemeinsam die Situation meistern“ „Wir haben als stark betroffenes Bundesland eine Aufstockung der...

  • 18.06.19
Lokales
Franz Kerbl aus Kirchdorf mit Landeshauptmann Stelzer und Sozial-Landesrätin Gerstofer.

Humanitätsmedaillen überreicht
Auszeichnung für soziales Engagement

KIRCHDORF (sta). Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landesrätin Birgit Gerstorfer ehrten verdiente Persönlichkeiten aus dem Sozialbereich. Mit der Humanitätsmedaillen ausgezeichnet wurden unter anderem Franz Kerbl aus  Kirchdorf vom OÖ-Zivil-Invalidenverband, Bezirksgruppe Kirchdorf. Ebenfalls mit der Medaille ausgezeichnet wurde Erwin Schmidhuber für seine Verdienste beim Zivil-Invalidenverband aus Grünburg. “Es ist unsere Verantwortung dafür zu sorgen, dass die wirtschaftliche...

  • 06.06.19
Wirtschaft
1. Reihe: Gabriele Schaller, Christine Grüll, Elisabeth Maria Ploier, Klara Maria Falzberger, Marika Mayrdorfer-Muhr.
2. Reihe: Diözesanbischof Manfred Scheuer, Martin Berndorfer, Brigitte Elsener, Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Eduard-Poier-Preis
Für Menschen mit Herz, Hirn und Tatkraft

Der Eduard-Poier-Preis für Entwicklungszusammenarbeit sowie der Journalistenpreis wurden vergeben. OÖ. Am 28. Mai wurden die diesjährigen Gewinner des Eduard-Ploier-Preises für Entwicklungszusammenarbeit sowie die Gewinner des Eduard-Ploier-Journalistenpreises geehrt. Ausgezeichnet wurden die Preisträger von Landeshauptmann Thomas Stelzer gemeinsam mit Diözesanbischof Manfred Scheuer. „Die Entwicklungsarbeit trägt entscheidend dazu bei, wie unsere Welt morgen und übermorgen aussehen wird“,...

  • 03.06.19
Lokales
Jetzt bis 4. August für den Regionalitätspreis bewerben.
6 Bilder

Regionalitätspreis
Bewerben Sie sich jetzt für den Regionalitätspreis 2019

Oberösterreich ist eine wirtschaftlich erfolgreiche Region mit einem starken sozialen Netzwerk und hoher Lebensqualität. Der Regionalitätpreis der BezirksRundschau holt Projekte, Initiativen und Betriebe vor den Vorhang, die sich um regionale Wertschöpfung verdient machen und dazu beitragen, die Menschen in der Region zu halten. OÖ. Wie wichtig es ist, sich für den Erhalt der Lebensqualität einzusetzen, sieht man Tag für Tag: Durch Bürgerinitiativen konnten Nahversorger in den Gemeinden...

  • 03.06.19
Politik
Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landeshauptmann-Stv. Manfred Haimbuchner (v. l.).

Land OÖ
ÖVP-FPÖ Koalition präsentiert erste Vorhaben

Nach dem Koalitionsausschuss zwischen der ÖVP und FPÖ in Oberösterreich wurden erste Schritte bekannt gegeben. OÖ. Die Ibiza-Affäre wirkt sich neben der Bundesregierung auch auf die einzelnen Bundesländer aus. Landeshauptmann Thomas Stelzer verkündete bereits am Montagnachmittag, dass die VP-FP Koalition in Oberösterreich fortgeführt werde. Heute trat man in einem Koalitionsausschuss zusammen, um die Zusammenarbeit der kommenden Jahre in Oberösterreich zu besprechen. Laut Landeshauptmann...

  • 22.05.19
  •  1
Lokales
<f>Das Skandalvideo von H.C. Strache</f> löste eine Welle der Empörung aus. Zahlreiche FPÖ-Wahlplakate wurden zerstört.

Ibiza-Affäre
"Gedankengut bleibt"

Die Regierungskrise hat auch Oberösterreich erreicht. BEZIRK KIRCHDORF (sta). Nachdem FPÖ-Sicherheitslandesrat Elmar Podgorschek, der nach einer Rede bei der AfD in Deutschland stark in der Kritik stand, seinen Rücktritt bekanntgegeben hat, entschied Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP), dass er die Regierungsarbeit in Oberösterreich mit der FPÖ weiterführen möchte. Das stößt bei der SPÖ-Bezirksvorsitzenden Bettina Lancaster auf Unverständnis: "Ehrlich gesagt, habe ich schon mit einer...

  • 21.05.19
Politik
OÖVP-Klubobfrau Helena Kirchmayr, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Angelika Winzig, Spitzenkandidatin der OÖVP für die EU-Wahl (v. l.).

OÖVP
Kennzeichnung für Reparaturfreundlichkeit von Elektro-Kleingeräten

Wenn es nach der OÖVP ginge, hätte künftig jedes Elektro-Kleingerät neben einem Energie-Label auch ein Repair-Label. OÖ. „Oberösterreich ist, wie in so vielen Bereichen, Vorreiter als starke Wirtschaftsregion im Herzen Europas“, betont Landeshauptmann Thomas Stelzer. Dies möchte die OÖVP auch künftig sein und will sich daher mit einer Landtagsinitiative an die EU wenden. EU-Repair-Label Ziel ist es, nach dem Vorbild des EU-Energielabels auf Elektrogeräten nun auch eine verpflichtende...

  • 20.05.19
Lokales
Auf der Steyrflussbrücke wurde das Band durchschnitten
95 Bilder

Radweg Steyrtal/R31 Nationalpark Kalkalpenweg
Lückenschluss ist geschafft

MOLLN (sta). Die Radweglücke R8 Steyrtal-Radweg – R31 Nationalpark Kalkalpenweg ist geschlossen. Das wurde mit einem großen Fest am Stausee Klaus gefeiert. „Der Wunsch in der Region Pyhrn / Priel nach einem Lückenschluss der beiden Radwege R8 Steyrtalradweg und R31 Nationalpark Kalkalpenweg besteht seit etwa 20 Jahren. Mit der offiziellen Eröffnung des rund 14,5 Kilometer langen Radwegs entsteht eine tolle Aufwertung der Radwegeinfrastruktur in der Region“, so Landesrat für Infrastruktur...

  • 20.05.19
Politik
Manfred Wiesinger

UPDATE
Odin Wiesinger verzichtet auf Nominierung in den Kulturbeirat

Nach Gesprächen mit FP-Landesparteiobmann Manfred Haimbuchner: Odin Wiesinger wird Platz im Kulturbeirat des Landes OÖ nicht einnehmen. LINZ, OÖ. Auch auf Grund des zunehmenden medialen Drucks, so heißt es in einer aktuellen Aussendung der FPÖ OÖ, bat Wiesinger um eine Rücknahme der Nominierung. Er stellte seinen Platz im Landeskulturbeirat zur Verfügung, "um weiteren Schaden für seine Familie zu vermeiden". Für die FPÖ OÖ sei es "eine Selbstverständlichkeit, nach intensiven Gesprächen mit...

  • 18.05.19
Wirtschaft
Landeshauptmann Thomas Stelzer mit Friedrich Pölzguter (re.)

Landesauszeichnung
Goldenes Verdienstzeichen für Friedrich Pölzguter

Für ihr Engagement für ihre Mitmenschen, Mitarbeiter und die Gemeinschaft überreichte Landeshauptmann Thomas Stelzer am 13. Mai 2019 eine Landesauszeichnung an 16 verdiente Oberösterreicher. MICHELDORF. Das Goldene Verdienstzeichen des Landes OÖ erhielt Friedrich Pölzguter, Kammerrat der Arbeiterkammer Oberösterreich sowie Vorsitzender des Arbeiterbetriebsrates der Firma TCG Unitech GmbH; Micheldorf.

  • 14.05.19
Wirtschaft
Greiner Vorstandsvorsitzender Axel Kühner (li.) mit Finanzvorstand Hannes Moser.
22 Bilder

Kreislaufwirtschaft im Fokus
Rekordjahr: Mehr als 1,6 Milliarden Umsatz

KREMSMÜNSTER (sta). Nach nur 16 Monaten Bauzeit wird der Greiner Campus in Kremsmünster heute feierlich eröffnet. Rund 16 Millionen Euro wurden in den Bau des modernen Büro- und Ausbildungszentrums investiert. „Mit der Erweiterung unseres bestehenden Headquarters zum Greiner Campus bieten wir optimale Arbeits- und Ausbildungsbedingungen und schaffen gleichzeitig die räumliche Basis für das kontinuierliche Wachstum unserer Unternehmensgruppe“, sagt Axel Kühner, Vorstandsvorsitzender der Greiner...

  • 14.05.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.