Tiere

Beiträge zum Thema Tiere

Lokales
Olivia
3 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause
Unsere "Lieblinge der Woche"

Pfotenhilfe sucht liebevolle Besitzer für Olivia, Ben und Kätzchen LOCHEN AM SEE. Olivia, Ben und Kätzchen warten im Tierheim auf neue Besitzer. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Tierpfleger der Pfotenhilfe Lochen unter 0664/5415 079, um einen Kennenlerntermin zu vereinbaren. Weitere Infos unter pfotenhilfe.org. Kätzchen Mehrere Kätzchen warten immer noch auf liebevolle neue Besitzer. Weil sie nicht die Schönsten oder etwas krank waren, sind sie geblieben und warten im...

  • 07.11.19
Lokales
Lucky
3 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause
Unsere "Lieblinge der Woche"

Jessy, Kartal und Lucky warten auf ein liebevolles, neues Zuhause LOCHEN AM SEE. Wenn Sie sich für einen der Schützlinge interessieren, die derzeit in der Pfotenhilfe Lochen auf neue Besitzer warten, kontaktieren Sie bitte die Tierpfleger unter Tel. 0664/5415 079. Weitere Tiere finden sie unter pfotenhilfe.org JessyJessy ist im Dezember 2017 geboren. Im Mai 2019 wurde die Mischlingshündin in einer Hundepension abgegeben, für zwei bis drei Tage hätte es vorgeblich sein sollen. Doch sie...

  • 25.10.19
Lokales
Der Wagen wurde von den Bäumen am Grundstück der Pfotenhilfe Lochen gestoppt.

Handbremse nicht angezogen
Auto rollt führerlos zur Pfotenhilfe

Durch eine nicht angezogene Handbremse rollte ein Auto am 23. März auf das Grundstück der Pfotenhilfe in Lochen.  LOCHEN. Am Nachmittag des 23. März kam ein Tierpfleger zur Pfotenhilfe Lochen, um dort die Hunde zu füttern. Dabei entdeckte er einen beschädigten PKW, der zwischen Bäumen, die sich am Tierschutzhof befinden, feststeckte. Die Polizei, die sich das Spektakel aus der Nähe ansehen wollte, erklärte sich für nicht zuständig und verließ den Hof.  Handbremse vergessen Die Bewohner...

  • 25.03.19
Lokales
Im Wald gibt es neben Tieren auch viele verschiedene Pflanzen zu entdecken.

Leben mit Holz
Abenteuer Wald

BRAUNAU. 36.000 Hektar Wald gibt es im Bezirk Braunau. Dieser unterteilt sich in Bundesforste, Kleinwälder, Gemeindejagden und Eigenjagden. "Ich verbringe die Hälfte meiner Arbeitszeit im Wald und die andere Hälfte im Büro", erzählt Peter Kölblinger, Leiter des Forstdienstes der Bezirkshauptmannschaft Braunau.  Geschützte Tiere und PflanzenIn unseren Wäldern leben neben Rehen und Wildschweinen auch geschützte Tierarten, wie Feuersalamander, Spechte, Eulen und viele weitere. "Neue" Tierarten...

  • 01.03.19
Lokales
In Neukirchen an der Enknach treibt ein Tierhasser sein Unwesen.

Giftköder
Tierhasser sind schwer zu fassen

Wie man erkennt, ob das Haustier vergiftet wurde und was zu tun ist, wenn beim Gassigehen ein Giftköder auftaucht. NEUKIRCHEN, HANDENBERG (ebba). In den vergangenen Wochen häuften sich Meldungen über vergiftete Hunde und Katzen. Entlang von Gemeindestraßen und Güterwegen in Neukirchen und Handenberg soll ein unbekannter Täter Giftköder ausgelegt haben. Zwei Katzen und ein Hund sind bereits qualvoll verendet. Zwei weitere Hunde wiesen Vergiftungssymptome auf, konnten aber gerettet werden, da...

  • 18.02.19
Lokales
Insgesamt wurden von der Pfotenhilfe Lochen im Jahr 2018 650 Tiere aufgenommen. Oftmals wurden sie den Besitzern "zu lästig" und sie gaben die Tiere weg.

Tierschutz 2018
Forderndes Jahr für Pfotenhilfe

LOCHEN. Das vergangene Jahr 2018 war für die Pfotenhilfe Lochen ein recht forderndes. Sie war rund um die Uhr für das Wohl der Tiere im Einsatz. Bereits während der Adventszeit wurde die Lage am Hof der Pfotenhilfe Lochen immer prekärer: Offenbar wurden vielen Menschen ihre tierischen Mitbewohner in dieser Zeit zu viel und sie wollten sie sofort "weg" haben.  Silvesterknallerei als Horror "Noch nie wurden bei uns vor Weihnachten so viele Tiere abgegeben, wie dieses Jahr- offenbar sind die...

  • 03.01.19
Lokales
Leo hat bis Silvester hoffentlich ein neues Zuhause gefunden.
3 Bilder

Haustiere zu Silvester
An Silvester richtig mit Haustieren umgehen

BRAUNAU (gwz). "Auf keinen Fall den Hund trösten!" Das rät Obfrau Christine Zeller vom Tierheim Braunau, wenn es darum geht, die Hunde vor der Angst an Silvester zu bewahren. Laut ihr ist Silvester für Tiere ein schlimmes Erlebnis, da diese den Lärm nicht zuordnen können. Als Mensch weiß man, woher die Laute kommen. Katzen reagieren hingegen sehr unterschiedlich, manche kümmert es gar nicht, andere geraten regelrecht in Panik. "Am besten gar nicht schießen, das wäre das beste!", betont die...

  • 19.12.18
Lokales
Charly
3 Bilder

Unsere "Lieblinge der Woche"

LOCHEN. Wenn Sie sich für einen der Schützlinge interessieren, die derzeit in der Pfotenhilfe in Lochen auf neue Besitzer warten, kontaktieren Sie bitte die Tierpfleger unter 0664/5415079. Weitere Tiere finden sie unter www.pfotenhilfe.org Charly Der Mischlingsrüde ist 2013 geboren und anfangs etwas zurückhaltend. Wenn er Vertrauen gefasst hat ist er ein super Kumpel mit dem man viel unternehmen kann und Freude ohne Ende hat. Charly mag andere Hunde. Zu Katzen sollte er nicht genommen...

  • 05.09.18
Lokales
Cindy
3 Bilder

Unsere "Lieblinge der Woche"

Pfotenhilfe sucht fürsorgliche Besitzer für Cindy, Yuri, Uschi und Wuschi. LOCHEN AM SEE. Cindy, Yuri, Uschi und Wuschi warten derzeit im Tierheim auf ihre neuen Besitzer. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Tierpfleger der Pfotenhilfe Lochen unter 0664/5415 079, um einen Kennenlerntermin zu vereinbaren. Weitere Infos finden Sie unter www.pfotenhilfe.org.Cindy Mischlingshündin Cindy ist 2012 geboren und ist aufgrund eines Unfalls noch in physiotherapeutischer Behandlung. Sie ist überaus...

  • 27.08.18
Freizeit

Katzen und ihre geheime Sprache

BUCH TIPP: Susanne Schötz – "Die geheime Sprache der Katzen" Prof. Dr. Susanne Schötz lehrt und forscht im schwedischen Lund als Professorin für Phonetik. Die Autorin lebt derzeit mit ihrem Mann und immerhin fünf Katzen zusammen. Mit den Methoden der Sprachwissenschaft erklärt die Autorin die Sprache dieser Haustiere. Neben einem Schnellkurs in Katzen-Phonetik werden auch wertvolle Tipps zum Umgang mit der eigenen Katze gegeben. Für alle, die ihre Vierbeiner besser verstehen möchten. Ecowin...

  • 22.07.18
  •  3
Lokales
Jumper
3 Bilder

Unsere "Lieblinge der Woche": Diese Tiere suchen ein neues Zuhause

Die Pfotenhilfe Lochen sucht ein schönes Plätzchen für Luise, Lia und Jumper. LOCHEN. Wenn Sie sich für einen der Schützlinge interessieren, die derzeit in der Pfotenhilfe in Lochen auf neue Besitzer warten, kontaktieren Sie bitte die Tierpfleger unter 0664/5415079. Weitere Tiere finden sie unter www.pfotenhilfe.org Luise: Eine Katze die nach Liebe sucht Katze Luise ist etwa zwei Jahre alt und wurde trächtig ausgesetzt. Inzwischen haben alle ihre Kinder ein Zuhause gefunden und nun möchte...

  • 18.07.18
Freizeit

Weltweit unterwegs im Arten- und Naturschutz

BUCH TIPP: Harald und Gaby Schwammer – "Im Einsatz für gefährdete Arten - Vom Tiergarten Schönbrunn um die ganze Welt" Die Autoren Harald und Gaby Schwammer sind weltweit unterwegs, um als Mitarbeiter im Tiergarten Schönbrunn im Artenschutz und in Naturschutzprogrammen tätig zu sein. Anhand von Tagebucheinträgen, Illustrationen und Erklärungen zu den gefährdeten Tierarten wird der Leser mit auf die Reise genommen. Ob Meeresschildkröten in der Türkei, Schimpansen in Tansania oder...

  • 10.07.18
  •  1
Freizeit
Einladung zu unserer gemeinsamen Ausstellung
6 Bilder

Bilderausstellung im Glaspavillon der Musikschule Mattighofen

Bilderausstellung im Glaspavillon der Musikschule Mattighofen Vom 25.-27Mai 2018 stellen  Karl Fauland  Acrylbilder Josefine Fauland Ölbilder Karin Kratochwill Zeichnungen Vernissage 25. Mai 19.30  Samstag und Sonntag von 9-17Uhr offen Eintritt frei Wir freuen uns  wenn Ihr euch Zeit nehmt und uns im Glaspavillon besucht. Wo: Musikschulpavillon, Salzburger Str., 5230 Mattighofen auf Karte anzeigen

  • 18.05.18
  •  1
Freizeit

Vogel-Porträts für Naturliebhaber

BUCH TIPP: Ulrich Schmid – "Vögel - Zwischen Himmel und Erde" Vogelfreunde haben sicher große Freude mit dem Bestimmungsbuch vom Ornithologen und Naturkenner Ulrich Schmid, dem Verfasser mehrerer Kosmos Naturführer. Der Autor schöpft sein Wissen aus alten Quellen und neuen Erkenntnissen und packt sie in umfassende Porträts von 30 bekannten und weniger bekannter Vogelarten. Paschalis Dougalis‘ Zeichnungen schmücken dieses Buch und machen es zur besonderen Geschenkidee. Franckh-Kosmos Verlag,...

  • 24.04.18
  •  2
Freizeit

Begleiter für Vogelbeobachter

BUCH TIPP: Klaus Kamolz – "Das kleine Buch: Singvögel" Das Vogelgezwitscher ist kaum zu überhören, seit der Frühling ins Land gezogen ist, lenken die gefiederten Freunde die Aufmerksamkeit auf sich. Wer genau wissen will, welcher Vogel sich da Gehör verschafft, kann sich im nett gestalteten und handlichen Büchlein von Klaus Kamolz informieren. 25 heimische Arten werden beschrieben. Für Gartenbesitzer gibt's Tipps, wie man Vögeln etwas Gutes tun kann. Servus Verlag, 64 Seiten, 7,- € ISBN-13...

  • 21.04.18
  •  4
Lokales
5 Bilder

Auf der Suche nach tierisch guten Fotos

Der Verein Leader Oberinnviertel-Mattigtal startet auch heuer einen Fotowettbewerb. BRAUNAU (penz). Beim Fotowettbewerb „dahoam aufblian“ hat die LEADER-Region Oberinnviertel-Mattigtal im vergangenen Jahr die schönsten Fotos aus den Gemeinden gesucht. „Beim diesjährigen Fotowettbewerb zoomen wir noch näher rein. Haustiere sind mit ein Grund, warum wir uns zuhause wohlfühlen. Wir nehmen daher unseren Slogan 'dahoam aufblian' wörtlich, indem wir das originellste Haustier suchen, das auf uns...

  • 13.03.18
Lokales
Katze Mami wurde in einer Müllschachtel ausgesetzt. Nun ist sie auf der Suche nach einem neuen Heim.
3 Bilder

Unsere Lieblinge der Woche

Wer hat ein Herz für Tyson, Sam und Katze Mami? LOCHEN. Es warten wieder einige Katzen und Hunde in der Pfotenhilfe auf neue Besitzer. Bei Interesse an einem (oder mehreren) der Schützlinge, bitte anrufen unter 0664/5415079. Tyson Der erst 2017 geborene Rehpinscher Rüde sucht dringend nach einem liebevollen Zuhause. Tyson mag alle Menschen und Tiere. Mag Kinder: JA Mag andere Tiere: JA Fährt gerne mit dem Auto: JA Anfängerhund: JA Sam Der ca. 2008 geborene große Mischlingsrüde...

  • 27.02.18
Freizeit
3 Bilder

Unsere Lieblinge der Woche

LOCHEN. Es warten wieder einige Katzen und Hunde in der Pfotenhilfe auf neue Besitzer. Bei Interesse an einem (oder mehreren) der Schützlinge, bitte anrufen unter 0664/5415079. Spike Der fünf Jahre alte kastrierter Rüde Spike sucht dringend nach einem erfahrenen und aktiven Zuhause. Spike ist mit Kindern aufgewachsen, mag manche anderen Hunde aber zu anderen Tieren sollte er nicht genommen werden. Er verhält sich rassetypisch aktiv und interessiert, eigensinnig und liebenswert. Spike hat...

  • 21.02.18
Lokales
Zampa ist bestens als Familienhund geeignet.
3 Bilder

Unsere Lieblinge der Woche

Wer einem Tierchen ein neues Zuhause schenken will, ist bei der Pfotenhilfe Lochen goldrichtig. LOCHEN AM SEE. Odie, Zampa, Rosi und Puma warten im Tierheim auf neue Besitzer. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Tierpfleger der Pfotenhilfe Lochen unter 0664/5415 079, um einen Kennenlerntermin zu vereinbaren. Weitere Infos unter www.pfotenhilfe.org. Odie Der im Sommer 2015 geborene kastrierte Mischlingsrüde Odie liebt alle Menschen und Tiere. Er ist als Familienhund bestens geeignet...

  • 17.01.18
Lokales
Alexander
3 Bilder

Unsere "Lieblinge der Woche"

LOCHEN. Wenn Sie sich für einen der Schützlinge interessieren, die derzeit in der Pfotenhilfe in Lochen auf neue Besitzer warten, kontaktieren Sie bitte die Tierpfleger unter 0664/5415079. Weitere Tiere finden sie unter www.pfotenhilfe.org Alexander Der zirka sieben Jahre alte, kastrierte Kater Alexander sucht ein liebevolles Zuhause. Alexander ist sowohl als Einzelkatze als auch als Partnerkatze geeignet. Alexander kann als Wohnungskatze gehalten werden, ist aber auch für Freigang...

  • 06.12.17
Lokales
Katze Bella ist nur eine von vielen Katzen in der Pfotenhilfe.
3 Bilder

Bella, Lara und Donna suchen ein neues Zuhause

Die Tiere sind derzeit in der Pfotenhilfe Lochen LOCHEN. Die Pfotenhilfe Lochen stellt auch diese Woche drei Vierbeiner vor, die sehnsüchtig auf ein neues Zuhause warten. Adoptionstermine nur nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 0664/5415079. Katze Bella: Schönheiten wie Bella finden sich viele in der Pfotenhilfe. Sie sind zwischen zwölf Wochen und 18 Jahre alt und suchen Familien, die ihnen Liebe und Zuneigung schenken können. Hündin Lara: Die wirklich liebenswerte...

  • 13.11.17
Lokales

Vielfalt statt Patente

Natur als Erfindung – die Privatisierung der natürlichen Vielfalt WILDSHUT. Hunderte Patentanträge auf Pflanzen und Tiere wurden bislang beim Europäischen Patentamt eingebracht. Aktueller „Aufreger“ ist das Patent der Braukonzerne Heineken und Carlsberg auf Braugerste und die daraus produzierten Biere. Welche Richtung wird die Lebens- und Genussmittelproduktion nun einschlagen, wenn Konzerne Pflanzen und Tiere aus klassischer Züchtung als „Erfindungen“ rechtlich schützen dürfen? Welche...

  • 15.09.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.