Tiere

Beiträge zum Thema Tiere

5

Neu gepflanzte Bäume als natürlicher Erosionsschutz für Tiere
Noch mehr Klimaschutz durch Bäume im Windpark Nikitsch

NIKITSCH. Der wichtigste Artenschutz ist und bleibt der Klimaschutz. Dies setzt die ,,Energie Burgenland" in Kooperation mit dem ,,Landesforstgarten Burgenland" um, indem sie einen Wind- und Sichtschutzgürtel auf einer Länge von rund 350 Metern auf den Feldern von Nikitisch schaffen. Die Fertigstellung der rund 1000 heimischen Sträuchern und Bäume ist bis Ende des Jahres geplant.  ErstbepflanzungGemeinsam mit Landtagabgeordneten Roman Kainrath und Bürgermeister Johann Balogh legte Klaus...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann

LACKENBACH
Hausgemachter Sirup für einen guten Zweck

LACKENBACH. Manuel Kraly, ein 22-jähriger Mann aus Lackenbach, der sich völlig selbstlos für den Tierschutz einsetzt. Der Tierfreund stellt hausgemachten ,,Limetten-Minze-Sirup" her und der gesamte Verkaufserlös wird dem Tierschutzhaus in Siegendorf zur Verfügung gestellt. Bisher fertigte er 30 Liter Sirup an, von dem er bereits die Hälfte vermarktet hat. Der junge Gastronom legt enormen Wert auf gute Qualität und auf die Vielseitigkeit seines Produktes, da man den Sirup auch perfekt zum...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
1 4

Die Natur kommt zurück

Das Corona Virus hat auch seine positiven Seiten.  Durch die Lockdowns erholt sich die Natur von den von den Menschen verursachten Umweltschäden. Die Tiere werden zutraulicher und suchen wieder die Nähe zu den Menschen.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Roland Schunerits
4facher Storchennachwuchs in Lackenbach
1 5

Jungstorch-Quartett in Lackenbach
4-facher Nachwuchs für die Störche in Lackenbach

LACKENBACH Dieses Jahr wurde ich durch meine Aufnahmen (Fotos) über besonders viel Nachwuchs bei den Störchen in Lackenbach fündig. Meine ersten Zählungen ergaben 3 bis 4 junge Kücken im Nest. Gestern, 11. Juni 2020 ergab ein weiteres Foto, das es wirklich 4 Jungstörche im Nest in Lackenbach sind. Dieses Jahr ist ein großer Nachwuchs an Jungstörchen in Lackenbach. Jedes Jahr ist es schön zu sehen, dass der Storch wieder nach Lackenbach kommt. Bleibt zu hoffen das die 4...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Roman Wegscheidler
Das Verbot von Lebend-Tiertransporten ist eine der zentralen Forderungen des Tierschutz-Volksbegehrens.
2

Bisher 2.750 Unterschriften im Burgenland
Tierschutz-Volksbegehren läuft noch bis 29. Juni

Über 2.750 Unterschriften sind im Burgenland bereits für das österreichweite Tierschutz-Volksbegehren abgegeben worden. Noch bis bis 29. Juni läuft die Frist, in der die Forderungsliste für eine tierfreundlichere Politik unterstützt werden kann. Gegen tierfeindliche RegelungenDazu gehören der Ruf nach einem Aus für Lebend-Tiertransporte sowie nach einem Verbot von Spaltenböden, Kükentötungen, Amputationen und Billigfleisch-Importen. Für Lebensmittel solle eine verpflichtende...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

BUCH TIPP: Henryk Okarma, Sven Herzog – "Handbuch Wolf"
Gewichtiges Werk zum Thema Wolf

Der Wolf kommt zurück, das ist gewiss! Er bewegt die Menschen, viele reagieren auf ihn mit Angst oder auch mit Idealisierung. Prof. Henryk Okarma erforscht seit Jahren das Verhalten dieser Tiere, beschreibt Probleme, das Mensch-Tier-Verhältnis und zeigt Lösungsmöglichkeiten auf. Ein hervorragendes Grundlagenwerk mit den unterschiedlichsten Sichtweisen für alle, die sich objektiv eine Meinung zum Thema Wolf bilden möchten. Kosmos Verlag, 320 Seiten, 46,30 € ISBN 978-3-440-16433-4

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
6

Spendenbericht 2019
Österreicher spenden erstmals 700 Millionen Euro

Der Fundraising Verband Austria präsentierte heute den 10. Spendenbericht. Das  Spendenaufkommen wird dieses Jahr erstmals die 700 Millionen Euro Marke erreichen. Damit spenden die Österreicherinnen und Österreicher doppelt so viel wie noch vor 10 Jahren. Auch die Spendenbeteiligung bleibt auf einem Rekordniveau.  ÖSTERREICH. In Österreich wurde 2019 so viel gespendet wie noch nie zuvor. "Die vielzitierten Spendenweltmeister sind wir in den letzte zehn Jahren nicht geworden. Aber: Das...

  • Ted Knops
Die Inform Oberwart findet heuer zum 49. Mal statt.
7

Inform Oberwart
Rund 300 Aussteller locken vom 28. August bis 1. September

"Die Partnerin für Spaß und Geschäft" lädt vom 28. August bis 1. September zum 49. Mal ins Messezentrum. OBERWART (ms). Seit fast einem halben Jahrhundert liefert sie die Antworten auf unzählige Fragen, vernetzt Geschäftspartner miteinander, bringt Kunden zum richtigen Fachmann und Feierlustige ins Partyzelt. Die Inform findet heuer schon zum 49. Mal statt und hat sich im Laufe der Jahrzehnte als Königin aller Messeveranstaltungen im Burgenland etabliert. Wer durch die Ausstellungshallen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Volksschüler aus Güssing hatten großen Spaß.
12

Markt Allhau
Volksschüler durchstreiften die Lafnitzwiesen

MARKT ALLHAU. „Das war der schönste Tag im Schuljahr!“, waren Hannah und Magdalena aus der VS Markt Allhau am Ende des Streifzugs durch die Lafnitzwiesen überzeugt. Jede Menge Glücksmomente hatten auch die Schüler und Pädagoginnen der NMS Stegersbach, der VS Güssing und der NMS Lockenhaus. Die Artenvielfalt der Feuchtwiesen berühren, hören, riechen und schmecken: Das steht ganz im Vordergrund dieses zweijährigen Projektes von naturschutzakademie.at, dessen Ziel es ist, ein Bewusstsein für den...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Gezählt werden Vögel rund um eine winterliche Vogelfutterstelle.
5

"Bird Life" appelliert an Tierfreunde
Österreichweite Vogelzählung vom 4. bis 6. Jänner

Die "Stunde der Wintervögel" schlägt vom 4. bis 6. Jänner 2019. Unter diesem Motto lädt für diese drei Tage die Vogelschutzorganisation "Bird Life" Naturfreunde zur jährlichen Vogelzählung ein. Dabei werden die gefiederten Gäste rund um eine winterliche Vogelfutterstelle eine Stunde lang gezählt. "Vorwissen ist keines erforderlich, denn mithilfe der Bestimmungsanleitung kann jeder Vogelfreund im Garten, im Park oder am Balkon mitmachen", heißt es von Bird Life. Der Teilnahmefolder mit...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Anzeige
Begib Dich mit Deinem Hund auf Schatzsuche, kombiniere richtig, sei einmal Detektiv!
9

Zwei- und Vierbeiner unterwegs mit "Fun der Nas"
Hundefreunde aufgepasst! Wir verlosen Karten für Erlebnis-Touren

Hundefreunde können im Südburgenland gemeinsam mit ihrem Tier eine besondere Freizeitidee verwirklichen. Die Punitzerinnen Daniela Hummel und Julia Partl bieten unter dem Namen "Fun der Nas" geführte Erlebniswanderungen an. Angeboten werden fiktive Personensuchen sowie Krimi- und Rätseltouren mit Hund. "Die Freizeitbeschäftigung mit Hund soll Spaß machen, seine phantastische Nase nutzen und richtet sich an jeden Hundefreund, auch ohne Vorkenntnisse", erklärt Hummel. Die nächsten Krimi-...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Mitte: Rene Wallmüller
Rechts: Alex Hemmerich

Kleintierzuchtverein BL7 Landseerberge
Informationsveranstaltung für neue Mitglieder

Der burgenländische Kleintierzuchtverein veranstaltete dieser Tage einen Informationsabend für Interessenten und neue Mitglieder unter der Leitung des Vereinsobmannes Rene Wallmüller sowie mit dem Zuchtwart Alexander Hemmerich. Der Verein mit jahrelanger Erfahrung unterstützt seine Mitglieder bei der Rassensuche und der Zucht der Tiere wie Hühner, Kaninchen, Tauben uns sonstige Vogelarten. Die nächste Ausstellung findet am Samstag 24 11 2018 von 9:00 bis 17:00 sowie am Sonntag 25 11...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Ernst Hihlik
Mitte: Obmann Rene Wallmüller  
Rechts. Zuchtwart Alexander Hemmerich

Kleintierzuchtverein BL7 Landseerberge
Informationsveranstaltung für neue Mitglieder

Der burgenländische Kleintierzuchtverein veranstaltete dieser Tage einen Informationsabend für Interessenten und neue Mitglieder unter der Leitung des Vereinsobmannes Rene Wallmüller sowie mit dem Zuchtwart Alexander Hemmerich. Der Verein mit jahrelanger Erfahrung unterstützt seine Mitglieder bei der Rassensuche und der Zucht der Tiere wie Hühner, Kaninchen, Tauben uns sonstige Vogelarten. Die nächste Ausstellung findet am Samstag 24 11 2018 von 9:00 bis 17:00 sowie am Sonntag 25 11...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Ernst Hihlik
Anzeige
Begib Dich auf Schatzsuche, kombiniere richtig, sei einmal Detektiv!
22

Hundefreunde aufgepasst! Wir verlosen Karten für Erlebnis-Touren

"Fun der Nas": Vier- und zweibeinige Spürnasen gehen im Südburgenland gemeinsam auf Erkundung Hundefreunde können im Südburgenland gemeinsam mit ihrem Tier eine besondere Freizeitidee verwirklichen. Die Punitzerinnen Daniela Hummel und Julia Partl bieten unter dem Namen "Fun der Nas" geführte Erlebniswanderungen an. Angeboten werden fiktive Personensuchen sowie Krimi- und Rätseltouren mit Hund. "Die Freizeitbeschäftigung mit Hund soll Spaß machen, seine phantastische Nase nutzen und richtet...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
SONY DSC
3 15 150

Schnappschüsse des Monats August 2018 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit! Du bist inspiriert von solch‘ schönen Aufnahmen? Du schießt selbst gerne Fotos? Lade deine Bilder in die Schnappschussecke! Komm in die Gruppe und teile deine Bilder mit der Online-Community - werde Teil der Online-Community. Achtung: Suchtgefahr ;) Hier geht's zu allen Schnappschüssen >> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
3

Katzen und ihre geheime Sprache

BUCH TIPP: Susanne Schötz – "Die geheime Sprache der Katzen" Prof. Dr. Susanne Schötz lehrt und forscht im schwedischen Lund als Professorin für Phonetik. Die Autorin lebt derzeit mit ihrem Mann und immerhin fünf Katzen zusammen. Mit den Methoden der Sprachwissenschaft erklärt die Autorin die Sprache dieser Haustiere. Neben einem Schnellkurs in Katzen-Phonetik werden auch wertvolle Tipps zum Umgang mit der eigenen Katze gegeben. Für alle, die ihre Vierbeiner besser verstehen möchten. Ecowin...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1

Weltweit unterwegs im Arten- und Naturschutz

BUCH TIPP: Harald und Gaby Schwammer – "Im Einsatz für gefährdete Arten - Vom Tiergarten Schönbrunn um die ganze Welt" Die Autoren Harald und Gaby Schwammer sind weltweit unterwegs, um als Mitarbeiter im Tiergarten Schönbrunn im Artenschutz und in Naturschutzprogrammen tätig zu sein. Anhand von Tagebucheinträgen, Illustrationen und Erklärungen zu den gefährdeten Tierarten wird der Leser mit auf die Reise genommen. Ob Meeresschildkröten in der Türkei, Schimpansen in Tansania oder...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
2

Vogel-Porträts für Naturliebhaber

BUCH TIPP: Ulrich Schmid – "Vögel - Zwischen Himmel und Erde" Vogelfreunde haben sicher große Freude mit dem Bestimmungsbuch vom Ornithologen und Naturkenner Ulrich Schmid, dem Verfasser mehrerer Kosmos Naturführer. Der Autor schöpft sein Wissen aus alten Quellen und neuen Erkenntnissen und packt sie in umfassende Porträts von 30 bekannten und weniger bekannter Vogelarten. Paschalis Dougalis‘ Zeichnungen schmücken dieses Buch und machen es zur besonderen Geschenkidee. Franckh-Kosmos Verlag,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
4

Begleiter für Vogelbeobachter

BUCH TIPP: Klaus Kamolz – "Das kleine Buch: Singvögel" Das Vogelgezwitscher ist kaum zu überhören, seit der Frühling ins Land gezogen ist, lenken die gefiederten Freunde die Aufmerksamkeit auf sich. Wer genau wissen will, welcher Vogel sich da Gehör verschafft, kann sich im nett gestalteten und handlichen Büchlein von Klaus Kamolz informieren. 25 heimische Arten werden beschrieben. Für Gartenbesitzer gibt's Tipps, wie man Vögeln etwas Gutes tun kann. Servus Verlag, 64 Seiten, 7,- € ISBN-13...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
BOSCO - holländischer Schäferhund, 13 Monate alt
15

Hollandse Herder- BOSCO!

Wo: Fahrradweg, Strebersdorf, 7361 Lutzmannsburg auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Hannes Maszlovits

Lama-schnupperwanderung

Kobersdorf: Rarh | Lerne unsere Lamas bei einer Schnupperwanderung in Kobersdorf kennen Dauer ca 1 Std. , Kosten 4,- pro Person, Kinder in Begleitung eines Erwachsenen, Hunde bitte zu Hause lassen. Mitzubringen sind gute Laune und festes Schuhwerk Infos  bei Sabine Rath 06503600120 www.sabines-lamawanderungen.at od FB Wann: 24.02.2018 14:00:00 Wo: Waldgasse, 7332 Kobersdorf ...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Sabine Rath

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.