Tierecke

Beiträge zum Thema Tierecke

Der absolut verschmuste, mit Hunden und Katzen verträgliche, sehr menschenbezogene, 8-jährige "BABA", der schon so lange auf ein "Für-Immer-Zuhause" wartet. Kontakt: 0664 / 4154537
3 6 23

Eine Kooperation mit der Tullner Pfotenhilfe
Tiere suchen ein zu Hause

Dies ist eine Kooperation mit der Tullner Pfotenhilfe. Wöchentlich werden hier Tiere veröffentlicht, die ein neues zu Hause suchen, gefunden wurden oder vermisst werden. Ausführliche Informationen zu allen Tieren gibt es auf der Homepage unter www.tullner-pfotenhilfe.at Kontakt:  tullner-pfotenhilfe@gmx.at

  • Tulln
  • Alexandra Ott
Hübsche Rattendame sucht Lebensplatzerl.
Video 2

Tiere suchen ein Zuhause
Rattendame sucht Lebensplatzerl (mit Video)

In Kooperation mit dem Tierschutzverein St. Pölten präsentieren wir eine Rattendame, die auf einem Feld gefunden wurde. NÖ. Es ist erschreckend, wie Menschen mit Tieren umgehen. So auch in jenem Fall: Eine Rattendame wurde auf einem Feld gefunden und der Tierschutzverein St. Pölten verständigt. Umgehend wurde das Tier aufgenommen. Jetzt sucht sie ein Plätzchen bei anderen Ratten oder zumindest bei Menschen, die sich mit diesen Tieren gut auskennen. Wie alt sie ist, weiß man nicht, im Tierheim...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
In einem Raum würden sie gerne fliegen, in der Voliere schlafen sie, die beiden Nymphen-Sittiche.
Video

Tiere suchen ein Zuhause
"Mini-Kakadus" suchen Platz mit "Bademöglichkeit"

In Zusammenarbeit mit dem Tierschutzverein St. Pölten präsentieren wir Dir diese Woche die beiden Nymphensittiche. NÖ. Wichtig gleich vorweg, die "Mini-Kakadus" sollten niemals in Einzelhaltung leben. Sie sind Schwarmvögel und pflegen enge, soziale Kontakte. So auch jene zwei Männchen, die im Tierschutzverein in St. Pölten auf ein neues Zuhause warten. Was sie brauchen, um glücklich zu sein? "Sie brauchen einen Raum, in welchem sie sich frei bewegen und fliegen können", weiß Tierheimleiter...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Kater Raven aus Kollersdorf.
6

Eine Kooperation mit der Tullner Pfotenhilfe
Vermisste Katzen in Kollersdorf und Maria Anzbach

BEZIRK. Heute haben uns gleich zwei Vermissten-Meldungen der Tullner Pfotenhilfe erreicht.  Kater "Raven" wird seit Juli 2020 vermisst. Er wohnt(e) in 3474 Kollersdorf. Seine Besitzer geben die Hoffnung nicht auf und suchen und suchen und warten und warten. Vielleicht kann Raven mit Ihrer Hilfe wieder gefunden werden? Kontakt: 0699/12919727 Katze "Minnie" ist in 3034 Maria Anzbach abgängig. Sie ist gechipt, sehr zart und schüchtern. Hinweise bitte direkt an die Besitzer unter: 0664/73 75 38...

  • Tulln
  • Alexandra Ott

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.