Tierpatentreffen

Beiträge zum Thema Tierpatentreffen

6

Patenschaften übernehmen
Eine schwierige Zeit für den Tiergarten Walding

Als vorbeugende Maßnahme zur Eindämmung von Infektionen durch das Coronavirus (Covid-19) ist der Tiergarten Walding seit 16. März 2020 bis auf weiteres geschlossen.  WALDING. Im Frühling, wenn sich die Tierfreunde vermehrt wieder im Tiergarten treffen und die kleinen Reiter auf der Ponyrunde wieder um die schon grüne Wiese traben, freuen sich Mensch und Tier im Tiergarten Walding. Jetzt ist alles ganz anders – die Tiere werden von den Tierpflegern und Betreuern gut versorgt, aber auch sie sind...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
4

Paten trafen sich im Tiergarten Walding

WALDING. Eine ganz besondere Freundschaft verbindet die kleine Maria und das alte Pony „Zotti“ im Tiergarten Walding. Maria ist die Tierpatin von Pony „Zotti“ und besucht ihren vierbeinigen Freund so oft es ihr möglich ist. Zum Tierpatentreffen hat sie ihm kleine Stücke Karotten mitgebracht und Pony „Zotti“ nimmt sie ganz vorsichtig aus ihrer Hand. Auch die anderen Tierpaten durften ihre Patentiere füttern und streicheln. Der Bürgermeister von Walding, Johann Plakolm, ließ es sich nicht nehmen,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
13 13 29

Tierpatentreffen im weißen Zoo

Am Sonntag war ich beim Tierpatentreffen im weißen Zoo in Kernhof. Ich habe euch ein paar Eindrücke mitgebracht von einigen Tieren. Die Wettervorhersage war ja leider nicht so toll es hieß kalt, Regen... um so mehr freute ich mich über den strahlenden Sonnenschein und das traumhafte Wetter. Ein wundervolles und schönes Tierpatentreffen habe ich erleben dürfen. Ich bin Tierpate von Samir dem weißen Tiger - einige von euch wissen ja um meine Katzenleidenschaft! :) und Tiger faszinieren mich...

  • Lilienfeld
  • Julia Mang
Katze "Mikel" genießt die Streicheleinheiten der Paten.
3

Patentreffen am Welttierschutztag in Walding

Am Welttierschutztag, 4. Oktober, findet im Tiergarten Walding ein Tierpatentreffen statt. WALDING. Auf dem Rundgang durch den Tiergarten lernen die Tierpaten ihre Patentiere aus der Nähe kennen und dürfen sie ausnahmsweise einmal füttern. Auch Besucher dürfen an dieser besonderen Führung um 14 Uhr teilnehmen. "Sie können dabei erleben, welche besonderen Beziehungen sich zwischen den zum Teil schon langjährigen, treuen Tierpaten und ihren Patentieren entwickelt haben", erzählt die Leiterin...

  • Urfahr-Umgebung
  • Ruth Dunzendorfer
Das Füttern der Waldrappen war heiß begehrt.
5

Heimischen Tieren ganz nah

Das diesjährige Tierpaten-Treffen des Alpenzoo Innsbruck erfreute wieder Tierliebhaber-Herzen (lg). Den Tieren ganz nah kommen durften alle TeilnehmerInnen des diesjährigen Tierpatentreffens im Alpenzoo Innsbruck. 45 treue PatInnen statteten ihren Gefährten auf vier Pfoten gemeinsam einen Besuch ab. Ein riesengroßes Dankeschön an alle treuen SpenderInnen gab es von Alpenzoo Direktor Dr. Martys „Unsere treueste Patin ist 92 Jahre und schon ewig dabei, die Jüngste ist gerade mal 3 Jahre – das...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Elisabeth Demir

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.