Tierrettung

Beiträge zum Thema Tierrettung

4

Einsatz in Ansfelden
Freiwillige Feuerwehr Freindorf zur Tierrettung gerufen

Am 20. Dezember, gegen 19.21 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Freindorf wurde am 20.12.20 zu einer Tierrettung im Bereich Mühlbach / Lell-Wehr alarmiert. ANSFELDEN (red).  Im Staubereich einer Wehr wurde ein Reh in misslicher Lage im Wasserkanal vorgefunden. In Absprache mit der Polizei konnte das Tier mittels feuerwehreigenem Rettungsgerät soweit "motiviert" werden, dass es aus eigener Kraft den eingewiesenen rettenden Ausweg gefunden hat. Weitere Maßnahmen waren dann nicht mehr notwendig....

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Das Reh hatte sich in einem Gartenzaun verhängt.

Polizei auf Tiermission
Tierrettung in Zurndorf

Am Nationalfeiertag verhängte sich ein Reh in Gattendorf in einem Zaun. GATTENDORF. Das Reh wurde von Gruppeninspektor Peter und Gruppeninspektorin Alexandra der PI Gattendorf gerettet. Das Wildtier verhängte sich bei einem Gartenzaun und konnte sich selbstständig nicht mehr befreien. Nach der Rettung durch die beiden Kollegen lief das vermeintlich unverletzte Reh ins angrenzende Feld.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Tierische Rettung

Einsatz in Krems
Reh aus Wohnung gerettet

KREMS. Beamte der Polizeiinspektion Krems an der Donau wurden gegen 13.30 Uhr, von der Landesleitzentrale informiert, dass sich ein Reh in einer Wohnung in Krems befindet. Die Polizisten fanden im Vorraum der Wohnung das erschöpft liegende Tier vor. Das Reh war zuvor offensichtlich verschreckt durch das Stadtgebiet von Krems-Stein gelaufen und suchte dann durch die offenstehende Wohnungstür Zuflucht. Ein Beamter, der auch Jäger ist, konnte das Reh an den Läufen im Vorraum erfassen und legte...

  • Melk
  • Sara Handl

Polizist rettete Reh aus Wohnung in Krems

KREMS. Ein Kremser Polizist rettete am 15. April gegen 13.30 Uhr ein Reh. Die Polizisten fanden im Vorraum einer Wohnung in Stein das erschöpft liegende Tier vor. Das Reh war zuvor offensichtlich verschreckt durch das Stadtgebiet von Krems-Stein gelaufen und suchte durch die offenstehende Wohnungstür Zuflucht. Der Beamte, der auch Jäger ist, konnte das Reh an den Läufen im Vorraum erfassen und legte sich dieses über seinen Nacken und auf die Schultern. So transportierte der Beamte das...

  • Krems
  • Doris Necker
Erfolgreiche Rehrettung in Mauerbach.

Tierrettung Feuerwehr
Reh aus Notlage gerettet

MAUERBACH. Am Mittwoch abend wurde die Einsatzmannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Mauerbach zu einer Tierrettung im Bereich Feldwiese alarmiert. Ein Reh steckte zwischen einem Baum und einem Zaunsteher fest. Beherzte Spaziergänger hörten die Hilferufe und alarmierten die Feuerwehr. Mittels hydraulischem Spreizer vergrößerten die Einsatzkräfte den Spalt und konnten das Tier aus seiner misslichen Lage befreien. "Nach unserer Ankunft war das Reh nach etwa fünf Minuten befreit und hat sofort die...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
Das entkräftete Reh wurde im letzten Moment gerettet.
1 3

Reh vor Ertrinkungstod gerettet
Beherzter Einsatz der Feuerwehr Rechnitz

RECHNITZ. Am 09. Juni wurde die FF-Rechnitz von der LSZ zu einer Tierrettung in letzter Sekunde alarmiert. Reh in Löschwasserbecken Ein Passant hatte in einem Löschwasserbecken ein hilfloses Reh entdeckt, dass nicht aus eigener Kraft aus dem Wasser gelangen konnte und zu ertrinken drohte. Das Reh konnte von Kameraden der Feuerwehr Rechnitz mit Rettungsleine aus dem Becken gerettet werden, indem zwei Feuerwehrmitglieder ins Wasser sprangen und die Kameraden am Ufer das Tier hochziehen konnten....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Eva Maria Kamper
2 3 2

BADENS STARFOTOGRAF ROBERT RIEGER UNTERWEGS ....
TIERRETTUNG in OEYNHAUSEN 27.5.2019 um 15:06 Uhr

Fotos: Robert Rieger Robert Rieger Photography FFOE – R. Rieger TIERRETTUNG in OEYNHAUSEN mit BADENS STARFOTOGRAF und LM der FEUERWEHR OEYNHAUSEN ROBERT RIEGER 27.5.2019 um 15:06 Uhr Danke für den schnellen Einsatz an die FF – Oeynhausen und den Kameraden Rasser Bernhard , Rieger Robert , Klimesch Jürgen , Gärtner Roman und Kossits Andreas die sich um das Reh gekümmert hatten. Die Freiwillige Feuerwehr Oeynhausen wurde am Montag 27.5.2019 um 15:06 Uhr in die Ahorngasse 12 Alarmiert. Reh im...

  • Baden
  • Robert Rieger
2

Wildtier in Not
Reh steckte am Lerchenfelder Sportplatz in der Falle

Am Montagabend (13. Mai)  war am Sportplatz Lerchenfeld ein Reh in einem Eisentor eingeklemmt KREMS. Das Tier konnte sich aus seiner misslichen Lage nicht mehr selbständig befreien. Ein Passant hatte die Feuerwehr Krems gerufen. Der Disponent alarmierte die Tierrettung, die Polizei Krems und einen Jäger. An der Einsatzstelle konnte rasch das Reh, welches mit dem gesamten Körper eingeklemmt war, lokalisiert werden. Gemeinsam mit einer Mitarbeiterin der Tierrettung und einem Tierarzt konnte das...

  • Krems
  • Simone Göls
1 16

Tierrettung in Steyr
Glücklich endete eine Tierrettung in Steyr

Zu einer Tierrettung wurde die Feuerwehr Steyr heute Vormiitag alarmiert. Ein Rehbock geriet im Wehrgraben in die Steyr. Der Wasserzug der FF Steyr versuchte mit sieben Mann den Rehbock im Bereich Zwischenbrücke an Land zu bringen, was leider misslang. Der Rehbock trieb zur Wehr ab und schwamm in der Enns dann flussabwärts Richtung Rederbrücke. Er konnte sich dannnzum Glück selbst auf der rechten Seite des Ennsufers Richtung Haratzmüllerstraße aus dem Wasser befreien.

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
4

Florianis retten Reh

ALTENBERG (pa). Am Mittwoch, 23.01.2019, wurden die Kameraden der FF Altenberg um 11:42 von Florian Niederösterreich zu einer Tierrettung auf dem Donau Altarm alarmiert. Laut Meldung lag ein verletztes Reh auf dem Eis. Beim Eintreffen der Kameraden war die Polizei bereits vor Ort, die Kameraden mussten noch auf das Eintreffen des Jägers warten. Zwei Mann rüsteten sich mit den Trockenanzügen aus und versuchten das laut Meldung verletzte und verschreckte Reh vom Eis zu retten, was nach wenigen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Vier Feuerwehrmänner aus Steinbrunn retteten ein Reh aus einem Pool.

Ungewöhnlicher Feuerwehreinsatz
FF Steinbrunn rettet Reh aus Pool

STEINBRUNN. Am Abend des 8. Oktober wurde die FF Steinbrunn zu einem alles andere als alltäglichen Einsatz alarmiert. Ein Reh ist in einem gefüllten Pool gefallen und konnte das Becken nicht mehr selbstständig verlassen. Einsatz mit gutem Ausgang Nach unzähligen geschwommenen Runden im Pool konnte das völlig erschöpfte Tier von den Feuerwehrmännern aus dem Pool gehoben und in die freie Natur entlassen werden.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Die Florianijünger der FF Bad Gams waren heute doppelt gefordert.
7

Tierrettung und Brandeinsatz in Bad Gams

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Gams war heute gleich doppelt gefordert. BAD GAMS. Heute Vormittag kam es gleich zu zwei Einsätzen für die Kameraden der Feuerwehr Bad Gams. Kurz vor 10 Uhr hieß es Tierrettung per Stiller Alarm in KG Mitteregg. Ein Reh hatte sich in einem Obstbaugehege in einem Netz verfangen und konnte sich nicht mehr von selbst befreien. Mit vereinten Kräften konnten die Feuerwehrkameraden das erschöpfte Tier aus seiner misslungenen Lage befreien, das anschließend wieder in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
8

Reh aus Enns-Donau-Kanal gerettet

Am 3.12. bemerkten Wanderer, dass im Enns-Donau-Kanal ein Reh trieb. Das Reh versuchte unentwegt aus dem eiskalten Wasser zu entkommen. wer den Enns-Donau-Kanal kennt, weiss, dass es an den betonierten Ufern kein Entkommen gibt. Die wandere versändigten die Feuerwehr, worauf die Mannschaft der Feuerwehr Rems anrückte und das Reh bergen konnte. Mehr Bilder vom Einsatz gibt es HIER: Wo: Raader Wald, 4300 Sankt Valentin auf Karte anzeigen

  • Enns
  • Wolfgang Simlinger
Das Reh konnte ohne Verletzungen geborgen und wieder in die Freiheit entlassen werden.
2

Tierrettung: Reh steckte fest

Am vergangenen Freitag wurde die Freiwillige Feuerwehr Kaltenleutgeben zu einer Tierrettung alarmiert: Ein Reh steckte im Geländer eines Baches fest. Sofort begannen die Einsatzkräfte mit den Rettungsmaßnahmen: Mittels hydraulischen Rettungssatz wurde das Geländer auseinander gebogen und das Reh aus dieser misslichen Lage befreit. Es blieb zum Glück unverletzt und konnte dadruch von den Kameraden ein Stück weit abseits der Straße wieder in die Freiheit entlassen werden. Nach der erfolgreichen...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Im Mühlbach war ein kleiner Rehbock gefangen. Er verdankt sein Leben einem couragierten Polizeischüler.

Polizist rettete Rehbock aus dem Mühlbach

Wieder ein "tierischer Einsatz" für die Vöcklabrucker Beamten: Vor einigen Wochen hatte sich ein Biber auf die Straße verirrt, diesmal holten Polizisten ein Reh aus dem Wasser. VÖCKLABRUCK. Ein kurioser Notruf hatte die Polizeiinspektion Donnerstagfrüh erreicht: Kurz nach 7.30 Uhr meldete ein anonymer Anrufer, dass sich im Mühlbach ein kleines Reh befinde. Eine Funkstreife machte sich sofort auf die Suche nach dem Tier. Kurze Zeit später fanden die drei Polizisten den kleinen Rehbock. Er konnte...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
2

Reh steckte in Gartenzaun fest

Ungewöhnlicher Einsatz für die Feuerwehr Puchheim. ATTNANG-PUCHHEIM. Zu einem besonderen Einsatz wurde die Feuerwehr Puchheim heute Früh in die Gmundner Straße gerufen. Ein Hausbesitzer hatte ein Reh entdeckt, das in einem Gitterzaun feststecke und sich nicht mehr selbstständig aus dieser misslichen Lage befreien konnte. Ein Jäger alarmierte die Feuerwehr zur Hilfeleistung. Bis zum Eintreffen der Florianis wurde das Reh von zwei Jägern und einem Nachbarn gehalten. "Da das Tier durch seine...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
4

Tierrettung: Hund jagte Reh in die Ybbs

SONNTAGBERG. Ein freilaufender Hund jagte ein Reh in die Ybbs, woraufhin besorgte Anrainer die Betriebsfeuerwehr Böhlerwerk alarmierten. Diese konnten das verletzte Tier aus dem kalten Wasser retteten. Leider verwendete dieses nach einer halben Stunde. Weiters wurde das Ybbsufer nach dem vermissten Hund abgesucht, er wurde verstört in einem Garten aufgefunden und der Besitzerin übergeben. Die Betriebsfeuerwehr Böhlerwerk stand mit 13 Mann und zwei Fahrzeugen eine Stunde im Einsatz.

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller

Tierrettung: Reh in Pfalzauerstraße in Garten gefangen

Zu einer Tierrettung wurde die FF-Pressbaum am 15.10. um 7 Uhr morgens alarmiert. Ein Reh hatte sich bereits am Vortag in einen eingezäunten Garten verirrt und fand alleine den Weg nicht mehr hinaus. Die Bewohner versuchten das verängstigte Tier zum Ausgang zu treiben, doch leider ließ es sich im Schrecken nicht in die Freiheit treiben. So wurde die Feuerwehr zur Hilfe alarmiert. Tank 1 (TLFA4000) rückte zum Einsatz aus, die restliche Mannschaft bildete eine Reserve für weitere Einsätze. Vor...

  • Purkersdorf
  • Freiwillige Feuerwehr Pressbaum
2

Reh aus dem Mühlbach gerettet

VÖCKLABRUCK. Zu einer Tierrettung musste die Feuerwehr Vöcklabruck gestern, Dienstag, ausrücken. Ein Reh war in den Mühlbach gefallen und trieb im Wasser. Beherzte Passanten zogen das Tier aus dem Bach und übergaben es an die Einsatzmannschaft der Feuerwehr. Diese brachte es an den Stadtrand und entließ es wieder in die Freiheit.

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
1

Feuerwehr befreite feststeckendes Reh

TRIBUSWINKEL. Am frühen Morgen des 13. Februar schlug ein Arbeiter Alarm: In einem Zaun auf der Zubringerstraße zur Kläranlage Baden hatte sich ein Reh verfangen. Es steckte zwischen den Gitterstäben fest und kam nicht los. Die FF Tribuswinkel rückte zur Tierrettung aus. Das Tier hatte schon ein ganz aufgescheuertes Hinterteil. Die Florianis bogen mit einem hydraulischen Rettungsgerät die Stäbe auseinander und so kam das Tier frei.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.