Tirol in Zahlen
Tirol in Zahlen

Tirol in Zahlen

Zahlen, Statistiken und Karten

Tirol in Zahlen

Beiträge zum Thema Tirol in Zahlen

Fallzahlen, Hospitalisierungen, Genesene – hier gibt es alle aktuelle Zahlen aus Tirol.
7 2 2

Corona in Tirol
Donnerstag, 23. Juni: 531 positive Testergebnisse seit gestern früh (mit Karte)

Seit den ersten Coronafällen in Tirol hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus laufend verändert. ***Update der Coronazahlen erfolgt nur mehr am Donnerstag *** +++ Update, 23. Juni 8:30 +++ 531 positive Testergebnisse seit gestern frühSeit gestern früh gibt es 531 neue positive Testergebnisse.92 Personen sind seit gestern früh wieder genesen.Positive Fälle insgesamt seit Beginn der Corona-Pandemie: 365.164360.082 Personen sind wieder genesen4.143 Personen sind aktuell aktiv positivAktuell gibt...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Die Wasserqualität in Tirols Badeseen ist auch dieses Jahr wieder top - wie die regelmäßigen Überprüfungen zeigen.
1

Sommer in Tirol
Wie gut ist die Wasserqualität in deinem Lieblingssee?

TIROL. Gerade bei dem heißen Wetter strömen viele TirolerInnen zu de Badeseen. Umso wichtiger ist da eine ausgezeichnete Wasserqualität. 35 Tiroler Seen werden regelmäßig überprüft In Tirol gibt es rund 600 Seen, aber nur 35 davon werden als Badegewässer genützt. während der Badesaison werden diese regelmäßig auf die Wasserqualität überprüft. Dabei entspricht Wasserqualität der Tiroler Badeseen auch den EU-Vorgaben. Nach einer EU-Richtlinie sind alle Mitgliedsstaaten dazu angehalten, die...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Tirol hat über 600 Seen, viele davon laden zum Schwimmen ein, wie der Piburger See.
13

Badespaß
Die schönsten Badeseen in Tirol – mit Bildergalerie

Wer an sommerlichen Tagen Abkühlung sucht, hat in Tirol die Qual der Wahl. Ob ein Sprung in den erfrischende Achensee, das Meer Tirols, ein Familientag am Baggersee oder ein entspannender Nachmittag an einem der zahlreichen Naturbadeseen – Tirol hat einiges zu bieten. TIROL. Rund 600 Seen gibt es in Tirol, aber nur 35 davon werden als Badegewässer genützt. Jeder der Seen hat seinen eigenen Charme: Der Achensee, der im Sommer um die 20 Grad Wassertemperatur erreicht, bietet von Wassersport über...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
In Tirol fehlen nach wie vor ganztägig und ganzjährig geöffnete Kinderbetreuungsplätze. Davon ist vor allem der ländliche Raum betroffen.
Aktion 2

Umfrageergebnis
TirolerInnen mit Kinderbetreuungsangebot zufrieden – Umfrage der Woche

In Tirol fehlen nach wie vor ganztägig und ganzjährig geöffnete Kinderbetreuungsplätze. Davon ist vor allem der ländliche Raum betroffen. TIROL (skn). Im Jahr 2002 definierte der Europäische Rat in Barcelona zwei Ziele für die Kinderbetreuung für die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union: Einerseits soll Frauen der Zugang zur Arbeitswelt nicht erschwert werden und entsprechende Hemmnisse konsequent beseitigt werden. Andererseits besagen die Barcelona-Ziele, dass mindestens 90 Prozent der...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Der Kramsacher Campingplatz "Camping Seeblick Toni" sicherte sich Platz 51 beim Camping.info-Award.

Camping.info Award 2022
Sieben Tiroler Campingplätze unter den Top 100 in Europa

Kürzlich veröffentlichte das Campingportal camping.info den Preisvergleich europäischer Campingplätze. Tirol gehört auch beim Campen zu den teuersten Pflastern Österreichs. TIROL. Europaweit ist das Campen in der Schweiz, Italien, Kroatien, Spanien und Österreich am teuersten. Das Campingportal hat die Preise von 23.000 europäischen Campingplätzen ausgewertet. Die Preisspanne für eine Campingnacht reicht demzufolge von 12 bis 37 Euro für zwei Personen in der Hauptsaison inklusive Stellplatz,...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Der Osterverkehr in Tirol führte von Karfreitagbis Ostermontag zu 31 Verkehrsunfällen mit42 Verletzten.

Ostern 2022
31 Verkehrsunfälle und 42 Verletzte über Ostern

Der Osterverkehr in Tirol führte von Karfreitag bis Ostermontag zu 31 Verkehrsunfällen mit 42 Verletzten. TIROL. An den Osterfeiertagen 2022 war das Wetter eher kühl. Daher hielt sich während der gesamten Osterfeiertage der Tagesausflugsverkehr in Grenzen. Dies betraf auch den zu Ostern üblichen Motorrad- und Mopedverkehr. Die Staus begannen dieses Jahr schon am Donnerstag und Karfreitag. Der Rückreiseverkehr am Montag führte zu leichten Behinderungen. Die LKW-Sondverfahrverbote wurden...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Hunderte Einsatzkräfte hatten sich zum Sicherheitsempfang des Landes Tirol in der Dogana in Innsbruck versammelt.

Sicherheitsempfang 2022
Zahlen und Fakten zu Tirols Einsatzorganisationen 2021

TIROL. Gestern, Donnerstag, 31.3. fand im Congress Innsbruck der Sicherheitsempfang 2022 statt. Landeshauptmann Günther Platter und Sicherheitsreferent Josef Geisler bedankten sich bei den Einsatzorganisationen. Sicherheitsbilanz für 2021Beim traditionellen Sicherheitsempfang im Congress Innsbruck waren hunderte PolizistInnen, Feuerwehrmänner und –frauen, MitarbeiterInnen des Rettungsdienstes sowie der Berg- und Wasserrettung als auch Mitglieder des Bundesheeres geladen. Landeshauptmann Günther...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Nach den Gemeinde- und Bürgermeisterwahlen am 27. Feber steht in den meisten Gemeinden der neue Bürgermeister/die neue Bürgermeisterin fest. Mancherorts wird am 13. März noch in der Stichwahl entschieden.
Aktion 2

Umfrageergebnis
Viele TirolerInnen sind mit dem Wahlergebnis nicht zufrieden – Umfrage der Woche

TIROL (skn). Nach den Gemeinde- und Bürgermeisterwahlen am 27. Feber steht in den meisten Gemeinden der neue Bürgermeister/die neue Bürgermeisterin fest. Mancherorts wird am 13. März noch in der Stichwahl entschieden. Ergebnis unserer Umfrage der Woche zur Zufriedenheit mit dem Wahlergebnis In unserer Umfrage der Woche wollten wir von euch wissen, ob ihr mit dem Wahlergebnis der Gemenderats- und Bürgermeisterwahl in eurer Gemeinde zufrieden seid. Hier das Ergebnis unserer Umfrage Insgesamt...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Immer wieder wünschen sich Paare einen Hochzeitstermin zu einem besonderen Datum. Ein besonderes Datum bietet der Feber mit dem 22.2.22. Einige Standesämter in Tirol haben noch Termine frei.
(Symbolbild)

22.2.22
Datum mit einer Schnapszahl - Noch gibt es Hochzeitstermine in Tirol

TIROL. Immer wieder wünschen sich Paare einen Hochzeitstermin zu einem besonderen Datum. Ein besonderes Datum bietet der Feber mit dem 22.2.22. Tirols Standesämter haben noch Termine frei. Schnapszahlen füllen Standesämter Viele Menschen glauben, dass Schnapszahlen - also Zahlen, die aus mehreren gleichen Ziffern bestehen – Glück bringen. Außerdem kann man sich das Hochzeitsdatum leichter merken, wenn es auf einen besonderen Tag fällt. Die Trauung geht weniger im Alltag unter. Gleichzeitig hebt...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Ö3 hat auch dieses Jahr wieder alle gemeldeten Geisterfahrer-Warnmeldungen ausgewertet: In Tirol hat 2021 die Zahl der Geisterfahrer im Vergleich zum Vorjahr zugenommen.
(Symbolbild)

Ö3-Geisterfahrermeldung
2021 wieder mehr Geisterfahrer in Tirol unterwegs

TIROL. Ö3 hat auch dieses Jahr wieder alle gemeldeten Geisterfahrer-Warnmeldungen ausgewertet: In Tirol hat 2021 die Zahl der Geisterfahrer im Vergleich zum Vorjahr zugenommen. 45 Geisterfahrermeldungen in Tirol45 Geisterfahrerinnen und Geisterfahrer auf Tirols Straßen wurden im vergangenen Jahr dem Ö3-Verkehrsservice gemeldet. Im Jahr 2020w waren es 35 Meldungen Für Tirol bedeutet dies einen Anstieg von 50 Prozent, Im Jahr 2020 wurden 30 GeisterfahrerInnen gemeldet. Tirol nimmt somit im...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
 Im Vergleich zum Pandemiejahr 2020 ist 2021 die Zahl der Verkehrsunfälle wieder gestiegen. Die Zahl der Verkehrstoten hingegen war am zweitniedrigsten Stand in Tirol.

Verkehrsbilanz der Polzei Tirol
28 Verkehrstote im Jahr 2021 auf Tirols Straßen

TIROL. Im Vergleich zum Pandemiejahr 2020 ist 2021 die Zahl der Verkehrsunfälle wieder gestiegen. Die Zahl der Verkehrstoten hingegen war am zweitniedrigsten Stand in Tirol. Schwerpunkt Verkehrspolizei 2022Für das Jahr 2022 hat sich die Vekehrspolizei Tirol folgende Schwerpunktthemen gesetzt. Durch Prävention und Überwachung soll die Entwicklung von Verkehrsunfällen mit Personenschaden weiterhin positiv beeinflusst werden. Gezielte Kampagne zum Thema Geschwindigkeit Motorrad/Moped Drogen im...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Mit Stand Dienstag, 16. November, haben über 514.200 Personen zumindest eine erste Impfung erhalten.
6

Tirol impft
14. Jänner – Knapp 294.000 Drittimpfungen

TIROL. Mit Stand zum 14. Jänner wurden in Tirol mehr als 1.425.000 Impfungen durchgeführt. Das Land Tirol appelliert an alle Impfwilligen, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Auch die Möglichkeit der Boosterimpfung soll genutzt werden. Diese ist vier Monate nach der zweiten Impfung möglich. Update, 14. JännerGesamtanzahl Impfungen in Tirol: 1.425.000Erstimpfungen: 558.800Zweitimpfungen: 526.400Drittimpfungen: 339.900Durchimpfungsrate: 70 ProzentFür rund 35.200 Personen steht noch die...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Bauernmarkt Wiltener Platzl in Innsbruck

Regionalität – mit Karte
Bauernmärkte, Hofläden und Ab-Hof-Verkauf in Tirol im Überblick

TIROL. In Tirol gibt es zahlreiche Möglichkeiten regionale Produkte zu kaufen. Viele Tiroler Landwirte bieten ihre Produkte in Bauern- oder Hofläden, auf Bauernmärkten oder in Form von Obst- und Gemüsekisten an. Hier eine Liste der Angebote der heimischen Bauern. Direktvermarktung erfreut sich großer BeliebtheitBei der Direktvermarktung von landwirtschaftlichen Erzeugnissen werden Produkte, die direkt am bäuerlichen Betrieb aus den eigenen Rohprodukten erzeugt werden, verkauft. Die bäuerliche...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Die aktuellen Genuss-Guides von Gault&Millau 2022 bestehend aus Restaurant-, Wein- und Hotelguide.

Tirols Haubenlokale
Der neue Guide Gault&Millau Österreich 2022 ist da - Tirol hat 102 Hauben

TIROL. Heute, 25. November, wurde der neue Guide Gault&Millau veröffentlicht. Tirol ist mit 102 Hauben dabei. Tirol hat 102 HaubenFür den Guide Gault&Millau Österreich 2022 wurden österreichweit 887 Restaurants aufgrund ihrer Leistung aufgenommen. Insgesamt wurden 1336 Hauben in 711 Restaurants vergeben. 30 Restaurants wurden dieses Jahr höher – zum Teil deutlich höher – bewertet als im Vorjahr Tirol hat 102 Hauben und liegt an dritter Stelle nach Wien (159) und der Steiermark (109). Auch zwei...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
In Tirol befinden sich die Skigebiete mit den meisten Pistenkilometern in Österreich. Auch die steilste Piste gibt es hier.
Aktion 2

Umfrageergebnis
TirolerInnen freuen sich schon auf die Skisaison – Umfrage der Woche

TIROL (skn). Rund 34 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher gehen mehr oder weniger regelmäßig Skifahren. Tirol punktet mit über 3.600 Pistenkilometer. Auch die steilste Piste Österreichs findet sich in Tirol. Ergebnis unserer Umfrage der Woche zum SkifahrenIn unserer Umfrage der Woche wollten wir von euch wissen, ob ihr euch schon aufs Skifahren freut. Hier das Ergebnis unserer Umfrage Insgesamt haben 257 Leserinnen und Leser an unserer Umfrage zur diesjährigen Ski- und...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Einige Eckdaten zur Gemeinde Jochberg.

Bezirksblätter vor Ort - Jochberg
Jochberg laut "Tirol in Zahlen 2021"

JOCHBERG. Die Landesstatistik Tirol listet in "Tirol in Zahlen 2021" aktuelle Eckdaten auch für Jochberg: > Wohnbevölkerung 1.558, davon 17,3 % AusländerInnen; > Geburtensaldo 1, Wanderungssaldo 40; > Nächtigungen 2020 (Corona-Jahr): 88.607; > Betten Winter: 1.011; > Finanzkrat II pro Einwohner: 1.222 Euro (Bezirk: 1.229 €). Statistik Austria: > Katasterfläche 8,786,14 Hektar; > Bauflächen 21,77 Ha, Dauersiedlungsraum 933 Ha, Wald 3,477 Ha.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Jährlich werden Tirols Feuerwehren zu rund 3.400 Brandereignissen gerufen. Immer wieder kommt es zu Toten und Verletzten bei Bränden. Aber nicht in jeder Wohnung gibt es Heimrauchmelder.
Aktion 2

Umfrageergebnis
Heimrauchmelder retten Leben – Umfrage der Woche

TIROL (skn). Jährlich werden Tirols Feuerwehren zu rund 3.400 Brandereignissen gerufen. Immer wieder kommt es zu Toten und Verletzten bei Bränden. Aber nicht in jeder Wohnung gibt es Heimrauchmelder. Ergebnis unserer Umfrage der Woche zu Rauchmeldern In unserer Umfrage der Woche wollten wir von euch wissen, ob ihr in eurem Haus oder Wohnung mindestens einen Heimrauchmelder montiert habt. Hier das Ergebnis unserer Umfrage Insgesamt haben 202 Leserinnen und Leser an unserer Umfrage zu...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Mit Stand 01.01.2021 lebten im Bezirk Landeck 44.346 Menschen, 7.686 davon sind in der Bezirkshauptstadt Landeck gemeldet.
4

Landesstatsitik
Der Bezirk Landeck in Zahlen gegossen

BEZIRK LANDECK (otko). Die neue Broschüre der Landesstatistik Tirol informiert über Entwicklung in den verschiedensten Bereichen im Bezirk Landeck. Broschüre "Tirol in Zahlen" Kürzlich präsentierte die Landesstatistik die neue Broschüre "Tirol in Zahlen" (Online abrufbar unter www.tirol.gv.at/statistik). 760.105 Menschen leben in Tirol, 3.600 Ehen wurden im Jahr 2020 geschlossen, die Lebenserwartung liegt bei 84,5 Jahren bei Frauen und 80,1 Jahren bei Männern. „Alle, die sich für die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Viele aufschlussreiche Zahlen und Fakten aus Tirol und seinen Regionen.

Tirol in Zahlen
Land & Bezirk – in Zahlen gegossen

Landesstatistik informiert über Entwicklung in verschiedensten Bereichen. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. 760.105 Menschen leben in Tirol (Stichtag 1. 1. 2021, +2.462 gg. 2020), 3.600 Ehen wurden im Jahr 2020 geschlossen und 1.023 geschieden, die Lebenserwartung liegt bei 84,5 Jahren bei Frauen und 80,1 Jahren bei Männern. Einen Überblick über diese und viele weitere Zahlen, Daten und Fakten gibt das Team der Landesstatistik Tirol mit dem neuen Folder „Tirol in Zahlen“. Dieser steht auf der Website...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Zahlenwerk des Landes Tirol bietet einen Überblick und Vergleich der verschiedenen Tiroler Bezirke.

Neue Statistikbroschüre
Das Land in Zahlen dargestellt

Die neue Broschüre der Landesstatistik informiert über Entwicklung in den verschiedensten Bereichen. TIROL/OSTTIROL. 760.105 Menschen leben in Tirol, 3.600 Ehen wurden im Jahr 2020 geschlossen, die Lebenserwartung liegt bei 84,5 Jahren bei Frauen und 80,1 Jahren bei Männern. Einen Überblick über diese und viele weitere Zahlen, Daten und Fakten gibt das Team der Landesstatistik Tirol mit dem neuen Folder „Tirol in Zahlen“. „Alle, die sich für die Statistiken in unserem Land interessieren,...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Seit 1. September müssen Raser tiefer in die Tasche greifen: Mit dem Raserpaket wurden die Strafen teilweise mehr als verdoppelt. Auch illegale Straßenrennen sind nun ein eigener Strafbestand.
Aktion 2

Umfrageergebnis
Viele finden härtere Strafen für Raser gerechtfertigt – Umfrage der Woche

TIROL (SKN). Seit 1. September müssen Raser tiefer in die Tasche greifen: Mit dem Raserpaket wurden die Strafen teilweise mehr als verdoppelt. Auch illegale Straßenrennen sind nun ein eigener Strafbestand. Ergebnis unserer Umfrage der Woche zum neuen "Raserpaket" In unserer Umfrage der Woche wollten wir von euch wissen, was ihr vom neuen Raserpaket hält. Ab 1. September müssen Autofahrer für zu schnelles Fahren tiefer in die Tasche greifen. Hier das Ergebnis unserer Umfrage Insgesamt haben 306...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Für alle, die eine geeignete Schule für ihren Nachwuchs suchen: Alle öffentlichen Oberstufen-Schulen in Tirol nach Schultypen, von Polytechnsichen und Berufsschulen bis hin zu den unterschiedlichen Gymnasien, auf einen Blick.
2

Alle Schulen auf einen Blick
Wohin nach der 8. Schulstufe in Tirol?

TIROL. Für alle, die eine geeignete Schule für ihren Nachwuchs suchen: Alle öffentlichen Oberstufen-Schulen in Tirol nach Schultypen, von Polytechnsichen und Berufsschulen bis hin zu den unterschiedlichen Gymnasien, auf einen Blick. Wohin nach der 8. Schulstufe?In Tirol muss man 9 Jahre die Pflichtschule besuchen. Das heißt, bereits nach der Volksschule kann man sich für ein Gymnasium/Unterstufe oder eine Neue Mittelschule entschließen. Diese dauern jeweils vier Jahre. Danach muss man...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Zu langsam, zu teuer, schlechte Verbindung – das sind die Hauptgründe warum die TirolerInnen lieber mit dem eigenen Auto in die Arbeit fahren.
Aktion 2

Umfrageergebnis
Darum fahren TirolerInnen lieber mit dem eigenen Auto – Umfrage der Woche

TIROL (SKN). Viele Tirolerinnen und Tiroler nützen vorwiegend das Auto. Als Argument gegen die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel nennen sie häufig: zu langsam, zu teuer und die schlechte Verbindung. Ergebnis unserer Umfrage der Woche zur Nutzung des Autos In unserer Umfrage der Woche wollten wir von euch wissen, warum ihr lieber das Auto als öffentliche Verkehrsmittel nützt Hier das Ergebnis unserer Umfrage Insgesamt haben 212 Leserinnen und Leser an unserer Umfrage, warum man lieber das Auto...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
 In Tirols Bezirken ist die Durchimpfungsrate der 12- bis 30jährigen noch nicht sehr hoch. Vorne liegt der Bezirk Schwaz mit einer Vollimmunisierung von 47 Prozent. Schlusslicht ist der Bezirk Kufstein mit 21 Prozent.

Tirol impft
12- bis 30-Jährige noch zu wenig gegen das Coronavirus geimpft

TIROL. In Tirols Bezirken ist die Durchimpfungsrate der 12- bis 30jährigen noch nicht sehr hoch. Vorne liegt der Bezirk Schwaz mit einer Vollimmunisierung von 47 Prozent. Schlusslicht ist der Bezirk Kufstein mit 21 Prozent. Impfrate der unter 30jährigen unter dem Durchschnitt Tirolweit liegt die Impfrate bei den 12- bis 30jährigen im Durchschnitt geringer als beispielsweise bei den 50 bis 60jährigen. Aus diesem Grund ruft das Land Tirol auch die jüngere Generation auf, sich gegen das...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.