Tischtennis

Beiträge zum Thema Tischtennis

Tischtennis
Jugendcamp beim UTTC-MATZEN

MATZEN. Auch heuer organisierte der UTTC-MATZEN, mit Einhaltung aller Covid-19 Maßnahmen, ein mehrtägiges Tischtennis-Trainingscamp im Optimum. Von Mittwoch 19.8. bis Samstag 22.8. nahmen 14 Jugendliche, unter der Leitung von Verbandstrainer Michael Riepl, teil. Trainiert wurde in festgelegten Teams. Übernachtet wurde im TT-Saal, Nachtruhe gab es wenig. Als Abschluss des Camps fand noch ein Turnier statt. In der 1er Gruppe gewann Stefan Daubeck vor Anja Gold und Verena Schöfnagl. In der 2er...

  • Gänserndorf
  • Marion Schirato
4

Raika Drösing/Zistersdorf
Saisoneröffnung der Tischtennisspieler

Was mit dem Tischtennis-Meistertitel des Einser-Teams der Union Raika Zistersdorf in der Unterliga Ost in der Saison 2018/2019 begann, setzte sich in der Idee bei Zistersdorf fort, eine Spielgemeinschaft mit dem Tischtennisverein von Drösing einzugehen, um neue frische Impulse in der Region Ost zu setzen. DRÖSING/ZISTERSDORF.  Die Spielgemeinschaft wurde mit dem klaren Ziel gegründet, sowohl den Breiten- als auch Nachwuchssport im Tischtennisbereich in der Grenzland Region Ost zu fördern und...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Die männliche U16 beim Wurftraining – beobachtet von Coach Norbert Prager.
4

Sommersportwoche
Union Gänserndorf bei Training und Fun

Hintermoos begeistert Union-Kinder und Männer-Team. 110 Kinder und Erwachsene  Handballer aus Gänserndorf waren eine Woche zu Training und Spaß in Maria Alm. GÄNSERNDORF / HINTERMOOS. Die Sommer-Sportwoche der Union Raiffeisenbank Gänserndorf ist seit Jahrzehnten ein Fixpunkt für sportbegeisterste Jugendliche. In der zweiten August-Woche waren diesmal 110 Kinder und Erwachsene im Bundessport- und -Freizeitzentrum (BSFZ) Hintermoos/Maria Alm im Pinzgau – liebevoll betreut vom Team rund um...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Sandra und Stefan Daubeck vom UTTC-Matzen

Tischtennis
Sieg für Matzens Nachwuchstalent

MATZEN. In Stockerau fand die letzte niederösterreichische Tischtennis-Nachwunchsliga dieser Saison statt. 91 Spieler aus ganz Niederösterreich und dem Burgenland kämpften in insgesamt acht Gruppen um die begehrten Stockerlplätze. Sandra und Stefan Daubeck vom UTTC-Matzen zeigten ihr Können mit folgendem Ergebnis: Die erst 9-jährige Sandra wurde in ihrer Gruppe ausgezeichnete 8. Ihr 11-jähriger Bruder Stefan erreichte in seiner Gruppe den 1. Platz.

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Drei Matzner Nachwuchssportler mit Top-Ergebnissen.

Tischtennis
Erfolg für Matzner Tischtennisnachwuchs

An der Tischtennis-Nachwuchsliga in Baden nahmen  98 Teilnehmer aus ganz NÖ in acht Gruppen teil. Matzens Jugend zeigte tolle Ergebnisse! Sebastian Mandt erreichte in der Guppe 6 den guten 6. Platz. Sandra Daubeck kam in der Gruppe 8 aufs Stockerl und wurde 3. Stefan Daubeck erkämpfte sich in Gruppe 5 den 1. Platz. www. Uttc-matzen.at

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Union Obmann Franz Reitermayer 2. von rechts mit Sektionsleiter Stefan Prohaska 1. von rechts und seinen TT-Kollegen
1

Tischtennis
Runder Neujahrsauftakt beim UTTV Zistersdorf

Am Freitag, den 11.1.2019 hatten die Tischtennisspieler vom UTTV Zistersdorf doppelten Grund zum Feiern, da Union Raika Zistersdorf Obmann Franz Reitermayer mit seinen Tischtennisfreunden nicht nur seinen runden Geburtstag feierte, sondern es gab auch zusammen mit den zahlreich erschienenen Fans einen klaren 6:2 Heimerfolg gegen die Herbstmeistermannschaft aus Hagenbrunn und die damit verbundene Tabellenführung in der Unterliga Ost zu bejubeln.

  • Gänserndorf
  • Simone Göls
Ewelina und Franciszek Kolodziejczyk, Verena Schöfnagl, Caroline Tomek, Vanessa Rosskopf, Anja Wrana, Anja Gold, Sandra und Stefan Daubeck, Wojtek Kolodziejczyk (v. links).

Tischtennis
Erfolgreicher for-girls-only-Tag beim UTTC Matzen

Der "for-Girls-only" des UTTC am 1. Dezember in Matzen zeigte Erfolg: Sechs Mädchen trainierten äußerst intensiv vier Stunden lang mit Ewelina und Wojtek Kolodziejczyk. Zwei Burschen stellten sich als Sparring-Partner zur Verfügung.

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Tischtennis
Erfolg bei erster Landesmeisterschaft für Nachwuchs des UTTC Matzen

MATZEN. Bei den NÖ-Tischtennis Landesmeisterschaften der Nachwuchsspieler in Guntramsdorf galt es für den Nachwuchs des UTTC Matzen erstmals bei einem derartigen Bewerb reinzuschnuppern. Verena Schöfnag, Stefan und Sandra Daubeck, Roxana Roupetz und Anja Gold gaben ihr Bestes und konnten in den Jugendbewerben insgesamt zehnmal mindestens ins ¼ Finale einziehen, davon wurden sogar fünf dritte Plätze erreicht. Bei den Erwachsenen konnte sich Melanie Bugl den NÖ-Landesmeistertitel im Bewerb...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
20

Matzener Ferienspiel

Die Kinder konnten im Rahmen des Matzener Ferienspiel bei dem Tischtennisverein und bei den Stockschützen gastieren. Ihnen wurde eine Menge Spaß vermittelt , durch die gemeinsamen Spiele. Die Kinder wurden von den Stockschützen bestens verpflegt. Das Eis kam vom Tischtennisverein. Wo: Matzener Ferienspiel, Matzen, 2243 Matzen auf Karte anzeigen

  • Gänserndorf
  • Stefan FLOTZ
Daniel Schwarz, Petr Gal, Thomas Bartosch, Günther Bartosch, Erich Gottlieb, Georg Muth, Raffael Schaffarik

Drösings Tennis- & Tischtennisverein stieg in die Landesliga C auf

Seit 2013 spielt die Mannschaft TTTV-Drösing1 in der NÖTV Kreisliga A. Im ersten Spieljahr verpasste man nur knapp den Aufstieg in die Landesliga C. Umso mehr freut es die Sportler, dass die Mannschaft in selber Besetzung 2018 das entscheidende letzte Spiel gegen den UTC-Hollabrunn1 gewonnen hat und damit ungeschlagen in die Landesliga C aufsteigt. Weiteres konnten die Drösinger den Klassenerhalt in der höchsten Spielklasse im Grenzland bereits im April fixieren.

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Tischtennis: Alle Titel verteidigt und noch weitere gewonnen

GÄNSERNDORF. Unglaubliche 18 Podestplätze eroberte OMV Gänserndorf bei der diesjährigen NÖ-Landesmeisterschaft des ASKÖ im Tischtennis. An die 80 Pokale wurden in 16 Bewerben vergeben und 8 mal kam ein Sieger vom heimischen Verein. Luka Almazan dominierte im U15, U18 und im U18 Doppel mit Lea Busch und war mit 2 weiteren Top Platzierungen der erfolgreichste Teilnehmer des Turniers. Landesmeister für ein weiteres Jahr wurden Lukas Lehner bei den Junioren und mit Fabian Schwarz im Herren...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Landesmeistertitel für die Tischtennisspieler des SV Gänserndorf.
2

Gänserndorfer Tischtennis-Festspiele beim Donic Cup

GÄNSERNDORF. Im April wurde in St. Peter/Au das Finalturnier des Donic Cup mit den 16 besten Mannschaften der aktuellen Cup-Saison (davon zwei vom SV OMV Gänserndorf) ausgetragen. In der Halbfinalrunde am Vormittag und der Finalrunde am Nachmittag bildete das Turnier einen würdigen Abschluss der Cup-Saison 2017/18. Die Trophäen für die Sieger im Haupt- und Trostbewerb des Donic Challenge Cup traten nach dem Ende des Finalturniers die lange Reise auf die andere Seite von Niederösterreich an....

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

3. Platz bei der Heim-Landesmeisterschaft

GÄNSERNDORF. Am Mittwoch, den 4. April veranstaltete die BHAK/BHAS Gänserndorf die 31. NÖ Tischtennis-Landesmeisterschaft der Oberstufe! Das Heim-Vereinsteam mit Jasmin Bugl (IVc), Jessy Riffel (3a), Lea Busch (IIc) und Johannes Henzl (IIIa) konnte sich vor toller Zuschauerkulisse über den 3. Platz freuen. Gegen das BORG Scheibbs sowie BG/BRG Schwechat konnte man jeweils 5:3 gewinnen, lediglich gegen den späteren Landesmeister BG/BRG Zwettl musste man sich 2:5 geschlagen geben. Im Hobbybewerb...

  • Gänserndorf
  • Marion Schirato
1 10

Tischtennis-Bälle im Gasthaus Schwab in Prinzendorf

PRINZENDORF (mb). Die Idee war spontan. Manfred Huber und Franz Schwab organisierten in kürzester Zeit und zum ersten Mal mit der Jugend der Region ein Tischtennis-Turnier. Auf vier Tischtennis-Tischen wurde von knapp 40 Teilnehmern aus der Region von 15.00 bis 21.00 Uhr gekämpft. Der Sieg ging nach Palterndorf an Christian Strahner, Zweiter wurde René Hienerth aus Hauskirchen, Dritter Gerald Mayer aus Prinzendorf. Den verdienten vierten Platz erspielte Manuel Köhler aus Neusiedl. Tanja Kindl...

  • Gänserndorf
  • Manuela Braun

Tischtennis: Erfolge des Angern-Nachwuchses

ANGERN/STRASSHOF (rm). Die NÖTTV-Nachwuchsliga ist eine Turnierserie mit einem abschließenden Finalturnier im Frühjahr 2018 für Niederösterreichische NachwuchsspielerInnen. Die ersten Turniere werden in mehreren Gruppen mit je zwölf  Spielern, weiblich oder männlich, ausgetragen. Diese setzen sich nach der Spielstärke zusammen und sind weder nach Geschlecht noch nach Altersklassen getrennt. Die SG Angern Strasshof ist bei diesem Bewerb ausgezeichnet vertreten: In der ersten und stärksten Gruppe...

  • Gänserndorf
  • Raimund Mold
Zwillingsschwestern mit Medaillen: Melanie und Jasmin Bugl.

Bezirk Gänserndorf: Gold, Silber und Bronze bei Jugendolympiade

MATZEN/MARKGRAFNEUSIEDL. . Bei der Tischtennis Jugendolympiade in Böblingen bei Stuttgart in Deutschland zeigte der Nachwuchs aus dem Bezirk tolle Leistungen. Bei den Burschen konnte Richard Landbauer vom TTV UKJ Markgrafneusiedl im Team-Bewerb Gold, im Doppel und Mixed Doppel jeweils Bronze erobern. Bei den Mädchen wurden die beiden Talente Melanie und Jasmin Bugl vom UTTC-Matzen, in das Österreichische Team der Mädchen einberufen. Im Doppel konnten die Zwillinge die Bronzemedaille...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Das Gänserndorfer Badminton-Team holte Bronze.
2

Gänserndorf: Vizelandesmeister im Tischtennis, dritter Platz im Badminton

GÄNSERNDORF. Die BHAK BHAS Gänserndorf hat im April bei den NÖ Landesmeisterschaften im Badminton und Tischtennis Silber und Bronze gewonnen: Bei der Tischtennis Landesmeisterschaft in Wolkersdorf konnten sich Jasmin Bugl, Jessica Riffel, Johannes Henzl und Maximilian Maißer nach Erfolgen gegen Fransisco Josephinum Wieselburg (6:0), BG/BRG Amstetten (5:1) und BORG Scheibbs (5:4) sensationell über den Vizelandesmeistertitel im Vereinsbewerb freuen. Bei der Badminton Landesmeisterschaft in...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

NÖ Tischtennis Landesmeisterschaften 2016 in Stockerau

STOCKERAU (mgs). Am 22/23. Oktober fanden heuer die NÖ Tischtennis-Landesmeisterschaften in Stockerau statt. Der Sonntag war wieder speziell für den Nachwuchs ausgelegt und in den Bewerben U11 bis U18 (sowohl Einzel & Doppel) männlich und weiblich, konnten sich die Jugendlichen den Meistertitel des jeweiligen Bewerbes erspielen. Julian Fellinger vom TT-Verein UKJ Markgrafneusiedl, der schon im Vorjahr in Ybbs, den Landesmeistertitel im Bewerb U11 Einzel und Doppel für sich entscheiden konnte,...

  • Gänserndorf
  • Marion Schirato
Der Pferdesportverein Zistersdorf - einer der unzähligen Sportvereine des Bezirks Gänserndorf.

Wir bewegen den Bezirk Gänserndorf

Neue Serie zum Mitschwitzen: So sportlich ist der Bezirk Gänserndorf. BEZIRK. Turnende Senioren, stramme Kicker oder gemütliche Dart-Spieler: Im Bezirk Gänserndorf gibt es zig Sportvereine, die uns in Bewegung halten. Die Bezirksblätter wollen diese wertvolle Arbeit für die Gesundheit, den Spaß und das Gesellschaftsleben in der Region vor den Vorhang holen. Ab sofort stellen wir jede Ausgabe einen „Sportverein der Woche“ vor. Ein erster Überblick zeigt: Die Möglichkeiten zum Mitmachen im...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Jasmin Bugl und Elma Bektashi vom UTTC Matzen vertraten Österreich bei den internationalen Jugendspielen.

Spielerinnen des UTTC-MATZEN vertraten Österreich in Frankreich

Zwei Jugendspielerinnen des UTTC-MATZEN waren mit ca. 60 anderen Jugendlichen für die Sportunion Österreich im Einsatz. Die internationalen Jugendspiele FICEP/FISEC, fanden dieses Jahr vom 8. bis 14. Juli 2016 in Beauvais, Frankreich statt. Jasmin Bugl und Elma Bektashi, wurden von der Sportunion auserwählt, und konnten an den internationalen Jugendspielen in der Sparte Tischtennis teilnehmen. Weiteres war Österreich noch in Basketball, Volleyball, Schwimmen, Leichtathletik und Handball...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Doris Mader und Andreas Vevera zeigten sich beim Turnier in Top-Form

Tischtennis: Doris Mader beim Österreichischem Ranglistenturnier in Topform

GÄNSERNDORF. Beim Österreichischen Ranglisten Turnier in der Sporthalle Langenlois zeigten die Niederösterreichischen Rollstuhltischtennis-Asse, besonders die Gänserndorferin Doris Mader und ihr Trainingspartner Andreas Vevera vom BSV Weißer Hof, tolle Leistungen. Bei diesem Turnier wird nach der Österr. Rangliste gesetzt, d.h. es spielen nicht nur Damen gegen Herren sondern auch alle fünf Behinderungsklassen werden hier zusammengelegt. Sensationell schlug sich das Niederösterreichische Team,...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
2

Sensationeller Erfolg für NMS Gänserndorf bei TT-Landesmeisterschaft

GÄNSERNDORF/OBERNDORF. Die achte besten Tischtennis-Teams Niederösterreich trafen sich zur Landesmeisterschaftender Unterstufen. Gespielt wurde in zwei Gruppen um den Titel. Die erste Mannschaft der NMS Gänserndorf war nach zahlreichen intensiven Trainings ebenfalls „mittendrin statt nur dabei“. Die Spiele in der Gruppenphase konnten die Gänserndorfer gegen die SMS Ybbs (5:1), das BG Gmünd (5:2) und die NMS Horn (6:0) klar gewinnen und damit war man bereits im Semifinale. Starke Leistung...

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner

2. Platz für Auersthal im Weinlandcup


AUERSTHAL. Zweiter Platz für den Tischtennis-Club Auersthal, verkündete der Obmann des Tischtennis-Vereins Auersthal und Turnierverantwortlicher Helmut Gerhold bei der Preisverleihung am Sonntag, den 17.04.16 beim traditionsträchtigsten Tischtennis-Event im Weinviertel: dem Tischtennis-Weinlandcup. Alle zwei Jahre veranstaltet der TTC Auersthal dieses Turnier, bei dem acht Mannschaften zu je sechs Spielern hochklassiges Tischtennis zeigen. Die Mannschaft aus Auersthal holte mit dem 2....

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Doris Mader bei Landesmeisterschaft ein Klasse für sich

GÄNSERNDORF/GRESTEN. Eine Landesmeisterschaften im Rollstuhl-Tischtennis ohne Paralympionikin Doris Mader – undenkbar. Im Einzelbewerb war die für den BSV Weißer Hof spielende Gänserndorferin eine Klasse für sich. Sie holte sich den Landesmeister-Titel mit nur einem Satzverlust gegen die später Zweitplatzierte Ingrid Eder aus Amstetten. Im Mixed-Doppel lief es für Mader nicht wunschgemäß. Wegen des krankheitsbedingten Ausfalls ihres Vereinskollegen und langjährigen Mixed-Partners Andreas...

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.