Tod

Beiträge zum Thema Tod

NR a. D. Alt-Bgm. Hans Loos aus Apetlon ist verstorben.

NR a. D. Alt-Bgm. Johann Loos überraschend verstorben

Hans Loos, der heute seinen 69. Geburtstag feiert, ist überraschend verstorben. APETLON. Hans Loos war Oberst beim Bundesheer und Zeit seines Lebens politisch tätig. Der ÖVP-Politiker war von 1977 bis 1981 Mitglied des Gemeinderates von Apetlon, von 1981 bis 1982 Vizebürgermeister von Apetlon und von 1982 bis 2007 leitete er die Geschicke der Gemeinde.  Im Landtag war er von 1987 bis 2000 tätig, von 2000 bis 2002 war er Abgeordneter zum Nationalrat. Auch beim Zivilschutzverband war er noch...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Am Sonntag verunglückte ein 26-jähriger am Badesee in Andau.

Unglück im Badesee Andau: Mann im Krankenhaus verstorben

Der Mann, der Sonntag Abend in Andau im Badesee nicht mehr auftauchte, ist leider verstorben. ANDAU. Die Rettungskette funktionierte zwar, der Mann war aber schon zu lange unter Wasser. Die Ärzte konnten das Leben des 26-jährigen Bulgaren, der im Bezirk Neusiedl am See gelebt hat, leider nicht mehr retten. Er verstarb am Montag auf der Intensivstation in Eisenstadt.  >>> Hier geht es zum Beitrag über den Unfall 

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Dienstag Nachmittag kam es zu einem tödlichen Unfall zwischen Halbturn und Andau (Symbolbild)

Tödlicher Motorradunfall bei Andau

Die Motorradsaison ist gestartet und schon ist ein Todesopfer zu beklagen. ANDAU/HALBTURN. Der 66-jährige Golser fuhr Dienstag Nachmittag mit seinem Motorrad die L307 aus Andau kommend in Richtung Halbturn. Der Mann war alleine unterwegs. Er trug Schutzkleidung und einen Sturzhelm. Aus bislang unbekannter Ursache geriet er auf den zwischen der Fahrbahn und dem Windschutzgürtel befindlichen Grünstreifen. Nach ca. 150 m stieß der Mann mit dem Motorrad im Windschutzgürtel gegen einen Baum, wodurch...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Stefan Oberfellner verstarb an diesem Wochenende. Buen Camino, lieber Freund!

Stefan Oberfellner verstorben

Der Wallerner Stefan Oberfellner belgeitete uns seit 2002 mit seinen Geschichten über seine Pilgerschaften. Heute trat er seinen letzten Weg an. WALLERN. Zum ersten Mal pilgerte er 2002 los. Diese "Sucht" hat ihn nicht mehr losgelassen. Die letzte große "Tour" marschierte er am 27. Jänner, als er die Burgenland Extrem Tour mitging. Da scherzte er noch am Zwischenstopp "Pannoneum", dass er sich nicht so beeilen dürfte, weil er sonst unglaubwürdig wirken würde. Am 25. Februar trat Stefan...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Agnes Fischer ist mit 100 Jahren verstorben.
1

Neusiedler Autorin verstorben

NEUSIEDL AM SEE. 100-jährig ist Agnes Fischer in Wien gestorben. Die Autorin kam im Jahr 1978 nach Neusiedl am See. Hier gründete sie gemeinsam mit Franz Göschl in den 1980-er Jahren den Neusiedler Literaturstammtisch In der „Gerbgruben Galerie“ belebte sie in der Folge  die potente Neusiedler literarische Szene. U.a. publizierte Agnes Fischer 1982 in der Eisenstädter Edition Rötzer unter dem Titel: „Leben aus dem Schoß der Zeit“ Lyrik und Prosa.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Erwin Moser verstarb am Donnerstag in seiner Heimatgemeinde Gols (Archivbild).

Golser Kinderbuchautor Erwin Moser verstorben

Der beliebte und vielfach ausgezeichnete Kinderbuchautor Erwin Moser verstarb am Donnerstag nach langer, chronischer Krankheit. GOLS. Erwin Moser wurde 1954 in Wien geboren und wuchs in Gols auf. Nach der Schule machte er eine Ausbildung zum Schriftsetzer und zeigte sein Können später auch als Maler. Seit dem Jahr 1980 hat Erwin Moser mehr als 100 Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, die in mehr als 20 Sprachen übersetzt wurden. Sein erstes Buch „Jenseits der großen Sümpfe“ erzählt die...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Karl Skerlan (Kreis) ist im Alter von 77 Jahren verstorben.

Früherer Fußball-Nationalspieler Karl Skerlan verstorben

Karl Skleran aus Kittsee ist in der Nacht auf Dienstag im Alter von 77 Jahren verstorben. KITTSEE. Skerlan holte mit dem Wiener Sport-Club (1958 und 1959) sowie dem SK Admira Wien (1966) insgesamt drei österreichische Fußball-Meistertitel. Er war Mitglied des legendären Sport-Club Teams, das 1958 Juventus Turin mit 7:0 die bis heute höchste Europacup-Niederlage beibrachte. Skerlan absolvierte insgesamt 14 Länderspiele für Österreich und erzielte dabei drei Tore.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Bezirksblätter Neusiedl
Der Rettungshubschrauber landete noch, dem Verunglückten konnte aber niemandem mehr helfen.

Tödlicher Rad-Unfall am Zicksee

Biker kam zu Sturz und verletzte sich dabei tödlich. ST.ANDRÄ AM ZICKSEE. Freitag Abend unternahm ein 38-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden in Oberösterreich in Begleitung seiner Gattin und der 4-jährigen Tochter einen Fahrradausflug beim Zicksee in St. Andrä. Der Ausflug führte über den Promenadenweg in St. Andrä am Zicksee. Dort prallte er - in Schrittgeschwindigkeit fahrend - gegen einen Metallsteher am Fahrbahnrand. Notarzt konnte nichts machen Der verständigte Notarzt traf unverzüglich am...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Gerhard Kovasits war seit vielen Jahren in der Politik. Er verlor heute Nacht den Kampf gegen den Krebs.

FPÖ-Klubobmann Gerhard Kovasits verstorben

In der Nacht auf Donnerstag hat der FPÖ-Klubobmann Gerhard Kovasits den Kampf gegen den Krebs verloren. BRUCKNEUDORF. Gerhard Kovasits, Jahrgang 1953, war Kriminalbeamter in Ruhe und gehörte dem Burgenländischen Landtag seit dem Jahr 2010 an. Er hinterlässt zwei erwachsene Kinder. Langjährige Politikerlaufbahn Gerhard Kovasits konnte auf eine jahrzehntelange kommunalpolitische Laufbahn in seiner Heimatgemeinde Bruckneudorf zurückblicken, wo er bei der letzten Wahl im Jahr 2012 als...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Anzeige

Todensnachricht Daniel Neubauer: Schwerer Schlag für gesamte Volkspartei

Völlig unerwartet ist gestern Daniel Neubauer, Bürgermeister von Neuberg im Burgenland, verstorben. „Unser herzliches Beileid gilt seiner Familie. Daniel Neubauer war ein leidenschaftlicher Kommunalpolitiker und großer Kämpfer. Sein Tod ist ein schwerer Schlag, auch für uns als Gesinnungsgemeinschaft“, sagt ÖVP-Landesparteiobmann Thomas Steiner. Betroffen zeigt sich auch ÖVP-Bezirksparteiobmann Walter Temmel: „Daniel Neubauer war seit 2006 Bürgermeister. Unser Bezirk verliert einen engagierten...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Vier Faktoren beeinflussen, wie lange wir leben. Das Geschlecht ist einer davon, Frauen erreichen ein höheres Lebensalter.

Diese Faktoren bestimmen die Lebenserwartung

Anhand einer Langzeitstudie eruierten Wissenschafter die wesentlichsten Eckpunkte für ein langes Leben. Manches überrascht, manches hingegen nicht. Alle möglichen Dinge beeinflussen, wie sich unser Gesundheitszustand im Laufe unsere Lebens entwickelt und wann wir letztendlich sterben. Forscher konnten aktuell vier Hauptfaktoren abgrenzen, die am meisten über unsere Lebenserwartung entscheiden. Rauchen als Lebensfeind Nummer eins Dass Tabak das Leben dramatisch verkürzen kann, gilt als bekannt...

  • Julia Wild
Tiefe Trauer um die große Politikerin Barbara Prammer, die über Parteigrenzen hinweg anerkannt und geschätzt wurde.
1

LH Niessl zum Tod von Barbara Prammer: „Es macht mich fassungslos“

Trauer im Burgenland nach dem unerwarteten Ableben der Nationalratspräsidentin Der Tod von Nationalratspräsidentin Barbara Prammer hat auch im Burgenland tiefe Betroffenheit hervorgerufen. LH Niessl: „Österreich verliert eine Ausnahmepolitikerin“ „Barbara Prammer war eine prägende Persönlichkeit der Republik und eine herausragende Vertreterin der Sozialdemokratie. Mit ihr verliert Österreich eine Ausnahmepolitikerin, die sich in ihrer ganzen Laufbahn für eine gerechte Gesellschaft,...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann

Motorradfahrer kommt bei Unfall ums Leben

PARNDORF/BRUCKNEUDORF. Am Montag ereignete auf der B10 zwischen Parndorf und Bruckneudorf ein Verkehrsunfall. Eine 36-jährige Frau aus dem Bezirk Neusiedl bog von der Bundesstraße in einen Feldweg ein, um ihr Fahrzeug dort zu wenden. Beim verlassen des Feldweges kam es zu dem verheerenden Zusammenstoß: Die Frau dürfte den Motorradfahrer übersehen haben, als sie auf die B10 zurück fahren wollte. Der 41-jährige Motorradlenker konnte nicht mehr bremsen, kollidierte mit dem Pkw und stürzte...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Marlene Anger
Anzeige

Die Tibetische Weisheit vom Leben & Sterben

Wien 1, Sa, 18. Juni, 10 - 17 Uhr: Todesanzeichen und friedvoller Sterbeprozess In diesem Seminar wird unter anderem der Sterbeprozess – das schrittweise Auflösen der Elemente – näher erläutert, der mit besonderen inneren und äußeren Anzeichen einhergeht. Darüber hinaus gibt es Erklärungen zum Wesen eines friedvollen Sterbeprozesses. Lehrbeauftragter: Ehrw. Geshe Tenzin Dhargye, Direktor des Tibetzentrums Vortragssprache: englisch/tibetisch, mit deutscher Übersetzung Samstag, 18. Juni 2011, 10...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • TDC - Tibet Dharma Center

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.