Toter Winkel

Beiträge zum Thema Toter Winkel

Lokales
Bei der Linz AG werden derzeit drei Modelle getestet, danach soll die Flotte nachgerüstet werden.

Toter Winkel
Städtische Lkw fahren nun mit Abbiegeassistenten

Die Stadt Linz hat ihren Lkw-Fuhrpark mit Abbiegeassistenten nachgerüstet, die Linz AG prüft derzeit drei Modelle und wird dann nachziehen.  LINZ. Gute Nachrichten für Fußgeher, Radfahrer und besonders Kinder und deren Eltern: Alle 15 Lkw im Besitz der Stadt Linz wurden nachgerüstet und sind bereits mit Abbiegeassistenten unterwegs. Diese warnen Lkw-Fahrer, wenn sich beim Rechtsabbiegen Radfahrer oder Fußgänger im Toten Winkel befinden und nicht gesehen werden können. Laut Verkehrsexperten...

  • 01.07.19
Lokales
Das Projekt "Toter Winkel" veranschaulicht mit Absperrbändern, was ein LKW-Lenker im Sichtfeld hat und was nicht.

Projekt "Toter Winkel"
Anschauungsunterricht, der Leben retten kann

Das Projekt "Toter Winkel" veranschaulichte Schülern, was ein LKW-Lenker im Sichtfeld hat. LINZ. Was sieht ein Lkw-Lenker eigentlich und was nicht? Dieser Frage gingen die dritten und vierten Klassen der VS 40 Mengerschule beim Projekt „Toter Winkel“ nach.  Ganze Klasse verschwand aus Blickfeld Unter den Absperrbändern „verschwand“ sogar eine ganze Schulkasse aus dem Blickfeld des Lenkers. Das betrachteten die Schüler auch selbst von der Fahrerkabine aus. Initiiert wurde das Projekt von...

  • 27.05.19
Politik
Abbiegeassistenen bei Lkw können Leben retten.

Verkehrssicherheit
Linz sagt totem Winkel den Kampf an

Einstimmiger Beschluss im Gemeinderat: Die städtischen Lkw werden mit Abbiegeassistenten nachgerüstet. LINZ. Die Stadt Linz sagt dem toten Winkel den Kampf an. Der Gemeinderat hat gestern die Nachrüstung der stadteigenen Lkws sowie des Fuhrparks der Unternehmensgruppe Linz mit Abbiegeassistenten beschlossen. Ein diesbezüglicher Antrag der Grünen wurde einstimmig angenommen. Linz ist damit in guter Gesellschaft. Nachdem ein Neunjähriger in Wien auf dem Schulweg von einem rechtsabbiegenden Lkw...

  • 08.03.19
Lokales
Neuwagen kauft die Linz AG nur mit Assistenten.

Toter Winkel
Linz AG setzt in Zukunft auf Abbiegeassistenten

Die bundesweite Diskussion um die Gefahren des toten Winkels kommt auch in Linz in die Gänge. Die Linz AG handelt bereits, während die Stadt noch zuwartet. LINZ. Abbiegeassistenten warnen Lkw-Fahrer, wenn sich beim Rechtsabbiegen Radfahrer oder Fußgänger im toten Winkel befinden und nicht gesehen werden können. Laut Verkehrsexperten kann so ein Großteil der oft tödlichen Unfälle vermieden werden. Auf den Vorschlag des grünen Verkehrssprechers Klaus Grininger, die Stadt solle den eigenen...

  • 27.02.19
  •  1
Lokales
Lkw verursachen 14 Prozent der Verkehrstoten.
2 Bilder

Verkehrssicherheit
Todesfalle toter Winkel – Linz diskutiert über Abbiegeassistenten

Nach einem tödlichem Unfall im toten Winkel in Wien soll die Stadt Linz mit gutem Beispiel vorangehen und ihre Lkw mit Abbiegeassistenten nachrüsten, fordern die Grünen. Die Herausforderungen sind aber noch gravierender. LINZ. Seit ein neunjähriger Bub in Wien auf einem Zebrastreifen von einem rechts abbiegenden Lkw überrollt und getötet wurde, ist die Diskussion um die Gefahren des Lkw-Verkehrs neu entbrannt. Der Grund: Durch den toten Winkel haben Lkw-Fahrer oft keine Chance, Fußgänger...

  • 20.02.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.