Tourismus

Beiträge zum Thema Tourismus

5

In Krems dreht sich im Juli alles um die Marille

Die Wachauer Marille ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in der Region. Mit "Alles Marille" punktet Krems. KREMS. "Alles Marille" heißt es aktuell noch im Juli in Krems. Aufgrund der derzeit gültigen Corona-Auflagen entschloss sich die Stadt Krems, die Fülle von Veranstaltungen erstmals den ganzen Juli lang zu zelebrieren. Damit bietet die Stadt den Kremsern und ihren Gästen auch ein entspanntes Marillenerlebnis. Promis kochen Knödel Kürzlich fand das erste Charity-Promi-Marillenknödelkochen...

  • Krems
  • Doris Necker
Stadtmarketing Krems Geschäftsführer Horst Berger ist zufrieden mit der Entwicklung der Altstadt.

Stadt Krems
Krems ist dankbar, dass sich Gäste hier wohlfühlen

Horst Berger, Geschäftsführer vom Stadtmarkting Krems freut sich über den Erfolg der coronabedingten Neuausrichtung von "Alles Marille". KREMS. Erstmals wird die Veranstaltungsreihe über den ganzen Monat Juli gespielt, um so die Sicherheit der Besucher gewährleisten zu können. Gäste fühlen sich wohl "Ich bin froh, dass wir "Alles Marille" im ganzen Monat Juli laufen lassen. Die Organisation ist mit extremen Aufwand verbunden und da ist es gut, dass wir so mehr Menschen ansprechen können.  Krems...

  • Krems
  • Doris Necker
Winzer Rudolf Rabl schenkt ein beim "Weinschaun".

Langenlois
„Weinschaun“ beim Weingut Rabl

Von Manfred Kellner LANGENLOIS - „Weinschaun beim Winzer“: eine Aktion der Langenloiser Weingüter und Winzer in erster Linie für die Gäste der Stadt, damit Touristen und Besucher freitags und samstags auf jeden Fall immer einen Anlaufpunkt haben, um sich direkt beim Winzer über Wein und Weine zu informieren, um sie zu verkosten und sie vielleicht sogar für zuhause einzukaufen. Am vergangenen Wochenende präsentierte Rudolf Rabl auf der Terrasse und im Garten des Weinguts am Weraingraben 10 seine...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Alexander Goebel, Elisabeth Kern, Land.Neu.Leben, Aufsichtsratsvorsitzender Erwin Pröll, Kultur.Region.NÖ-Geschäftsführer Martin Lammerhuber
2

Kulturelle Gipfelgespräche am Jauerling

Kultur ist Spitze – unter diesem Motto lud die Kultur.Region.Niederösterreich Menschen aus den unterschiedlichsten gesellschaftlichen Bereichen zum „Kulturgipfel 2021 – Gespräche mit Perspektive“ ein. MARIA LAACH. Kulturgipfel statt Onlinegipfel an aussichtsreichen Plätzen in ganz Niederösterreich organisierte die Kultur.Region.Niederösterreich. „Es war uns wichtig, nach einer Zeit des Abstandes wieder auf Nähe zu setzen. Der gemeinsame Austausch, das Hinhören war Ziel und gleichzeitig Programm...

  • Krems
  • Doris Necker
Gerhard Zinner (AMA Genuss Region), Ministerin Elisabeth Köstinger und Lisa Weddig (Geschäftsführerin der Österreich Werbung) in der wunderbaren Kulisse von Langenlois.

Land der behutsamen Veredelung

Kommunikationsoffensive und Gutschein Aktion machen Gusto auf kulinarischen Urlaub in Österreich. LANGENLOIS.  Kulinarik und Reisen ergänzen sich perfekt. Dieser Meinung sind auch AMA Genuss Region und die Österreich Werbung. Gemeinsam mit dem Partner Österreich Wein Marketing starten sie die Kommunikationsoffensive „Land der behutsamen Veredelung“ und wollen damit heimischen Touristen und Gästen aus Deutschland das Land und seine Produkte und Produzenten schmackhaft machen. Begleitet und...

  • Krems
  • Doris Necker
 Stefano Petrocco (Klavier), Hunor Ince und Eva Mayer (Hotel Ottenstein), Petra Kukkamäki (Sopran) und Calon Danner (Tenor).

Leute
Schloss Ottenstein lud zu einem musikalischen Reigen

Musical, Arien und Operetten  begeisterten das Publikum. RASTENFELD. Stefano Petrocco (Klavier), Petra Kukkamäki (Sopran) und Calon Danner (Tenor) sorgten für einen unvergesslichen musikalischen Abend im Schloss Ottenstein. Demnächts im Schloss Ottenstein 1. Juli 2021: Mondscheinkino:MonsieurPierregehtonline,(eine französische Filmkomödie), 21:30 Uhr 9. Juli 2021 Austro-Pop Konzert David Blabensteiner, 19:30 Uhr Eintrittspreise: € 10,- / bis 26 Jahre € 8,-

  • Krems
  • Doris Necker
Donauwellen markieren die Begenungszone in der Kunstmeile.
4

Tourismus
Die Kunstmeile lockt mit vielfältiger Kunst

Seit 18. Juni „parkt“ eine der populärsten Arbeiten des international renommierten Bildhauers und Medienkünstlers Gottfried Bechtold vor der Kunsthalle Krems: sein ElfElf, ein in Beton gegossener Porsche 911. KREMS. Die annähernd 17 Tonnen schwere Skulptur entstammt einer Serie von elf Betongüssen aus dem Jahre 2006 und konterkariert die Dynamik des kultigen Sportautos. Mit diesem Gewicht ist die Skulptur etwa elfmal schwerer als das Fahrzeug, deshalb der Name ElfElf. Bechtolds...

  • Krems
  • Doris Necker
Lampl Christian, Obmann Dorferneuerungsverein Krustetten, Fink Johanna, Gebietsbäuerin, Pernikl Walter, Obmann Weinstraße Traisental, Lechner Christine, Geschäftsführung NÖ Regional, Forstner Maria, Obfrau Dorferneuerungsverein, Zöchmann Reinhard, NÖ Weinbaupräsident, Müller Leopold, Obmann IK Kremstal, Rennhofer Martin, Bürgermeister Paudorf, Fink Christoph, Obmann Weinbauverein, Fink Paul, Obmann Buschenschankgemeinschaft Krustetten
Müller Diana, Bundesweinkönigin
10

Tourismus
Krustetten ist um eine Attraktion reicher

Die Eröffnung des neuen Aussichtspunktes Weinbergschnecke fand am 13. Juni in der Gemeinde Paudorf statt. PAUDORF. Die neue Weinbergschnecke am Himmelreich ist ein Projekt der Dorferneuerung Paudorf gemeinsam mit den Winzern von Krustetten und Höbenbach. Sie bietet einen wunderbaren Ausblick auf 410 Meter Seehöhe am höchsten Punkt von Krustetten über die vier NÖ-Viertel und die umliegenden Weinbaugebiete. Obmann begrüßt Ehrengäste Die Eröffnungsfeierlichkeiten wurden vom Obmann des...

  • Krems
  • Doris Necker
Obmann Ewald Stierschneider jun., Tourismus- und Kulturmanager Matthias Hiergeist, Bürgermeister Dr. Andreas Nunzer, 1. Bürgermeister Florian Gams mit Sohn Maximilian, Obmann Martin Wicke, GR Franz Lechner
5

Tourismus
Vernissage mit Vilshofener Künstler im Schifffahrstmuseum Spitz

Neuen Schwung bringt die Ausstellung der „Vilshofener Neuen Gruppe“ in die DonauGemeindePartnerschaft zwischen der Stadt Vilshofen und der Marktgemeinde Spitz. KREMS. In der Sonderausstellung werden rund 30 Werke der sechs bayrischen Künstler in den prunkvollen Räumlichkeiten des Museums präsentiert. Bayrische Künstler zu Gast In der Eröffnungsrede betonte der Obmann des Vereines Schifffahrtsmuseum Spitz, Martin Wicke: „Es sei wichtig, dass das Museum nach nunmehr sechs Monaten wieder geöffnet...

  • Krems
  • Doris Necker
Aktion 8

Stadt Krems
Wachauer Volksfest: 26. August bis 5. September 2021

Der Termin für das Wachauer Volksfest steht seit langem fest: 26. August bis 5. September. KREMS. „In der Annahme, dass die im Vorfeld kommunizierten Lockerungen ab Juli 2021 per Verordnung umgesetzt werden und damit Masken- und Abstandspflicht auch bei größeren Veranstaltungen entfallen, steht dem Wachauer Volksfest nichts mehr im Wege. Wir gehen davon aus, dass die geltenden „3 G“ (genesen, geimpft, getestet) Bestand haben und für ein Wachauer Volksfest 2021 gültig sein werden“, stecken...

  • Krems
  • Doris Necker
Rosen blühen in Rossatz.
Video 7

Bezirk Krems
Mit Video: Rosen, Lilien, Pfingstrosen und der rote Mohn erfreuen die Kremser

In den Gemeinden des Bezirks blüht es bunt und duftend. BEZIRK KREMS. Nach einem kühlen und regenreichen Mai, entfaltet sich zurzeit die ganze Pracht der Natur. Die Rosen scheinen im ganzen Bezirk gleichzeitig aufzublühen und betören mancherorts mit ihrem süßlichen Duft. Dem Gemüt und dem Auge tut die bunte Pracht gut und Spaziergänge sind gerade jetzt so besonders.

  • Krems
  • Doris Necker
Jetzt ist Zeit, die Donau mit dem Boot zu erleben.

Tourismus
Die Donau vom Wasser aus erleben

Vom Wasser aus lässt sich die niederösterreichische Donauregion besonders schön erleben. WACHAU. Rechtzeitig zu Beginn der Bootssaison bietet die von der Donau Niederösterreich Tourismus GmbH gestaltete Service-Website www.donau.com/bootsanlegestellen privaten Bootsbesitzern eine Übersicht über die Anlegestellen an der Donau mit vielen nützlichen Infos für den nächsten Bootsausflug. Privatstege besuchen Wer mit dem eigenen Motorboot, Sportboot oder Yacht an der Donau unterwegs ist, sollte sich...

  • Krems
  • Doris Necker
Noch ist der Wein jung, doch mit der neu gegründeten Dachmarke "wein Niederösterreich" wird schon jetzt auf die optimale Vermarktung geschaut.

Neue Dachmarke
Der Wein und Niederösterreich gehören zusammen

„Wein Niederösterreich“ wurde am 7. Juni 2021 in Krems mit dem Ziel gegründet, die Vermarktung der niederösterreichischen Weine zu unterstützen. KREMS. Unterstützt wird das Projekt seit Beginn von LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Landwirtschaftskammer Niederösterreich Präsident Johannes Schmuckenschlager und NÖ Weinbaupräsident Reinhard Zöchmann. Sie gaben mit den beiden Geschäftsführern Ulrike Hager und Konrad Hackl nun den Startschuss. Größtes Weinbaugebiet Die Dachmarke "Wein...

  • Krems
  • Doris Necker
Bgm. Gerhard Wandl, Hunor Ince, Bgm. Andreas Pichler, Bgm. Ludmilla Etzenberger, Bgm. Andreas Aschauer und GF Andreas Schwarzinger
2

Tourismus
Das modernisierte und attraktive Seerestaurant Ottenstein startet in die Saison

Rechtzeitig zum Saisonstart wurde der Um- und Ausbau der Seeterrasse Ottenstein in der Gemeinde Rastenfeld fertiggestellt. RASTENFELD. Die Wiedereröffnung am 19. Mai wurde mit dem Eigentümervertreter Hunor Ince,  Waldviertel Tourismus Geschäftsführer Andreas Schwarzinger sowie den Bürgermeistern Gerhard Wandl (Rastenfeld), Ludmilla Etzenberger (Gföhl), Franz Aschauer (Jaidhof) und Andrea Pichler (Lichtenau) gefeiert. Aufwertung der Region Bereits beim Spatenstich am 22. Februar 2021 freuten...

  • Krems
  • Doris Necker
Martin Prankl, mit Koch und Mitarbeiterin freuen sich über die gute Buchungslage.
Video 18

Tourismus
Mit Video: Hoteliers begrüßen nach sieben Monaten wieder ihre Gäste

Es waren harte Monate des Stillstands in der Branche, doch nun wird in den Hotels emsig zum Wohle der Gäste gearbeitet. KREMS/ WEISSENKIRCHEN/ SPITZ. Nach sieben Monaten ist es endlich wieder soweit und auch die Hotellerie öffnet wieder ihre Türen. Die Bezirksblätter fragten bei den Betrieben im Bezirk nach, wie die Vorbereitungen gelaufen sind und wie die Buchungslage aussieht. Rechnen mit gutem Jahr Das Traditionsunternehmen Prankl, das Alte Schiffmeisterhaus, ist seit 1860 als Gasthaus in...

  • Krems
  • Doris Necker
Tourismuslandesrat Jochen Danninger, Kristiane Spiegl – Projektleiterin „Gemeinsam sicher und fair. Ausflüge in Niederösterreich“ / Niederösterreich Werbung, Michael Duscher ˗ Geschäftsführer der Niederösterreich Werbung
6

Tourismus NÖ
Neustart des Tourismus: das sind NÖs Schwerpunkte

Der niederösterreichische Tourismus musste lange auf den Startschuss für die diesjährige Saison warten, aber nun stehen die Zeichen gut für einen "Neustart" des Tourismus. Die heimischen Betriebe sind startklar und haben in den vergangenen Monaten viel umstrukturiert, um die Saison heuer möglich zu machen: von Online-Buchungen bis hin zu sicheren Hygienekonzepten wurde an alles gedacht.  NÖ (red.) Mit dem Ende des harten Lockdowns beginnt in der niederösterreichischen Tourismuswirtschaft der...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Michael Biederman, Sebastian Streibel, Horst Berger, Bürgermeister Reinhard Resch, Vizebürgermeister Erwin Krammer (v.l.)
8

Willkommen in Krems
Eine neue Tafel erklärt den Ankommenden Krems-Stein

Sie ist ein weiterer Schritt, Touristen in die Kremser Innenstadt zu bringen: Die neue Panoramatafel am Kremser Welterbeplatz, die Ankommenden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Hotspots zeigt und den Weg in die Fußgängerzone weist. KREMS. "Damit wollen wir den Ankommenden zeigen, wie und wohin man sich in Krems bewegen kann", so beschreibt Horst Berger, der Leiter des Kremser Stadtmarketings die neue Tafel, die nicht nur einen übersichtlichen Stadtplan, sondern auch Boxen mit entnehmbarem...

  • Krems
  • Simone Göls
In unserem Freizeitjournal findest du die schönsten Orte in Niederösterreich.

Freizeitjournal 2021
Hier kannst du online unser Freizeitjournal lesen

Aufgrund der derzeitigen Situation mit Corona, ist es schwierig Urlaube in der Ferne zu planen. Daher haben wir wieder unser Freizeitjournal zusammengestellt. So kriegst du einen schnellen Überblick über die vielen touristischen Schmankerl, die Niederösterreich zu bieten hat.  NIEDERÖSTERREICH. Egal ob du im Dirndltal ein Schnapserl trinken willst oder eine Bootstour auf dem Ottensteiner Stausee machen möchtest - wir haben die schönsten Fleckchen für jeden Geschmack.  Urlaubswegweiser für...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Landtagsabgeordneter Josef Edlinger, Landesrat Jochen Danninger und Waldviertel Tourismus GF Andreas Schwarzinger
Video 4

Tourismus Waldviertel
Mit Video: Hier ist der Gast noch König

Land Niederösterreich und Leader-Region Kamptal investieren ins touristische Angebot für genussvolle Ferien. SCHILTERN/WALDVIERTEL. Der Tourismus Waldviertel verzeichnete aufgrund der Coronakrise 2020 mit 257.472 Ankünften ein Minus von 30,8 %. Landesrat Jochen Danninger bezeichnet es in einer Pressekonferenz in den Kittenberger Erlebnisgärten als das Jahr der Extreme. Denn die Sommermonate endeten mit einem Plus: Im August waren es +9,7 % bei den Ankünften, im August sogar +13,7 %. Das...

  • Krems
  • Doris Necker
Edith Mader – Convention Bureau Niederösterreich, LR  Jochen Danninger, GF Michael Duscher, Niederösterreich Werbung

Convention Bureau Niederösterreich begrüßt zwei neue Top-Partner

Mit dem AirportCity Space Vienna Conferencing & Coworking sowie dem Convention Partner Krems-Wachau darf sich Niederösterreichs Plattform für den Wirtschaftstourismus über zwei neue, starke Partner freuen. Vorgestellt werden die beiden Neuzugänge und die 47 weiteren Top-Partner im aktualisierten Katalog. KREMS. Seit 16 Jahren dient das Convention Bureau Niederösterreich (CBNÖ) als zentrale Anlauf- und Servicestelle für Business-Veranstaltungen und hilft Event-Organisatoren professionell und...

  • Krems
  • Doris Necker
Mario Pulker ˗ Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der WKNÖ, LR  Jochen Danninger, GF NÖ Werbung Michael Duscher

Wirtschaft
Online Lernen – Wissensplattform für die Tourismusbranche

Niederösterreich Werbung und sechs Tourismusdestinationen starten neue E-Learning- und Wissensplattform für den Tourismus in NÖ. BEZIRK. Die neue Plattform wurde gemeinsam mit Teejit, einem Expertenteam für digitale Weiterbildung im Tourismus, entwickelt. Das Tool wird von den strategischen Partnern der Wirtschaftskammer NÖ Fachgruppe Gastronomie und Hotellerie und der IMC Fachhochschule Krems unterstützt. Partner der ersten Stunde ist die Gruppe „TOP-Ausflugsziele in NÖ“ mit exklusiven...

  • Krems
  • Doris Necker
Mario Pulker ˗ Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der Wirtschaftskammer Niederösterreich, Tourismus- Landesrat Jochen Danninger, Michael Duscher ˗ Geschäftsführer der Niederösterreich Werbung
4

E-Learning für Tourismus
Online lernen – neue Wissensplattform startet

Praktische Weiterbildung für die Branche: Die neue digitale Wissensplattform für Tourismus in Niederösterreich ist ab sofort online. NÖ. Die Niederösterreich Werbung und die sechs Tourismusdestinationen starten eine neue E-Learning- und Wissensplattform exklusiv für den Tourismus in Niederösterreich. Für Landesrat Jochen Danninger ist das Tool eine wichtige Möglichkeit zum schnellen und einfachen Wissensaufbau und Know-how-Transfer in der heimischen Tourismusbranche: „Die E-Learning- und...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Kulturinteressierte Gäste blieben 2020 aufgrund der Pandemie-Auswirkungen verstärkt aus.

Stadt Krems
Coronapandemie prägt Tourismusbilanz

Rund 149.000 Übernachtungen weniger bedeuten ein Minus von 42 Prozent. KREMS. Die Tourismuszahlen 2020 spiegeln die globale Pandemielage wider. Ländliche Regionen sind weniger betroffen als Städte. Die Stadt Krems liegt mit einem Minus von 42 Prozent nur knapp unter dem Landesdurchschnitt. Mehr Gäste aus österreichs Westen Die Corona-Krise hat dem Krems Tourismus stark zugesetzt. Die Nächtigungszahlen sanken von 256.523 (2019) auf 148.659 im vergangenen Jahr. Der Rückgang beträgt 42 Prozent....

  • Krems
  • Doris Necker
Gerhard Wandl, Schwarzinger ( Waldviertel Tourismus), LR Ludwig Schleritzko, Hunor Ince, LR Jochen Danninger, Margit Macher
9

Stausee Ottenstein
Spatenstich für noch mehr Abgebot für Gäste

RASTENFELD. Die Landesräte Jochen Danninger und Ludwig Schleritzko besuchten am 22. Februar den Stausee Ottenstein sowie das Hotel Ottenstein. Gemeinsam mit Hunor Ince (Bootsverleih und Restaurant), Margit Macher (Hotel Ottenstein), Bürgermeister Gerhard Wandl, Andreas Schwarzinger (Waldviertel Tourismus) und Bezirkshauptfrau Elfriede Mayrhofer nahmen sie an den zwei Standorten Spatenstiche vor, Mehr Gäste im Vorjahr Im vergangenen Jahr entdeckten mehr Österreicher die Schönheit und das Angebot...

  • Krems
  • Doris Necker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.