Tourismus

Beiträge zum Thema Tourismus

2

Für den Tourismus
Zusätzliche Parkflächen am Semmering

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit einigen Tagen laufen die Vorbereitungsarbeiten für den Bau zusätzlicher Parkflächen unweit der Talstation der Bergbahnen. "Die Bergbahnen haben von einer Wiener Familie 4.000 Quadratmeter gepachtet", weiß Bürgermeister Hermann Doppelreiter. Der Haken an dem Projekt: für die zusätzlichen Parkplätze mussten die dortigen Bäume weichen. Die Bäume seien laut Doppelreiter aber ohnehin zum Teil kaputt gewesen: "Und heller und freundlicher ist der Bereich nun auch." Pünktlich...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Parkanlage Seebenstein
6 2

Schwimmen in Zeiten der Pandemie
Müder Saisonstart in den Freibädern

SEEBENSTEIN. In Zeiten der Corona-Pandemie wird das Badevergnügen in Freibädern zu einer exklusiven und komplizierten Angelegenheit. Das Freibad in Seebenstein war immer eine sehr beliebte und frequentierte Badeanlage im „Grünen Herzen“ Seebensteins, mit wunderschönen Blick auf die Burg Seebenstein. Badegäste tummelten sich an heißen Sommertagen in das Freibad, sodass man schon Mühe hatte ein geeignetes Plätzchen zu finden, um die herrlichen Sommertage mit Freunden genießen zu können. An den...

  • Neunkirchen
  • Elisabeth Peinsipp
Tourismuslandesrat Jochen Danninger, Kristiane Spiegl – Projektleiterin „Gemeinsam sicher und fair. Ausflüge in Niederösterreich“ / Niederösterreich Werbung, Michael Duscher ˗ Geschäftsführer der Niederösterreich Werbung
6

Tourismus NÖ
Neustart des Tourismus: das sind NÖs Schwerpunkte

Der niederösterreichische Tourismus musste lange auf den Startschuss für die diesjährige Saison warten, aber nun stehen die Zeichen gut für einen "Neustart" des Tourismus. Die heimischen Betriebe sind startklar und haben in den vergangenen Monaten viel umstrukturiert, um die Saison heuer möglich zu machen: von Online-Buchungen bis hin zu sicheren Hygienekonzepten wurde an alles gedacht.  NÖ (red.) Mit dem Ende des harten Lockdowns beginnt in der niederösterreichischen Tourismuswirtschaft der...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Reichenau an der Rax/Hirschwang
Seilbahn befördert wieder Touristen auf die Rax

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Revisionsarbeiten bei der Rax-Seilbahn sind abgeschlossen. Die Seilbahn hat wieder den Betrieb aufgenommen. Heuer soll außerdem die Bergstation aufgewertet werden. Binnen acht Minuten kutschiert die Raxseilbahn Gäste auf das 1.545 m hoch gelegene Rax-Plateau. Wer im Rucksack noch Platz für eine Brotzeit hat, kann sich im Raxalm-Berggasthof mit Proviant eindecken. Einen Ausblick gewährt Seilbahn-Betreiber Bernd Scharfegger auf die heurige Sommer-Saison: "Die Bahn- und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Reichenau an der Rax/Hirschwang
Rax-Seilbahn steht ab 6. April drei Wochen still

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Noch bis 5. April kutschiert die Rax-Seilbahn Gäste auf das 1.545 Meter hoch gelegene Rax-Plateau. Danach starten die dreiwöchigen Revisionsarbeiten, um allen Naturfreunden für die kommende Wander- und Bergsaison eine sichere und qualitätsvolle Fahrt mit der Seilbahn zu gewährleisten.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
In unserem Freizeitjournal findest du die schönsten Orte in Niederösterreich.

Freizeitjournal 2021
Hier kannst du online unser Freizeitjournal lesen

Aufgrund der derzeitigen Situation mit Corona, ist es schwierig Urlaube in der Ferne zu planen. Daher haben wir wieder unser Freizeitjournal zusammengestellt. So kriegst du einen schnellen Überblick über die vielen touristischen Schmankerl, die Niederösterreich zu bieten hat.  NIEDERÖSTERREICH. Egal ob du im Dirndltal ein Schnapserl trinken willst oder eine Bootstour auf dem Ottensteiner Stausee machen möchtest - wir haben die schönsten Fleckchen für jeden Geschmack.  Urlaubswegweiser für...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Mario Pulker ˗ Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der Wirtschaftskammer Niederösterreich, Tourismus- Landesrat Jochen Danninger, Michael Duscher ˗ Geschäftsführer der Niederösterreich Werbung
4

E-Learning für Tourismus
Online lernen – neue Wissensplattform startet

Praktische Weiterbildung für die Branche: Die neue digitale Wissensplattform für Tourismus in Niederösterreich ist ab sofort online. NÖ. Die Niederösterreich Werbung und die sechs Tourismusdestinationen starten eine neue E-Learning- und Wissensplattform exklusiv für den Tourismus in Niederösterreich. Für Landesrat Jochen Danninger ist das Tool eine wichtige Möglichkeit zum schnellen und einfachen Wissensaufbau und Know-how-Transfer in der heimischen Tourismusbranche: „Die E-Learning- und...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Bürgermeister Michael Gruber vorm Hotel St. Corona, das von Niederer & Wessely saniert wird.
Aktion 2

Drei Bauvorhaben im toten Ortskern
Das Bild von St. Corona wird sich gehörig verändern

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Zeiten des "toten Ortskerns" sollen schon bald vorbei sein. Denn das alte Hotel St. Corona wird revitalisiert und der Waldhof  soll kleinen Ferienhäusern weichen. Wer aus Richtung Kirchberg nach St. Corona kommt, findet einen nahezu entvölkerten Ortskern vor. "Wirklich wohnen tut hier auch kaum jemand. Hier waren ursprünglich Hotels zu finden; viele sind inzwischen leer", erzählt Bürgermeister Michael Gruber beim Bezirksblätter-Lokalaugenschein. Und doch tut sich Grubers...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

70.000-Euro-Projekt in Payerbach
Im Schaubergwerk wird gesprengt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Baumaßnahmen stehen dem Schaubergwerk Grillenberg in Payerbach bevor. Der bisherige Fluchtstollen soll durch einen modernen ersetzt werden. Rund 70.000 Euro soll der neue Fluchttunnel kosten, den Payerbach im Schaubergwerk Grillenberg heuer realisieren möchte. Dabei hofft die Gemeinde auf finanzielle Mittel aus dem LEADER-Fördertopf. Bürgermeister Edi Rettenbacher: "Der aktuelle Fluchtstollen geht ganz hinten im Bergwerk rechts rauf." Dieser Stollen ist vor allem für...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Hirschwang
Rax-Gondeln fahren erst wieder am 29. Dezember

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Aufgrund des starken Sturms und den schlechten Witterungsverhältnissen wurde der Betrieb am Montag, den 28.12. kurzzeitig eingestellt. Ab 29. Dezember 2020 soll die Rax-Seilbahn laut aktuellem Stand wieder in Betrieb gehen.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Reichenau an der Rax/Hirschwang
Rax-Seilbahn fährt – mit halb besetzten Gondeln

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Laut Beschluss der Bundesregierung dürfen österreichische Seilbahnen unter strengen Schutzmaßnahmen den Betrieb wieder aufnehmen. Mit einem umfassenden Präventionskonzept startet die Rax-Seilbahn am 25. Dezember 2020 in die Wintersaison. Strenge Sicherheitsmaßnahmen "Aufgrund der neuen COVID-19 Verordnung wird die Kapazität der Seilbahn-Kabine auf 50 Prozent reduziert, um während der achtminütigen Bergfahrt den Gästen mehr Freiraum zu bieten", skizziert Seilbahn-Chef Bernd...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Anzeige
5

Kirchberg am Wechsel
Gasthof-Pension St. Wolfgang – ein Tipp für Feinschmecker

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Genießen Sie die gute Küche im Gasthof-Pension St. Wolfgang oder verbringen Sie einen aktiven Urlaub im Gasthof-Pension St Wolfgang in Kirchberg am Wechsel. Genießer können sich mit dem Bezirksblätter-Feinschmeckerpass (erhältlich in der Bezirksblätter Redaktion, E-Mail: neunkirchen@bezirksblaetter.at) unter anderem auf ein dreigängiges Feinschmeckermenü im Wert von 30 Euro im Kirchberger Gasthof-Pension St. Wolfgang freuen.  Torten & Weihnachtskekse zum Mitnehmen Ein Tipp:...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Das Skigebiet Puchberg eröffnet mit 24. Dezember.

Puchberg
Puchberg ist bereit für den Winterbetrieb

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Skigebiet in Losenheim scharrt in den Startlöchern. Neben den Pisten soll auch die Langlaufloipe locken – wenn es genügend Schnee gibt. Puchbergs Bürgermeister Florian Diertl (SPÖ): "Natürlich gelten andere Regeln wegen Corona. Ein entsprechendes Konzept kommt da zu tragen." So dürfen die Vierer-Skilifte nur von zwei Personen genutzt werden, Familienverband ausgenommen. Und die Schlepplifte gilt Ein-Personen-Betrieb. Wenn es die Schneelage zulässt, soll auch die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, Wexltrails-Mastermind Karl Morgenbesser, NÖ-BBG Geschäftsführer Martin Fassl und Landesrat Jochen Danninger.

Bezirk Neunkirchen
5.200 Nächtigungen in St. Corona

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine zufriedene Sommer-Bilanz ziehen die NÖ Bergbahnen für die heimischen Bergregionen.  Ötscherlifte, Hochkar-Bergbahnen und Erlebnisarena St. Corona am Wechsel, die Annaberger Lifte und die Erlebnisalm Mönichkirchen punkteten bei den Gästen. In Summe kamen 220.000 Gäste. Und auch die Nächtigungszahlen sehen gut aus: St. Corona am Wechsel verzeichnete 42% Zuwachs. Das entspricht über 5.200 Nächtigungen in den Monaten Juli und August. Mönichkirchen konnte eine Steigerung von...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 4

Reichenau an der Rax
Sonnenaufgangsfrühstück mit Musik auf der Rax

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gastronom und Touristiker Bernd J. Scharfegger lud zum Sonnenaufgangsfrühstück im Raxalm-Berggasthof auf der Rax. Für diese besondere Tourismus-Veranstaltung fuhr die erste Seilbahn-Gondel bereits um 7 Uhr früh bergwärts. Ein Muss für die Frühaufsteher und den Rax-Freunden. Oben angekommen genossen die Gäste das warme und kalte Buffet. Als sich Die Sonne nur kurz blicken ließ, war das Glück der Rax-Fans nahezu vollkommen. Was das toppen konnte? Musik mit dem Damen-Trio...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
28

Tourismus-Projekt
Wie der "Da Vinci Code" – nur mit Mozart

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Schon im Vorjahr wurden Mysterien von Schloss Stuppach – das auch als "Mozarts letztes Schloss" bekannt wurde – gelüftet (mehr dazu hier). Nun schlagen die Schlossherren Rita und Reinhard Zellinger ein neues, spannendes Kapitel im Hinblick auf den Schloss-Tourismus auf. Im Rahmen einer besonderen Führung mit Vertretern der Stadtgemeinde Gloggnitz, allen voran Bürgermeisterin Irene Gölles, der Stadtmarketing-Spitze (vertreten durch Alois Meixner), Markus Fürst (Wiener Alpen),...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
6

Semmering
Action-Attraktion – der Sprung aus 25 Metern Höhe

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Sprung von der Pröll-Warte ist nichts für Weicheier! Mit dem "Free Fall – Millenium Jump" entsteht derzeit eine neue Touristen-Attraktion am Zauberberg. Bürgermeister Hermann Doppelreiter: "Man springt von der letzten Plattform der Pröll-Warte – das sind 25 m – in die Tiefe." Das freie Fall (Free Fall)-Gefühl hat man für fünf Meter. Dann wird Dank Technik der Fall gebremst. Die Eröffnung ist für Donnerstag, 17. September geplant.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
4 3

Reichenau
Mit den Schlapfen auf die Rax ☹️

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit einer Aufklärungskampagne – Wanderschuhe statt Flip-Flops – wird an die Vernunft der Rax-Touristen appelliert. Leider bleiben viele Gelegenheits-Berggeher unbelehrbar. Mit der Plakat-Kampagne "End of Flip-Flop-Zone" will Scharfeggers Raxalpen Resort die Bergtouristen zur Vorsicht mahnen (mehr dazu hier). Eine Aktion, die beispielgebend für ganz Österreich sein könnte. Schließlich können viele Berge inzwischen recht bequem mit Gondel & Co "erklommen" werden. Dass es bei...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Reichenau an der Rax
Corona-Tests für Tourismus- und Gastro-Angestellte

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Novogenia GmbH ermöglicht kostenlose COVID-Tests für Tourismus- und Gastronomieangestellte im Tourismusgebiet Reichenau/Rax. Dies soll sicherstellen, dass die Versorgung in den wichtigen Tourismusberufen sichergestellt ist. Damit sich Urlauber und Hotellerieangestellte wohl und sicher fühlen, startete die Bundesregierung vor mehr als zwei Monaten ein kostenloses Testprogramm für Beschäftigte in gewerblichen Beherbergungsbetrieben. Mit 1. September wurde das Angebot nun...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Hirschwang
Ab 2. September fährt die Rax-Seilbahn wieder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Rax-Seilbahn musste aufgrund einer Störung der Antriebselektronik kurzzeitig den Betrieb einstellen (mehr dazu hier). Das Problem ist nun behoben. Die erste Seilschwebahn Österreichs setzt sich ab 2. September wieder täglich in Bewegung. Trotz herausfordernden Zeiten blickt die Rax-Seilbahn auf eine zufriedenstellende Sommerbilanz. "Von Juli bis August 2020 wurden rund 56.000 Beförderungen verbucht", berichtet Unternehmer Bernd Scharfegger. Mit verantwortlich für die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Hirschwang
Rax-Seilbahn außer Betrieb

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Rax-Seilbahn steht aufgrund technischer Probleme derzeit still. Laut Bernd Scharfegger, Geschäftsführer Scharfeggers Raxalpen Resort, handele es sich um eine Störung der Antriebselektronik. Das perfekte Zusammenspiel zwischen Motor, Computer und Mechanik stellt jedoch ein wesentliches Element für einen hohen Fahr- und Sicherheitskomfort dar. "Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung und sind zuversichtlich, dass wir am 1. September wieder in Betrieb gehen können", so...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Anzeige
12

Semmering
Schulterschluss der Raiba NÖ-Süd Alpin und der Bergbahnen Semmering

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das klare Ziel: gemeinsam eine nachhaltige Region entwickeln. Der Geschäftsführer der Semmering Hirschenkogel Bergbahnen, Nazar Nydza, und Walter Hummer, Geschäftsleiter der Raiba NÖ-Süd Alpin, haben eine langfristige Kooperation unterschrieben. Gemeinsame Veranstaltungen, Projekte, Aktionen werden im Sommer 2020 und im Winter 2020/2021 erfolgreich umgesetzt. Die ersten Schritte sind getan und sehr vielversprechend. Wachstum für Zauberberg Die Kooperation zwischen den...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Anzeige
Die Region Neusiedler See hat einiges zu bieten.
2 2 7

Neusiedler See bietet Top-Wochenpauschale
Raus in die Natur, rein ins Erlebnis

„Raus in die Natur“ – mit dieser ganz sicher von Herzen kommenden Aufforderung verbindet die Region Neusiedler See ein aktuell extra für den Sommer 2020 geschnürtes Wochen-Angebot mit gleichem Namen. REGION NEUSIEDLER SEE. Mit der vorteilhaften, weil prall gefüllten Pauschale ab 277 Euro lädt die östlichste Destination Österreichs potenzielle Urlauber und Urlauberinnen zu einem entspannten Aufenthalt ein. Die Neusiedler See Card ist natürlich auch mit im Gepäck und ermöglicht grenzenlose...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Anzeige
16

Höflein an der Hohen Wand
Seiser Toni – im Herzen des Naherholungsgebietes Hohe Wand

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Kleinod eingebettet mitten in der Natur, umgeben von der Kulisse des Wander- und Klettergebiets der Hohen Wand und des Schneebergs – das ist der traditionelle Berghof "Seiser Toni". Auch die etwas weiter entfernet Rax und der Semmering kann von diesem Standort aus leicht erreicht werden. Zimmer buchen unter: www.seiser-toni.at Gemütliche Kleinappartments laden zum Verweilen ein Herrlichste Ruhelage mit sehr schönem Ausblick auf die umliegende gebirgige Landschaft. Genau...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.